Electric Love 2016: Axwell∧Ingrosso erneut am Salzburgring

Electric Love 2016: Axwell∧Ingrosso erneut am Salzburgring

13.04.2016 | Mit großen Namen der internationalen DJ-Szene wartet die dritte Line-Up-Phase des Electric Love Festivals am Salzburgring (Flachgau) auf. Zudem startet am Donnerstag der Verkauf der Tagestickets für das Festival von 7. bis 9. Juli.
Guns N' Roses erstmals offiziell wieder auf Bühne vereint

Guns N' Roses erstmals offiziell wieder auf Bühne vereint

09.04.2016 | Auch ein gebrochener Fuß von Frontmann Axl Rose (54) hat die Band Guns N' Roses nicht davon abgehalten, nach rund 20 Jahren erstmals wieder in alter Formation eine Tournee zu starten. Mehr als zwei Stunden lang rockte die Band am Freitagabend (Ortszeit) eine ausverkaufte Arena in Las Vegas, wie US-Medien berichteten.
US-Country-Musiker Merle Haggard an 79. Geburtstag gestorben

US-Country-Musiker Merle Haggard an 79. Geburtstag gestorben

07.04.2016 | Country-Legende Merle Haggard ist am Mittwoch an seinem 79. Geburtstag gestorben. Mehr als sechs Jahrzehnte hat der US-Musiker komponiert und musiziert. Johnny Cash und Willie Nelson zählten zu seinen Freunden, mit ihnen nahm er auch wiederholt auf. In seiner Heimat konnte Haggard laut "Rolling Stone" 38 Nummer-Eins-Country-Hits für sich verbuchen, den letzten 1987 ("Twinkle, Twinkle Lucky Star").
Rockband Rammstein klagt deutschen Staat auf Schadenersatz

Rockband Rammstein klagt deutschen Staat auf Schadenersatz

05.04.2016 | Die Rockband Rammstein verlangt von der Bundesrepublik Deutschland 66.000 Euro Schadenersatz für die zeitweise Indizierung ihres Albums "Liebe ist für alle da". Eine entsprechende Klage sei beim Bonner Landgericht eingegangen, sagte ein Gerichtssprecher am Montag.
Comeback von Guns N' Roses: Wirbel um Mini-Konzert in L.A.

Comeback von Guns N' Roses: Wirbel um Mini-Konzert in L.A.

03.04.2016 | Guns N' Roses sind zurück: Fans und Musikwebseiten haben online Fotos und Videos von einem Überraschungskonzert der Band in Los Angeles veröffentlicht. Die ehemals zerstrittenen Frontleute, Sänger Axl Rose (54) und Gitarrist Slash (50), traten demnach am Freitagabend im "Troubadour" auf, einer Konzerthalle, in der die Band in den 1980er-Jahren ihre Anfänge gefeiert hatte.
Schwedischer DJ Avicii gibt seinen Rückzug bekannt

Schwedischer DJ Avicii gibt seinen Rückzug bekannt

30.03.2016 | Der schwedische DJ und Musikproduzent Avicii hat am Dienstag seinen Rückzug aus der Öffentlichkeit verkündet. Als Grund nennt der 26-jährige, der eigentlich Tim Bergling heißt, auf seiner Webseite seinen dichten Zeitplan, der "zu wenig Zeit für die reale Person hinter dem Künstler" ließe.
Roger Cicero ist tot: Hirnschlag mit 45

Roger Cicero ist tot: Hirnschlag mit 45

29.03.2016 | Der deutsche Jazzsänger Roger Cicero ist tot. Der 45-Jährige ist, wie erst jetzt bekannt wurde, am vergangenen Donnerstag an den Folgen eines Hirnschlags verstorben, bestätigte sein Management der dpa einen entsprechenden Bericht der "Bild"-Zeitung. Zuletzt hatte der Sänger noch zahlreiche Auftritte aus Anlass seines neuen Albums "Cicero sings Sinatra" absolviert.
Rolling Stones rocken mit 500.000 Fans Kuba

Rolling Stones rocken mit 500.000 Fans Kuba

26.03.2016 | Wenn Mick Jagger ein historisches Konzert ankündigt, liefert er es mit seinen Bandkollegen auch ab. Freitagabend traten die Rolling Stones unter großem Jubel in der kubanischen Hauptstadt Havanna gratis auf. Rund 500.000 Menschen bereiteten den Musikern einen begeisterten Empfang. Es war das erste Konzert einer britischen Rockband im sozialistischen Kuba.
Interview: Krautschädl über Musik, Dialekt und HC Strache

Interview: Krautschädl über Musik, Dialekt und HC Strache

21.03.2016 | Die in Wels beheimatete Band Krautschädl mischt schon seit einigen Jahren die österreichische Musikszene auf und besticht durch Texte im Dialekt. Wir haben uns mit den drei Oberösterreichern über ihre Musik, Gesellschaftskritik und HC Strache unterhalten.
Spotify zahlt 21 Millionen Dollar nachträglich an Musiker

Spotify zahlt 21 Millionen Dollar nachträglich an Musiker

18.03.2016 | Songschreiber, deren Musik beim Streamingdienst Spotify gespielt wird, die aber bisher kein Geld dafür bekamen, sollen nun nachträglich entlohnt werden. Spotify schloss mit dem Verband der US-Musikindustrie eine entsprechende Vereinbarung, teilte dieser mit.
Electric Love holt Sensations-Act nach Salzburg

Electric Love holt Sensations-Act nach Salzburg

11.03.2016 | Zwar sind es noch 118 Tage bis zum Electric Love Festival am Salzburgring. Doch das beliebte Sommerfestival lässt jetzt schon aufhorchen – und zwar mit der Bekanntgabe des Line Up Phase 2. Hier fällt kein geringerer Name als Jack Ü!
Anna Replies legen den Pop-Punk neu auf

Anna Replies legen den Pop-Punk neu auf

10.03.2016 | Anna Replies, fünf junge Musiker aus dem Raum Straßwalchen (Flachgau) und Mattighofen (Bezirk Braunau am Inn), haben es sich zur Aufgabe gemacht, den Pop-Punk in Salzburg wiederzubeleben. Wir haben uns mit der Band über ihre Musik und Vorhaben unterhalten.
Legendärer Beatles-Produzent George Martin gestorben

Legendärer Beatles-Produzent George Martin gestorben

09.03.2016 | Der legendäre britische Musikproduzent George Martin, der den Beatles den Weg zum Weltruhm ebnete, ist tot. Er sei im Alter von 90 Jahren gestorben, teilte Beatles-Schlagzeuger Ringo Starr am Mittwoch im Kurzbotschaftendienst Twitter mit.
AC/DC-Frontmann Brian Johnson droht Gehörverlust

AC/DC-Frontmann Brian Johnson droht Gehörverlust

08.03.2016 | Die australische Rockband AC/DC hat ihre US-Tournee vorerst abgesagt, weil Sänger Brian Johnson Taubheit droht. Die Ärzte hätten Johnson geraten, nicht mehr aufzutreten, erklärte die Band am Montag. Ansonsten drohe dem 68-Jährigen "der totale Gehörverlust". Nun muss wohl ein Gastsänger einspringen.
Dandelion: Stilwechsel an der Tagesordnung

Dandelion: Stilwechsel an der Tagesordnung

01.03.2016 | Salzburgs Musikszene wird immer bunter: Die Band Dandelion fühlt sich grundsätzlich im Alternative-Sektor zuhause, scheut sich aber auch nicht davor, andere Musikstile zu probieren.
DJ Paul van Dyk stürzt bei Festival von Podium und verletzt sich

DJ Paul van Dyk stürzt bei Festival von Podium und verletzt sich

28.02.2016 | Nach einem schweren Sturz vom Podium bei einem Festival im niederländischen Utrecht ist der bekannte deutsche DJ Paul van Dyk verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Das teilten die Veranstalter am Sonntag mit. Sein Zustand sei stabil, meldete sein Kollege DJ Dash Berlin über Twitter. "Er hat viel Glück gehabt und ist stabil."
Weichgespülte Brit Awards: Adele feiert und bleibt brav

Weichgespülte Brit Awards: Adele feiert und bleibt brav

25.02.2016 | Was haben sie schon für Gesprächsstoff gesorgt, die Brit Awards? Wo Robbie Williams einst Oasis-Sänger Liam Gallagher zum Boxkampf herausforderte, Adele den Stinkefinger zeigte und Geri Halliwell in einem extrem kurzen Union-Jack-Kleid sang. Wo Madonna im Vorjahr rücklings die Treppen zur Bühne hinabpurzelte, weil ihr Cape zu fest zugebunden war. Und heuer? Alles pannen-, streit- und skandalfrei.
Sänger der White Miles nach Terroranschlag in Paris im Interview
Leserbeitrag

Sänger der White Miles nach Terroranschlag in Paris im Interview

23.02.2016 | Drei Monate lagen zwischen den beiden Auftritten: Nachdem das Tiroler Duo White Miles Mitte November vergangenen Jahres den Terroranschlag auf den Pariser Rockclub Bataclan miterleben musste, hat man gemeinsam mit den Tourkollegen Eagles Of Death Metal die französische Hauptstadt wieder besucht. "Sehr speziell" sei das Konzert gewesen, so Hansjörg "Lofi" Loferer. Aber: "Wir haben das gebraucht."
Taylor Swift spendet 250.000 Dollar an Sängerin Kesha

Taylor Swift spendet 250.000 Dollar an Sängerin Kesha

22.02.2016 | Hilfe unter Musikern: Grammy-Gewinnerin Taylor Swift (26) spendet nach Angaben ihres Sprechers 250.000 Dollar (225.000 Euro), um ihre Kollegin Kesha ("Tik Tok") in einem Rechtsstreit zu unterstützen. Das berichteten mehrere US-Medien am Sonntag (Ortszeit).
Zoe Straub begeistert zahlreiche Fans im Europark
Leserbeitrag

Zoe Straub begeistert zahlreiche Fans im Europark

20.02.2016 | Zoe Straub, die mit ihrem Song „Loin d’ici die Vorausscheidung des Songcontests gewann, war am Freitag zu Gast im Europark in der Stadt Salzburg. Bei einer Autogrammstunde und einem kleinen Spontan-Konzert begeisterte die Wienerin ihre Fans.
Manchester Snow sorgen mit neuem Album für ausverkaufte Shows

Manchester Snow sorgen mit neuem Album für ausverkaufte Shows

18.02.2016 | Neues Album, Tour durch Österreich und ausverkaufte Shows: Die Salzburger Indie-Band Manchester Snow zeigt, wie es geht.
Mynth: Atmosphärischer Elektro-Pop aus Salzburg

Mynth: Atmosphärischer Elektro-Pop aus Salzburg

16.02.2016 | Die Salzburger Band Mynth sorgt mit atmosphärischem Elektro-Pop österreichweit für Aufsehen: Gerade erst veröffentlichten sie ihr neues Album "Plaat II", gewannen den Heimo-Erbse-Preis und gehen im Frühling auf Tour. Kurz gesagt: Das Zwillingspaar Giovanna und Mario Fartacek hat ein äußerst erfolgreiches Jahr hinter sich.
Indie-Band Viola Beach bei Unfall in Schweden ums Leben gekommen

Indie-Band Viola Beach bei Unfall in Schweden ums Leben gekommen

15.02.2016 | Bei einem Verkehrsunfall in Schweden sind offenbar alle Mitglieder der britischen Indie-Band Viola Beach ums Leben gekommen. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, stürzte das Auto mit fünf Insassen in der Nacht auf Samstag in Södertälje im Süden Stockholms von einer Brücke in einen Kanal. Der Zeitung "Aftonbladet" zufolge saßen in dem Auto die vier Viola-Beach-Mitglieder und ihr Manager.
Zoe reist für Österreich zum 61. Song Contest nach Stockholm

Zoe reist für Österreich zum 61. Song Contest nach Stockholm

13.02.2016 | Im zweiten Anlauf hat es die Französisch sprechende Popelfe geschafft: Die 19-jährige Zoe setzte sich am Freitagabend in der ORF-Show "Wer singt für Österreich?" gegen die Konkurrenz durch und ergatterte das österreichische Ticket für den Eurovision Song Contest 2016 in Stockholm. Mit "Loin d'ici" überzeugte die Tochter von Papermoon-Sänger Christof Straub die Zuschauer im Speedvoting.
Andreas Bourani füllt die Salzburgarena

Andreas Bourani füllt die Salzburgarena

02.02.2016 | Mit seinen Hits „Auf uns“, „Auf anderen Wegen“ und „Nur in meinem Kopf“ begeisterte der deutsche Popstar Andreas Bourani am Montagabend das Publikum in der Salzburgarena.