Salzburg bis Saisonende ohne verletzten Torjäger Soriano

Salzburg bis Saisonende ohne verletzten Torjäger Soriano

03.05.2016 | Jonatan Soriano wird Red Bull Salzburg in den finalen Saisonspielen der Fußball-Bundesliga nicht mehr zur Verfügung stehen. Wie der vor der dritten Meistertitel in Folge stehende Tabellenführer am Dienstag via Twitter bekannt gab, laboriert der spanische Torjäger an einem Muskelfaserriss in der rechten Wade und muss zwei Wochen pausieren.
Red Bull Salzburg steht unmittelbar vor neuerlichem Meistertitel

Red Bull Salzburg steht unmittelbar vor neuerlichem Meistertitel

02.05.2016 | Mit noch schaumgebremstem Jubel hat Red Bull Salzburg den entscheidenden Schritt zur neuerlichen Titelverteidigung getan. Nach einem 2:0 bei der Austria am Sonntag ist den Bullen der siebente Meistertitel in den jüngsten zehn Jahren praktisch nicht mehr zu nehmen. Unter Oscar Garcia hat sich Salzburg im Frühjahr als Team präsentiert, das mit weniger Glanz, aber dennoch erfolgreich ans Werk geht.
Salzburger Liga: Tops und Flops der 24. Runde

Salzburger Liga: Tops und Flops der 24. Runde

02.05.2016 | Im Aufstiegsrennen geht es in der Salzburger Liga heiß her. SAK und Bergheim marschieren im Gleichschritt Richtung Titel und Regionalliga West. Beide trennt sechs Runden vor Schluss nur ein mickriger Zähler. Golling zerlegte Kuchl im großen Tennengau-Derby in alle Einzelteile.
RLW-Check: Turbulentes Derby sowie enttäuschende Auftritte

RLW-Check: Turbulentes Derby sowie enttäuschende Auftritte

02.05.2016 | Während Salzburgs Aushängeschilder in der 24. Runde der Regionalliga West Federn ließen, gab es im Salzburger Derby keinen Sieger. Neumarkt schoss sich im Kellerduell den Frust von der Seele und fuhr den einzigen Salzburger Sieg ein. Indes verabsäumte es Pinzgau sich im Keller Luft zu verschaffen. 
Salzburgs Titel nach 2:0 bei Austria fast fix

Salzburgs Titel nach 2:0 bei Austria fast fix

01.05.2016 | Drei Runden vor Schluss ist Salzburg die Titelverteidigung in der Fußball-Bundesliga kaum noch zu nehmen. Im Sonntagsspiel der 33. Runde feierte der Tabellenführer bei der Wiener Austria einen 2:0 (1:0)-Erfolg und baute den Vorsprung auf den ersten Verfolger Rapid auf neun Punkte aus. Da die Salzburger über ein um 16 Treffer besseres Torverhältnis verfügen, muss Rapid quasi auf ein Wunder hoffen.
Grödig siegt gegen Rapid 2:0!

Grödig siegt gegen Rapid 2:0!

30.04.2016 | Der SV Grödig gewinnt gegen Rapid 2:0. Die Tore erzielte Martin Rasner in Minute 26. und Roman Kerschbaum in der 63. Minute.
Hintereggers Rückkehr zu Red Bull Salzburg in der Schwebe

Hintereggers Rückkehr zu Red Bull Salzburg in der Schwebe

30.04.2016 | Nach einem halben Jahr in der deutschen Fußball-Bundesliga ist Martin Hinteregger ab 1. Juli wieder offiziell Spieler von Red Bull Salzburg. Borussia Mönchengladbach kommunizierte diese Woche, die Kaufoption auf den ÖFB-Internationalen nicht zu ziehen. Ob Hinteregger im Herbst wieder im Trikot der Salzburger zu sehen sein wird, darf aber angezweifelt werden.
Austria Salzburg gegen Liefering: Stadt-Derby endet torlos

Austria Salzburg gegen Liefering: Stadt-Derby endet torlos

29.04.2016 | Das vorerst letzte Derby der Sky Go Erste Liga zwischen Austria Salzburg und dem FC Liefering endete am Freitag im MyPhone Austria-Stadion ohne Treffer.  Während die Hausherren in Maxglan in der ersten Hälfte dominanter agierten, wussten die Gäste aus Liefering in der zweiten Halbzeit zu überzeugen.
Austria Wien könnte Red Bull Salzburg im Titelkampf Bein stellen

Austria Wien könnte Red Bull Salzburg im Titelkampf Bein stellen

29.04.2016 | Die Austria könnte Erzrivale Rapid im Titelrennen der Fußball-Bundesliga ein Geschenk bereiten. Trotzen die Violetten Tabellenführer Red Bull Salzburg im Schlager der Runde am Sonntag (16.30 Uhr) Punkte ab, wären die Grünweißen am Titelverteidiger wieder näher dran - einen Erfolg in Grödig am Vortag vorausgesetzt. Salzburg darf jedoch zuversichtlich nach Wien reisen.
SV Grödig gegen Rapid im Zeichen des Kampfs um "Mini-Chancen"

SV Grödig gegen Rapid im Zeichen des Kampfs um "Mini-Chancen"

29.04.2016 | Der SV Grödig klammert sich im Abstiegskampf an den letzten "Strohhalm", während Rapid Wien die minimale Titelchance am Leben halten will. Dabei ist der Flachgau kein guter Boden für die Hütteldorfer. Bei fünf Gastspielen konnte die Barisic-Elf nur einmal am Fuße des Untersbergs gewinnen.
Bundesliga-Vorstand Ebenbauer für Ligaformat-Änderung

Bundesliga-Vorstand Ebenbauer für Ligaformat-Änderung

29.04.2016 | Bundesliga-Vorstand Christian Ebenbauer hat sich in einem Interview mit dem "Kurier" (Freitag-Ausgabe) für eine Änderung des Formats der beiden höchsten österreichischen Fußball-Spielklassen ausgesprochen. Aufgrund der wirtschaftlichen Gegebenheiten hält der Wiener die derzeitige Regelung mit 20 Profi-Clubs - je 10 in der Bundesliga und der Erste Liga - nicht für sinnvoll.
Vorerst letztes Derby zwischen Austria Salzburg und FC Liefering

Vorerst letztes Derby zwischen Austria Salzburg und FC Liefering

29.04.2016 | Mit dem Selbstvertrauen von drei vollen Erfolgen in ebenso vielen Partien im letzten Meisterschaftsviertel gastiert der FC Liefering am Freitagabend (18.30 Uhr) zum vorerst letzten Mal auswärts bei Austria Salzburg. Die Violetten haben mit sechs Punkten aus den vergangenen zwei Spielen ebenfalls eine breite Brust.
SFV-Cup-Halbfinale - Bergheim steigt sensationell auf: "Überheblichkeit wird bestraft"

SFV-Cup-Halbfinale - Bergheim steigt sensationell auf: "Überheblichkeit wird bestraft"

28.04.2016 | Die Finalteilnehmer des Salzburger Fußball Landescups stehen fest: Nachdem Anif im ersten Halbfinalspiel Henndorf mit 2:0 besiegte, gelang Bergheim eine kleine Sensation. Der Salzburgligist warf Regionalligist Neumarkt mit 3:2 aus dem Cup. Am 25. Mai steigt das Endspiel um die prestigeträchtige Trophäe. Beide Finalisten sind automatisch für den ÖFB-Cup qualifiziert.
SFV-Präsident Hübel: "Die Registrierkassenpflicht gefährdet unsere Gesellschaftskultur"

SFV-Präsident Hübel: "Die Registrierkassenpflicht gefährdet unsere Gesellschaftskultur"

27.04.2016 | "Die Vereine stehen vor dem Aus", warnte Herbert Hübel, Präsident des Salzburger Fußballverbands im SALZBURG24-Gespräch, über die ab 1. Mai in Kraft tretende Registrierkassenpflicht. Wir haben uns umgehört und liefern euch einen Überblick über die Auswirkungen der umstrittenen Neuerung.
Red Bull Salzburg: Gladbach wird Option auf Hinteregger nicht ziehen

Red Bull Salzburg: Gladbach wird Option auf Hinteregger nicht ziehen

27.04.2016 | Borussia Mönchengladbach wird die Kaufoption auf ÖFB-Teamspieler Martin Hinteregger nicht ziehen. Das vermeldete der deutsche Fußball-Bundesligist am Mittwoch auf Twitter. Der Innenverteidiger war im Winter von Red Bull Salzburg vorerst leihweise in die deutsche Bundesliga gewechselt.
SFV-Cup-Halbfinale: "Minimalaufwand reicht für Finale"

SFV-Cup-Halbfinale: "Minimalaufwand reicht für Finale"

27.04.2016 | Wer zieht ins Finale des Salzburger Fußball Landescups ein? Im ersten Halbfinale duellierten sich Anif und Henndorf. Die klar favorisierten Westligisten aus Anif besiegten den Landesligisten klar mit 2:0. Bergheim und Neumarkt wollen es am Mittwoch (18 Uhr) den Anifern gleichtun und am 25. Mai im Endspiel um die Trophäe mitspielen.
FC Liefering holt Heimsieg gegen Kapfenberg

FC Liefering holt Heimsieg gegen Kapfenberg

26.04.2016 | Für Kapfenberg hat der FC Liefering ein besonderes Händchen: Am Dienstagabend gab es bei Regen und Schnee in der Untersbergarena einen 1:0-Heimsieg.
Austria Salzburg gewinnt in Wiener Neustadt

Austria Salzburg gewinnt in Wiener Neustadt

26.04.2016 | Den zweiten Auswärtssieg in Folge schaffte der SV Austria Salzburg am Dienstagabend. Bei Wiener Neustadt holten die Violetten ein 2:1.
Red Bull Neymar Jr’s Five: Seekirchen im Finale in Wien

Red Bull Neymar Jr’s Five: Seekirchen im Finale in Wien

25.04.2016 | Ein Hauch von Neymar Jr. wehte am Sonntag im Sportzentrum Salzburg Mitte. Achtzehn Teams trafen sich, um die Chance auf den Titel und einer exklusiven Reise zu wahren. Am Ende gewann das Team FC Santos Jr aus Seekirchen.
"Heartbeat Foundation": SV Grödig wirbt für Herzsicherheit im Profisport

"Heartbeat Foundation": SV Grödig wirbt für Herzsicherheit im Profisport

25.04.2016 | Beim SV Grödig gehen zwar allmählich die Lichter aus, dennoch gab es am Rande der 0:1-Niederlage gegen den WAC am Samstag einen Grund zur Freude: Mit der "Heartbeat Foundation" warb SVG-Profi Lukas Schubert für das heikle Thema Herzsicherheit im Profisport.
Salzburger Liga: Tops und Flops der 23. Runde

Salzburger Liga: Tops und Flops der 23. Runde

25.04.2016 | Bergheim verpasst gegen Kuchl den Sturm an die Tabellenspitze, Straßwalchen fügt Bischofshofen unter Neo-Trainer Polak die erste Niederlage hinzu und marschiert Richtung Top fünf. Golling kann im Tennengau-Derby ihre Negativ-Serie beenden und Union Hallein erwischt gegen Bramberg einen "rabenschwarzen Tag".
RLW-Check: Siebter Himmel und Abstiegsgespenst

RLW-Check: Siebter Himmel und Abstiegsgespenst

24.04.2016 | Während St. Johann auf Wolke sieben schwebt und weiter ungeschlagen bleibt, spukt in Neumarkt nach 23 Runden in der Regionalliga West das Abstiegsgespenst. Eugendorf macht großen Schritt in Richtung Klassenerhalt. Indes müssen Seekirchen und Pinzgau Rückschläge im Abstiegskampf hinnehmen.
SV Grödig unmittelbar vor Abstieg: "Die Tabelle lügt nicht"

SV Grödig unmittelbar vor Abstieg: "Die Tabelle lügt nicht"

24.04.2016 | Das Abenteuer Fußball-Bundesliga geht für den SV Grödig nach drei Saisonen wohl vorerst zu Ende. Nach der äußerst unglücklichen 0:1-Niederlage gegen den WAC am Samstag fehlen den Salzburgern vier Runden vor Schluss schon acht Punkte auf den Vorletzten Ried.
Salzburg mit 3:1-Arbeitssieg in Altach dem Meistertitel nahe

Salzburg mit 3:1-Arbeitssieg in Altach dem Meistertitel nahe

23.04.2016 | Titelverteidiger Salzburg kommt dem neuerlichen Triumph in der Fußball-Bundesliga immer näher. Am Samstag feierten die nunmehr zehn Spiele hintereinander ungeschlagenen "Bullen" in der 32. Runde in Altach trotz früher 2:0-Führung einen hart erarbeiteten 3:1 (2:1)-Sieg und erhöhten den Vorsprung auf Verfolger Rapid zumindest bis zum Sonntag auf neun Punkte.
FC Liefering holt sich Sieg gegen St. Pölten mit 1:2

FC Liefering holt sich Sieg gegen St. Pölten mit 1:2

23.04.2016 | St. Pölten hat die Tabellenführung in der Fußball-Erste-Liga in der 29. Runde an den LASK verloren. Die Niederösterreicher unterlagen am Freitag in der NV-Arena dem FC Liefering knapp 1:2 und liegen aufgrund des schlechteren Torverhältnisses nur mehr auf Rang zwei. Die Linzer hatten zuvor gegen Wiener Neustadt 2:1 gewonnen. Wacker Innsbruck (3:0 gegen FAC) fehlen vier Punkte auf Rang eins.