Zwei Pkw kollidieren auf B145 in Ebensee

Zwei Pkw kollidieren auf B145 in Ebensee

07.09.2017 | Zu einer Kollision zwischen einem Pkw und einem Geländewagen mit schwerem Anhänger kam es am Mittwochnachmittag auf der Salzkammergutstraße (B145) in Ebensee (Bez. Gmunden). Eine 18-Jährige wurde dabei verletzt.
Sechs Verletzte bei Auffahrunfall bei Linz

Sechs Verletzte bei Auffahrunfall bei Linz

07.09.2017 | Sechs Verletzte forderte am späten Mittwochnachmittag ein Auffahrunfall auf der Mühlkreisautobahn (A7) beim Bindermichl-Tunnel in Linz. Unter den Verletzten sind auch drei Kinder.
KTM-Chef Pierer überwies der ÖVP 436.563 Euro

KTM-Chef Pierer überwies der ÖVP 436.563 Euro

06.09.2017 | KTM-Chef Stefan Pierer hat seine schon länger angekündigte Großspende an die ÖVP überwiesen. Der Rechnungshof hat die 436.563 Euro am Mittwoch auf seiner Homepage veröffentlicht. Eine solche Offenlegung durch den Rechnungshof ist bei Großspenden über 50.000 Euro vorgeschrieben.
Geistig Beeinträchtigte in Eferding sexuell missbraucht

Geistig Beeinträchtigte in Eferding sexuell missbraucht

06.09.2017 | Eine geistig beeinträchtigte Frau ist im Bezirk Eferding sexuell missbraucht worden. Die Ermittlungen werden vorerst gegen unbekannte Täter geführt. Das teilte die Landespolizeidirektion Oberösterreich in einer Presseaussendung am Mittwoch mit. Der Übergriff ist Sonntagnachmittag in der Einrichtung verübt worden, in der die 52-Jährige untergebracht ist.
Mann stirbt beim Schwammerlsuchen im westlichen Lattengebirge

Mann stirbt beim Schwammerlsuchen im westlichen Lattengebirge

06.09.2017 | Beim Schwammerlsuchen ist ein 78-jähriger Bayer am Dienstag im westlichen Lattengebirge zwischen dem Röthelbachgraben und Anthauptenalm verstorben. Sein Sohn und Enkel fanden den Mann gegen 22 Uhr, teilte das BRK am Mittwoch mit. Doch leider kam jede Hilfe zu spät.
Pkw-Lenker weicht Katze aus: Crash in Polling

Pkw-Lenker weicht Katze aus: Crash in Polling

05.09.2017 | Weil er laut eigenen Angaben einer Katze ausweichen musste, verursachte ein 27-jähriger Autofahrer Dienstagvormittag in Polling (Bez. Braunau) einen Verkehrsunfall.
Motorradfahrer in Ebensee lebensgefährlich verletzt

Motorradfahrer in Ebensee lebensgefährlich verletzt

05.09.2017 | Am Montag ist in Ebensee (Bez. Gmunden) ein Motorradfahrer bei einem Aufffahrunfall lebensgefährlich verletzt worden. Der 46-Jährige prallte ungebremst auf das Heck eines stehendes Lkws. Er wurde vom Motorrad geschleudert.
Tödlicher Absturz in Watzmann-Ostwand

Tödlicher Absturz in Watzmann-Ostwand

05.09.2017 | Ein 70-Jähriger Bergsteiger aus dem Großraum Bergisch Gladbach ist am Montag in Berchtesgaden (Lkr. BGL) als vermisst gemeldet worden. Wenig später fanden Beamte der Polizei Berchtesgaden das Auto des Mannes am Parkplatz Wimbachbrücke in Ramsau bei Berchtesgaden. Eine Suchmannschaft konnte den Mann nur mehr tot auffinden.
Sanierung B20 in Freilassing: Straßensperre

Sanierung B20 in Freilassing: Straßensperre

05.09.2017 | Seit Montag ist die B20 im Landkreis Berchtesgaden zwischen Freilassing-Mitte und dem Ainringer Ortsteil Feldkirchen teilweise gesperrt. Auf den Umleitungsstrecken muss mit Stau gerechnet werden. Die Sperren dauern voraussichtlich von 4. bis 15. September und 18. bis 29. September.
Bad Reichenhall: Aufmerksame Nachbarin leitet Rettungsaktion ein

Bad Reichenhall: Aufmerksame Nachbarin leitet Rettungsaktion ein

04.09.2017 | Ein 25-Jähriger aus Bad Reichenhall (Lkr. BGL) verdankt die Rettung aus seiner brennenden Wohnung wohl seiner Nachbarin. Sie hörte Sonntagfrüh das Schrillen des Brandmelders und verständigte daraufhin die Feuerwehr.
FACC sicherte sich Großauftrag von Airbus

FACC sicherte sich Großauftrag von Airbus

04.09.2017 | Der börsennotierte oberösterreichische Flugzeugzulieferer FACC hat sich einen über 500 Mio. Euro schweren Großauftrag von Airbus gesichert. Das Innviertler Unternehmen ist Technologiepartner bei der "Airspace"-Kabine des neuen A-320 und entwickelt die Gepäckablagen und Deckenpaneele, wie FACC mitteilte. Ende 2018 soll die Serienproduktion starten. Der Liefervertrag sei bereits unterschrieben.
Fall Roland K.: U-Haft über dritte Verdächtige verhängt

Fall Roland K.: U-Haft über dritte Verdächtige verhängt

04.09.2017 | Im mutmaßlichen Mordfall Roland K. wurde am Donnerstag eine dritte Verdächtige verhaftet. Mittlerweile sitzt die Frau in Untersuchungshaft. Laut Medienberichten soll es sich um die Lebensgefährtin einer der verdächtigen Männer handeln.
Girls' Camp: 33 Frauen schnuppern beim Bundesheer

Girls' Camp: 33 Frauen schnuppern beim Bundesheer

03.09.2017 | 33 junge Frauen aus ganz Österreich kamen zum Girls‘ Camp 2017 am Tiroler Truppenübungsplatz Hochfilzen und verschafften sich im Rahmen eines fordernden Drei-Tages-Programms einen Eindruck vom Dienst beim Österreichischen Bundesheer.
Alkolenker schläft nach Unfall in fremdem Haus ein

Alkolenker schläft nach Unfall in fremdem Haus ein

02.09.2017 | Am Freitag in der Nacht ist die Polizei Oberösterreich zu einem Verkehrsunfall in Tarsdorf (Bezirk Braunau am Inn) gerufen worden. Der Lenker war vom Unfallort geflüchtet, konnte aber ausgeforscht werden. Allerdings trafen die Beamten ihn nicht an seiner Adresse an. Wenig später meldeten Hausbewohner einen unbekannten Mann in ihrem Haus.
250-Kilo-Fliegerbombe im Höllengebirge gesprengt

250-Kilo-Fliegerbombe im Höllengebirge gesprengt

31.08.2017 | Im Höllengebirge im Ortsgebiet von Bad Ischl (Bez. Gmunden) ist am Donnerstag eine amerikanische Fliegerbombe gesprengt worden. Das 250 Kilo schwere Kriegsrelikt, das vor wenigen Tagen entdeckt worden war, lag in schwer zugänglichem Gelände und konnte daher nicht entschärft werden.
Straßwalchen: Dachdecker stürzt fünf Meter zu Boden

Straßwalchen: Dachdecker stürzt fünf Meter zu Boden

31.08.2017 | Mit dem Rettungshubschrauber ins Landeskrankenhaus (LKH) Salzburg geflogen werden musste am Donnerstag ein Dachdecker nach einem Arbeitsunfall in Straßwalchen (Flachgau). Der 39-Jährige war fünf Meter tief auf einen Betonboden gestürzt.
Wozabal-Insolvenz: AK rät betroffenen Dienstnehmern zum Abwarten

Wozabal-Insolvenz: AK rät betroffenen Dienstnehmern zum Abwarten

31.08.2017 | Die Arbeiterkammer (AK) Oberösterreich rät den von der Insolvenz ihres Arbeitgebers betroffenen Wozabal-Beschäftigten, ihre Dienstverhältnisse nicht voreilig zu lösen. Dadurch könnten Ansprüche verloren gehen, warnte AK-Präsident Johann Kalliauer am Donnerstag in einer Aussendung. Er kündigte an, dass kommende Woche Betriebsversammlungen mit Experten der AK abgehalten werden.
Abkühlung naht: Kaltfront bringt ergiebige Regenfälle

Abkühlung naht: Kaltfront bringt ergiebige Regenfälle

31.08.2017 | Eine Kaltfront macht den Abschied aus den Sommerferien leichter: Ein Tief aus Oberitalien bringt in den kommenden Tagen Abkühlung und teils ergiebige Niederschläge, berichtete die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) am Donnerstag.
OÖ: Wozabal-Firmengruppe pleite - 792 Arbeitsplätze betroffen

OÖ: Wozabal-Firmengruppe pleite - 792 Arbeitsplätze betroffen

31.08.2017 | Sechs Firmen aus der oö. Unternehmensgruppe Wozabal, die Miettextilien reinigt, sind insolvent. 792 Jobs sind betroffen. Bezogen auf die Arbeitsplätze ist es laut KSV die größte Insolvenz in Oberösterreich nach der Pleite der Drogeriekette dayli vor vier Jahren. Die Schulden werden - das Gelingen einer Sanierung vorausgesetzt - mit 47 Mio. Euro beziffert, sonst könnten es wesentlich mehr werden.
Braunau: Imbissbetreiber fliegt mit Cannabisplantage auf

Braunau: Imbissbetreiber fliegt mit Cannabisplantage auf

31.08.2017 | Ein 56-jähriger Imbissstandwirt flog nun in Braunau auf. Er hatte eine Cannabis-Plantage im Keller seines Imbisses, den Strom dafür zapfte er ab. Auch Kokain hatte er im Sortiment.
50-Jähriger bei Radunfall in Piding schwer verletzt

50-Jähriger bei Radunfall in Piding schwer verletzt

30.08.2017 | Das Bewusstsein verloren hat am Mittwochvormittag ein 50-jähriger Radfahrer aus Salzburg bei einem Sturz im benachbarten Piding (Lkr. BGL). Der Mann musste mit schweren Kopfverletzungen in das Landeskrankenhaus Salzburg geflogen werden.
Sechs Verletzte bei Pkw-Crash am Thumsee

Sechs Verletzte bei Pkw-Crash am Thumsee

30.08.2017 | Sechs Verletzte forderte am Dienstagnachmittag ein Pkw-Unfall auf der Staatsstraße 2101 auf Höhe des Thumsee-Seemösls in Bad Reichenhall (Lkr. BGL). Zwei Pkw sind kollidiert.
Lkw-Fahrer sitzt über 28 Stunden am Stück am Steuer

Lkw-Fahrer sitzt über 28 Stunden am Stück am Steuer

30.08.2017 | Eine extreme Überschreitung der gesetzlich erlaubten Fahrzeiten stellten Polizeibeamte am Dienstag bei einem 48-jährigen Lkw-Lenker im Zuge einer Schwerverkehrskontrolle in Frankenmarkt (Bez. Vöcklabruck) fest. Der Mann, der für eine Firma  aus dem Bezirk Braunau tätig ist, soll bis zu 28,5 Stunden am Stück am Steuer seines Gefährts gesessen sein.
22-Jährige verletzt sich bei Kletterunfall in Tirol schwer

22-Jährige verletzt sich bei Kletterunfall in Tirol schwer

30.08.2017 | Eine 22-jährige Deutsche hat sich am Dienstag bei einer Klettertour am Grundschartner in Brandberg (Bez. Schwaz) schwere Verletzungen zugezogen. Wie die Polizei berichtete, rutschte die Frau aus und fiel über felsendurchsetztes Gelände rund zehn Meter tief ins Seil. Sie wurde mit Brust-, Bein- und Armverletzungen in das Krankenhaus nach Schwaz geflogen.
2,5 Mio. Euro Sturmschaden an Strom-Infrastruktur der Energie AG

2,5 Mio. Euro Sturmschaden an Strom-Infrastruktur der Energie AG

29.08.2017 | Die Energie AG Oberösterreich (EAG) beziffert den Schaden nach dem Sturm, der am 18. und 19. August mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 130 Stundenkilometern über das Land gezogen ist, mit mehr als 2,5 Millionen Euro. Das berichtete das Unternehmen am Dienstag. Die orkanartigen Böen rissen etliche Bäume aus und richteten vor allem im Inn- und Mühlviertel schwere Schäden an den Leitungen an.