Hitze lässt Unfallzahlen und Autopannen in Höhe schnellen

Hitze lässt Unfallzahlen und Autopannen in Höhe schnellen

10.08.2018 | Die Hitze der vergangenen Tage lässt die Unfallzahlen auf Salzburgs Straßen in die Höhe schnellen, diese Beobachtung macht der ARBÖ Salzburg, der alleine am Donnerstag – dem vorläufig heißesten Tag des Jahre 56 Mal ausrücken musste, um Pkw-Lenkern zu helfen. Das bedeutet eine Steigerung von rund 30 Prozent im Vergleich zu durchschnittlichen Tagen.
Tödlicher Bergunfall in Schönau am Königssee

Tödlicher Bergunfall in Schönau am Königssee

10.08.2018 | Tragischer Unfall im benachbarten Bayern: Ein 57 Jahre altes Mitglied einer elfköpfigen Wandergruppe ist am Donnerstag in Schönau am Königssee (Ldkr. BGL) tödlich verunglückt. Der Deutsche fiel beim Aufstieg zum Hohen Göll plötzlich nach hinten und schlug mit dem Kopf auf einen Stein auf.
Bisher heißester Tag des Jahres: 37,3 Grad in OÖ

Bisher heißester Tag des Jahres: 37,3 Grad in OÖ

09.08.2018 | Der Donnerstag war der Höhepunkt der Hitzewelle und der bisher heißeste Tag des Jahres in Österreich. Mit 37,3 Grad wurde im oberösterreichischen Enns die höchste Temperatur gemessen. Dahinter folgten die niederösterreichischen Orte Wieselburg mit 37 Grad und Amstetten (36,8 Grad), teilte die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) am späten Nachmittag mit.
Bub (12) in Waging am See von Auto erfasst: Tot

Bub (12) in Waging am See von Auto erfasst: Tot

10.08.2018 | Nicht nur in der Stadt Salzburg, auch im grenznahen Waging am See (Landkreis Traunstein) in Bayern ist es zu einem tödlichen Fahrradunfall gekommen. Ein 12-jähriger Bub wurde von einem Auto erfasst und auf den Boden geschleudert – er starb ein paar Stunden später im Krankenhaus.
Reiter Alpe: Extreme Bedingungen für Helfer bei stundenlanger Rettungsaktion

Reiter Alpe: Extreme Bedingungen für Helfer bei stundenlanger Rettungsaktion

09.08.2018 | Unter schwierigsten Bedingungen mit Starkregen und Gewittern konnte Mittwochabend an der Nordseite der Reiter Alpe (Landkreis BGL) eine schwerst verletzte Radfahrerin gerettet werden. Die Rettung des Ehemannes musste in die Nacht verschoben werden und dauerte zehn Stunden.
Die Hitze legt ab Freitag eine kurze Pause ein

Die Hitze legt ab Freitag eine kurze Pause ein

09.08.2018 | Eine Unterbrechung der extremen Hitze wird es an den kommenden zwei Tagen geben. Eine Kaltfront bringt von Westen nach Osten Abkühlung nach Österreich. Danach stellt sich abermals sommerliches Wetter ein, wie aus der Prognose der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) hervorgeht.
Zwei Kletterer in Tirol in den Tod gestürzt

Zwei Kletterer in Tirol in den Tod gestürzt

08.08.2018 | Zwei Personen sind am Mittwochnachmittag am Wilden Kaiser im Gemeindegebiet von Ellmau in Tirol (Bezirk Kufstein) in den Tod gestürzt. Die beiden wollten eine Klettertour auf den sogenannten Kopftörlgrat unternehmen, als sie südseitig abstürzten, sagte eine Sprecherin der Polizei zur APA. Nähere Informationen zur Identität der beiden Todesopfer waren zunächst nicht bekannt.
Perseiden-Schauer über Salzburg mit bester Sicht

Perseiden-Schauer über Salzburg mit bester Sicht

08.08.2018 | Nach der in einigen Teilen Österreichs durch Wolken getrübten Sicht auf die totale Mondfinsternis und die Mars-Annäherung Ende Juli wartet der August mit einem astronomischen Fixtermin auf: Dem jährlichen Meteorstrom der Perseiden. Dieser wird sein Maximum in der Nacht auf Montag (12. auf 13. August) erreichen. Vom Mondlicht erhalten die Sternschnuppen heuer kaum Konkurrenz.
Anger: 81-Jährige bei Frontalcrash schwer verletzt

Anger: 81-Jährige bei Frontalcrash schwer verletzt

08.08.2018 | Schwer verletzt wurde Dienstagnachmittag eine 81-jährige Autofahrerin bei einem Verkehrsunfall im benachbarten Bayern zwischen Anger und Teisendorf. Die Frau wurde nach dem Crash mit einem anderen Auto im Fahrzeug eingeklemmt.
Gewitterfront brachte Wasserrettungseinsätze

Gewitterfront brachte Wasserrettungseinsätze

08.08.2018 | Eine Gewitterfront zog am Dienstagnachmittag über das Salzkammergut (Flachgau) hinweg. Nachdem die Sturmwarnleuchten auf allen Salzburger Seen aktiviert wurden, wurde die Wasserrettung zu mehreren Einsätzen alarmiert.
Waldbrand im Nationalpark Berchtesgadener Land

Waldbrand im Nationalpark Berchtesgadener Land

08.08.2018 | Der am Mittwoch entdeckte Waldbrand im bayrischen Nationalpark Berchtesgaden oberhalb des Königssees im "Deutschen Eck" bei Salzburg war am Nachmittag weitgehend gelöscht. Die Arbeiten der Helfer dauerten aber zunächst noch an, teilte die Polizei mit. Es wurde noch nach Glutnestern gesucht.
Hitzewelle: In Salzburg war mit fast 35 Grad am heißesten

Hitzewelle: In Salzburg war mit fast 35 Grad am heißesten

07.08.2018 | An der Messstation Salzburg-Freisaal ist am Dienstag die österreichweit höchste Temperatur des Tages gemessen worden. 34,7 Grad registrierte die ZAMG dort. Auf den Plätzen zwei und drei der "Hitzewertung" lagen zwei Orte in Oberösterreich.
Bursch stürzt unglücklich am oö. Almkogel und verletzt sich schwer

Bursch stürzt unglücklich am oö. Almkogel und verletzt sich schwer

07.08.2018 | Ein 15-Jähriger ist Dienstagvormittag beim Abstieg vom Almkogel bei St. Lorenz (Bezirk Vöcklabruck) über eine Wurzel gestolpert und im steilen Gelände schwer gestürzt. Er verletzte sich so, dass er nur mehr mittels Seilbergung von der Besatzung des Notarzthubschraubers gerettet werden konnte.
Zug durchbricht Schutzwand am Freilassinger Bahnhof

Zug durchbricht Schutzwand am Freilassinger Bahnhof

06.08.2018 | Ein Güterzug riss am Freitag am Bahnhof Freilassing (LK. BGL) einen Prellbock mit, durchbrach dann eine Schallschutzwand und entgleiste. Der entstandene Sachschaden beträgt rund 150.000 Euro. Wie es zu dem Unfall gekommen ist, ist noch unklar.
Fahrerflüchtiger löst Suchaktion in Oberösterreich aus

Fahrerflüchtiger löst Suchaktion in Oberösterreich aus

06.08.2018 | Ein Verkehrsunfall rief am Sonntag auf der L503 im Bezirk Braunau am Inn die Einsatzkräfte auf den Plan. Ein Auto hatte sich überschlagen, Personen konnten aber keine gefunden werden. Polizei, Feuerwehr und Rettung richteten einen Einsatzstab ein und suchten nach den Verunglückten. Bisher ohne Erfolg.
Wohnhaus brennt bei Teisendorf komplett nieder

Wohnhaus brennt bei Teisendorf komplett nieder

05.08.2018 | Eine halbe Million Euro Sachschaden und zwei leichtverletzte Personen – das ist die erste Bilanz eines Wohnhausbrandes in der Nacht auf Sonntag in Rückstetten bei Teisendorf (Ldkr. BGL) im angrenzenden Bayern.
Hitze und Stau: Zahllose Urlauber quälen sich durch Salzburg

Hitze und Stau: Zahllose Urlauber quälen sich durch Salzburg

04.08.2018 | Bei weit über 30 Grad quälten sich am Samstag unzählige Autofahrer quer durch Salzburg. Und dabei war sehr viel Geduld gefragt: Denn sowohl in Richtung Süden als auch in Richtung Deutschland hieß es warten. 5
Salzburger (21) in tödlichen Motorradunfall in OÖ verwickelt

Salzburger (21) in tödlichen Motorradunfall in OÖ verwickelt

04.08.2018 | Ein 48-jähriger Motorradlenker aus Oberösterreich ist am Freitag im Bezirk Braunau am Inn bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Pkw ums Leben gekommen. Laut Polizei ereignete sich der Unfall auf der B147 in Neukirchen an der Enknach. Ein 21-jähriger Pkw-Lenker aus Salzburg hatte zuvor versucht, ein vor ihm fahrendes Auto zu überholen. Besonders tragisch: Erst vor einer Woche ist der Bruder des Getöteten auch bei einem Motorradunfall ums Leben gekommen. 5
Kufstein: Fünf Kilometer Stau wegen Streits zweier Lkw-Lenker

Kufstein: Fünf Kilometer Stau wegen Streits zweier Lkw-Lenker

04.08.2018 | Dieser Disput konnte offenbar nicht bis zum nächsten Rastplatz warten: Auf der Inntalautobahn (A12) bei Kufstein haben zwei Lkw-Fahrer am heutigen Freitagnachmittag ihre Sattelschlepper angehalten, um gleich auf der Fahrbahn die Fäuste sprechen zu lassen, wie die Landespolizeidirektion Tirol berichtete. Die Folge war ein fünf Kilometer langer Rückstau.
Spielende Kinder stürzten in Tirol mit Auto ab

Spielende Kinder stürzten in Tirol mit Auto ab

03.08.2018 | Ein ungewöhnlicher Unfall hat sich am Donnerstag in Wildschönau (Bezirk Kufstein) ereignet. Zwei Kinder im Alter von fünf und drei Jahren stiegen vor einem Wohnhaus in einen Pkw, spielten dort und lösten vermutlich die Handbremse. Das Auto rollte daraufhin von einem Parkplatz rund 100 Meter über eine steile Wiese talwärts, prallte gegen eine Hausmauer und kam im Garten zum Stillstand.
Hitzewellen sind länger und häufiger geworden

Hitzewellen sind länger und häufiger geworden

03.08.2018 | Die durchschnittliche Dauer einer Hitzewelle in den Landeshauptstädten hat in den vergangenen Jahrzehnten um rund zwei Tage zugenommen. Außerdem kommen Hitzewellen mittlerweile um mehr als 50 Prozent häufiger vor. Das ergab eine Analyse der ZAMG (Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik), die am Freitag veröffentlicht wurde. Die aktuelle Hitzwelle dauert bereits überdurchschnittlich lang.
Wieder steht ein starkes Reisewochenende in Salzburg bevor

Wieder steht ein starkes Reisewochenende in Salzburg bevor

02.08.2018 | Erneut steht uns auf Salzburgs Straßen und auf dem Weg in den Süden ein starkes Reisewochenende bevor. Ab Freitagmittag rechnet der ÖAMTC mit Staus. Wir geben euch einen Überblick. 2
19-Jähriger stirbt nach Konsum von "Kräutermischung"

19-Jähriger stirbt nach Konsum von "Kräutermischung"

02.08.2018 | Weil er eine im Internet bestellte "Kräutermischung" geraucht hatte, verstarb in der Nacht auf Donnerstag ein 19-Jähriger in Vöcklabruck in Oberösterreich. Einsatzkräfte versuchten noch den Jugendlichen am Spielplatz zu reanimieren – vergebens. 4
Der Hochsommer bleibt uns weiter erhalten

Der Hochsommer bleibt uns weiter erhalten

02.08.2018 | Das Wetter bleibt über das Wochenende hochsommerlich und heiß. Auch danach hat die Hitze Österreich weiterhin fest im Griff, teilweise steigt aber die Gefahr von Gewittern.
Zweite Tropennacht in Folge in Salzburg

Zweite Tropennacht in Folge in Salzburg

02.08.2018 | Auch in der Nacht auf Donnerstag haben die Bewohner von sechs Bundesländern - unter anderem in Salzburg - tropische Temperaturen erlebt: An 45 der 270 Wetterstationen der ZAMG fielen die Messwerte nicht unter 20 Grad. Die Temperaturen lagen aber etwas unter jenen der Nacht davor.