Queens of the Stoneage: Josh Homme tritt Fotografin bei Konzert

Queens of the Stoneage: Josh Homme tritt Fotografin bei Konzert

12.12.2017 | Der Frontmann der Rockband Queens of the Stoneage Josh Homme hat bei einem Konzert einer Fotografin gegen den Kopf getreten. Homme entschuldigte sich am Sonntag (Ortszeit) bei der Fotografin Chelsea Lauren und sagte, er sei während des Auftritts so versunken gewesen, dass er gar nicht bemerkt habe, was er tue.
Französischer Rockmusiker Johnny Hallyday tot

Französischer Rockmusiker Johnny Hallyday tot

06.12.2017 | Der französische Rockmusiker Johnny Hallyday ist tot. Er starb in der Nacht zum Mittwoch im Alter von 74 Jahren, wie seine Ehefrau Laeticia mitteilte. Hallyday war an Lungenkrebs erkrankt. "Er hat uns diese Nacht verlassen, wie er sein ganzes Leben lang gelebt hat: mit Mut und Würde", erklärte seine Ehefrau.
"Climb Every Mountain": The Makemakes auf neuen Wegen

"Climb Every Mountain": The Makemakes auf neuen Wegen

05.12.2017 | Der Songcontest rückte The Makemakes vor mehr als zwei Jahren ins Rampenlicht. Seitdem ist viel passiert, die Band hat sich weiterentwickelt, demnächst präsentieren sie ihr neues Projekt.
Cesar Sampson vertritt Österreich beim Song Contest 2018

Cesar Sampson vertritt Österreich beim Song Contest 2018

05.12.2017 | Der gebürtige Linzer Cesar Sampson wird Österreich beim 63. Eurovision Song Contest (ESC) vertreten, der zwischen 8. und 12. Mai 2018 in Portugals Hauptstadt Lissabon über die Bühne geht. Der Sänger, Produzent und Texter wurde von einem Team aus Musikexperten zum heimischen Vertreter gekürt, wie der ORF am Dienstag bekannt gab. Auf eine Castingshow verzichtete man erneut.
"Zauberhafte Weihnacht": Aufzeichnung in Flachau

"Zauberhafte Weihnacht": Aufzeichnung in Flachau

05.12.2017 | Der verschneite Wintersportort Flachau im Salzburger Land ist nun schon zum viertem Mal Treffpunkt der Stars. Am Wochenende wurde die diesjährige Show der "Zauberhaften Weihnacht" aufgezeichnet, ausgestrahlt wird sie am 23. Dezember auf ORF und BR.
Hubert von Goisern huldigt "Tabubrecherin" Conchita

Hubert von Goisern huldigt "Tabubrecherin" Conchita

04.12.2017 | Hubert von Goisern, frischgebackener 65er und Schirmherr einer Volksliedwerk-Sing-Aktion, hat auf seiner Website und via Facebook eine Huldigung an Song-Contest-Heroin Conchita platziert und ein Foto "als Zeichen der Verbundenheit, aus meinen wilden 80er Jahren" beigefügt, das ihn sehr feminin zeigt.
Salzburgs laufende Feuerwehrmänner überwinden den Arlberg

Salzburgs laufende Feuerwehrmänner überwinden den Arlberg

23.11.2017 | Mit der Etappe über den Arlberg haben Salzburgs laufende Feuerwehrmänner in der Nacht auf Mittwoch die erste große Hürde genommen. Donnerstagnachmittag werden sie in Salzburg erwartet, wo sie auf Unterstützung der Heimat hoffen.
"Keine Hemmungen": Scheibsta & die Buben präsentieren "Neues"

"Keine Hemmungen": Scheibsta & die Buben präsentieren "Neues"

20.11.2017 | Handgemachten Hip-Hop liefert die Salzburger Formation Scheibsta & die Buben: Die sechsköpfige Gruppe hat sich im vergangenen Jahr mit Ohrwurmsongs wie "Schlecht drauf" und unzähligen Konzerten angeschickt, zur fixen Größe in der Szene zu werden.
AC/DC-Gitarrist Malcolm Young ist tot

AC/DC-Gitarrist Malcolm Young ist tot

18.11.2017 | Der AC/DC-Musiker Malcolm Young ist tot. Das teilte die Band am Samstag auf ihrer Webseite mit. Young wurde 64 Jahre alt.
Jamiroquai lassen in Wien nichts anbrennen

Jamiroquai lassen in Wien nichts anbrennen

16.11.2017 | "Value for money", würde der Brite wohl sagen: Am Mittwochabend hat die Funkband Jamiroquai in der Wiener Stadthalle Hof gehalten, 10.500 Fans folgten ihrem Ruf - und sie wurden nicht enttäuscht. Die Formation um den charismatischen Sänger Jay Kay bot eine druckvolle Show, die sich aufs Wesentliche konzentrierte: den Leuten eine gute Zeit zu bereiten und ordentlich in die Tanzbeine zu fahren.
Drake unterbricht Konzert - und stoppt Grapscher im Publikum

Drake unterbricht Konzert - und stoppt Grapscher im Publikum

16.11.2017 | Der kanadische Rapper Drake hat ein Konzert im australischen Sydney unterbrochen, um einen Mann im Publikum davon abzuhalten, Frauen zu belästigen. Auf einem Video bei Instagram ist zu sehen, wie Drake am vorderen Bühnenrand seinen Song "Know Yourself" rappt, bevor er die Musik plötzlich stoppen lässt.
Red Bull Gstanzl Battle: Pongauer „El Fetzn“ verteidigt Titel

Red Bull Gstanzl Battle: Pongauer „El Fetzn“ verteidigt Titel

17.11.2017 | In einem knallharten Battle trafen im Salzburger Republic wieder Rapper und Gstanzler aufeinander: Rund 1.000 Gäste verfolgten am Mittwoch die sechste Auflage des Red Bull Gstanzl Battle mit, bei dem der Sieger nun erneut „El Fetzn“ heißt.
Gabalier mit Klage gegen Konzerthaus-Chef abgeblitzt
Leserbeitrag

Gabalier mit Klage gegen Konzerthaus-Chef abgeblitzt

24.10.2017 | Andreas Gabalier ist mit seiner Ehrenbeleidigungsklage gegen Konzerthaus-Chef Matthias Naske in erster Instanz abgeblitzt. Das Wiener Handelsgericht hat die Zivilklage des Sängers am 5. September abgewiesen. Das hat ein Gerichtssprecher der Tageszeitung "Standard" bestätigt, wie diese in einer Voraus-Meldung berichtete.
Bernhard Speer will nach "kleiner Zwangspause" zurückkommen

Bernhard Speer will nach "kleiner Zwangspause" zurückkommen

20.10.2017 | Der Austropop-Musiker Bernhard Speer hat sich nach seinem schweren Unfall erstmals selbst zu Wort gemeldet. Der 34-Jährige bedankte sich für "die unglaublich vielen aufmunternden" Nachrichten. Diese hätten ihn in seinem Willen bestärkt, "nicht aufzugeben und nach dieser 'kleinen Zwangspause' umso kräftiger zurückzukommen".
Coperniquo entdecken mit "Brainwashed" ihre Rock-Wurzeln wieder

Coperniquo entdecken mit "Brainwashed" ihre Rock-Wurzeln wieder

11.10.2017 | Die Salzburger Band Coperniquo veröffentlicht am Freitag nächste Woche ihr Debut-Album "Brainwashed". Schon die erste Single-Auskopplung "Against Your Command" zeigt, dass sich die vier Musiker dieses Mal für eine etwas härtere Gangart entschieden haben.
Jazz and the City: 100 Konzerte an fünf Tagen in Salzburg

Jazz and the City: 100 Konzerte an fünf Tagen in Salzburg

10.10.2017 | Das Festival "Jazz and the City" findet heuer zum 18. Mal an fünf Tagen in der Stadt Salzburg statt. Vom 25. bis 29. Oktober bespielen heimische und internationale Künstler insgesamt 56 Spielstätten, von denen dieses Jahr einige zum ersten Mal dabei sind. Außerdem gibt es in diesem Jahr eine begleitende App zum Festival.
Flavourama-Gründerinnen im Sonntags-Talk: "Salzburg ist Österreichs Streetdance-Hochburg"

Flavourama-Gründerinnen im Sonntags-Talk: "Salzburg ist Österreichs Streetdance-Hochburg"

17.09.2017 | Im zarten Alter von gerade einmal 18 Jahren haben Olivia Mitterhuemer, Farah Deen und Tanja Hangler damit angefangen, mit Flavourama die Hip-Hop-Tanzkultur in Salzburg groß zu machen. Seitdem ist einige Zeit vergangen, nächstes Jahr feiern die Flavourama-Gründer ihr zehnjähriges Bestehen. Wir haben uns mit Farah und Olivia zum Sonntags-Talk getroffen und nachgefragt, wie sie zu Österreichs größter Tanzveranstaltung im Hip-Hop-Bereich werden konnten.
Rolling Stones in Spielberg: Wie ein Club-Konzert mit 95.000 Fans

Rolling Stones in Spielberg: Wie ein Club-Konzert mit 95.000 Fans

17.09.2017 | Zu alt? Leben von Vergangenheit? Nur noch Show? Blödsinn: Die Rolling Stones haben am Samstag in Spielberg bewiesen, dass nicht nur ihre Songs, sondern auch sie selbst immer noch relevant sind. Mick Jagger und Co. spielten vor 95.000 Fans ein Hit-Feuerwerk und verzichteten auf allzu üppige Arrangements. Der kompakte, von Gitarren dominierte Sound beschwor fast Club-Atmosphäre herauf.
Rockhouse Salzburg: Neue Saison wird regional und vielfältig

Rockhouse Salzburg: Neue Saison wird regional und vielfältig

13.09.2017 | Nach einer erfolgreichen ersten Jahreshälfte startet das Rockhouse Salzburg mit der bewährten Mischung aus regionalen und internationalen Musikern in die neue Saison. Mit dabei sind auch wieder bekannte Konzertreihen wie "Local Heroes" und die Rockhouse Birthday Party.
Roboter YuMi dirigiert Orchester mit Andrea Bocelli

Roboter YuMi dirigiert Orchester mit Andrea Bocelli

13.09.2017 | YuMi, ein Roboter Schweizer Produktion, ist als Musikdirigent "ausgebildet" worden und hat am Dienstagabend in Pisa im Rahmen eines Konzerts das philharmonische Orchester von Lucca mit dem Tenor Andrea Bocelli dirigiert. Der Roboter wurde so eingestellt, dass er mit seinen Armen eine sechsminütige Arie dirigieren kann, berichteten italienische Medien.
Mario Novembre: Social-Media-Star mit Live-Show in Salzburg

Mario Novembre: Social-Media-Star mit Live-Show in Salzburg

08.09.2017 | Deutschlands Pop-Newcomer und Social-Media-Star Mario Novembre stattete der Redaktion von SALZBURG24 am Donnerstag einen Besuch ab. Im Interview erzählt uns der 17-Jährige von seiner Musik, der ersten Live-Show in Salzburg und einem Erlebnis mit Pop-Star Justin Bieber.
Meissnitzer Band begeistert beim HeuArt Fest in Abtenau
Leserbeitrag

Meissnitzer Band begeistert beim HeuArt Fest in Abtenau

03.09.2017 | Seit Freitag läuft das HeuArt Fest in Abtenau (Tennengau). Am Samstag stand mit der Meissnitzer Band gleich ein Highlight auf der Bühne, 20-jähriges Bühnenjubiläum inklusive. Welche Events noch am Programm stehen, lest ihr hier.
Nik P. und DJ Ötzi rocken Gut Aiderbichl
Leserbeitrag

Nik P. und DJ Ötzi rocken Gut Aiderbichl

03.09.2017 | Über besonders treue Fans konnte sich am Samstag Nik P. auf Gut Aiderbichl in Henndorf (Flachgau) freuen. Zu seinem 20-jährigen Jubiläum waren trotz ströhmendem Regen unglaublich viele Fans gekommen, um Ihren Lieblingssänger singen zu hören. Als Unterstützung hatte Nik DJ Ötzi eingeladen.
Rockhouse: Die Highlights im September

Rockhouse: Die Highlights im September

31.08.2017 | Das Salzburger Rockhouse startet laut in den Herbst: Im September beehren wieder zahlreiche Künstler aller Genres, darunter We Are Scientists und Fai Baba, die Räumlichkeiten im Kapuzinerberg.
Anastacia klingt "fast wie Anastacia" – und fällt trotzdem bei Castingshow durch
Leserbeitrag

Anastacia klingt "fast wie Anastacia" – und fällt trotzdem bei Castingshow durch

31.08.2017 | Sängerin Anastacia versuchte bei der Castingshow „Sweden Idol“ mit ein wenig gespielter Aufregung und ihrem eigenen Song die Fachjury zu überzeugen. Diese ließen sie glatt rausfliegen. Als der Streich aufgelöst wurde, waren die Experten ein bisschen neben der Spur.