Gemälde von Rubens-Schüler gestohlen

Gemälde von Rubens-Schüler gestohlen

Vor 2 Std. | Aus einem Haus in Tullnerbach im Bezirk Wien-Umgebung ist bei einem Einbruch ein Gemälde eines Schülers von Peter Paul Rubens gestohlen worden.
mehr »
Kassierin "plünderte" Vereinskonten: Urteil in Wiener Neustadt

Kassierin "plünderte" Vereinskonten: Urteil in Wiener Neustadt

Vor 6 Std. | Am Freitag wurde eine ehemalige Hauptkassierin eines Hundesport-Vereins am Landesgericht Wiener Neustadt zu 20 Monate bedingte Haft verurteilt, weil sie Kassa, Konten und Sparbücher des Vereins geplündert hatte.
mehr »
Konzertreihe baut "Klangbrücke" über die Donau

Konzertreihe baut "Klangbrücke" über die Donau

Vor 6 Std. | In Klosterneuburg, Korneuburg, Langenzersdorf und Stockerau geht in diesem Herbst (5. bis 29. Oktober) die Konzertreihe "Klangbrücke" über die Bühne. 2007 hat der Korneuburger Anton Gabmayer, Dirigent der "Haydn Akademie" in Eisenstadt, das kleine Festival initiiert und ist seitdem auch für die Musikauswahl verantwortlich.
mehr »
Bande zapfte Diesel aus Lkw für Eigenbedarf ab

Bande zapfte Diesel aus Lkw für Eigenbedarf ab

Vor 6 Std. | Für den Eigenbedarf soll eine sechsköpfige Bande in Niederösterreich Dieseltreibstoff aus Lkw abgezapft haben. Dem Sextett im Alter von 17 bis 22 wurden nach Angaben der Landespolizeidirektion vom Freitag außerdem weitere Diebstähle nachgewiesen
mehr »
Duo verübte 22 Einbruchsdiebstähle in NÖ und Burgenland

Duo verübte 22 Einbruchsdiebstähle in NÖ und Burgenland

Vor 1 Tag | Mit der Festnahme zweier Beschuldigter sehen niederösterreichische Ermittler 22 Einbruchsdiebstähle in Einfamilienhäuser und Lkw im Bundesland und im Burgenland als geklärt an.
mehr »
Milchwirtschaft vor Herausforderungen

Milchwirtschaft vor Herausforderungen

Vor 1 Tag | Die österreichische Milchwirtschaft steht wegen der Ukraine- bzw. Russland-Krise und des Auslaufens der Milchquote mit Ende März 2015 vor großen Herausforderungen. Man sei vorbereitet und werde versuchen, den Export zu steigern, sagte VÖM-Präsident Helmut Petschar (Vereinigung Österreichischer Milchverarbeiter) am Donnerstag anlässlich der diesjährigen milchwirtschaftlichen Tagung in Bad Vöslau.
mehr »
Duo verübte 22 Einbruchsdiebstähle

Duo verübte 22 Einbruchsdiebstähle

Vor 1 Tag | Mit der Festnahme zweier Beschuldigter sehen niederösterreichische Ermittler 22 Einbruchsdiebstähle in Einfamilienhäuser und Lkw im Bundesland und im Burgenland als geklärt an. Das Duo im Alter von 32 und 36 Jahren ist in der Justizanstalt Wiener Neustadt in Haft. Der den Männern angelastete Schaden wird laut Landespolizeidirektion NÖ mit etwa 55.000 Euro beziffert.
mehr »
Schlepper-Prozess dauert länger: Kein Urteil am 1. Oktober

Schlepper-Prozess dauert länger: Kein Urteil am 1. Oktober

Vor 1 Tag | Mittlerweile steht fest: Im Schlepper-Prozess in Wiener Neustadt wird es nicht wie geplant am 1. Oktober ein Urteil geben. Weitere Verhandlungstage werden angesetzt. Außerdem ist der Richterin am 25. Tag der Gerichtsverhandlung nach Zwischenrufen der Kragen geplatzt.
mehr »
Schlepper-Prozess: Kein Urteil am 1. Oktober

Schlepper-Prozess: Kein Urteil am 1. Oktober

Vor 1 Tag | Im Wiener Neustädter Schlepper-Prozess ist der vorsitzenden Richterin am Donnerstag, dem 25. Verhandlungstag, einmal der Kragen geplatzt. Nach einem missbilligenden Zwischenruf aus dem Auditorium musste eine Zuhörerin dem Gericht ihre Identität nachweisen. Fest steht jetzt auch: Der ursprünglich geplante Urteilstermin 1. Oktober hält nicht.
mehr »
Rapid bejubelt "beste Saisonleistung"

Rapid bejubelt "beste Saisonleistung"

Vor 1 Tag | Im vierten Versuch hat es bei Rapid Wien am Mittwochabend im Nachtragsspiel der 8. Runde der Fußball-Bundesliga auch auswärts geklappt. Beim klaren 5:1-Sieg in Wiener Neustadt schoss sich die Barisic-Elf vor dem Spitzenspiel am Samstag gegen Tabellenführer WAC ein. Mit der im Angriff "besten Saisonleistung" verkürzte der Tabellendritte den Rückstand auf Meister Salzburg auf sechs Punkte.
mehr »
Bei der AUA haben Verhandlungen wieder begonnen

Bei der AUA haben Verhandlungen wieder begonnen

Vor 1 Tag | Bei der AUA (Austrian Airlines) soll es jetzt flott gehen für einen neuen Kollektivvertrag für Piloten und Flugbegleiter. Einen Tag nach dem die Pilotenvertreter im Betriebsrat von der Bordbelegschaft via Betriebsversammlung ein klares Verhandlungsmandat abholten, hat die Suche nach einem Kompromiss auch formal wieder begonnen. Die Verhandlungen sind Chefsache.
mehr »
Finanzamt St. Pölten richtet "Überholspur" ein

Finanzamt St. Pölten richtet "Überholspur" ein

Vor 1 Tag | Familien mit Kindern sollen am Finanzamt künftig schneller vorankommen. Finanzminister Hans Jörg Schelling und Familienministerin Sophie Karmasin (beide ÖVP) stellten am Donnerstag am Finanzamt St. Pölten als Pilotprojekt eine "Überholspur" für Familien vor. Die Familienbeihilfe dürfte künftig außerdem automatisch - also ohne Antrag - ausgezahlt werden.
mehr »
Bene hat Verlust im Halbjahr mehr als halbiert

Bene hat Verlust im Halbjahr mehr als halbiert

Vor 1 Tag | Der börsennotierte Büromöbelhersteller Bene hat im ersten Halbjahr 2014/15 seinen Verlust mehr als halbiert. Wie das Unternehmen mit Sitz in Waidhofen an der Ybbs (NÖ) am Donnerstag bekannt gab, verbesserte sich das Betriebsergebnis (EBIT) von -13,5 Mio. Euro im ersten Halbjahr 2013/14 auf -5,2 Mio. Euro. Das Ergebnis vor Steuern betrug -7,2 Mio. nach -15,9 Mio. Euro im Vorjahr.
mehr »
Sieg für Rapid - Punkteteilung in Grödig

Sieg für Rapid - Punkteteilung in Grödig

17.09.2014 | Rapid Wien hat das Nachtragsspiel der 8. Runde der Fußball-Bundesliga gegen SC Wiener Neustadt klar mit 5:1 (1:1) gewonnen. Die Doppeltorschützen Robert Beric und Louis Schaub sorgten für den ersten Auswärtssieg in der laufenden Meisterschaft. Im zweiten Nachtragsspiel verspielte Grödig gegen Altach eine 3:0-Führung und musste sich letztendlich mit einem 3:3-Remis zufriedengeben.
mehr »
Tag 24 im Schlepper-Prozess in Wiener Neustadt: "Keine Millionen verdient"

Tag 24 im Schlepper-Prozess in Wiener Neustadt: "Keine Millionen verdient"

17.09.2014 | Am Mittwoch wurde der Schlepper-Prozess in Wiener Neustadt fortgesetzt. Auch am 24. Tag der Verhandlung standen die Bänder der Telefonüberwachung im Mittelpunkt.
mehr »
Neuer Easyjet-Flug Wien-Rom

Neuer Easyjet-Flug Wien-Rom

17.09.2014 | Wer von Wien nach Rom fliegen will, kann auf ein neues Angebot zurückgreifen. Der britische Billigcarrier Easyjet debütierte am Mittwoch mit einer neuen Flugverbindung zwischen Wien-Schwechat und Rom Fiumicino. Damit bekommen AUA, Flyniki und Alitalia scharfe Konkurrenz auf der Route zwischen Italien und Österreich. Die AUA fliegt Rom einmal täglich an.
mehr »
18 Flüge wegen AUA-Betriebsversammlung gestrichen

18 Flüge wegen AUA-Betriebsversammlung gestrichen

17.09.2014 | 750 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen haben am Mittwoch an der Betriebsversammlung teilgenommen, die zu 18 Flugausfällen und einem knappen Dutzend Verspätungen geführt hat. Betriebsratschef Karl Minhard betonte nach dem Treffen, dass die Belegschaft dem Betriebsrat ein klares Mandat für Verhandlungen erteilt habe.
mehr »
Gedenkstein für die Opfer des Amoklaufs von Annaberg enthüllt

Gedenkstein für die Opfer des Amoklaufs von Annaberg enthüllt

17.09.2014 | Am Mittwoch ist im niederösterreichischen Annaberg jener drei Polizisten und eines Sanitäters gedacht worden, die vor einem Jahr von dem als Wilderer verdächtigen Alois H. (55) erschossen wurden. Rund 1.000 Menschen waren dabei, als der Gedenkstein am Mittwoch enthüllt wurde.
mehr »
Tierschützer Balluch berief gegen Klage-Abweisung

Tierschützer Balluch berief gegen Klage-Abweisung

17.09.2014 | Trotz rechtskräftigen Freispruchs im 14 Monate dauernden Tierschützerprozess in Wiener Neustadt ist dem einstigen Hauptangeklagten VGT-Obmann Martin Balluch (Verein gegen Tierfabriken) nach eigenen Angaben ein Schaden von 600.000 Euro entstanden, den die Republik nicht zu begleichen bereit sei. Am Mittwoch kündigte Balluch an, gegen die Abweisung seiner Klage auf Schadenersatz zu berufen.
mehr »
Schlepper-Prozess: "Habe keine Millionen verdient"

Schlepper-Prozess: "Habe keine Millionen verdient"

17.09.2014 | Im Wiener Neustädter Schlepper-Prozess sind am Mittwoch (Tag 24) weitere Bänder von Telefonüberwachungen abgespielt worden. Der Erstangeklagte stellte nicht in Abrede, Landsleuten geholfen zu haben, er habe aber nicht daran verdient. Acht Männern aus Afghanistan, Pakistan und Indien wird Schlepperei im Rahmen einer kriminellen Vereinigung vorgeworfen.
mehr »
Flugausfälle bei der AUA - Betriebsrat informierte

Flugausfälle bei der AUA - Betriebsrat informierte

17.09.2014 | Eine AUA-Betriebsversammlung mit 750 Teilnehmern hat am Mittwoch zu 18 Flugausfällen und einem knappen Dutzend Verspätungen geführt. Betriebsratschef Karl Minhard hob nach dem Treffen hervor, die Belegschaft sei sich bewusst, dass Einschnitte nötig sind. Die Mannschaft stehe hinter dem Betriebsrat und habe diesem ein klares Mandat für Verhandlungen erteilt, so der Schluss von Minhard.
mehr »
Vier Flüchtlinge aus Syrien in Schwechat aufgegriffen

Vier Flüchtlinge aus Syrien in Schwechat aufgegriffen

16.09.2014 | Nach dem Aufgriff von vier Syrern beim Flughafen Wien-Schwechat hat die Polizei in Nickelsdorf (Bezirk Neusiedl am See) einen mutmaßlichen Schlepper festgenommen.
mehr »
In NÖ festgenommener mutmaßlicher Jihadist bleibt in Krems in U-Haft

In NÖ festgenommener mutmaßlicher Jihadist bleibt in Krems in U-Haft

16.09.2014 | Ein mutmaßlicher Jihadist, der Ende August in der Waldviertler Gemeinde Heidenreichstein (Bezirk Gmünd) festgenommen wurde, bleibt in der Justizanstalt Krems in U-Haft. Das ist das Ergebnis einer Haftprüfung vom Dienstagvormittag.
mehr »
Rapid will in Wr. Neustadt Platz drei zurückholen

Rapid will in Wr. Neustadt Platz drei zurückholen

16.09.2014 | Nach der witterungsbedingten Absage am Wochenende will der SK Rapid den umkämpften dritten Rang in der Fußball-Bundesliga wieder zurückerobern. Die Wiener sind am Mittwochabend (18.30 Uhr) diesbezüglich auf einen vollen Erfolg in Wiener Neustadt angewiesen. Die Blau-Weißen sind ihrerseits aber hoch motiviert. Mit einem 1:0 in Wolfsberg düpierte Neustadt zuletzt das Überraschungsteam der Liga.
mehr »
Mikl-Leitner will Grenzkontrollen via EU regeln

Mikl-Leitner will Grenzkontrollen via EU regeln

16.09.2014 | Mit dem Verweis auf eine nötige EU-Regelung zur Aufteilung der Flüchtlinge antwortet Innenministerin Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) auf die Forderung von Landeshauptleuten nach temporären Grenzkontrollen.
mehr »

 
Weitere Nachrichten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Aktuellstes Video


Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als SALZBURG24.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren