Feuerwehr rettet Hund "Max" aus Brunnenschacht

Feuerwehr rettet Hund "Max" aus Brunnenschacht

25.08.2018 | Die Feuerwehr Breitenfurt (Bez. Mödling) in Niederösterreich hat am Freitag einen Hund gerettet, der aus unbekannter Ursache in einen vier Meter tiefen Brunnenschacht gestürzt war. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war der Vierbeiner namens "Max" bei Bewusstsein, aber bereits "leicht lethargisch", wie die Feuerwehr am Freitagabend in einer Presseaussendung berichtete. 1
Hilfloses Schaf im Tennengebirge gerettet

Hilfloses Schaf im Tennengebirge gerettet

23.08.2018 | Verletzt und auch noch trächtig – Schaf "Anna" sorgte im Tennengebirge bei Golling (Tennengau) kürzlich für einen besonderen Einsatz der Naturfreunde Salzburg. Wir haben die Bilder für euch. 1
Ein Railjet schneller als der Storch

Ein Railjet schneller als der Storch

21.08.2018 | In Storchenmission war am Dienstagnachmittag ein Railjet der ÖBB auf der Fahrt zwischen Neumarkt-Köstendorf (Flachgau) und dem Salzburger Hauptbahnhof unterwegs. Bei einer schwangeren Reisenden platzte plötzlich die Fruchtblase.
Schwan von Angelhaken am Mondsee befreit

Schwan von Angelhaken am Mondsee befreit

17.08.2018 | Tierischer Einsatz für die Wasserretter am Mondsee in Oberösterreich: Nachdem sich ein Schwan mit einem Angelhaken samt Schnur verfangen hatte, wurde das Tier von den freiwilligen Helfern befreit.
18.8.18: Schnapszahl sorgt für Hochzeitsboom in Salzburg

18.8.18: Schnapszahl sorgt für Hochzeitsboom in Salzburg

17.08.2018 | Ob der romantische Gedanke dahinter steht oder vielleicht auch ein praktischer, um den Hochzeitstag nicht vergessen zu können – sogenannte Schnapszahl-Daten sind bei Heiratswilligen sehr beliebt. Auch in den Salzburger Standesämtern herrscht am Samstag, 18.8.18, Hochbetrieb. 1
1.000 Gläser Bananenpüree für krankes Mädchen gestiftet

1.000 Gläser Bananenpüree für krankes Mädchen gestiftet

14.08.2018 | Die Essgewohnheiten eines kranken Mädchens in Kanada haben zu einer bewegenden Unterstützungsaktion einer Supermarktkette geführt. Die 16-jährige Emily aus der Nähe von Vancouver hat das Down-Syndrom, Morbus Crohn und Autismus und isst vorwiegend eine bestimmte Sorte Bananenpüree, wie der zur CBC gehörende TV-Sender CHEK berichtete.
In Hallein ausgebüxte Hündin fast eine Woche später in Oberndorf aufgetaucht

In Hallein ausgebüxte Hündin fast eine Woche später in Oberndorf aufgetaucht

13.08.2018 | Diese Geschichte rührt Salzburgs Tierfreunde: Nachdem Angsthündin Elli vor rund einer Woche in Hallein (Tennengau) entlaufen ist und jede Suchaktion nach dem Vierbeiner erfolglos war, wurde sie jetzt im 40 Kilometer entferntem Oberndorf gefunden – Facebook sei Dank. 4
Salzburger Franz Bubestinger feiert seinen 100. Geburtstag

Salzburger Franz Bubestinger feiert seinen 100. Geburtstag

09.08.2018 | Rührig, kommunikativ, agil und genau einhundert Jahre alt – so empfing Franz Bubestinger in seiner Wohnung im Salzburger Stadtteil Sam Vizebürgermeisterin Anja Hagenauer (SPÖ) zu einem Gratulationsbesuch.
Organtransplantierte Jugendliche schicken Niki Lauda viel Kraft ins Spital

Organtransplantierte Jugendliche schicken Niki Lauda viel Kraft ins Spital

07.08.2018 | Der nach seiner Lungentransplantation auf dem Weg der Besserung befindliche Niki Lauda hat Aufmunterung und Genesungswünsche der besonderen Art erhalten: 35 organtransplantierte Jugendliche vom Rehabilitationszentrum Ederhof in Osttirol schickten der 69 Jahre alten Formel-1-Legende via Aussendung viel Kraft ins Wiener AKH.
Harley-Fahrer sammeln in Salzburg wieder Spenden für muskelkranke Kinder

Harley-Fahrer sammeln in Salzburg wieder Spenden für muskelkranke Kinder

03.08.2018 | Die Harley-Davidson Charity-Tour ist von 10. bis 15. August mit Hunderten Bikern zum 23. Mal durch Österreich unterwegs, um Spenden für muskelkranke Kinder zu sammeln. Das Geld kommt Betroffenen direkt sowie medizinischen Forschungseinrichtungen zugute. Tourstopps sind mit prominenter Unterstützung sind am 13. und 14. August in Salzburg geplant.
Zwölfjähriger reanimierte Nachbarn in Niederösterreich

Zwölfjähriger reanimierte Nachbarn in Niederösterreich

03.08.2018 | Im Bezirk Bruck a.d. Leitha hat ein Zwölfjähriger seinen Nachbarn erfolgreich primär reanimiert. Der Mann, der bei Arbeiten am Haus der Eltern des Buben geholfen hatte, war plötzlich zusammengebrochen, teilte das Rote Kreuz Niederösterreich mit. 1
Sanitäter helfen kleiner Anastasija auf die Welt

Sanitäter helfen kleiner Anastasija auf die Welt

02.08.2018 | Die kleine Anastasija hatte es in den frühen Morgenstunden vom Dienstag besonders eilig, auf die Welt zu kommen. Drei Sanitäter aus der Stadt Salzburg wurden gegen fünf Uhr morgens zu einer hochschwangeren Patientin alarmiert. Als sie ankamen, war das Baby bereits auf der Welt.
51-Jährige rettet Nichtschwimmer vor Ertrinken

51-Jährige rettet Nichtschwimmer vor Ertrinken

02.08.2018 | Durch ihr beherztes Eingreifen hat eine 51-jährige Oberösterreicherin am Mittwoch einem 59-Jährigen am Badesee St. Konrad (Bez. Gmunden) das Leben gerettet. 1
Bewusstloser aus aufgeheiztem Pkw in Rif gerettet

Bewusstloser aus aufgeheiztem Pkw in Rif gerettet

01.08.2018 | Diese Geschichte ist im letzten Moment vermutlich nochmal gut ausgegangen: In Rif bei Hallein (Tennengau) bemerkten Passanten am Dienstagmittag in der sengenden Hitze einen Bewusstlosen im Auto – geistesgegenwärtig schlugen die drei Helfer eine Scheibe ein und befreiten den Mann.
Bergwacht rettet verletzte Hündin von Fels

Bergwacht rettet verletzte Hündin von Fels

31.07.2018 | In einem siebeneinhalbstündigen Einsatz haben bayerische Bergretter am Montag am Königssee (Lkr. BGL) eine entlaufene Hündin aus absturzgefährlichem Gelände befreit. Das Tier war bereits am Sonntag ausgebüxt und saß jaulend oberhalb einer Felswand. 7
W&H Dentalwerk aus Bürmoos beliefert höchste Dentalklinik der Welt

W&H Dentalwerk aus Bürmoos beliefert höchste Dentalklinik der Welt

30.07.2018 | Eine Zahnbehandlung im nepalesischen Bergdorf Namche Bazar ist fast schon eine kleine Sensation. Auf 3.440 Meter Höhe befindet sich hier die höchstgelegene Dentalklinik der Welt. Sie ist nur über einen mehrtägigen Trekkingpfad oder einen kleinen Flugplatz erreichbar. Das W&H Dentalwerk aus Bürmoos (Flachgau) hat kürzlich modernes zahnmedizinisches Equipment auf den Weg geschickt.
Dammbruch in Laos: Helfer von Höhle in Thailand retten Baby

Dammbruch in Laos: Helfer von Höhle in Thailand retten Baby

27.07.2018 | Eine spektakuläre Rettung nach der nächsten: Freiwillige Helfer, die in Thailand an der Bergung des Fußballteams aus einer Höhle beteiligt waren, haben in Laos ein vier Monate altes Baby vor den Wassermassen des gebrochenen Staudamms gerettet. Ein am Freitag im Internet veröffentlichtes Video zeigte, wie sie den kleinen, halbnackten Buben vorsichtig durch das hüfthohe, schlammige Wasser tragen.
Nutella-Hersteller Ferrero sucht Schokoladenverkoster

Nutella-Hersteller Ferrero sucht Schokoladenverkoster

26.07.2018 | Nutella-Hersteller Ferrero bietet den süßesten Job der Welt an. Der italienische Süßwarenhersteller sucht nach 90 Schokoladenverkostern, die Kakao, Haselnüsse und andere Rohprodukte für die Schokoladenproduktion testen sollen. Das Inserat für die Suche nach den neuen Mitarbeitern, denen ein Teilzeitvertrag angeboten wird, wurde am Donnerstag von einer Jobvermittlungsgesellschaft veröffentlicht.
Neunjähriger als singender Lokomotivführer im Freilichtmuseum

Neunjähriger als singender Lokomotivführer im Freilichtmuseum

26.07.2018 | Er spielt fehlerfrei auf seiner steirischen Ziehharmonika und singt dazu. Die Besucher am Bahnhof vom Freilichtmuseum staunen nicht schlecht und applaudieren Simon Eberharter. Der Neunjährige genießt den Beifall und setzt sein bezauberndstes Lächeln auf. Sein langersehnter Traum geht endlich in Erfüllung: Einmal als Lokführer mit der Museumsbahn fahren.
Hund und Katzen bei Zimmerbrand im Bezirk Baden gerettet

Hund und Katzen bei Zimmerbrand im Bezirk Baden gerettet

22.07.2018 | Bei einem Zimmerbrand in einem Einfamilienhaus in Kottingbrunn hat die Feuerwehr nach Angaben des Bezirkskommandos Baden am Samstagnachmittag einen Hund und drei Katzen gerettet. Der Einsatz der örtlichen Helfer und der FF Bad Vöslau dauerte etwa zwei Stunden.
Die St. Leonharder Krampusse sorgen für lachende Kindergesichter

Die St. Leonharder Krampusse sorgen für lachende Kindergesichter

19.07.2018 | Ende November veranstalteten die St. Leonharder Krampusse vor dem Casino Klessheim einen Krampuslauf für die Sonneninsel. „Wir wollten einfach etwas für den guten Zweck tun“, erzählt Sveto Jovanovic, einer der Krampusse aus St. Leonhard. Außerdem haben er und seine Kollegen vom St. Leonharder Krampusspass gesammelt, damit es „viele lachende Kindergesichter“ gibt. 1
Kindertraum erfüllt: Quartett verbringt Tag im Zoo

Kindertraum erfüllt: Quartett verbringt Tag im Zoo

16.07.2018 | Das Land Salzburg erfüllt in diesem Sommer Kinderträume. Die ersten glücklichen Gewinner: die Geschwister Christina (8) und Clemens (5) aus Saalfelden, Sophie (11) aus Salzburg und Luisa (5) aus Strobl. Das aufgeweckte Quartett durfte im Zoo Salzburg gemeinsam mit Pädagogin Lisa Sernow den Tieren ganz nahe kommen.
Model Kate Upton verkündet Schwangerschaft

Model Kate Upton verkündet Schwangerschaft

16.07.2018 | US-Model Kate Upton (26) erwartet gemeinsam mit Ehemann Justin Verlander ihr erstes Kind. "Schwanger in Miami", schrieb Upton zu einem Foto auf Instagram, das sie mit leichtem Babybauch zeigt. Im Hintergrund sind Palmen, Strand und der Atlantik unter blauem Himmel zu sehen.
Bergwacht rettet Jagdhund "Zorro" vom Ristfeuchthorn

Bergwacht rettet Jagdhund "Zorro" vom Ristfeuchthorn

15.07.2018 | Einsatzkräfte der Bergwachten Teisendorf-Anger und Bad Reichenhall haben am Samstagnachmittag in einer aufwendigen, vierstündigen Aktion auf der Südostseite des Ristfeuchthorns (Lkr. Berchtesgadener Land) den abgestürzten Rüden "Zorro" gesucht, gerettet und unverletzt ins Tal gebracht.
Drillingsnachwuchs bei Zwergottern in Schönbrunn

Drillingsnachwuchs bei Zwergottern in Schönbrunn

12.07.2018 | Im Tiergarten Schönbrunn in Wien gibt es Nachwuchs bei den Asiatischen Zwergottern. "Blanche" hat am 17. Mai Drillinge zur Welt gebracht, die nun ihre Höhle verlassen und für die Besucher zu sehen sind. Das gab der Tiergarten am Donnerstag bekannt.