Karen Pence kommt nach Salzburg

Karen Pence kommt nach Salzburg

15.03.2017 | Am Samstag findet die Eröffnungsfeier der Special Olympics 2017 in Schladming statt. Wie die Salzburger Nachrichten am Mittwoch berichteten, soll auch Karen Pence, die „Second Lady“ der USA mit von der Partie sein und dem US-Team die Daumen halten.
Extremismus-Vortrag: Schulleiter spricht von massiven FPÖ-Drohungen

Extremismus-Vortrag: Schulleiter spricht von massiven FPÖ-Drohungen

14.03.2017 | Der Direktor jenes Linzer Bundesoberstufenrealgymnasiums (BORG), in dem vergangene Woche ein Extremismus-Vortrag nach FPÖ-Interventionen abgebrochen worden war, erhebt schwere Vorwürfe gegen den FPÖ-Nationalratsabgeordneten Roman Haider. Dieser habe einem seiner Lehrer mit negativen beruflichen Folgen gedroht, erklärte der Schulleiter in den "Oberösterreichischen Nachrichten" (Mittwoch-Ausgabe).
Formel 1: Mondseer Unternehmen BWT sorgt bei Force India für pinken Anstrich

Formel 1: Mondseer Unternehmen BWT sorgt bei Force India für pinken Anstrich

15.03.2017 | Ein österreichisches Unternehmen als farbgebender Sponsor eines Formel-1-Teams, das gibt es abseits von Red Bull nicht oft. Nun unterstützt das Unternehmen Best Water Technology (BWT) mit Sitz in Mondsee (Bez. Vöcklabruck) den Rennstall Force India. Auch der pinke Anstrich geht auf BWT zurück.
Gallspach: Betrunkener hantierte mit Waffe und traf Bekannten

Gallspach: Betrunkener hantierte mit Waffe und traf Bekannten

14.03.2017 | Nachdem in einem Mehrparteienhaus in Gallspach (Bezirk Grieskirchen) ein Schuss gefallen war, ist in der Nacht auf Dienstag das Sondereinsatzkommando Cobra angerückt. Offenbar hatte ein Betrunkener mit einer Waffe hantiert, dabei dürfte sich ein Schuss gelöst und einen 37-Jährigen verletzt haben, berichtete das ORF Radio OÖ. Die Polizei bestätigte einen Vorfall mit einer Waffe.
Laufen: Mit 3,5 Kilo Marihuana in Einkaufstasche sichergestellt

Laufen: Mit 3,5 Kilo Marihuana in Einkaufstasche sichergestellt

14.03.2017 | Zivilfahnder kontrollierten am Donnerstagabend vergangener ein Pärchen kurz nachdem sie in Laufen (Lkr. BGL) von Österreich nach Deutschland einreisten. Und machten eine besondere Entdeckung in der Einkaufstasche, die beide mit sich führten: 3,5 Kilo Marihuana hatten die Österreicher dabei. Gegen beide Personen wurde Haftbefehl erlassen.
Schüler und Studenten kämpfen gegen den Gülle-Geruch

Schüler und Studenten kämpfen gegen den Gülle-Geruch

14.03.2017 | Wer kennt das nicht: Der erste schöne Tag im Frühjahr. Aber anstatt des Geruchs von blühenden Blumen und saftigen Wiesen dringt unangenehmer Güllegeruch ins Haus oder in die Wohnung, weil auch Landwirte die ersten schönen Tage nutzen wollen. Studierende der Unis Salzburg und Graz sowie der FH Wels und Schüler der HBLA Ursprung (Flachgau) sagen dem Gestank den Kampf an – mit ersten Erfolgen.
Abreibung für Ehemann: Salzburger Ehefrau erhielt in Wels mehrjährige Haftstrafe

Abreibung für Ehemann: Salzburger Ehefrau erhielt in Wels mehrjährige Haftstrafe

14.03.2017 | Nach mehrstündigen Beratungen haben Geschworene am Dienstag im Landesgericht Wels eine Ehefrau "nur" für schuldig gesprochen, es zugelassen zu haben, dass ihr Mann krankenhausreif geprügelt wurde. Das Gericht verurteilte die 44-Jährige zu vier Jahren und neun Monaten Haft, vom Vorwurf der versuchten Anstiftung zum Mord wurde sie freigesprochen.
Großeinsatz der Polizei nach Bombendrohung in Bayerisch Gmain

Großeinsatz der Polizei nach Bombendrohung in Bayerisch Gmain

14.03.2017 | Aufgrund einer Bombendrohung war im benachbarten Bayerisch Gmain (Lkr. BGL) ab Dienstagvormittag ein Großaufgebot der Polizei im Einsatz. Der Bereich um die Berchtesgadener Straße wurde großräumig gesperrt. Ein Rollstuhlfahrer hat in einer Bank nach einem Streit gesagt, eine Bombe in seinem Rollstuhl zu haben. Am Nachmittag konnte schließlich Entwarnung gegeben werden.
Die Bike-Saison startet: Frühlingscheck für Motorrad und Roller

Die Bike-Saison startet: Frühlingscheck für Motorrad und Roller

14.03.2017 | Plusgrade und Sonnenschein läuten die Zweirad-Saison ein. Um das Motorrad für die neue Saison fit zu machen, sind aber ein paar technische und auch kosmetische Handgriffe erforderlich. Wir haben für euch die wichtigsten "To do's" zusammengestellt.
Oö. Sextett soll mehr als zwölf Kilo Marihuana gedealt haben

Oö. Sextett soll mehr als zwölf Kilo Marihuana gedealt haben

14.03.2017 | Sechs Männer im Alter von 21, 23, 24 und 25 Jahren sowie ein 15-Jähriger aus dem Bezirk Ried im Innkreis sollen mit mehr als zwölf Kilogramm Marihuana und einer geringen Menge Amphetamin gedealt haben. Die Drogen verkauften sie teilweise an Minderjährige. Das gab die Landespolizeidirektion Oberösterreich in einer Presseaussendung am Dienstag bekannt.
Lenzing: 31-Jähriger rettet Nachbarn aus brennender Wohung

Lenzing: 31-Jähriger rettet Nachbarn aus brennender Wohung

14.03.2017 | Ein Feuer brach am Montagnachmittag in einem Mehrparteienhaus in Lenzing (Bez. Vöcklabruck) aus. Aufmerksame Nachbarn bemerkten den starken Rauch und alarmierten umgehend die Feuerwehr. Ein Nachbar konnte einen 63-Jährigen Bewohner retten.
Rutzenmoos: Diebisches Pärchen in Baumarkt unterwegs

Rutzenmoos: Diebisches Pärchen in Baumarkt unterwegs

14.03.2017 | Sanitär- und Gartenartikel ließ ein Diebespaar in einem Baumarkt in Rutzenmoos (Bez. Vöcklabruck) mitgehen – davor hatten sie aber einige Dinge dort gekauft und schauten sich danach nochmal um. Sie versuchten das Diebesgut in einem Rollstuhl aus dem Geschäft zu bringen.
Wintersportler stößt am Dachstein auf Flak-Granate

Wintersportler stößt am Dachstein auf Flak-Granate

13.03.2017 | Ein Wintersportler hat am Dachstein in Oberösterreich eine Flak-Granate gefunden. Das neun Zentimeter große Weltkriegsrelikt wurde am Sonntag entschärft und ins Tal gebracht. Die Lifte im Umkreis von rund einem Kilometer blieben während der Aktion vorübergehend gesperrt, berichtete die oberösterreichische Polizei am Montag.
Diebespärchen in Zell am See gefasst

Diebespärchen in Zell am See gefasst

13.03.2017 | Knapp 20 Diebstähle konnten Pinzgauer Polizisten nun einem 32-Jährigen und seiner 27-jährigen Komplizin nachweisen. Das Diebesduo war nach einem Coup in Zell am See aufgeflogen. Auch im angrenzenden Tirol trieben sie ihr Unwesen.
Frühlingsgefühle in Salzburg: 20-Grad-Marke wird geknackt

Frühlingsgefühle in Salzburg: 20-Grad-Marke wird geknackt

13.03.2017 | Die Hochdruckgebiete "Johanna" und "Kathrin" sorgen diese Woche in Salzburg für Frühlingsgefühle. Wir dürfen mit Temperaturen von bis zu 21 Grad rechnen. Habt ihr in eurer Umgebung schon erste Frühjahrsboten entdeckt?
Schneeglöckchen in Bayern ausgegraben: Flachgauer droht Geldbuße

Schneeglöckchen in Bayern ausgegraben: Flachgauer droht Geldbuße

12.03.2017 | Die Freude eines Salzburgers über Schneeglöckchen, die er vor einer Woche bei Laufen (Bayern) ausgegraben und dann in seinem Garten eingesetzt hat, dürfte getrübt sein. Der Mann aus Oberndorf (Flachgau) wird laut Polizei wegen Verstoßes gegen das deutsche Bundesnaturschutzgesetz angezeigt, weil es sich bei den Frühlingsblumen um eine besonders geschützte Pflanzenart handelt.
Der Frühling steht vor der Tür

Der Frühling steht vor der Tür

12.03.2017 | Der Frühling ist im Anmarsch. Wie die Meteorologen der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) am Sonntag prognostizierten, wird es in der kommenden Woche nicht nur in Salzburg, sondern ganz Österreich immer milder. Bis zu 19 Grad sind möglich.
Mädchen (16) stirbt nach Lawinenabgang auf Turracher Höhe

Mädchen (16) stirbt nach Lawinenabgang auf Turracher Höhe

12.03.2017 | Nach dem Lawinenabgang auf der Turrach in Kärnten ist eine 16-jährige Jugendliche am Samstagabend ihren schweren Verletzungen erlegen. Das Mädchen war Teil einer fünfköpfigen Skifahrergruppe aus Graz, die Samstagmittag in einer Höhe von ca. 2.100 Metern im ungesicherten Skibereich einen Hang queren wollte. Dabei löste sich ein Schneebrett und riss drei Menschen mit.
Reh ausgewichen: Auto eines 17-Jährigen überschlug sich in Hohenzell

Reh ausgewichen: Auto eines 17-Jährigen überschlug sich in Hohenzell

11.03.2017 | Wegen eines Wildwechsels hat ein 17-jähriger Autofahrer in Hohenzell (Bezirk Ried im Innkreis) in der Nacht auf Samstag die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Er kam von der Fahrbahn ab, weil er einem Reh ausgewichen war.
Mattighofen: Frau auf Zebrastreifen angefahren

Mattighofen: Frau auf Zebrastreifen angefahren

11.03.2017 | Beim Überqueren einer Straße wurde eine Frau am Freitagnachmittag in Mattighofen im Bezirk Braunau angefahren. Die Verletzte wurde per Rettungshubschrauber ins Landeskrankenhaus Salzburg geflogen.
Wirbel um Abbruch von Schulvortrag nach FPÖ-Intervention

Wirbel um Abbruch von Schulvortrag nach FPÖ-Intervention

10.03.2017 | Der Abbruch eines Vortrags des Extremismus-Experten Thomas Rammerstorfer in einer Linzer Schule nach einer Beschwerde eines FPÖ-Abgeordneten hat am Freitag in OÖ die politischen Wogen hochgehen lassen. Das Unterrichtsministerium kündigte gegenüber der APA eine "eingehende Prüfung der Causa" an. Auch Landesschulratspräsident Fritz Enzenhofer will die Vorgänge klären lassen.
Schwanenstadt: Bewaffneter Überfall auf Trafik

Schwanenstadt: Bewaffneter Überfall auf Trafik

10.03.2017 | Ein Unbekannter hat am Donnerstagabend in Schwanenstadt (Bez. Vöcklabruck) eine Trafik überfallen. Der Mann bedrohte eine Angestellte und zwei Kunden mit einer Pistole. Als sich zwei Opfer nicht wie verlangt sofort auf den Boden legten, versetzte er einer Frau einen Stoß und drückte einen Mann gewaltsam nieder. Dann flüchtete er. Eine Fahndung blieb bisher ohne Ergebnis, so die oö. Polizei.
Bett musste für Cannabis-Aufzuchtanlage in OÖ weichen

Bett musste für Cannabis-Aufzuchtanlage in OÖ weichen

10.03.2017 | Cannabispflanzen und -harz, sowie LSD-Trips wurden in der Wohnung eines 21-Jährigen in Taiskirchen im Innkreis (OÖ) entdeckt. Wegen Platzmangels musste kurzerhand das Bett für die Indoor-Aufzuchtanlage weichen.
Nachbarin als Retterin einer bewusstlosen Pensionistin

Nachbarin als Retterin einer bewusstlosen Pensionistin

09.03.2017 | Eine aufmerksame Nachbarin hat am Donnerstag in Bad Goisern (Bezirk Gmunden) einer 74-Jährigen laut Polizei das Leben gerettet. Sie hatte die Einsatzkräfte alarmiert, weil die Pensionistin nicht auf ihr Läuten reagierte.
Sturz aus Materialseilbahn in Tirol: Zwei Personen überlebten

Sturz aus Materialseilbahn in Tirol: Zwei Personen überlebten

09.03.2017 | Nach dem Absturz einer Godel einer Materialseilbahn in Prägraten am Großvenediger in Osttirol haben am späten Donnerstagnachmittag auch jene beiden Bergsteiger geborgen werden können, die über Stunden in der Kabine ausharren mussten. Zwei weitere Personen waren bereits zuvor aus der Kabine gesprungen, noch bevor diese nach dem Absturz wieder nach oben schnellte.