Jazzwelt in Mattighofen verbindet Österreich und New York

Jazzwelt in Mattighofen verbindet Österreich und New York

09.08.2017 | Bereits zum sechsten Mal findet im Schloss Mattighofen (Bez. Braunau) vom 17. bis 20. August 2017 der New York City Musikmarathon mit österreichischen und internationalen Weltklassemusikern statt. In Österreich beheimatete Musiker und Ensembles werden neue, innovativen Klängen in Bezug auf Heimat und Tradition vermischen.
"Tagtraeumer" stellen ihr neues Album "Unendlich Eins" vor

"Tagtraeumer" stellen ihr neues Album "Unendlich Eins" vor

25.07.2017 | Die Band "Tagtraeumer" – unter anderem bekannt durch ihre Teilnahme an der Casting-Show "Herz von Österreich" – veröffentlicht Anfang August ihre zweite Platte. Was man erwarten darf und wie das Videospiel "Counter Strike" die Gesangsstimme von Sänger Thomas Schneider beeinflusst hat, erklärten uns die Jungs im Interview.
Justin Bieber bricht Welttournee ab

Justin Bieber bricht Welttournee ab

25.07.2017 | Popstar Justin Bieber (23) bricht seine Welttournee ab. Aufgrund von "unvorhergesehenen Umständen" müsse der Sänger die restlichen Konzerte der "Purpose"-Tour absagen, hieß es am Montag auf Biebers Website. Mehr Details gab es zunächst nicht.
Keith Richards kündigt neues Album der Rolling Stones an

Keith Richards kündigt neues Album der Rolling Stones an

25.07.2017 | Nach zwölf Jahren Pause können sich Fans der Rolling Stones auf ein neues Album der britischen Altrocker freuen. Gitarrist Keith Richards antwortete in einem Frage-Antwort-Forum für Fans auf der Videoplattform YouTube auf eine entsprechende Frage: "Ja, tatsächlich, das werden wir sehr, sehr bald."
40.000 Musikfans singen Linkin-Park-Hit

40.000 Musikfans singen Linkin-Park-Hit

24.07.2017 | 40.000 Musikfans erwiesen am Wochenende auf dem Electro-Festival Parookaville in Deutschland dem verstorbenen Chester Bennington ihre letzte Ehre: Sie sangen im Chor den Linkin-Park-Song "In the End". Das Video geht seither viral.
Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot

Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot

21.07.2017 | Der Sänger der US-Rockband Linkin Park, Chester Bennington, ist tot. Der Todesfall werde "wie ein möglicher Suizid behandelt", sagte der zuständige Rechtsmediziner Brian Elias am Donnerstag in Los Angeles. Bennington starb im Alter von 41 Jahren.
Austropop-Legende Wilfried 67-jährig gestorben

Austropop-Legende Wilfried 67-jährig gestorben

17.07.2017 | Der in Bad Goisern geborene Musiker, Sänger, Komponist und Schauspieler Wilfried Scheutz ist am späten Sonntagabend gestorben. Das berichteten die "Oberösterreichischen Nachrichten" Montagfrüh in ihrer Online-Ausgabe. Der Songwriter, Schauspieler und Sänger erlag einer Krebserkrankung.
User-Bilder: So habt ihr das Electric Love Festival 2017 erlebt

User-Bilder: So habt ihr das Electric Love Festival 2017 erlebt

10.07.2017 | Dreieinhalb Tage Party sind nun vorüber, viele der rund 180.000 Besucher müssen sich wohl erst vom diesjährigen Electric Love Festival erholen. Wie die Festival-Gäste die Mega-Sause erlebt haben, seht ihr hier in den User-Pics. Auch wir wollen eure besten Bilder vom Festival!
Nach dem Electric Love: Das waren die Highlights am #ELF17
Leserbeitrag

Nach dem Electric Love: Das waren die Highlights am #ELF17

10.07.2017 | Mehr als 180.000 Gäste feierten dreieinhalb Tage lang ausgelassen am diesjährigen Electric Love Festival am Salzburgring bei Koppl (Flachgau). Musikalische Top-Acts, überkochende Stimmung und meistens auch gutes Wetter: Wir lassen die besten Momente noch einmal für euch Revue passieren.
Fulminante Abschluss-Show am #ELF17

Fulminante Abschluss-Show am #ELF17

09.07.2017 | Am letzten Abend des Electric Love Festivals 2017 haben die Massen noch einmal so richtig Gas gegeben und abgefeiert. Vom Wetter haben sich die Feierwütigen freilich nicht beirren lassen: Während am Nachmittag wieder so richtig geschwitzt wurde, zog in der Nacht ein heftiges Unwetter auf. Die Stimmung war auf allen Bühnen trotz Regen und Sturmböen mega. Unser Fotograf Marcel hat den letzten Tag für euch in Bildern eingefangen.
Das war Tag 2 beim Electric Love
Leserbeitrag

Das war Tag 2 beim Electric Love

08.07.2017 | Am zweiten Tag des Electric Love Festival am Freitag ging es richtig heiß her. Am Nachmittag hieß es schwitzen bei einem schwülen Mix aus Sonne und Wolken, am Abend heizten vor allem die Acts auf der Q-Dance-Bühne den Massen ein. Gegen Mitternacht sorgten Unwetter für Abkühlung. Am Samstag biegt das Festival dann in die Zielgerade. Unser Fotograf Marcel hat die besten Eindrücke für euch gesammelt. Alle Event-Bilder gibt es hier.
Eure Bilder vom Electric Love Festival 2017

Eure Bilder vom Electric Love Festival 2017

07.07.2017 | Mit einem großen Feuerwerk wurde am Donnerstag das diesjährige Electric Love Festival am Salzburgring eröffnet. Das #ELF17 ist aber natürlich auch in den sozialen Medien das dominierende Thema, wir haben uns für euch durch die Bilder gewühlt und eine Auswahl zusammengestellt.
Electric Love Festival 2017: Spektakuläre Eröffnung an Tag 1

Electric Love Festival 2017: Spektakuläre Eröffnung an Tag 1

07.07.2017 | Am Donnerstagabend war es soweit: Das fünfte Electric Love Festival am Salzburgring wurde offiziell eröffnet. Die Stimmung in der lauen Sommernacht war grandios! Wir waren für euch mittendrin – klickt euch durch unsere Bildergalerien! Dazu verraten wir euch, was am Freitag am Programm steht.
Electric Love Festival 2017: Das Warm Up am Mittwoch

Electric Love Festival 2017: Das Warm Up am Mittwoch

07.07.2017 | Der Startschuss zum mittlerweile fünften Electric Love Festival am Salzburgring ist am Mittwoch gefallen. Nachdem am Nachmittag die ersten Camper angereist sind, konnte man sich beim Warm Up schon einen musikalischen Vorgeschmack auf die kommenden Tage holen. Die Stimmung war grandios. Wir waren für euch am Start und haben die Pics vom ersten Tag!
Schlagerstar Chris Roberts ist tot

Schlagerstar Chris Roberts ist tot

04.07.2017 | Mit Hits wie "Du kannst nicht immer 17 sein" wurde er zur Schlagerlegende - jetzt ist Sänger Chris Roberts gestorben. Eine Mitarbeiterin bestätigte am Montagabend eine entsprechende Mitteilung seines Managements. Demnach starb Roberts nach einer Krebserkrankung in einer Klinik in Berlin. Der Künstler, der zuletzt in Nümbrecht in Nordrhein-Westfalen lebte, wurde 73 Jahre alt.
Andreas Gabalier trauert nach wie vor um Vater und Schwester

Andreas Gabalier trauert nach wie vor um Vater und Schwester

01.07.2017 | Andreas Gabalier hat dafür gesorgt, dass auch in Norddeutschland Dirndl und Lederhosen gefragt sind. Der heimische Volksrock'n'Roller hat aber auch die Schattenseiten der Popularität kennengelernt, wie er am Samstag vor seinem abendlichen Auftritt im ausverkauften Münchner Olympiastadion der Deutschen Presse-Agentur offenbarte.
Rockhouse: Die Highlights im Juli

Rockhouse: Die Highlights im Juli

01.07.2017 | Rock in all seinen Variationen steht im Juli im Salzburger Rockhouse auf dem Speiseplan: Von Blues-Einfluss über Stoner bis hin zum klassischen, geradlinigen Rock sollte diesen Monat für jeden etwas dabei sein.
ELF 2017: Zwei weitere Top Acts erwartet

ELF 2017: Zwei weitere Top Acts erwartet

27.06.2017 | Das Electric Love Festival (#ELF17) 2017 steht unmittelbar vor der Tür – das Line Up steht seit Wochen. Nun setzen die Veranstalter noch zwei Highlights drauf.
Radio für Hunde - oder: Welche Musik hören Schlappohren?

Radio für Hunde - oder: Welche Musik hören Schlappohren?

26.06.2017 | Sie machen Yoga, gehen ins Museum, daten per App und haben seit Neuestem auch noch einen eigenen Radiosender: Hunde. Bei "Hallo Hasso" in Deutschland läuft Musik speziell für Vierbeiner. In Partylaune soll sie Hunde allerdings nicht versetzen.
Donauinselfest 2017 schließt mit Rainhard Fendrich und 2,8 Millionen Besuchen

Donauinselfest 2017 schließt mit Rainhard Fendrich und 2,8 Millionen Besuchen

26.06.2017 | Das Donauinselfest war auch heuer wieder ein Publikumsrenner: Bei der 34. Ausgabe des Festivals verzeichneten die Veranstalter 2,8 Millionen Besuche. Am Sonntag begeisterten die Sportfreunde Stiller, Max Giesinger, Garish und Rainhard Fendrich das Publikum. Und auch das Wetter spielte schlussendlich mit, pünktlich zum Hauptabendprogramm verzog sich der Regen.
34. Wiener Donauinselfest: 800.000 Besucher am ersten Tag

34. Wiener Donauinselfest: 800.000 Besucher am ersten Tag

24.06.2017 | Am 34. Wiener Donauinselfest sind am Freitag bei hochsommerlichen Temperaturen 800.000 Menschen gezählt worden. Zum Abschluss lockte am Abend Cro, der deutsche Rapper mit der Pandamaske, die Massen vor die Festbühne. Gröbere Zwischenfälle wurden laut Veranstalter, der Wiener SPÖ, nicht gemeldet. Und auch der Bürgermeister will wiederkommen.
"Despacito" im "Austrian Style"

"Despacito" im "Austrian Style"

20.06.2017 | Gitarre, Posaune, Ziehharmonika und eine fesche Sängerin - doch was ist mit dem Schlagzeuger los? Er war am Tag der Aufnahme wohl nicht fähig den Takt anzugeben, darum griffen die Jungmusiker der Band "Die Draufgänger" zu einem besonderen Mittel: Ein Traktor zeigt den Musikern, wo es lang geht - eben im "Austrian Style".
Finale des Nova Rock und Abreise der Fans rücken näher

Finale des Nova Rock und Abreise der Fans rücken näher

17.06.2017 | Das Nova Rock in Nickelsdorf ist nach Angaben der Einsatzkräfte auch am Samstag, dem letzten Festivaltag, bisher in gewohnt ruhiger Manier verlaufen. Noch steht das Finale mit Green Day und David Hasselhoff zwar bevor, im Anschluss wird in den Nachtstunden aber bereits mit einer Abreisewelle gerechnet, hieß es von der Polizei.
200.000 Besucher erwartet: Nova Rock startet in Nickelsdorf

200.000 Besucher erwartet: Nova Rock startet in Nickelsdorf

14.06.2017 | Am Mittwoch startet das Nova Rock im burgenländischen Nickelsdorf. Österreichs größtes Rockfestival geizt auch heuer nicht mit Superlativen, geht Veranstalter Ewald Tatar doch "definitiv" von einem neuen Publikumsrekord aus. Insgesamt werden beim Konzertreigen bis inklusive Samstag mehr als 200.000 Besucher erwartet. Sie dürfen sich auf Bands wie Linkin Park oder Green Day freuen.
Coldplay begeistern in Wien: Die besten Schnappschüsse vom Konzert

Coldplay begeistern in Wien: Die besten Schnappschüsse vom Konzert

12.06.2017 | Vor ausverkauftem Stadion spielte die britische Pop-Rock-Band Coldplay am Sonntagabend im Wiener Ernst-Happel-Stadion eine sensationelle Show. Nicht nur die Fans posteten zahlreiche Pics und Videos vom Konzert, sondern auch die Band selbst gab via Social Media Einblicke auf die Bühne. Hier könnt ihr die besten Schnappschüsse sehen.