Drei Verkehrsunfälle mit Verletzten in Niederösterreich: Auch Wiener Biker Opfer

Drei Verkehrsunfälle mit Verletzten in Niederösterreich: Auch Wiener Biker Opfer

Vor 14 Std. | Bei insgesamt drei Verkehrsunfällen sind am Samstag in Niederösterreich drei Personen schwer verletzt worden. Zunächst stieß ein 55-jähriger Motorradfahrer aus Wien kurz nach 14 Uhr bei Berndorf (Bezirk Baden) mit dem Pkw eines 80-Jährigen frontal zusammen.
Klosterneuburg: Frau stürzte in Strandbad in drei Meter tiefen Schacht

Klosterneuburg: Frau stürzte in Strandbad in drei Meter tiefen Schacht

Vor 14 Std. | Im Strandbad in Klosterneuburg (Bezirk Wien-Umgebung) ist am Samstag eine Frau in einen etwa drei Meter tiefen Schacht gestürzt und musste von der Feuerwehr und dem Roten Kreuz geborgen werden.

Kleinkind bei Autounfall im Wechselabschnitt verletzt

Vor 17 Std. | Zwei Erwachsene und ein Kleinkind sind Sonntagfrüh bei einem Autounfall im Wechselabschnitt im Grenzgebiet zwischen der Steiermark und Niederösterreich verletzt worden. Wie die Feuerwehr in einer Aussendung mitteilte, kam ein Auto mit Badener Kennzeichen von der Südautobahn ab, überschlug sich und blieb hinter der Leitschiene auf dem Dach liegen.

Drei Schwerverletzte bei Verkehrsunfällen in NÖ

Vor 18 Std. | Bei drei Verkehrsunfällen sind am Samstag in Niederösterreich drei Personen schwer verletzt worden. Ein 55-jähriger Motorradfahrer aus Wien stieß um 14.10 Uhr bei Berndorf (Bezirk Baden) mit dem Pkw eines 80-Jährigen frontal zusammen und wurde samt Fahrzeug in den Straßengraben geschleudert. Der Biker wurde ins AKH Wien geflogen, der 80-Jährige blieb laut Polizei unverletzt.
Weißhaidinger mit ÖLV-Rekord zu WM- und Olympia-Limit

Weißhaidinger mit ÖLV-Rekord zu WM- und Olympia-Limit

Vor 1 Tag | Mit dem neuen österreichischen Rekord von 67,24 m hat Lukas Weißhaidinger am Samstag bei einem Meeting in Schwechat-Rannersdorf die Diskus-Norm für die in drei Wochen in Peking beginnende WM (65 m) sowie für Olympia 2016 in Rio (66) erreicht. Der Athlet von ÖTB LA OÖ rangiert damit auf Platz vier der aktuellen Weltrangliste, direkt vor Landsmann Gerhard Mayer (SVS/67,20 m).
Frau von Balkon in Niederösterreich gerettet

Frau von Balkon in Niederösterreich gerettet

01.08.2015 | Die Feuerwehren Möllersdorf und Traiskirchen-Stadt in Niederösterreich haben Freitagnacht eine Frau vom Balkon ihres brennenden Hauses gerettet. Ihr Nachbar hatte gegen 23.15 Uhr den Brand bemerkt und Alarm geschlagen. Der Mann gab an, dass er im Erdgeschoß bereits Flammen sehe und sich die Frau vermutlich noch im Gebäude befinde. Die Bewohnerin blieb unverletzt. Sie kam zur Kontrolle ins Spital.
Badner Bahn erfasste Pkw in Niederösterreich

Badner Bahn erfasste Pkw in Niederösterreich

01.08.2015 | In Möllersdorf (Bezirk Baden) in Niederösterreich ist Samstagfrüh ein Pkw von einer Garnitur der Badner Bahn erfasst und mehrere Meter mitgeschleift worden. Die Lenkerin war in dem Fahrzeug eingeklemmt und musste aufwendig von der Feuerwehr befreit werden, teilte das Bezirksfeuerwehrkommando Baden mit. Die Frau wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus Wr. Neustadt gebracht.
Asyllage: FPÖ möchte "Schutz auf Zeit", Grüne fordern feste Quartiere

Asyllage: FPÖ möchte "Schutz auf Zeit", Grüne fordern feste Quartiere

01.08.2015 | Der Vorschlag von Innenministerin Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) am Samstag im ORF-Radio, beim Thema Asyl über einen befristeten Schutz auf Zeit zu diskutieren, ist bei FPÖ und Team Stronach auf Zustimmung gestoßen. Kritik folgte aber ebenso.
Bühne Baden reüssiert mit Musical "Hairspray"

Bühne Baden reüssiert mit Musical "Hairspray"

01.08.2015 | Mit dem Broadway-Musical "Hairspray" hat die Bühne Baden eine der gewinnendsten Produktionen beim diesjährigen Theaterfest Niederösterreich herausgebracht. Die Premiere am Freitagabend im Stadttheater wurde entsprechend stürmisch akklamiert.
Amnesty International besichtigt Traiskirchen am 6. August

Amnesty International besichtigt Traiskirchen am 6. August

01.08.2015 | Amnesty International wird das Erstaufnahmezentrum Traiskirchen am kommenden Donnerstag, den 6. August, besichtigen. Das teilte die Menschenrechtsorganisation via E-Mail mit.
Frau ließ Lehrlinge Facharbeit tippen: Kein Amtsmissbrauch

Frau ließ Lehrlinge Facharbeit tippen: Kein Amtsmissbrauch

31.07.2015 | Der Strafprozess gegen die ehemalige Leiterin der Justizvollzugsanstalt Wiener Neustadt wegen Amtsmissbrauchs ist am Freitag am Wiener Neustädter Landesgericht mit einem Freispruch (im Zweifel) zu Ende gegangen.
Innenministerin Johanna Mikl-Leitner begrüßt Asyl-Regierungsmaßnahmen

Innenministerin Johanna Mikl-Leitner begrüßt Asyl-Regierungsmaßnahmen

31.07.2015 | Die geplanten Maßnahmen der Regierungsspitze, wie etwa ein Verfassungsgesetz für Quartiere, werden von Innenministerin Johanna Mikl-Leitner begrüßt. Sie betonte, dass sie Maßnahmen nur in einer Ausnahmesituation zum Tragen kämen. Gleichzeitig kündigte sie an, die Sicherheitsakademie in Traiskirchen für die Unterbringung von 300 Asylwerbern umgehend zu öffnen.
FPÖ wird von IG Autoren für Zustände in Traiskirchen verantwortlich gemacht

FPÖ wird von IG Autoren für Zustände in Traiskirchen verantwortlich gemacht

31.07.2015 | Die FPÖ sei für die Zustände im Flüchtlingslager Traiskirchen verantwortlich, wo Asylwerber im Freien auf dem Boden schlafen müssen, sagen die IG Autoren. "Verantwortlich für das untätige Zusehen gegenüber dem Flüchtlingselend" sei "die unablässig geschürte Fremdenfeindlichkeit der FPÖ", hieß es in einer Aussendung der Vereinigung.
Asyl: Aufnahmesperre für Traiskirchen

Asyl: Aufnahmesperre für Traiskirchen

31.07.2015 | Ab kommender Woche wird das Erstaufnahmezentrum für Flüchtlinge in Traiskirchen keine weiteren Flüchtlinge aufnehmen. Grund für den Aufnahmestopp waren die Ergebnisse einer gesundheitsbehördlichen Überprüfung am 30. Juli.
Asyl: Stadt Wien nimmt alle unbegleiteten Mädchen in Traiskirchen auf

Asyl: Stadt Wien nimmt alle unbegleiteten Mädchen in Traiskirchen auf

31.07.2015 | Die Stadt Wien nimmt alle Mädchen, die sich derzeit ohne Begleitung in der Erstaufnahmestelle Traiskirchen befinden, auf. Rund 50 minderjährige Mädchen werden zu Mittag vom Arbeitersamariterbund abgeholt und in eine leer stehende Liegenschaft der Stadt Wien gebracht.
Gespräche zur Asyl-Situation im Innenministerium

Gespräche zur Asyl-Situation im Innenministerium

31.07.2015 | Am Freitag wird die Asyl-Problematik einmal mehr bei einem von Innenministerin Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) einberufenen Treffen thematisiert.
Faymann für Zweckwidmung der Wohnbauförderung

Faymann für Zweckwidmung der Wohnbauförderung

30.07.2015 | Leistbarer Wohnraum sei eine Hauptsorge junger Menschen, sagte Bundeskanzler Werner Faymann (SPÖ) am Donnerstag bei der Besichtigung einer Baustelle von "Junges Wohnen" in St. Pölten. Die Zweckwidmung der Wohnbauförderung sei ein wichtiges Ziel für die kommenden Finanzausgleichsverhandlungen, betonte er.
Schwarzfahrer in Baden attackierte Polizisten: Finger gebrochen

Schwarzfahrer in Baden attackierte Polizisten: Finger gebrochen

30.07.2015 | Ein ertappter Schwarzfahrer ist in Baden auf einen Polizisten losgegangen und hat ihm einen Finger gebrochen, so die Stadtpolizei.
Sicherheitskontrollen am Flughafen Wien: Sprengstoffdetektoren ab Herbst

Sicherheitskontrollen am Flughafen Wien: Sprengstoffdetektoren ab Herbst

30.07.2015 | Neue Sicherheitsvorschriften: Ab Herbst 2015 müssen gemäß einer EU-Verordnung auf europäische Flughäfen Passagiere und ihr Handgepäck auf Spuren von Sprengstoff kontrolliert werden. Diese Checks werden mit speziellen Papierstreifen und sogenannten Sprengstoffspuren-Detektoren durchgeführt - auch am Flughafen Wien-Schwechat.
AUA: "Haben nicht zu wenig Piloten", 80 von 950 auf Schulung

AUA: "Haben nicht zu wenig Piloten", 80 von 950 auf Schulung

30.07.2015 | Bei der AUA müssen Passagiere seit Tagen auf andere Airlines umgebucht werden, weil wegen Personalengpässen Flüge ausfallen. Der AUA-Vorstand hat am Donnerstag in Abrede gestellt, dass die Airline zu wenig Piloten hat. Dass fast ein Zehntel der Piloten mitten in der Hochsaison in mehrmonatigen Schulungen sitzt, wird nicht als Planungsfehler gesehen. Bestätigt wird, dass "Druck im System" ist.
AUA im Halbjahr mit 17 Mio. Euro Vorsteuerverlust

AUA im Halbjahr mit 17 Mio. Euro Vorsteuerverlust

30.07.2015 | Die zur Lufthansa gehörende AUA (Austrian Airlines) hat das erste Halbjahr 2015 mit einem Vorsteuerverlust von 17 Mio. Euro beendet. Der Abgang bis Juni ist aber deutlich geringer als vor einem Jahr, als wegen KV-Rückstellungen für das fliegende Personal ein Halbjahresverlust (im EBIT/Ergebnis vor Steuern und Zinsen) von 41 Mio. Euro angefallen war.
Amnesty International will die Asyl-Situation in Österreich prüfen

Amnesty International will die Asyl-Situation in Österreich prüfen

29.07.2015 | Amnesty International will die Flüchtlingslage in der Bundesbetreuungsstelle Traiskirchen und in ganz Österreich überprüfen. Dies wurde beim Innenministerium beantragt.
15 Kilometer langer Stau bis Wien-Schwechat auf A4 durch Unfall

15 Kilometer langer Stau bis Wien-Schwechat auf A4 durch Unfall

29.07.2015 | Die A4 (Ostautobahn) wurde Mittwochnachmittag von einem Unfall mit mehreren Fahrzeugen lahmgelegt. 15 Kilometer reichte der Stau bis zum Flughafen Wien-Schwechat zurück.

Unfall mit mehreren Fahrzeugen auf der A4 in NÖ

29.07.2015 | Ein Unfall mit mehreren Fahrzeugen hat am Mittwoch die A4 (Ostautobahn) in Richtung Budapest lahmgelegt. Der Stau reichte 15 Kilometer bis zum Flughafen Wien-Schwechat zurück, teilte der ÖAMTC mit. Ersten Informationen zufolge sollen sieben Fahrzeuge in die Kollision zwischen Göttlesbrunn und Bruck a.d. Leitha West verwickelt gewesen sein. Ob es Verletzte gab, war zunächst nicht bekannt.
Jugendliche brachen nach Brand in Wohnungen in Neunkirchen ein

Jugendliche brachen nach Brand in Wohnungen in Neunkirchen ein

29.07.2015 | Diebe haben sich den Umstand, dass ein Mehrparteienhaus in Neunkirchen nach einem Brand teilweise nicht bewohnbar war, zunutze gemacht. Sie drangen am Wochenende in sechs Wochnungen ein und erbeuteten Schmuck und diverse Elektronikgeräte. Die mutmaßlichen Täter, drei Jugendliche, konnten von der NÖ Landespolizeidirektion ausgeforscht werden.
 
Vorherige
123456