Electric Love Festival 2018 mit dem "wohl besten Line Up aller Zeiten"

Electric Love Festival 2018 mit dem "wohl besten Line Up aller Zeiten"

18.05.2018 | Mit Phase 4 ist nun das Line Up des Electric Love Festivals 2018, bis auf das des Heineken Starclubs und der Pussy Lounge Stage, komplett. Allen voran komplettieren The Chainsmokers die Headliner Section am größten elektronischen Festival Österreichs. Die beiden amerikanischen Superstars feiern ungebremst einen Charterfolg nach dem anderen.
Song Contest: Mann stürmt bei britischem Auftritt Bühne

Song Contest: Mann stürmt bei britischem Auftritt Bühne

13.05.2018 | "For the nazis of the UK media, we demand freedom" (Für die Nazis der britischen Medien: Wir verlangen Freiheit!, Anm.) - Mit derlei Worten hat laut dem britischen Sender BBC ein Mann den Song-Contest-Auftritt der britischen Kandidatin SuRie in Lissabon gestört und der Sängerin das Mikrofon entrissen.
Song Contest: Israel holt Sieg in Lissabon, Österreich Platz 3

Song Contest: Israel holt Sieg in Lissabon, Österreich Platz 3

13.05.2018 | Israel hat den 63. Eurovision Song Contest gewonnen. Netta holte sich Samstagnacht mit 529 Punkten den Titel in der Altice Arena in Portugals Hauptstadt Lissabon. Österreichs Kandidat Cesar Sampson kam mit 342 Punkten und seinem Lied "Nobody But You" auf den 3. Platz - nachdem er die Wertung der Expertenjurys klar gewonnen hatte. 1
Österreich startet im Song-Contest-Finale auf Platz 5

Österreich startet im Song-Contest-Finale auf Platz 5

11.05.2018 | Österreichs Hoffnung Cesar Sampson startet am Samstag mit dem frühen Startplatz Nr. 5 in das Finale des 63. Eurovision Song Contest in Portugals Hauptstadt Lissabon. Diese Entscheidung gaben die Verantwortlichen für die größte TV-Show der Welt in der Nacht bekannt, nachdem zuvor das 2. Halbfinale die letzten zehn Teilnehmer der Endrunde ermittelt hatte. 2
Cesar Sampson kämpft für Österreich um ESC-Finaleinzug

Cesar Sampson kämpft für Österreich um ESC-Finaleinzug

08.05.2018 | Am Dienstagabend wird es für Cesar Sampson ernst: Der 34-Jährige geht für Österreich im Halbfinale des Eurovision Song Contests in Lissabon an den Start. Geht es nach den Wettanbietern, schafft Sampson den Sprung ins Finale.
Song Contest: Wettbüros sehen Österreichs Cesar Sampson im Finale

Song Contest: Wettbüros sehen Österreichs Cesar Sampson im Finale

07.05.2018 | Geld für Glücksspiel auszugeben, mag für manche moralisch verwerflich sein, ist aber im Falle des Eurovision Song Contest ein zweckdienlicher Indikator, wie die Kandidaten im Rennen liegen. Insofern lohnt der Blick auf die Einschätzung der Wettbüros auch einen Tag vor dem entscheidenden Halbfinale für Österreich am Dienstag in Lissabon. Und demnach schafft Cesar Sampson das Finalticket.
16-jährige "Gefühlskönigin" ist Deutschlands neuer Superstar

16-jährige "Gefühlskönigin" ist Deutschlands neuer Superstar

06.05.2018 | Mit einem ungewöhnlichen Bild endete die 15. Staffel der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS): Siegerin Marie Wegener sitzt im Publikum, ihre abgeschlagenen Gegner stehen auf der Bühne. Denn aus Jugendschutzgründen darf die 16-jährige Sängerin nicht mehr auf die Bühne, als sie am Samstag eine halbe Stunde vor Mitternacht zur Gewinnerin gekürt wird.
Musiker Abi Ofarim 80-jährig gestorben

Musiker Abi Ofarim 80-jährig gestorben

04.05.2018 | Der israelische Sänger und Produzent Abi Ofarim ist am Freitag laut mehreren Medienberichten im Alter von 80 Jahren in München gestorben. In den 1960er Jahren feierte der Musiker mit dem bürgerlichen Namen Abraham Reichstadt mit seiner ersten Frau große Erfolge im Duo Esther & Abi Ofarim, etwa mit "Cinderella-Rockefella" oder der von den Bee Gees geschriebenen Nummer "Morning of my Life".
Gründungsmitglied der Hip-Hop-Band Texta gestorben

Gründungsmitglied der Hip-Hop-Band Texta gestorben

03.05.2018 | Der Linzer Musiker Harald "Huckey" Renner, Gründungsmitglied der Hip-Hop-Band Texta ist am Dienstag im Alter von 51 Jahren gestorben. Das gab die Band "mit großer Traurigkeit" am Mittwoch auf ihrer Facebook-Seite bekannt. "Seit einem Jahr hat er gegen eine Krebserkrankung angekämpft, die aber am Ende stärker war als er", hieß es dort.
Nach 35 Jahren: Abba veröffentlichen neue Songs

Nach 35 Jahren: Abba veröffentlichen neue Songs

27.04.2018 | Die legendäre schwedische Pop-Gruppe Abba hat sich für zwei neue Songs noch einmal wiedervereint. Die vier Musiker kamen 35 Jahre nach der Auflösung der Gruppe für die Aufnahme der Songs im Studio wieder zusammen, wie sie am Freitag mitteilten.
Bilderbuch und Wanda erhielten zwei Amadeus Awards

Bilderbuch und Wanda erhielten zwei Amadeus Awards

27.04.2018 | Sie sind ihrer Favoritenrolle gerecht worden: Mit jeweils fünf Gewinnchancen sind Bilderbuch und Wanda in die 18. Verleihung der Amadeus Austrian Music Awards gegangen, die Gala im Wiener Volkstheater haben die Bands Donnerstagnacht schließlich doppelt prämiert verlassen. Beim Album des Jahres mussten die heimischen Chartstürmer aber Pizzera & Jaus den Vortritt lassen.
Statement der Familie: Avicii beging offenbar Selbstmord

Statement der Familie: Avicii beging offenbar Selbstmord

26.04.2018 | Die Familie des vergangene Woche überraschend verstorbenen schwedischen Star-DJs Avicii hat einen Suizid des Musikers angedeutet. "Er konnte nicht mehr. Er wollte Frieden finden", schrieben die Angehörigen in einem am Donnerstag veröffentlichten offenen Brief. 1
Musikpreis Echo wird nach Skandal abgeschafft

Musikpreis Echo wird nach Skandal abgeschafft

25.04.2018 | Nach dem Skandal um die Auszeichnung der Rapper Kollegah und Farid Bang wird der Musikpreis Echo abgeschafft. Das erklärte der Bundesverband Musikindustrie am Mittwoch in Berlin. Auf einer außerordentlichen Sitzung habe sein Vorstand am Dienstagabend beschlossen, einen "vollständigen Neuanfang" herbeizuführen und eine neue Auszeichnung zu schaffen. 2

Utrechter Dom spielt Aviciis Hits

23.04.2018 | Ungewöhnliche Klänge gaben die Kirchenglocken des Utrechter Doms am Sonntag von sich. Zu Ehren des verstorbenen DJs Avicii spielten sie dessen Lieder wie „Hey Brother“ und „Wake Me Up“.
Avicii: "In diesem Geschäft ist es schwer, Nein zu sagen"

Avicii: "In diesem Geschäft ist es schwer, Nein zu sagen"

21.04.2018 | Er galt als der Posterboy der neuen Elektromusik, als Pionier und Überwinder zugleich. Zu einer Zeit, als die Beats aus dem Club in den Mainstream gelangten, trug das Phänomen vor allem das scharf geschnittene Gesicht des Schweden Avicii. Am Freitag wurde Tim Bergling, wie er mit bürgerlichem Namen hieß, in einem Hotel in Maskat, der Hauptstadt des Oman, tot aufgefunden.
Hit-DJ Avicii ist tot: Kollegen und Fans trauern

Hit-DJ Avicii ist tot: Kollegen und Fans trauern

21.04.2018 | Mit Bestürzung haben Kollegen und Fans des schwedischen DJs und Produzenten Avicii ("Wake Me Up") auf den Tod des 28-Jährigen reagiert. "Mir fehlen die Worte", schrieb etwa der deutsche DJ Felix Jaehn (23) bei Twitter. Der Franzose David Guetta (50) twitterte, die Welt habe einen unglaublich talentierten Musiker verloren. Auch Madonna bekundete ihre Trauer - wie auch Hunderttausende Fans in den Sozialen Netzwerken.
DJ Avicii mit 28 Jahren im Oman gestorben

DJ Avicii mit 28 Jahren im Oman gestorben

20.04.2018 | Der DJ und Produzent Tim Bergling, berühmt geworden unter dem Künstlernamen Avicii, ist tot. Der Schwede wurde am Freitagnachmittag (Ortszeit) im Oman leblos aufgefunden, bestätigte sein Management mehrere Medienberichte. 1
Echo-Debatte zieht Kreise: Weiterer Rücktritt im Beirat

Echo-Debatte zieht Kreise: Weiterer Rücktritt im Beirat

18.04.2018 | Der Echo-Eklat zieht Kreise: Nun werden auch die jüngeren Stars aufgefordert, sich zu dem als judenfeindlich kritisierten Rap-Album zu äußern, das einen Preis gewonnen hat. Der langjährige Musikmoderator Peter Illmann zeigte sich über die Auszeichnung für die Rapper Kollegah und Farid Bang "entsetzt".
Please Madame LIVE bei SALZBURG24

Please Madame LIVE bei SALZBURG24

18.04.2018 | Salzburgs Rock-Durchstarter Please Madame veröffentlichten am vergangenem Freitag ihr neues Album "Young Understanding". Uns statteten die Vier am Mittwoch einen Besuch ab und gaben uns einen exklusiven Einblick in ihre neue Platte.
Steht der Echo-Musikpreis vor dem Aus?

Steht der Echo-Musikpreis vor dem Aus?

15.04.2018 | Der ARD-Koordinator für Unterhaltung stellt den Echo-Musikpreis in Frage. "Die Musikindustrie steckt den Kopf in den Sand, hofft, das Ungemach zieht vorüber, und lernt nichts", schrieb Thomas Schreiber in einem Gastbeitrag für die Zeitung "Die Welt". 3
Bob Dylan-Festspiel in Salzburg

Bob Dylan-Festspiel in Salzburg

14.04.2018 | Bob Dylan stampft am Ende seines ersten von zwei Österreichgastspielen am Freitag mit den Beinen, hämmert ins Piano, stellt mit Inbrunst die berühmte Frage "Do you, Mr. Jones?", während Ordner mit weißen Handschuhen in der Salzburgarena ("Zurück auf die Plätze!") den Kampf gegen an den Bühnenrand strömende Fans verlieren. Welch ein Finale eines fantastischen Konzertes mit vielen Höhepunkten!
Electric Love Festival gibt 16 neue Künstler bekannt

Electric Love Festival gibt 16 neue Künstler bekannt

13.04.2018 | Mit riesen Schritten nähern wir uns dem heurigen Festival-Sommer. Das Electric Love Festival gab nun 16 neue Künstler bekannt, die dieses Jahr Salzburg einen Besuch abstatten.
Echo: Ed Sheeran räumt ab, Aufregung um antisemitische Rapper

Echo: Ed Sheeran räumt ab, Aufregung um antisemitische Rapper

13.04.2018 | Drei Preise für Ed Sheeran, Rekord für Helene Fischer und viel Kritik an antisemitischen Rappern: Das war die Echo-Musikverleihung am Donnerstagabend in Berlin. 2
"Sind feinfühliger geworden": Steaming Satellites in neuer Umlaufbahn
Leserbeitrag

"Sind feinfühliger geworden": Steaming Satellites in neuer Umlaufbahn

09.04.2018 | Sie sind "Back From Space" und doch außerirdisch gut: Unter diesem Titel legt die Salzburger Rockformation Steaming Satellites am 13. April ihr neues Album vor. Obwohl das Trio auf bewährte Zutaten setzt, wurde die Rezeptur merklich verfeinert. "Wir haben von Anfang an gewusst, wo es hingehen soll", betont Sänger Max Borchardt. Hier könnt ihr euch einen ersten Eindruck verschaffen.
Junge Flachgauerin begeisert in China auf Mozartgeige

Junge Flachgauerin begeisert in China auf Mozartgeige

09.04.2018 | Die erst siebenjährige Anna Cäcilia Pföß aus Elsbethen (Flachgau) gilt als besonders großes Talent auf der Geige. Nicht ohne Grund reiste die jungen Flachgauerin gemeinsam mit der Delegation um Bundespräsident Alexander Van der Bellen nach China, um dort beim Staatsbankett aufzuspielen. Van der Bellen teilte ein beeindruckendes Video des Auftritts auf Facebook.
 
Vorherige
123456