Zwei Drogenhändler in Niederösterreich festgenommen

Zwei Drogenhändler in Niederösterreich festgenommen

Vor 15 Std. | Niederösterreichische Ermittler haben zwei mutmaßliche Drogendealer festgenommen. Neben den Festnahmen eines 29- und eines 30-Jährigen wurden vier weitere Personen im Alter von 28 bis 39 Jahren angezeigt. Nach Angaben der Polizei wurden bei sechs Hausdurchsuchungen in NÖ und Wien 198 Cannabispflanzen und 4,2 Kilogramm Cannabis mit einem Straßenverkehrswert von 80.000 Euro sichergestellt.
mehr »
Hausdurchsuchungen in Wien und NÖ: Drogendealer gefasst

Hausdurchsuchungen in Wien und NÖ: Drogendealer gefasst

Vor 16 Std. | Die Ermittler konnten zwei mutmaßliche Drogendealer festnehmen. Nach Angaben der Landespolizeidirektion wurden bei sechs Hausdurchsuchungen in NÖ und Wien 198 Cannabispflanzen und 4,2 Kilogramm Cannabis mit einem Straßenverkehrswert von 80.000 Euro sichergestellt.
mehr »

Tödlicher Verkehrsunfall im Bezirk Mödling

Vor 37 Min. Ein Todesopfer hat in der Nacht auf Freitag ein Verkehrsunfall im niederösterreichischen Brunn am Gebirge (Bezirk Mödling) gefordert. Laut Landespolizeidirektion Niederösterreich starb bei dem Unfall eines Pkw gegen 02.50 Uhr ein 20-jähriger Beifahrer, der Fahrzeuglenker und ein 15-jähriger weiterer Mitfahrender wurden leicht verletzt. Näheres zum Unfallhergang war noch nicht bekannt.
mehr »

Tödlicher Arbeitsunfall in Heustadel im Bezirk Baden

Vor 14 Std. | Ein 75-Jähriger ist am Donnerstag bei Arbeiten in einem Heustadel in Pottendorf (Bezirk Baden) ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei war der Mann gegen 13.15 Uhr damit beschäftigt, Heuballen auf den darunter liegenden Boden zu werfen, als er das Gleichgewicht verlor und vier Meter in die Tiefe auf den Betonboden fiel. Dabei zog sich der 75-Jährige tödliche Verletzungen zu.
mehr »
Verkehrsunfall auf S33: Sekundenschlaf als mögliche Ursache

Verkehrsunfall auf S33: Sekundenschlaf als mögliche Ursache

Vor 21 Std. | In der Nacht auf Donnerstag ereignete sich auf der S33 Richtung St.Pölten ein Verkehrsunfall. Ein Lkw-Lenker bemerkte im Rückspiegel, dass ein Pkw von der Fahrbahn abkam.
mehr »
Acht Stunden Löscharbeit: Vierkanthof im Bezirk St. Pölten stand in Vollbrand

Acht Stunden Löscharbeit: Vierkanthof im Bezirk St. Pölten stand in Vollbrand

Vor 22 Std. | In der Nacht auf Donnerstag stand ein Vierkanthof im Bezirk St. Pölten in Flammen. Neun Feuerwehren waren acht Stunden lang mit den Löscharbeiten beschäftigt.
mehr »

SPÖ kritisiert "Herumjonglieren" mit Wählerstimmen in NÖ

04.03.2015 | Robert Laimer, Landesgeschäftsführer der SPÖ, hat das - geänderte - vorläufige Ergebnis der NÖ Kommunalwahlen zum Anlass genommen, das "Herumjonglieren" mit Wählerstimmen zu kritisieren. Seit Ende Jänner habe es laufend Veränderungen gegeben, stellte er am Mittwoch fest.
mehr »
Geisterfahrerunfall auf der A2 in NÖ forderte Verletzte

Geisterfahrerunfall auf der A2 in NÖ forderte Verletzte

04.03.2015 | Am Mittwochnachmittag ereignete sich auf der Südautobahn (A2) ein Geisterfahrerunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden.
mehr »

Geisterfahrerunfall auf der A2 in Niederösterreich

04.03.2015 | Ein Geisterfahrerunfall auf der Südautobahn hat am Mittwoch gegen 13.30 Uhr zwischen Krumbach in der Buckligen Welt und Zöbern für Verkehrsprobleme gesorgt. Mehrere Fahrzeuge seien beschädigt worden, teilte die Asfinag mit. Nach Angaben von "Notruf NÖ" wurden zwei Männer leicht verletzt. Die zweite Fahrspur in Richtung Graz wurde im Unfallbereich vorübergehend gesperrt.
mehr »
TK Maxx kommt nach Wien: Filial- eröffnung im April 2015 in der SCS

TK Maxx kommt nach Wien: Filial- eröffnung im April 2015 in der SCS

04.03.2015 | Schnäppchenjäger aufgepasst: Die Off-Price-Kette TK Maxx kommt nach Österreich. Am 5. März eröffnet die erste Filiale in der Shopping City Seiersberg bei Graz, im April folgt dann ein Store in der Shopping City Süd bei Vösendorf.
mehr »
31-Jährige in NÖ getötet: Mordanklage gegen Ex-Freund fertig

31-Jährige in NÖ getötet: Mordanklage gegen Ex-Freund fertig

04.03.2015 | Nach der Bluttat an einer 31-Jährigen im November 2014 in Leobersdorf (Bezirk Baden) wird ihr Ex-Freund (29) des Mordes angeklagt. Einen Prozesstermin gebe es noch nicht, bestätigte Hans Barwitzius, Sprecher des Landesgerichts Wiener Neustadt, einen Bericht des "Kurier" am Mittwoch. Die Anklageschrift sei bereits zugestellt worden, aber noch nicht rechtskräftig.
mehr »
Bluttat in Leobersdorf: Ex-Freund wird wegen Mordes angeklagt

Bluttat in Leobersdorf: Ex-Freund wird wegen Mordes angeklagt

04.03.2015 | Im November 2014 ereignete sich eine Bluttat in Leobersdorf, bei der eien 31-Jährige getötet wurde. Nun wird ihr Ex-Freund, der die Tat bereits gestand, wegen Mordes angeklagt.
mehr »
Spektakulärer Polizeieinsatz in Baden (NÖ) nach Ladendiebstahl: Festnahme

Spektakulärer Polizeieinsatz in Baden (NÖ) nach Ladendiebstahl: Festnahme

04.03.2015 | Am Dienstag kam es in Baden zu einem spektakulären Polizeieinsatz, wobei auch ein Hubschrauber des Innenministeriums beteiligt war und ein Fluchtfahrzeug Feuer fing.
mehr »
Stift und Stadt Klosterneuburg bieten gemeinsam für Kaserne

Stift und Stadt Klosterneuburg bieten gemeinsam für Kaserne

04.03.2015 | Das Stift und die Stadt Klosterneuburg haben sich zu einer Bietergemeinschaft zusammengeschlossen, um das zum Verkauf stehende Areal der Magdeburg Kaserne zu erwerben. Gemeinsames Ziel sei die Entwicklung einer tragfähigen Lösung für die zukünftige Nutzung, hieß es am Mittwoch in einer Aussendung.
mehr »
Wohnhaus im Bezirk Amstetten durch Brand zerstört

Wohnhaus im Bezirk Amstetten durch Brand zerstört

03.03.2015 | In Ernsthofen (Bezirk Amstetten) ist am Dienstag ein Wohnhaus durch einen Brand zerstört worden. Acht Feuerwehren, unter ihnen auch eine Mannschaft aus Kronstorf (Bezirk Linz-Land), mit fast 100 Mann standen stundenlang im Löscheinsatz. Verletzt wurde niemand, berichtete die FF Ernsthofen am Abend. Die Flammen hatten von einem Schuppen übergegriffen.
mehr »
Asylwerberin erschlich Sozialleistungen in drei Bundesländern

Asylwerberin erschlich Sozialleistungen in drei Bundesländern

03.03.2015 | Eine Asylwerberin erschlich sich durch drei verschiedene Adressen in der Steiermark, Kärnten und Niederösterreich dreifache Sozialleistungen im Wert von rund 12.000 Euro.
mehr »
Fahrräder gestohlen: 22 Kellereinbrüche in NÖ und OÖ geklärt

Fahrräder gestohlen: 22 Kellereinbrüche in NÖ und OÖ geklärt

03.03.2015 | Die Polizei hat zwei Verdächtige festgenommen, die für 22 Kellereinbrüche in Nieder- und Oberösterreich verantwortlich sein sollen. Zahlreiche gestohlene Fahrräder wurden sichergestellt, die Polizei bittet geschädigte darum, sich zu melden.
mehr »
Überfall auf Tankstelle in Korneuburg: Bewaffneter kam mit Pumpgun

Überfall auf Tankstelle in Korneuburg: Bewaffneter kam mit Pumpgun

03.03.2015 | Die Polizei fahndet nach einem unbekannten Täter, der einen Überfall auf eine Tankstelle in Korneuburg beging. Der vermutlich mit einer Pumpgun bewaffnete Räuber entkam mit Beute in nicht genannter Höhe.
mehr »
Verdächtige nach Taschendiebstählen in vier Bundesländern gesucht

Verdächtige nach Taschendiebstählen in vier Bundesländern gesucht

03.03.2015 | Mindestens neun Taschendiebstähle in Österreich und eine Straftat in der Schweiz soll eine bislang unbekannte Frau begangen haben. Zum Teil hat sie zudem mit gestohlenen Bankomatkarten Geld behoben. Die Polizei hat nun Bilder der Verdächtigen veröffentlicht und bittet um Hinweise.
mehr »
Schlag gegen Drogen-Clan "La Familia": 18 Festnahmen in Wien

Schlag gegen Drogen-Clan "La Familia": 18 Festnahmen in Wien

03.03.2015 | Die Polizei in der Bundeshauptstadt hat einer Drogen-Bande das Handwerk gelegt: Vergangene Woche klickten für 18 Personen die Handschellen - Familienclan, Dealer und Abnehmer. Der Kopf der Bande soll sogar seine Kinder kokainabhängig gemacht haben.
mehr »
Harsche Kritik an Pröll nach Aussagen zur Barrierefreiheit in Gasthäusern

Harsche Kritik an Pröll nach Aussagen zur Barrierefreiheit in Gasthäusern

02.03.2015 | Der niederösterreichische Landeshauptmann Erwin Pröll (ÖVP) steht nach Aussagen zur Barrierefreiheit in Gasthäusern in der ORF-"Pressestunde" vom Sonntag im Kreuzfeuer der Kritik. "Wo sind wir denn?", hatte Pröll dazu gemeint, dass jedes Landwirtshaus über einen barrierefreien Zugang verfügen müsse.
mehr »
"Rüffel" für Pröll nach Aussagen zur Barrierefreiheit

"Rüffel" für Pröll nach Aussagen zur Barrierefreiheit

02.03.2015 | Niederösterreichs Landeshauptmann Erwin Pröll (ÖVP) steht nach seinen Aussagen zur Barrierefreiheit in Gasthäusern in der ORF-"Pressestunde" in der Kritik. "Wo sind wir denn?", hatte Pröll dazu gemeint, dass jedes Landwirtshaus über einen barrierefreien Zugang verfügen müsse. Am Montag kamen Aufschreie aus der Politik ebenso wie von Interessenvertretungen.
mehr »
Verschärfte Kontrollen von Handys, Laptops und Tablets am Flughafen Wien

Verschärfte Kontrollen von Handys, Laptops und Tablets am Flughafen Wien

02.03.2015 | Die Sicherheitskontrollen am Flughafen Wien-Schwechat werden verschärft: Ab sofort werden Handys, Laptops und Co. bei der Abfertigung noch genauer unter die Lupe genommen, außerdem werden zusätzliche Security-Mitarbeiter eingestellt.
mehr »
Zwei Einbrüche in Baden: Von den Tätern fehlt jede Spur

Zwei Einbrüche in Baden: Von den Tätern fehlt jede Spur

02.03.2015 | In den vergangenen Tagen haben Einbrecher in Baden bei Wien ihr Unwesen getrieben. Aus einem Wohnhaus haben sie Bargeld und eine Schmuckkassette, ein zweiter Coup missglückte jedoch. Von den Tätern fehlt bislang jede Spur.
mehr »
14-Jähriger aus St. Pölten unter Terrorverdacht: U-Haft wird verlängert

14-Jähriger aus St. Pölten unter Terrorverdacht: U-Haft wird verlängert

02.03.2015 | Am Montagvormittag ist die U-Haft eines terrorverdächtigen 14-Jährigen verlängert worden. Noch bis 4. Mai bleibt der mutmaßliche Jihadist in der niederösterreichischen Landeshauptstadt hinter Gittern.
mehr »

 
Weitere Nachrichten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Aktuellstes Video

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als SALZBURG24.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren