Trainerrochade: Andreas Fötschl findet neuen Verein

Trainerrochade: Andreas Fötschl findet neuen Verein

25.02.2016 | Das Trainer-Karussell nimmt weiterhin kein Ende. Fast täglich erreichen uns Neuigkeiten im Salzburger Trainer-Karussell. Nachdem St. Johann einen neuen Cheftrainer für die Saison 2016/2017 präsentieren konnte, fand nun auch Eugendorf-Coach Andreas Fötschl einen neuen Klub. Wir haben uns mit ihm über sein Vorhaben unterhalten.
Update zum Trainer-Karussell in der Regionalliga West

Update zum Trainer-Karussell in der Regionalliga West

25.02.2016 | Wie bereits letzte Woche berichtet, bahnt sich ab der neuen Spielzeit eine wilde Trainerrochade in der Regionalliga West (RLW) an. St. Johann hat bereits einen Nachfolger für den ab Sommer scheidenden Trainer Franz Aigner gefunden. Auch in Seekirchen und bei Andreas Fötschl tut sich in Sachen Trainerposten etwas.
Grödig rutschte nach 0:2 gegen WAC Richtung Tabellenende

Grödig rutschte nach 0:2 gegen WAC Richtung Tabellenende

20.02.2016 | Tabellen-Schlusslicht WAC hat in der 23. Runde der Fußball-Bundesliga einen wichtigen Etappensieg im Abstiegskampf gefeiert. Die Kärntner setzten sich am Samstag gegen den SV Grödig vor eigenem Publikum mit 2:0 (0:0) durch und verkürzten den Abstand auf den Vorletzten auf einen mageren Punkt. Matchwinner war Stürmer Issiaka Ouedraogo mit einem Doppelpack.
Red Bull Salzburg gelang Befreiungsschlag mit 2:0-Sieg gegen Altach

Red Bull Salzburg gelang Befreiungsschlag mit 2:0-Sieg gegen Altach

20.02.2016 | Der FC Red Bull Salzburg gewann das erste Heimspiel unter Neo-Coach Oscar Garcia mit 2:0 (0:0) gegen Altach. Damit gelang den Bullen, die ab der 65. Minute in Unterzahl spielen mussten, ein Befreiungsschlag nach dem Dämpfer gegen Ried in der letzten Runde. 
Internationale Fußballmannschaften im Trainingslager im Salzburger Land

Internationale Fußballmannschaften im Trainingslager im Salzburger Land

20.02.2016 | Das Salzburger Land hat in der Welt des internationalen Fußballs einen hervorragenden Ruf. Für 2016 haben bereits Mannschaften wie der belgische Meister RSC Anderlecht, RB Leipzig, Arminia Bielefeld, Eintracht Braunschweig oder Bayer 04 Leverkusen ihre Trainingslager im Salzburger Land fixiert. Titelverteidiger Spanien bereitet sich mit einem Testspiel gegen Südkorea in Salzburg auf die Europa-Meisterschaft vor.
Kellerduell WAC gegen SV Grödig als "Kampfspiel"

Kellerduell WAC gegen SV Grödig als "Kampfspiel"

19.02.2016 | Abstiegskampf pur ist am Samstag in der Fußball-Bundesliga angesagt, wenn der WAC den SV Grödig empfängt. Das Schlusslicht aus Kärnten liegt derzeit vier Punkte hinter dem Vorletzten aus Salzburg, dessen Trainer Peter Schöttel in der Lavanttal-Arena ein "Kampfspiel" erwartet.
FC Red Bull Salzburg gegen Altach auf der Suche nach der Kreativität

FC Red Bull Salzburg gegen Altach auf der Suche nach der Kreativität

19.02.2016 | Gänzlich zufriedenstellend ist der Start von Red Bull Salzburg ins neue Jahr nicht verlaufen. Zwar glückten zunächst knappe Siege gegen die Admira und im Cup gegen Sturm, doch spätestens nach dem 0:1 in Ried tauchten Zweifel an der offensiven Durchschlagskraft des Titelverteidigers auf. Im Heimspiel der 22. Fußball-Bundesliga-Runde am Samstag gegen Altach soll die passende Antwort gegeben werden.
Wilde Trainerrochade in der Regionalliga West

Wilde Trainerrochade in der Regionalliga West

24.02.2016 | Die Winter-Transferzeit in der Regionalliga West (RLW) verlief relativ ruhig. Die Salzburger Vereine verstärkten sich nur punktuell oder zogen junge Talente vom Nachwuchs hoch. Ganz anders verläuft es derzeit bei der Position des Übungsleiters. Wir haben uns umgehört und zeigen euch welcher Trainer wo landen könnte.
Fabio Strauss - Grödigs "Abwehrturm" im Porträt

Fabio Strauss - Grödigs "Abwehrturm" im Porträt

17.02.2016 | Welcher Junge träumt nicht vom Profifußball? Bis vor einigen Jahren war man in Salzburg der Ansicht, dass der Weg in den Profifußball nur über Red Bull Salzburg führe. Grödigs Aufstieg erleichterte es einigen Salzburger Kicker, Fuß in der höchsten österreichischen Liga zu fassen. Im SALZBURG24-Talk spricht Verteidiger Fabio Strauss über turbulente Jahre, seinen Traumjob und die "SVG" Familie.
Red Bull Salzburgs Naby Keita als Guinas "Fußballer des Jahres" ausgezeichnet

Red Bull Salzburgs Naby Keita als Guinas "Fußballer des Jahres" ausgezeichnet

16.02.2016 | Naby Keita von Fußballmeister Red Bull Salzburg hat am Montagabend in Paris seine Auszeichnung als Fußballer des Jahres von Guinea erhalten. Der 21-jährige Nationalspieler hatte sich in der Wahl gegen Gladbachs Ibrahima Traore und Anderlecht-Stürmer Idrissa Sylla durchgesetzt.
Austria Salzburg: Gläubiger-Mehrheit gegen Sanierungsplan

Austria Salzburg: Gläubiger-Mehrheit gegen Sanierungsplan

16.02.2016 | Die Entscheidung um die Zukunft von Austria Salzburg wurde am Dienstag im Salzburger Landesgericht vertagt. Zuvor stimmte aber eine knappe Mehrheit der Gläubiger gegen den Sanierungsplan.
Austria Salzburg: Alles oder Nichts vor Gericht

Austria Salzburg: Alles oder Nichts vor Gericht

15.02.2016 | Entscheidungstag für Austria Salzburg: Stimmen die Gläubiger dem Sanierungsplan am Dienstag nicht zu, dann wird das violette Kapitel am Landesgericht Salzburg beendet. Wir geben euch einen Überblick.
Schlager Salzburg gegen Austria im ÖFB-Cup-Halbfinale

Schlager Salzburg gegen Austria im ÖFB-Cup-Halbfinale

14.02.2016 | Im Halbfinale des ÖFB-Fußball-Cups kommt es zum Schlager Titelverteidiger Red Bull Salzburg gegen Austria Wien. Das hat die Auslosung im Vorfeld des Wiener Liga-Derbys Austria gegen Rapid am Sonntag in der Generali-Arena ergeben.
SV Grödig bejubelt Last-Minute-Punktgewinn

SV Grödig bejubelt Last-Minute-Punktgewinn

14.02.2016 | Der SV Grödig darf dank zweier Tore in der Schlussphase einen Punktgewinn gegen Admira Wacker Mödling bejubeln. Nach einem 0:2 Rückstand bewiesen die Grödiger Moral und dürfen sich vor 1.124 Zuseher durch Tore von Brauer und Wallner noch über einen Last-Minute-Punktgewinn freuen.
0:1 in Ried erster Dämpfer für Salzburg unter Garcia

0:1 in Ried erster Dämpfer für Salzburg unter Garcia

13.02.2016 | Red Bull Salzburgs Neo-Trainer Oscar Garcia hat seine weiße Weste verloren. Der Titelverteidiger kassierte am Samstag im dritten Pflichtspiel unter dem Spanier die erste Niederlage, verlor nicht unverdient in der Keine-Sorgen-Arena gegen Ried 0:1 (0:0).
Red Bull Salzburg muss erneut auf Soriano verzichten

Red Bull Salzburg muss erneut auf Soriano verzichten

13.02.2016 | Fußballmeister Red Bull Salzburg muss zumindest im Februar auf seinen spanischen Kapitän und Goalgetter Jonatan Soriano verzichten.
Red Bull Salzburg vor Ried auf Double-Kurs

Red Bull Salzburg vor Ried auf Double-Kurs

12.02.2016 | Ohne attraktiven oder überzeugenden Fußball zu zeigen, ist Red Bull Salzburg dennoch perfekt in das Frühjahr gestartet. Nach dem Auftaktsieg in der Liga und Aufstieg im Cup wartet am Samstag (16 Uhr) die abstiegsbedrohte SV Ried auf.
ÖFB-Cup: Red Bull Salzburg dank Lainer-Tor im Halbfinale

ÖFB-Cup: Red Bull Salzburg dank Lainer-Tor im Halbfinale

10.02.2016 | Red Bull Salzburg zitterte sich dank eines 1:0-Auswärtssiegs gegen Sturm Graz in das ÖFB-Cup-Halbfinale. Das Goldtor erzielte Stefan Lainer nach einem Tormann-Patzer, Bullen-Goalie Alexander Walke rettete den Sieg in letzter Sekunde.
Youth League: Red Bull Salzburg flog nach 0:4-Klatsche gegen Rom raus

Youth League: Red Bull Salzburg flog nach 0:4-Klatsche gegen Rom raus

10.02.2016 | Aus der Traum vom europäischen Abenteuer beim Nachwuchs von Red Bull Salzburg: Nach der deutlichen 0:4-Heimniederlage gegen AS Roma verpassten die Jungbullen am Mittwoch den Aufstieg in das Achtelfinale der UEFA Youth League. Zwei Salzburger sahen zudem rote Karten.
Regionalliga West: Transfer-Check von Eugendorf, Seekirchen und Neumarkt

Regionalliga West: Transfer-Check von Eugendorf, Seekirchen und Neumarkt

10.02.2016 | Die Regionalliga West Vereine befinden sich mitten in der Vorbereitung. Grund genug, einen Blick auf die aktuellen Winter-Transfers der Saison 2015/2016 zu werfen. Was hat sich bei den Salzburger Vereinen in der dritthöchsten österreichischen Spielklasse getan? Im dritten Teil widmen wir uns den Flachgauer Vereinen. 
Titelverteidiger Salzburg vor schwerer Cup-Hürde in Graz

Titelverteidiger Salzburg vor schwerer Cup-Hürde in Graz

09.02.2016 | Auf dem Weg zur Titelverteidigung bekommt es Red Bull Salzburg am Mittwochabend (20.30 Uhr/live ORF eins) im Viertelfinale des ÖFB-Fußball-Cups mit Bundesliga-Konkurrent Sturm Graz zu tun. Während die Salzburger mit dem 15. Sieg en suite im Bewerb ins Halbfinale einziehen möchten, wollen die Steirer dem Favoriten in der UPC-Arena mit einem "Top-Tag" ein Bein stellen.
Regionalliga West: Transfer-Check vom FC Pinzgau und TSV St. Johann

Regionalliga West: Transfer-Check vom FC Pinzgau und TSV St. Johann

09.02.2016 | Das Transferfenster in Österreich ist geschlossen. Die Regionalliga West Vereine befinden sich mitten in der Vorbereitung inklusive Testspiele. Grund genug, einen Blick auf die aktuellen Winter-Transfers der Saison 2015/2016 zu werfen. Was hat sich bei den Salzburger Vereinen in der dritthöchsten österreichischen Spielklasse getan? Im zweiten Teil widmen wir uns den Vereinen aus dem Pinzgau und Pongau. 
Red Bull Salzburg in der Youth League gegen Topclub AS Roma

Red Bull Salzburg in der Youth League gegen Topclub AS Roma

08.02.2016 | Für die U19-Auswahl von Fußball-Meister Red Bull Salzburg geht es am Mittwochnachmittag (LIVETICKER ab 15.45 Uhr) in der UEFA Youth League um den Einzug ins Achtelfinale. Play-off-Gegner in der heimischen Red Bull Arena ist dabei der italienische Topclub AS Roma.
Mittelfinger-Eklat in Grödig: Anzeige gegen Austria-Torjäger Kayode

Mittelfinger-Eklat in Grödig: Anzeige gegen Austria-Torjäger Kayode

08.02.2016 | Austria-Wien-Torjäger Olarenwaju Kayode muss sich vor dem Strafsenat der Fußball-Bundesliga verantworten. Nach umfassender Videoanalyse des Samstagsspiels Grödig - Austria (0:1) wurde gegen Kayode beim zuständigen Senat 1 ein Verfahren wegen unsportlichen Verhaltens eingeleitet. Laut Medienberichten streckte er dabei den Mittelfinger in Richtung Gegner.
"40 Prozent"-Arbeitssieg lässt Salzburg-Coach Garcia hoffen

"40 Prozent"-Arbeitssieg lässt Salzburg-Coach Garcia hoffen

08.02.2016 | Der erste Frühjahrsauftritt von Meister Salzburg hat vor allem eines gezeigt: Die Elf von Neo-Trainer Oscar Garcia hat vor dem Cup-Schlager gegen Sturm am Mittwoch noch viel Luft nach oben. Der 2:1-Arbeitssieg bei der Admira sorgte aber immerhin für drei Punkte und gute Stimmung bei Jonatan Soriano und Co.