Verirrte Heimbewohnerin löst großangelegte Suchaktion im Bezirk Vöcklabruck aus

Verirrte Heimbewohnerin löst großangelegte Suchaktion im Bezirk Vöcklabruck aus

Vor 13 Std. | Eine verirrte Heimbewohnerin hat am Freitagabend in Lenzing (Bez. Vöcklabruck) eine großangelegte Suchaktion ausgelöst. Die geistig und körperlich beeinträchtigte Frau war von einem Behandlungstermin außerhalb ihrer Unterkunft nicht mehr zurückgekehrt.
Kärntnerin bei Wanderung aufs Schareck in den Tod gestürzt

Kärntnerin bei Wanderung aufs Schareck in den Tod gestürzt

Vor 17 Std. | Bei einer Wanderung auf das Schareck bei Heiligenblut ist am Freitag eine 57-jährige Frau rund 100 Meter abgestürzt und gestorben. Die Kärntnerin war am Abend nicht von ihrem Ausflug zurückgekehrt, ihre Nichte verständigte die Bergrettung.
Mietbetrüger richten in Vöcklabruck über 41.000 Euro Schaden an

Mietbetrüger richten in Vöcklabruck über 41.000 Euro Schaden an

22.09.2017 | Die oberösterreichische Polizei hat einem Ehepaar und seinem Sohn aus Vöcklabruck mehrere Mietbetrügereien mit einem Schaden von über 41.000 Euro nachgewiesen. Das Trio unterschrieb Mietverträge, obwohl es wusste, nicht zahlen zu können. Das gab die Landespolizeidirektion in einer Presseaussendung am Freitag bekannt. 1
Auto durchbricht Asfinag-Kontrolle: Polizei in Bayern schlägt zu

Auto durchbricht Asfinag-Kontrolle: Polizei in Bayern schlägt zu

22.09.2017 | Bei einer Vignettenkontrolle der Asfinag flüchtete ein Auto mit drei Insassen am Donnerstag vor der Polizei in Grödig (Flachgau). Bayerische Polizisten wurden anschließend verständigt, in Berchtesgaden (Landkreis BGL) klickten dann die Handschellen. 2
Familiendrama in Berchtesgadener Alpen: 24-Jähriger stirbt bei Lawinenunfall

Familiendrama in Berchtesgadener Alpen: 24-Jähriger stirbt bei Lawinenunfall

Vor 1 Tag | Ein 24 Jahre alter Niederländer ist bei einem Schneelawinenunglück in den Berchtesgadener Alpen tödlich verunglückt. Er war mit seiner Familie unterwegs und wurde am Donnerstagnachmittag von einem Schneerutsch in einer Rinne mitgerissen, wie die Polizei mitteilte.
Kutsche stürzt bei Kitzbühel um: Mehrere Verletzte

Kutsche stürzt bei Kitzbühel um: Mehrere Verletzte

21.09.2017 | Ein Kutschenunfall beim Schwarzsee bei Kitzbühel in Tirol hat am Donnerstagnachmittag zwei Schwerverletzte gefordert. Eine Pferdekutsche mit einer französischen Urlaubergruppe war umgekippt. Fünf bis sechs weitere Personen wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Die beiden Schwerverletzten wurden mit dem Notarzthubschrauber ins Krankenhaus geflogen. 1
NS-Marsch am Oktoberfest: Tiroler Blasmusiker sorgen für Eklat

NS-Marsch am Oktoberfest: Tiroler Blasmusiker sorgen für Eklat

21.09.2017 | Für einen NS-Eklat haben am ersten Oktoberfest-Wochenende in München zwei Blasmusikkapellen aus Tirol gesorgt. Sie gaben den "Standschützenmarsch" zum Besten. Dieser sei ein musikalisches "Emblem für die NS-Zeit in Tirol" konstatierte ein Musikwissenschafter gegenüber der "Süddeutschen Zeitung" (SZ). 12

Kärntner Landesschulden auf Höchststand

21.09.2017 | Die Schulden des Landes Kärnten sind mit dem Rechnungsabschluss 2016 auf den Höchststand von 4,2 Milliarden Euro nach Maastricht gestiegen. Wie der Landesrechnungshof in einem am Donnerstag veröffentlichten Bericht vorrechnet, stiegen mit den Kosten für den Rückkauf der landesbehafteten Heta-Papiere die Verbindlichkeiten des Landes um 31,5 Prozent oder eine Milliarde Euro.
13 Jahre Haft für Messerattacke auf Studentin in Wels

13 Jahre Haft für Messerattacke auf Studentin in Wels

21.09.2017 | Ein 25-jähriger Portugiese, der im Juni 2016 in einem Welser Lokal eine 19-Jährige mit einem Messer attackiert und lebensgefährlich verletzt haben soll, ist am Donnerstag im Landesgericht Wels wegen Mordversuchs zu 13 Jahren Haft verurteilt worden. Zudem muss er dem Opfer 49.000 Euro bezahlen. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.
40 Kilo Drogen: Trio in Gmunden und Vöcklabruck hochgenommen

40 Kilo Drogen: Trio in Gmunden und Vöcklabruck hochgenommen

21.09.2017 | 40 Kilo Cannabis wurden nach OÖ geschmuggelt, von Laakirchen (Bezirk Gmunden) aus wurden die Drogen verteilt. Kriminalpolizisten in Vöcklabruck haben das Trio ausgeforscht, im Zeitraum von vier Monaten klickten dann die Handschellen.
Gmunden: Polizeihund "Benjo" findet Vermissten

Gmunden: Polizeihund "Benjo" findet Vermissten

21.09.2017 | Ein glückliches Ende nahm am Mittwochabend eine große Suchaktion in Gmunden. Rund 30 Einsatzkräfte suchten nach einem abgängigen 56-Jährigen. Polizeihund "Benjo" gelang schließlich ein Erfolg. 1
Weiterhin keine Spur vom Altweibersommer

Weiterhin keine Spur vom Altweibersommer

21.09.2017 | Der Altweibersommer, eine regelmäßig wiederkehrende, warme und stabile Schönwetterphase zum Sommerausklang, lässt offenbar weiter auf sich warten. War der August noch um rund zwei Grad zu warm, bietet der September ein ganz anders Bild. 1
13 Lehrlinge aus steckengebliebenem Lift in OÖ gerettet

13 Lehrlinge aus steckengebliebenem Lift in OÖ gerettet

20.09.2017 | 13 Lehrlinge einer Firma in Attnang (Bezirk Vöcklabruck) hat die Feuerwehr am Dienstag aus einem steckengebliebenen Lift gerettet. Eineinhalb Stunden mussten die Auszubildenden in der Kabine ausharren, waren aber laut örtlicher Feuerwehr "trotz der sehr beengten Verhältnisse bei relativ guter Laune".
Bombendrohung gegen Special Olympics im März: Salzburger ausgeforscht

Bombendrohung gegen Special Olympics im März: Salzburger ausgeforscht

19.09.2017 | Die Bombendrohung, die ein Unbekannter am 18. März gegen die Eröffnungszeremonie der Special Olympics World Winter Games in Schladming gerichtet hatte, dürfte geklärt sein: Ein 33 Jahre alter Detektiv aus dem Tennengau wurde von den Behörden in mühevoller Ermittlungsarbeit alt Täter ausgeforscht.  Der Mann hatte mehrere Identitäten und Wohnsitze gehabt. Als Motiv gab er private Probleme an. 2
Brand bei Tischlerei in Tiefgraben: Über 100 Feuerwehrleute im Einsatz

Brand bei Tischlerei in Tiefgraben: Über 100 Feuerwehrleute im Einsatz

19.09.2017 | In einer Tischlerei in Tiefgraben (Bez. Vöcklabruck) ist am späten Montagabend ein Brand ausgebrochen. Neun Feuerwehren mit insgesamt 135 Einsatzkräften waren vor Ort.
Oberösterreicher (25) starb bei Bergunfall in Südafrika

Oberösterreicher (25) starb bei Bergunfall in Südafrika

18.09.2017 | Ein 25-jähriger Oberösterreicher ist bei einem Bergunfall nahe Johannesburg in Südafrika ums Leben gekommen. Das berichtete die "BezirksRundschau" am Montag online unter Berufung auf Angehörige. Der junge Mühlviertler verunglückte demnach auf der letzten Station seiner siebenmonatigen Weltreise.
Pfotenhilfe warnt vor Wildtieren auf den Straßen

Pfotenhilfe warnt vor Wildtieren auf den Straßen

18.09.2017 | Wer derzeit auf dem Land in der Dämmerung oder Nacht mit dem Auto unterwegs ist, lebt gefährlich: Die Tierschutzorganisation Pfotenhilfe warnt aufgrund von eigenen Beobachtungen vor einem starken Auftreten diverser Wildtiere. 4
Moosdorf: Zwei Verletzte bei Kreuzungscrash

Moosdorf: Zwei Verletzte bei Kreuzungscrash

18.09.2017 | Im Kreuzungsbereich der Lamprechtshausener Bundesstraße (B156) hat es am Montagmorgen in Moosdorf (Bez. Braunau) gekracht. Beide beteiligten Pkw-Lenker wurden dabei verletzt. Das teilte die Polizei Oberösterreich in einer Presseaussendung mit.
Es bleibt kühl und regnerisch in Salzburg

Es bleibt kühl und regnerisch in Salzburg

17.09.2017 | Vor allem Wolken, Niederschläge und kühle Temperaturen prognostizierte die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) am Sonntag für die kommende Woche. Erst am Freitag soll es überall trocken bleiben und die Temperaturen könnten wieder die 20-Grad-Marke erreichen.
Zünftige Party beim Gmundner Bierzelt

Zünftige Party beim Gmundner Bierzelt

17.09.2017 | Die Gmundner haben am Wochenende besonders zünftig im Bierzelt gefeiert. Am Samstag sorgten die Krauhölzl Musi und DJ Yaga für die musikalische Kulisse. Unser Fotograf Marco war für euch am 1. Gmundner Bierzelt unterwegs. Klickt euch durch die Bilder!
Großbrand auf Bauernhof im Tiroler Going

Großbrand auf Bauernhof im Tiroler Going

17.09.2017 | In Going (Bez. Kitzbühel) wütet seit den frühen Morgenstunden des Sonntags auf einem landwirtschaftlichen Anwesen ein Großbrand. Aus noch ungeklärter Ursache war gegen 5.30 Uhr in einem Lagergebäude ein Feuer ausgebrochen, das in Folge auf weitere Gebäude übergriff. Zwei Bewohner konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen.
Traunreut: Zwei Tote und Schwerverletzte bei Schüssen in Pub

Traunreut: Zwei Tote und Schwerverletzte bei Schüssen in Pub

17.09.2017 | In einem Lokal im oberbayerischen Traunreut hat ein Mann am Samstagabend zwei Männer erschossen und zwei Frauen schwer verletzt. Als mutmaßlicher Täter wurde eine knappe Stunde nach dem Verbrechen ein 62-jähriger Mann aus dem Landkreis Traunstein in unmittelbarer Nähe des Tatorts festgenommen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Das Motiv für die Tat blieb zunächst unklar.
Mann bei Absturz in Klettergarten schwer verletzt

Mann bei Absturz in Klettergarten schwer verletzt

16.09.2017 | Ein 31-Jähriger hat sich am Freitag beim Abseilen in einem Outdoor-Klettergarten in Bad Goisern (Bezirk Gmunden) schwer verletzt. Der Mann hätte sich von einem Guide über ein Seilbahnsystem aus 50 Metern Höhe schräg abseilen lassen sollen. Etwa auf halbem Wege versagte die Sicherung.
Darknet: Rieder Drogendealer-Pärchen durch "Zurück an Absender" aufgeflogen

Darknet: Rieder Drogendealer-Pärchen durch "Zurück an Absender" aufgeflogen

15.09.2017 | Ein Drogendealer-Pärchen aus dem Bezirk Ried im Innkreis ist durch Briefe, die "zurück an den Absender" gingen, aufgeflogen. Das teilte die Landespolizeidirektion Oberösterreich in einer Presseaussendung am Freitag mit. 3
Sturmböen bringen Wetterumschwung in Salzburg

Sturmböen bringen Wetterumschwung in Salzburg

14.09.2017 | Eine markante Kaltfront mit Regenschauern und Sturmböen von bis zu 100 km/h sorgt am Donnerstag für einen markanten Temperaturrückgang. Entsprechend kühl verläuft der Start ins Wochenende. Die Temperaturen kommen nicht über 13 bis 21 Grad hinaus.
 
Vorherige
123456