Australischer Milliardär spendet 265 Millionen Euro für Krebsforschung und Bildung

Australischer Milliardär spendet 265 Millionen Euro für Krebsforschung und Bildung

Vor 19 Std. | Der australische Bergbau-Magnat Andrew Forrest (55), einer der reichsten Männer des Landes, hat 400 Millionen australische Dollar (rund 265 Mio. Euro) für soziale und wissenschaftliche Projekte gespendet. Das Geld soll unter anderem der Krebsforschung und Bildungseinrichtungen für benachteiligte Kinder zugute kommen, wie Forrest und seine Frau Nicola in der Hauptstadt Canberra mitteilten. Eindeutig unsere gute Nachricht des Tages. 2
Bär Riku findet neue Heimat in Bulgarien

Bär Riku findet neue Heimat in Bulgarien

19.05.2017 | Unsere heutige "Gute Nachricht des Tages" ist tierischer Natur: Auf den Bären Riku, der in seinem jungen Leben bereits viel Leid erfahren musste, wartet eine glückliche Zukunft. Anfang Mai zog er in sein neues Zuhause im Tanzbärenpark Belitsa (Bulgarien) ein.
Burgenland: Polizisten retten 77-Jährigem das Leben

Burgenland: Polizisten retten 77-Jährigem das Leben

18.05.2017 | Eine wahrlich "Gute Nachricht" erreichte uns heute aus dem Burgenland. Zu Lebensrettern sind zwei Beamte der Polizeiinspektion Gols (Bez. Neusiedl am See) geworden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, waren die Beamten zum Haus eines 77-Jährigen gerufen worden, nachdem dieser keine Lebenszeichen mehr von sich gegeben hatte. 1
Happy End bei Suche nach abgängigem Urlauberkind in Grödig

Happy End bei Suche nach abgängigem Urlauberkind in Grödig

17.05.2017 | Ein verschwundenes neunjähriges Urlauberkind aus Indien hat am Mittwochnachmittag in Salzburg gut zweieinhalb Stunden lang für große Aufregung und einen Sucheinsatz von Polizei, Feuerwehr und Bergrettung gesorgt. 5
Neumarkt: Paar feiert besonderes Ehejubiläum

Neumarkt: Paar feiert besonderes Ehejubiläum

17.05.2017 | Es ist immer wieder eine „Gute Nachricht“ zu erfahren, wenn Eheleute viele Jahrzehnte miteinander leben, wie ein Paar aus Neumarkt am Wallersee (Flachgau). 5
Gmunden: Erschöpfte Wanderer von Traunstein gerettet

Gmunden: Erschöpfte Wanderer von Traunstein gerettet

17.05.2017 | Aufgrund ihrer schlechten Kondition konnte ein ungarisches Ehepaar eine Bergtour am Traunstein in Gmunden aufgeben und in 1.350 Metern von der Bergrettung und der Alpinpolizei geborgen werden.
Polizeihund Casper rettet Polizisten in Florida Leben

Polizeihund Casper rettet Polizisten in Florida Leben

16.05.2017 | In unserer „Guten Nachricht des Tages“ rettete ein Hund auf heldenhafte Art und Weise Polizisten im US-Bundesstaat Florida das Leben. Im Zuge einer Verfolgungsjagd schoss der Flüchtige auf drei Polizisten, ihrem vierbeinigen Kollegen Casper ist zu verdanken, dass sie noch am Leben sind. 1
Eugendorf: Belohnung für ehrlichen Finder

Eugendorf: Belohnung für ehrlichen Finder

16.05.2017 | Für seine Ehrlichkeit wird ein Jugendlicher aus dem Flachgau belohnt. Am Donnerstag fand er in einem Linienbus ein Kuvert mit Bargeld und gab es bei der Polizeiinspektion Eugendorf (Flachgau) ab.
Amazon richtet Obdachlosenheim in US-Firmenzentrale ein

Amazon richtet Obdachlosenheim in US-Firmenzentrale ein

15.05.2017 | Unsere heutige "Gute Nachricht des Tages" kommt aus den USA und liegt noch ein wenig in der Zukunft. Versand-Gigant Amazon will in Zusammenarbeit mit einer Hilfsorganisation obdachlosen Familien im eigenen Hauptquartier ein kostenloses Dach über dem Kopf bieten.
Salzburger Wüdara spenden für die gute Sache

Salzburger Wüdara spenden für die gute Sache

12.05.2017 | Unsere heutige "Gute Nachricht des Tages" kommt aus der Stadt Salzburg: Weil das Comeback des Wüdara Gschnas so dermaßen erfolgreich verlief, spenden die Veranstalter jeweils 2.750 an zwei Salzburger Vereine. 
Auf Zwillinge folgten bei Familie aus Sachsen Vierlinge

Auf Zwillinge folgten bei Familie aus Sachsen Vierlinge

12.05.2017 | Eine Familie aus Sachsen hat nach Zwillingen nun Vierlinge bekommen. Die zwei Mädchen und zwei Buben erblickten am Gründonnerstag das Licht der Welt und seien gesund und fit, teilte das Universitätsklinikum Leipzig am Donnerstag mit. Helen, Boas, Merle und Pepe wogen bei ihrer Geburt zwischen 1.285 und 660 Gramm.
Polizisten retten Frau (78) in Garsten das Leben

Polizisten retten Frau (78) in Garsten das Leben

11.05.2017 | Die Polizei, dein Freund und  Helfer. Dieses Sprichwort haben jetzt zwei Polizisten aus Oberösterreich unter Beweis gestellt. Sie retteten am Mittwoch einer 78-Jährigen das Leben. Wir zollen großen Respekt in unserer „guten Nachricht des Tages“! 4
Fraham: Nachbar rettet 85-Jährigen aus brennendem Haus

Fraham: Nachbar rettet 85-Jährigen aus brennendem Haus

10.05.2017 | Einem aufmerksamen Nachbarn hat ein 85-Jähriger aus dem oberösterreichischen Fraham (Bez. Eferding) sein Leben zu verdanken. Das Haus des pflegebedürftigen Mannes stand am Dienstagnachmittag in Flammen. Unsere "Gute Nachricht": Sein Nachbar sah die Flammen aus dem Obergeschoß schlagen und entpuppte sich als Held.
Hund rettet neun Kinder vor Hausbrand

Hund rettet neun Kinder vor Hausbrand

09.05.2017 | 2016 fand Isaac Fullmer auf einem stark befahrenen Highway einen kleinen Hund und nahm ihn bei sich, seiner Frau und den neun Kindern auf. Doch die „Gute Nachricht“ ist damit noch nicht zu Ende, denn Capone bedankte sich bei der Familie auf eine ganz besondere Art und Weise.
Vier Baby-Spechte überleben Baumfällen in Wien unverletzt

Vier Baby-Spechte überleben Baumfällen in Wien unverletzt

08.05.2017 | Glücklicherweise unverletzt überlebten vier Baby-Spechte das Fällen jenes alten Baums in Wien, in dem sie ihre Bruthöhle hatten. Von den Eltern fehlte jedoch jede Spur. Die Kleinen wurden von der Eulen- und Greifvogelstation in Haringsee übernommen. Dort werden sie aufgepäppelt und nach dem Flüggewerden wieder ausgewildert. 1
Feuerwehr Thalgau rettet Kälber in dramatischem Einsatz

Feuerwehr Thalgau rettet Kälber in dramatischem Einsatz

08.05.2017 | Zu einer dramatischen Tierrettungsaktion wurde die Feuerwehr Thalgau (Flachgau) am Montagmorgen gerufen. Drei Kälber waren in den hochwasserführenden Fischbach gestürzt. Die Einsatzkräfte zeigten großes Engagement und sorgten so für unsere gute Nachricht des Tages. 3
Verheiratet seit 81 (!) Jahren: Wahre Liebe kennt keine Grenzen

Verheiratet seit 81 (!) Jahren: Wahre Liebe kennt keine Grenzen

05.05.2017 | 81 Jahre verheiratet, elf Kinder, 65 Enkel und 110 Urenkel – diese Bilanz macht nicht nur das bis heute verliebte Paar Faustino Jacinto und Estefania Gómez stolz, sondern schafft es auch in unsere Rubrik „Gutes Nachricht des Tages“. 4
"Frizember": Salzburger Charity-Aktion findet österreichweit Anklang

"Frizember": Salzburger Charity-Aktion findet österreichweit Anklang

04.05.2017 | Einen vollen Erfolg konnten Salzburgs Friseure mit ihrer Charity-Aktion "Frizember" verbuchen. Durch die Herstellung von Echthaarperücken und Geldspenden engagierten sie sich für Krebspatienten. Die gute Nachricht: Der "Frizember" wird künftig von Salzburg auf ganz Österreich ausgeweitet!
Hafenarbeiter rettet Kater Felix aus Themse

Hafenarbeiter rettet Kater Felix aus Themse

03.05.2017 | Unsere „Gute Nachricht“ erreicht uns heute aus London. Bei einer wilden Verfolgungsjagd stürzte Kater Felix in die Themse. Ein Hafenarbeiter zögerte nicht lange und rettete dem Tier das Leben. 4
Maibaum nicht ausgelöst: Krampusse versteigern Brennholz für guten Zweck

Maibaum nicht ausgelöst: Krampusse versteigern Brennholz für guten Zweck

03.05.2017 | Dem Trachtenverein aus Unken (Pinzgau) wurde von den Hinterreiter Krampussen der Maibaum gestohlen – jedoch wollten sie ihn nicht wieder zurück. Nun hat sich die Krampuspass etwas überlegt und eine gute Lösung für den übrig gebliebenen Baum gefunden. 17
Feuerwehr rettet Kraxler von Maibaum

Feuerwehr rettet Kraxler von Maibaum

02.05.2017 | "Person in Notlage" lautete die Alarmierung, die der Feuerwehr am 1. Mai einen kuriosen Einsatz im niederösterreichischen Großaigen bei Mank (Bez. Melk) und uns eine gute Nachricht bescherte: Ein hängengebliebener Mann konnte unverletzt aus 15 Metern Höhe gerettet werden.
Surfer nach 30 Stunden vor schottischer Küste gerettet

Surfer nach 30 Stunden vor schottischer Küste gerettet

02.05.2017 | Ein Surfer ist offenbar nach mehr als einem Tag auf hoher See vor der Küste Schottlands gerettet worden. Nach Angaben der britischen Küstenwache trieb der Mann mehr als 30 Stunden auf seinem Surfbrett rund 21 Kilometer vor der Westküste Schottlands. Schließlich entdeckte ihn die Besatzung eines Hubschraubers.
Nachwuchs bei den Felsenpinguinen im Tiergarten Schönbrunn

Nachwuchs bei den Felsenpinguinen im Tiergarten Schönbrunn

02.05.2017 | Bei den Felsenpinguinen im Tiergarten Schönbrunn hat es Mitte April Nachwuchs gegeben. Nach rund 33 Tagen Brutzeit sind elf Küken geschlüpft. Die Pinguin-Eltern teilen sich im Polarium die Aufzucht. Abwechselnd wärmen sie die Kleinen und füttern sie mit vorverdauter Nahrung. Die Erhaltungszucht in Zoos ist wichtig, denn im Freiland sieht die Situation für diese Pinguin-Art traurig aus.
Papst Franziskus zahlt Badestrand für Menschen mit Behinderung

Papst Franziskus zahlt Badestrand für Menschen mit Behinderung

28.04.2017 | In unserer heutigen „guten Nachricht des Tages“ berichten wir von einer guten Tat – und zwar von Papst Franziskus höchstpersönlich: Er finanziert einen eigenen Strand für Menschen mit Behinderung.
Kinderhilfe baut in Salzburg ein neues Haus

Kinderhilfe baut in Salzburg ein neues Haus

27.04.2017 | Das Haus der Kinderhilfe in der Stadt Salzburg platzt aus allen Nähten. Aber künftig soll ein weiteres Gebäude direkt am Landeskrankenhaus (SALK) Abhilfe schaffen. Die gute Nachricht verkündete Kinderhilfe-Präsidentin Sonja Klima am Mittwoch beim alljährlichen Frühlingsfest. 1
 
Vorherige
123456