FC Liefering mit 3:1-Sieg gegen Austria Klagenfurt

FC Liefering mit 3:1-Sieg gegen Austria Klagenfurt

15.04.2016 | Der FC Liefering bescherte am Freitagabend Austria Klagenfurt die achte Niederlage in Serie. Die Salzburger siegten im Das.Goldberg-Stadion in Grödig mit 3:1 (1:1). Dabei war die Mannschaft von Thomas Letsch das klar bessere Team, musste aber durch einen Miesenböck-Gegentreffer einem Rückstand nachlaufen.
Abstiegskampf: Grödigs Hoffnung lebt vor Gastspiel bei Admira Wacker

Abstiegskampf: Grödigs Hoffnung lebt vor Gastspiel bei Admira Wacker

15.04.2016 | Der SV Grödig ist nach dem 2:0-Sieg bei Austria Wien auf die nächste Überraschung aus. Admira-Co-Trainer Oliver Lederer warnte vor "ungeahnten Kräften" der Flachgauer, Grödig-Coach Peter Schöttel erwartet ein enges Spiel gegen den Europacup-Aspiranten.
Red Bull Salzburg hofft auf weiteren Meisterschritt gegen Ried

Red Bull Salzburg hofft auf weiteren Meisterschritt gegen Ried

15.04.2016 | Die einen sind im Titel-, die anderen im Abstiegskampf – und beide haben vor der 31. Bundesligarunde gute Karten. Tabellenführer Red Bull Salzburg geht am Samstag (LIVETICKER ab 15.45 Uhr) mit sechs Punkten Vorsprung auf Rapid in das Heimduell gegen die SV Ried.
Zittersiege reichen zum Halbfinaleinzug - Underdogs präsentierten sich bärenstark

Zittersiege reichen zum Halbfinaleinzug - Underdogs präsentierten sich bärenstark

14.04.2016 | Nachdem sich Anif und Bergheim im Ligainternen Duell bereits am Dienstag durchsetzen konnten, forderten zwei Underdogs ihre Konkurrenten bis zum Schluss. "Riesentöter" Faistenau gegen Neumarkt wurde bei Weltuntergangsstimmung erst im Elfmeterschießen entschieden. Bei St. Koloman und Henndorf  entschied ein Goldtor den heißen Cupfight.
Zaubern und scoren wie Barcelona-Superstar Neymar

Zaubern und scoren wie Barcelona-Superstar Neymar

13.04.2016 | Red Bull Neymar Jr’s Five ist ein globales Fußballturnier beeinflusst von Neymar Jr’s Ideen und seiner Fußball-Philosophie. Gespielt wird dieses einzigartige Turnier in über 35 Ländern weltweit. In Österreich startet der Bewerb mit vier Qualifikationsturnieren in Salzburg, Innsbruck, Klagenfurt und Wien ehe es am 04. Juni zum nationalen Finale in Wien kommt.
Favoritensiege bei Landescup-Viertelfinale

Favoritensiege bei Landescup-Viertelfinale

13.04.2016 | Am Dienstag duellierten sich zwei Regionalliga West und zwei Salzburger Liga Teams im internen Duell um den Landescup-Halbfinaleinzug. Anif und Bergheim stiegen mit Favoritensiege auf. Am Mittwoch kämpfen zwei Underdogs um den Coup.
FC Liefering verliert bei LASK Linz

FC Liefering verliert bei LASK Linz

12.04.2016 | Bei einem stark aufspielenden LASK ging der FC Liefering am Dienstagabend leer aus. Bisher hatten die Salzburger gegen die Linzer immer gepunktet.
Austria Salzburg geht gegen Kapfenberger SV unter

Austria Salzburg geht gegen Kapfenberger SV unter

13.04.2016 | Für die Salzburger Austria wurde es wieder nichts mit einem Sieg im Heimstadion in Maxglan. Am Dienstagabend musste die Baumgartner-Truppe eine bittere 0:4-Niederlage gegen Kapfenberg einstecken.
Muskelfaserriss: Zwangspause für Marc Janko

Muskelfaserriss: Zwangspause für Marc Janko

11.04.2016 | Marc Janko ist im Saisonfinish zum Zuschauen gezwungen. Der Stürmer des überlegenen Schweizer Fußball-Super-League-Tabellenführers erlitt am Sonntag beim 2:2 gegen den FC Zürich einen Faserriss im Oberschenkel. Das ergab eine Untersuchung am Montag.
Red Bull Salzburg kann den Meistersekt einkühlen

Red Bull Salzburg kann den Meistersekt einkühlen

11.04.2016 | Red Bull Salzburg hat die Ausrutscher der Konkurrenz genützt und einen großen Schritt in Richtung dritten Fußball-Bundesliga-Titel in Folge gemacht. Nach dem verdienten Heim-1:0 gegen Admira Wacker Mödling beträgt der Vorsprung auf Verfolger Rapid sechs Punkte, die Austria hat schon elf Zähler Rückstand. Da die Wiener Clubs schwächeln, können die Bullen wohl schon den Meistersekt einkühlen.
RLW-Check: "Tor des Jahres", das Ende einer Krise und Pinzgau mit großer Überraschung

RLW-Check: "Tor des Jahres", das Ende einer Krise und Pinzgau mit großer Überraschung

11.04.2016 | Eine mächtige Abfuhr kassierte Neumarkt, während Seekirchens Sturm in der Dornbirner Festung erfolg­los blieb. Beim Derby zwischen St. Johann und Eugendorf fiel das “Tor des Jahres", Anif beendete die Mini-Krise. Indes sorgte der FC Pinzgau für die größte Überraschung der 21. RLW-Runde.
Salzburger Liga: Tops und Flops der 21. Runde

Salzburger Liga: Tops und Flops der 21. Runde

11.04.2016 | SAK nimmt im Aufstiegsrennen gegen Bergheim Fahrt auf. Auch Kuchl kommt unter Schriebl, der die Tennengauer im Sommer verlässt, immer besser in Fahrt und überzeugte in bravouröser Manier. Hallwang beweist sich erneut als Remiskönig und beim FC Hallein wird ein Klassenunterschied ersichtlich. Die Tops und Flops der 21. Salzburger Liga Runde im Überblick. 
Red Bull Salzburg baute nach Admira-Sieg Vorsprung auf Rapid aus

Red Bull Salzburg baute nach Admira-Sieg Vorsprung auf Rapid aus

11.04.2016 | Dank Kapitän Jonatan Soriano besiegte Red Bull Salzburg die Admira zum Abschluss der 30. Runde mit 1:0 (0:0). Weil Rapid am Wochenende nicht voll anschreiben konnte, bauten die Bullen den Vorsprung in der Tabelle auf sechs Punkte aus.
Grödig punktet gegen Tabellendritten Austria Wien

Grödig punktet gegen Tabellendritten Austria Wien

09.04.2016 | Der SV Grödig konnte am Samstagabend gegen den Tabellendritten Austria Wien einen 2:0- Auswärtssieg feiern. Die Salzburger konnten zwar drei wichtige Punkte anschreiben, verbleiben aber weiter am Tabellenende.
Austria Salzburg unterliegt in Lustenau mit 1:4

Austria Salzburg unterliegt in Lustenau mit 1:4

08.04.2016 | Der Fußball-Erste-Liga-Fünfte Austria Lustenau gab sich am Freitag zu Hause gegen Fix-Absteiger Austria Salzburg keine Blöße und siegte souverän 4:1.
FC Liefering gewinnt gegen den FAC

FC Liefering gewinnt gegen den FAC

08.04.2016 | Der FC Liefering blieb am Freitag gegen den FAC in der Fußball-Erste-Liga ungeschlagen. Die Salzburger holten im siebenten Duell den fünften Sieg (zugleich in Folge).
Red Bull Salzburg gegen Admira auf Titelkurs

Red Bull Salzburg gegen Admira auf Titelkurs

08.04.2016 | Meister Red Bull Salzburg steht am Sonntag (LIVETICKER ab 16.15 Uhr) im Heimspiel gegen die Admira vor einem weiteren Schritt Richtung erfolgreiche Titelverteidigung. Mit einem Sieg über die Südstädter würden die Bullen in der siebentletzten Runde ihren Vier-Punkte-Vorsprung auf Rapid wahren oder sogar ausbauen, sollten die Hütteldorfer tags zuvor beim WAC straucheln.
Grödig trifft auf Austria Wien – Coach Schöttel: "Wollen es beweisen"

Grödig trifft auf Austria Wien – Coach Schöttel: "Wollen es beweisen"

08.04.2016 | Die Austria will das Streben nach dem anvisierten Europacup-Platz nicht zu einer Zitterpartie werden lassen. Nach drei Runden ohne Sieg ist Tabellenführer Red Bull Salzburg den Violetten enteilt, der Vorsprung auf die viertplatzierte Admira beträgt nur noch vier Zähler. Am Samstag (18.30 Uhr) gastiert mit Schlusslicht Grödig ein vermeintlich leichter Gegner in der Wiener Generali Arena.
Das war die Leonidas-Gala 2016 mit Hirscher, Buchinger und Co.

Das war die Leonidas-Gala 2016 mit Hirscher, Buchinger und Co.

08.04.2016 | Salzburgs beste Sportler wurden Donnerstagabend im Terminal 2 am Salzburg Airport in der Stadt Salzburg geehrt: Superstar Marcel Hirscher und Karate-Ass Alisa Buchinger sahnten jeweils einen goldenen Löwen ab. Auch bei den Trainern gab es eine Überraschung. Wir haben uns unter die prominente Menge gemischt und Eindrücke von der Leonidas Sportlerwahl gesammelt.
FAC-Platzverlust: Rund 25 Austria-Anhänger in "Vorfälle" involviert 

FAC-Platzverlust: Rund 25 Austria-Anhänger in "Vorfälle" involviert 

08.04.2016 | Wie die Ermittlungen der Polizei ergeben haben, waren es vor allem Anhänger von Wacker Innsbruck, die für die Vorfälle rund um den FAC-Platz am Freitag verantwortlich sind. Es waren aber auch 20 bis 25 Personen aus der Austria-Salzburg-Fanszene beteiligt, gab der Verein Donnerstagnachmittag bekannt.
Austria Salzburg nach Ausschreitungen wieder auf Stadionsuche

Austria Salzburg nach Ausschreitungen wieder auf Stadionsuche

06.04.2016 | Krisenclub Austria Salzburg steht erneut ohne Heimstadion für Risikospiele da. Nach Ausschreitungen im Zuge des Spiels gegen Wacker Innsbruck stellt der Floridsdorfer AC seine Heimstätte nicht mehr zur Verfügung.
ÖFB-Profi-Clubs zahlten knapp 2,3 Mio. Euro an Vermittler

ÖFB-Profi-Clubs zahlten knapp 2,3 Mio. Euro an Vermittler

06.04.2016 | Österreichs Fußball-Profi-Clubs haben in den vergangenen beiden Transferperioden insgesamt 2,28629 Millionen Euro für die Bezahlung von Spielervermittlern ausgegeben. Dies geht aus einer Auflistung hervor, die der ÖFB veröffentlichte. Am spendierfreudigsten zeigte sich wenig überraschend Red Bull Salzburg - der Doublegewinner überwies 961.600 Euro an Honoraren.
Salzburg beim 1:1 gegen Rapid als Sieger

Salzburg beim 1:1 gegen Rapid als Sieger

04.04.2016 | Der große Schlager der Fußball-Bundesliga hat am Sonntag mit einem 1:1 geendet und trotzdem einen Sieger hervorgebracht. Durch das Remis im Wiener Happel-Stadion gegen Rapid wahrte Red Bull Salzburg den Vier-Punkte-Vorsprung auf den ersten Verfolger und hat damit sieben Runden vor Schluss alle Trümpfe für eine erfolgreiche Titelverteidigung in der Hand.
Salzburger Liga: Tops und Flops der 20. Runde

Salzburger Liga: Tops und Flops der 20. Runde

04.04.2016 | Heißes Duell um die Torjägerkrone. Standardsituationen bereiten Spitzenreiter SAK Probleme. Sofortiger Trainerwechsel bei Wals-Grünau - der große Name packt die Sachen, Aigner soll es ab Sommer richten und hat viel vor. Die Tops und Flops der 20. Runde im Überblick.
Salzburg verteidigte mit 1:1 bei Rapid Vier-Punkte-Vorsprung

Salzburg verteidigte mit 1:1 bei Rapid Vier-Punkte-Vorsprung

04.04.2016 | Ohne den erkrankten Trainer Oscar Garcia hat Doublegewinner Salzburg im Schlager der 29. Runde bei Rapid seinen Vier-Punkte-Vorsprung auf die Wiener an der Tabellenspitze der Fußball-Bundesliga immerhin verteidigt.