Admira verlor kuriose Partie gegen Liberec 1:2

Admira verlor kuriose Partie gegen Liberec 1:2

Vor 4 Std. | Für Admira Wacker war die Rückkehr in die Südstadt nicht von Erfolg gekrönt. Im Hinspiel der dritten Qualifikationsrunde zur Europa League setzte es gegen Slovan Liberec mit 1:2 die erste Niederlage der Saison für die Admira. Mit gleich drei Ausfällen des Flutlichts war das Spiel aus organisatorischer Sicht für die Admira zudem eine Blamage.

30 Feuerwehren in NÖ nach schweren Unwettern im Großeinsatz

Vor 20 Std. | Die Serie der Unwetter in Niederösterreich reißen nicht ab. Nachdem erst in den vergangenen Tagen der Bezirk Melk von schweren Unwettern heimgesucht wurde, zogen in der Nacht auf Donnerstag wieder Schwergewitterzellen über den Bezirk.

Das Böse in uns: Musical "Jekyll & Hyde" in Baden

Vor 17 Std. | Das Musical "Jekyll & Hyde" hat am Freitag am Stadttheater der Bühne Baden Premiere. Die Hauptrolle spielt Darius Merstein-McLeod, der schon bei der deutschsprachigen Erstaufführung in Bremen den Jekyll/Hyde gegeben hat. Das Böse in uns fungiert als gesellschaftlich relevantes Thema zwischen Psychothriller und Selbstanalyse.

"Shakespeare Walk of History" in Carnuntum

Vor 17 Std. | Im Archäologischen Park Carnuntum wird am Wochenende im Rahmen des Welt-Theater-Festivals Art Carnuntum des 400. Todestags von William Shakespeare gedacht. Beim "Shakespeare Walk of History" werden Szenen der Weltliteratur filmisch erlebbar.
Wieder starke Unwetter in Niederösterreich

Wieder starke Unwetter in Niederösterreich

Vor 18 Std. | Über die Bezirke St. Pölten und Melk sind Mittwochabend neuerlich schwere Unwetter gezogen. Nicht einmal 24 Stunden nach den ersten Gewittern mit Starkregen in dieser Woche mussten abermals 81 Feuerwehren ausrücken. Nach Angaben des Landeskommandos Niederösterreich arbeiteten rund 2.000 Feuerwehrleute seit 22.00 Uhr knapp 180 Einsätze ab.
Motorradfahrer aus Wien-Umgebung starb bei Unfall in Lilienfeld

Motorradfahrer aus Wien-Umgebung starb bei Unfall in Lilienfeld

Vor 1 Tag | Nach Angaben der niederösterreichischen Polizei ist am Mittwochvormittag ein 26-jähriger Motorradfahrer aus dem Bezirk Wien-Umgebung in Kleinzell tödlich verunglückt. Der Lenker prallte gegen ein Auto und blieb in einem Garten liegen.
Großbrand durch Blitzeinschlag in deutschem Austrotherm-Werk

Großbrand durch Blitzeinschlag in deutschem Austrotherm-Werk

27.07.2016 | Ein Blitz hat im brandenburgischen Wittenberge am Mittwoch ein riesiges Styropor-Lager des niederösterreichischen Wärmedämmung-Anbieters Austrotherm in Brand gesetzt und einen Millionenschaden angerichtet. "Der Blitz ist in die Platten eingeschlagen. Mehrere Zeugen berichteten, dass es dann sogleich zu qualmen begann", sagte eine Polizeisprecherin. Es gab weithin sichtbare Qualmwolken.
Admira will auch gegen Slovan Liberec ihr Spiel durchziehen

Admira will auch gegen Slovan Liberec ihr Spiel durchziehen

27.07.2016 | Erstmals geht Admira Wacker Mödling in der Fußball-Europa-League am Donnerstag (21.05 Uhr/live ORF eins) im Heimspiel der 3. Qualifikations-Runde gegen Slovan Liberec als ungesetztes Team ins Duell. Erstmals sind die Südstädter also nicht zumindest leichter Favorit. An der Ausrichtung der Admiraner wird sich aber auch gegen den Tabellendritten der vergangenen Saison in Tschechien nichts ändern.
Mit Schülern über Gleise gegangen: Entlassung von drei Lehrerinnen bestätigt

Mit Schülern über Gleise gegangen: Entlassung von drei Lehrerinnen bestätigt

27.07.2016 | Jenen drei Lehrerinnen, die Ende Juni mit 83 Kindern über einen geschlossenen Bahnübergang in Niederösterreich gegangen waren, wurde nun ihre Kündigung zugestellt.
Dreitägiges Kulturfest Traisental auf Schloss Walpersdorf

Dreitägiges Kulturfest Traisental auf Schloss Walpersdorf

27.07.2016 | Unter dem Motto "Lebensfreude" lädt das Kulturfest Traisental von 29. bis 31. Juli zu einem kulturell-kulinarischen Wochenende ins Schloss Walpersdorf. Das Minetti Quartett eröffnet das Programm am Freitagabend mit Kammermusik der Wiener Klassik. Am Samstag bringen Angelika Kirchschlager (Sopran) und Nikola Djoric (Akkordeon) Johanna Doderers "Steine" zur Uraufführung.
Lenkerin erlag nach Unfall in Horn Verletzungen

Lenkerin erlag nach Unfall in Horn Verletzungen

27.07.2016 | Der schwere Verkehrsunfall in Horn am Montag, als ein Pkw von Baumstämmen getroffen wurde, die von einem Sattelkraftfahrzeug gestürzt waren, hat ein Todesopfer gefordert. Die 57-jährige Lenkerin des Autos starb nach Angaben der Landespolizeidirektion NÖ im Krankenhaus. Ihr Ehemann und Beifahrer (53) wurde schwer verletzt.

Schwan von Donaubrücke Melk gerettet

26.07.2016 | Am 26. Juli wurde ein Schwan von der Donaubrücke Melk gerettet.
Traktorunfall in Guntramsdorf: 48-Jähriger schwer verletzt

Traktorunfall in Guntramsdorf: 48-Jähriger schwer verletzt

26.07.2016 | Bei einem Traktorunfall in einem Weingarten in Guntramsdorf wurde ein 48-jähriger Mann unter der Zugmaschine eingeklemmt.

Kleinkind nach Vergiftungserscheinungen am Weg der Besserung

26.07.2016 | Das 22 Monate alte Mädchen aus dem Bezirk Scheibbs, das am Montag mit Vergiftungserscheinungen in ein Linzer Spital geflogen wurde, befindet sich "auf dem Weg der Besserung". Das teilte Clemens Kukacka, Sprecher des Kepler Universitätsklinikums, am Dienstag mit. Untersuchungen auf Drogen seien negativ verlaufen. Die NÖ Polizei ermittelt wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung.
Admira-Torhüter Siebenhandl wechselt in 2. deutsche Liga

Admira-Torhüter Siebenhandl wechselt in 2. deutsche Liga

26.07.2016 | Admira Wacker Mödling hat Torhüter Jörg Siebenhandl an den deutschen Zweitliga-Aufsteiger Würzburg abgegeben. Wie die Kickers am Dienstag bekannt gaben, unterschrieb der 26-Jährige einen Vertrag für drei Jahre. Siebenhandl spielte seit Ende 2014 für die Admira. Sein Platz wird von den in der Qualifikation zur Europa League engagierten Niederösterreichern intern nachbesetzt.
Großes Pferdefest auf Schloss Hof am 11. September 2016

Großes Pferdefest auf Schloss Hof am 11. September 2016

26.07.2016 | Das Große Pferdefest auf Schloss Hof lädt am 11. September 2016 zu tierischer Unterhaltung für die ganze Familie.
19-jähriger Asylwerber versprühte Pfefferspray bei Streit

19-jähriger Asylwerber versprühte Pfefferspray bei Streit

26.07.2016 | In einer Unterkunft für Asylwerber in Baden kam es am Montagnachmittag zu einem Zwischenfall. Ein 19 Jahre alter, staatenloser Asylwerber versprühte im Zuge eines Streits Pfefferspray in der Behausung.
Unwetter sorgten erneut für Probleme

Unwetter sorgten erneut für Probleme

26.07.2016 | Verschiedene Bundesländer waren am Montagabend und in der Nacht erneut von schweren Unwettern betroffen. In NÖ waren in den Bezirken St. Pölten und Melk 53 Feuerwehren mit 750 Mann bei Einsätzen beschäftigt, im Salzburger Pongau waren zwei Almen kurzfristig nicht erreichbar. In den obersteirischen Bezirken Murau und Bruck-Mürzzuschlag wiederum führten Geweitter zu Überflutungen und Vermurungen.

Unwetter in Niederösterreich: Stau auf der A1, Feuerwehreinsätze im Bezirk Melk

25.07.2016 | Ein heftiges Gewitter ging am Montagnachmittag im Bezirk Melk nieder, sowohl in mehreren Gemeinden als auch auf der A1 Richtung Salzburg mussten Einsatzkräfte ausrücken.

68 Rinder bei Stallbrand verendet

25.07.2016 | Zu einer Tiertragödie kam in Grub im Bezirk Scheibbs: Der Brand eines Stallgebäudes führte zu einem Einsatz von 12 Feuerwehren, am Einsatzort herrschte jedoch akuter Löschwassermangel.
Kleinkind leckte Alufolie ab: Womöglich mit Drogen vergiftet

Kleinkind leckte Alufolie ab: Womöglich mit Drogen vergiftet

25.07.2016 | Ein 22 Monate altes Kleinkind aus dem Bezirk Scheibbs ist am Montag mit Vergiftungserscheinungen in ein Spital gekommen. Das Mädchen dürfte beim Krabbeln auf einem Strand an der Ybbs in Günzing in der Gemeinde Ferschnitz (Bezirk Amstetten) an einer Alufolie mit Drogenresten geleckt haben, berichteten die "NÖN".

Sägewerk in Pernitz geriet in Vollbrand

25.07.2016 | Bei einem Großbrand eines Sägewerks in Pernitz kamen am Montagvormittag insgesamt acht Feuerwehren zum Einsatz, eine 1000 Quadratmeter große Halle stand in Flammen.
Home Invasions: Neun Schuldsprüche und hohe Haftstrafen

Home Invasions: Neun Schuldsprüche und hohe Haftstrafen

25.07.2016 | Mit neun Schuldsprüchen hat am Montag am Landesgericht Wiener Neustadt ein Prozess um eine brutale Raubserie in Wien, Nieder- und Oberösterreich geendet. Die Mitglieder der rumänischen "Frosch-Bande" wurden wegen mehrerer "Home Invasions", bei denen zwei malträtierte Opfer schwer verletzt worden waren, zu hohen Haftstrafen - zwischen achteinhalb und 19 Jahren - verurteilt.
68 Rinder bei Brand auf Bauernhof in NÖ verendet

68 Rinder bei Brand auf Bauernhof in NÖ verendet

25.07.2016 | Bei einem Brand auf einem Bauernhof in Grub in der Mostviertler Gemeinde Wieselburg-Land sind am Montagnachmittag laut Feuerwehr 68 Rinder verendet. Der Stall, in dem auch Heu und Stroh gelagert waren, wurde ein Raub der Flammen. Am Einsatzort habe akuter Wassermangel geherrscht, hieß es. Es musste daher ein Pendelverkehr mit Tanklöschfahrzeugen eingerichtet werden.
Neun Schuldsprüche und hohe Haftstrafen für die "Frosch-Bande"

Neun Schuldsprüche und hohe Haftstrafen für die "Frosch-Bande"

25.07.2016 | Der Prozess rund um die sogenannte "Frosch-Bande" endete am Montag mit neun Schuldsprüchen und Haftstrafen zwischen achteinhalb und 19 Jahren.
 
Vorherige
123456