Vorarlberger Alkolenker nach tödlichem Autounfall verurteilt

Vorarlberger Alkolenker nach tödlichem Autounfall verurteilt

Vor 2 Min. Ein 30-jähriger Vorarlberger ist am Freitag am Landesgericht Feldkirch nach einem Autounfall unter Alkoholeinfluss verurteilt worden. Bei dem Unfall starb ein 72-jähriger Schweizer. Der Mann zeigte sich geständig und akzeptierte die teilbedingte Haftstrafe von neun Monaten, die das Gericht verhängte. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.
Steuerschulden der Unternehmen lagen 2017 bei acht Mrd. Euro

Steuerschulden der Unternehmen lagen 2017 bei acht Mrd. Euro

Vor 1 Min. Die Steuerschulden von Unternehmen belaufen sich auf fast acht Mrd. Euro. Das hat Finanzminister Hartwig Löger (ÖVP) in Beantwortung einer parlamentarischen Anfrage bekannt gegeben. Allein 2017 wurden demnach Steuerschulden von mehr als einer halben Mrd. Euro als uneinbringlich gelöscht. Finanzstrafen gab es in 8.674 Fällen, sowie 7.239 Selbstanzeigen, die strafbefreiend wirken können.

Tote bei Schiffsunglück in der Demokratischen Republik Kongo

Vor 6 Min. Bei einem Schiffsunglück in der Demokratischen Republik Kongo sind Dutzende Menschen ums Leben gekommen. 50 Todesopfer seien seit Mittwoch aus dem Wasser geborgen worden, sagte der Vizegouverneur der nordwestlichen Provinz Tshuapa, Richard Mboyo Iluka, am Freitag.

Paris-Anschläge 2015 - zwei Festnahmen in Belgien

Vor 17 Min. Im Zusammenhang mit den schweren Terroranschlägen in Paris im November 2015 sind in Belgien zwei Tatverdächtige festgenommen worden. Beide stünden in Verdacht, "an den Aktivitäten einer Terrorgruppe" teilgenommen zu haben, teilte die belgische Staatsanwaltschaft am Freitag mit. Einer der beiden Verdächtigen, Ayoub B., sitze seit Mittwoch in Untersuchungshaft.
Russland wies Anschuldigungen zu Flug MH17 zurück

Russland wies Anschuldigungen zu Flug MH17 zurück

Vor 11 Min. Das russische Außenministerium weist die jüngst erhobenen neuerlichen Anschuldigungen, für den Abschuss der Malaysischen Passagiermaschine MH17 über der Ukraine verantwortlich zu sein, als "unbegründet" zurück. Es unterstellt den Ermittlern Voreingenommenheit und Einseitigkeit, mit dem Ziel, Russland in den Augen der internationalen Gemeinschaft zu diskreditieren.

Streit um Zugfenster: Frauen gingen aufeinander los

Vor 26 Min. Ein Streit wegen eines offenen Zugfensters ist am Donnerstag in Wien-Floridsdorf eskaliert. Eine 55-Jährige griff zu einer Glasflasche und schlug sie ihrer 24-jährigen Kontrahentin auf den Kopf. Die Flasche zersprang, die Jüngere nahm eine Scherbe und verletzte die Ältere damit schwer im Gesicht. Die 55-Jährige wurde ins Spital gebracht, die 24-jährige, die knapp zwei Promille hatte, festgenommen.
Mindestsicherung: Hacker will Wartefrist in Wien diskutieren

Mindestsicherung: Hacker will Wartefrist in Wien diskutieren

Vor 21 Min. Peter Hacker (SPÖ) hatte am Freitag alles andere als einen sanften Einstand als neuer Wiener Gesundheits- und Sozialstadtrat: Gleich am ersten Arbeitstag musste der frisch gebackene Ressortchef drei von fünf Anfragen im Landtag beantworten. Gefragt wurde er auch nach seiner Meinung zu einer Wartefrist für den Bezug der Mindestsicherung. Diese Frage müsse man "intensiv diskutieren", ließ er wissen.

Österreicher von italienischer Küstenwache gerettet

Vor 34 Min. Ein 49 Jahre alter Österreicher ist in der Nacht auf Donnerstag vor der italienischen Küstenwache vor dem Ertrinken gerettet worden. Der Mann war in Ligurien offenbar von einem Tretboot ins Wasser gestürzt. Berichten lokaler Medien zufolge hörte ein Hotelportier im Badeort Diano Marina die Hilferufe des Mannes gegen 4.00 Uhr und schlug Alarm.
VALIE EXPORT im "trend"-Ranking heimischer Künstler Erste

VALIE EXPORT im "trend"-Ranking heimischer Künstler Erste

Vor 26 Min. Während der alljährlich veröffentlichte "Kunstkompass" ein Ranking der internationalen Künstler vornimmt, ermittelt das Magazin "trend" die "Liste der 100 erfolgreichsten heimischen Künstler": An deren Spitze findet sich heuer VALIE EXPORT, gefolgt von Heimo Zobernig und Erwin Wurm . Die "Besten unter 40" werden von Nick Oberthaler angeführt, gefolgt von Zenita Komad und Verena Dengler.
Überschwemmungen in St. Pölten, Mure in der Steiermark

Überschwemmungen in St. Pölten, Mure in der Steiermark

Vor 36 Min. Das Unwetter vom Donnerstagnachmittag hat laut Feuerwehr St. Pölten-St. Georgen für "Land unter" in dem Stadtteil und hier wiederum insbesondere in Steinfeld gesorgt. Der Ort sei regelrecht geflutet worden, nachdem ein Bach die Wassermassen nicht mehr aufnehmen hatte können. Eine Mure erfassten indes ein Wohnhaus in Pernegg an der Mur (Bezirk Bruck-Mürzzuschlag) und machte es vorerst unbewohnbar.
Kinderbetreuung - Bundesländer drängen auf rasche Lösung

Kinderbetreuung - Bundesländer drängen auf rasche Lösung

Vor 36 Min. Die Bundesländer fordern nach der gestrigen ersten Verhandlungsrunde zum Ausbau der Kinderbetreuung eine rasche Lösung und Zusammenfassung der vorhandenen 15a-Vereinbarungen. Offen ist ebenfalls noch, wie viel Geld künftig vom Bund fließt - weniger darf es laut Ländervertretern nicht werden.
Italiens designierter Premier beendete Konsultationen

Italiens designierter Premier beendete Konsultationen

Vor 56 Min. Italiens designierter Premier Giuseppe Conte hat am Donnerstagabend die Konsultationen mit den im Parlament vertretenen Parteien beendet. Er werde den gesamten Freitag daran arbeiten, Präsident Sergio Mattarella einen Vorschlag zur Zusammensetzung seiner Regierung zu unterbreiten, sagte Conte laut Medienangaben.
Steirische Polizei stellte Drogen und Sturmgewehre sicher

Steirische Polizei stellte Drogen und Sturmgewehre sicher

Vor 41 Min. Die steirische Polizei hat in der seit Jänner laufenden Operation "Chemie" 13 Personen festgenommen sowie zwei Kilo Amphetamine und zwei Schweizer Sturmgewehre Typ StgW57 sichergestellt. Dies teilte die Landespolizeidirektion am Freitag in einer Pressekonferenz mit.

Autor Herman Wouk schreibt mit 103 Jahren immer noch

Vor 1 Std. | Wenige Menschen werden 103 Jahre alt, noch weniger schreiben in diesem Alter Bücher. Der amerikanische Bestseller-Autor Herman Wouk ruht sich nicht auf seinen Erfolgen aus. Er arbeitet an seinem nächsten Buch, wie seine Literaturagentin Nubia McGraw der Deutschen Presse-Agentur auf Anfrage mitteilte.
VCÖ sieht viele Vorteile in kilometerabhängiger Maut für Pkw

VCÖ sieht viele Vorteile in kilometerabhängiger Maut für Pkw

Vor 56 Min. Der Verkehrsausschuss des EU-Parlaments hat sich am Donnerstag für eine kilometerabhängige Maut für Pkw ausgesprochen, die ab 2025 die in Österreich übliche Jahrespauschale (Vignette) ersetzen soll. Aus Österreichs Politik wurde umgehend Widerstand angekündigt. Aus Sicht des Verkehrsclub Österreich (VCÖ) hätte das System aber einige Vorteile.
Steger soll bei BAWAG-Prozess falsch ausgesagt haben

Steger soll bei BAWAG-Prozess falsch ausgesagt haben

Vor 1 Std. | Der neue Stiftungsratsvorsitzende des ORF, Norbert Steger, ist mit dem Vorwurf der Falschaussage konfrontiert. Die Rechercheplattform "Addendum" hat eine Aussage des früheren Vizekanzlers aus dem BAWAG-Prozess ausgegraben, die nicht korrekt gewesen sein dürfte. Konkret geht es um eine Tätigkeit Stegers als Treuhänder für die BAWAG.
App-Nutzer geben unbekümmert Daten ihrer Bekannten weiter

App-Nutzer geben unbekümmert Daten ihrer Bekannten weiter

Vor 1 Std. | App-Nutzer geben einer Studie eines internationalen Forschungsteams zufolge erstaunlich bereitwillig Informationen über Freunde oder Verwandte preis. Die Wissenschafter um Bernadette Kamleitner von der Wirtschaftsuniversität (WU) Wien zeigten, dass zwischen 71 und 95 Prozent der Untersuchungsteilnehmer dem App-Anbieter unbedarft Zugriff auf sämtliche Daten auf ihrem Endgerät einräumten.
Tod von neun an Ebola erkrankten Menschen im Kongo bestätigt

Tod von neun an Ebola erkrankten Menschen im Kongo bestätigt

Vor 1 Std. | Im Kongo sind an dem gefährlichen Ebola-Virus mittlerweile neun Menschen gestorben. Der Krankheitserreger sei bei den Toten bestätigt worden, teilte das Gesundheitsministerium des Landes spät am Donnerstag mit. Insgesamt seien 22 Menschen an Symptomen gestorben, die mit Ebola einhergehen, darunter Fieber und Blutungen.
Ermittlungen gegen Musiker Bernhard Speer eingestellt

Ermittlungen gegen Musiker Bernhard Speer eingestellt

Vor 2 Std. | Die Staatsanwaltschaft Wiener Neustadt hat die Ermittlungen wegen Drogenkonsums gegen den Musiker Bernhard Speer eingestellt. Speer war vergangenen Oktober bei einem Autounfall in Kottingbrunn (Bezirk Baden) schwer verletzt worden. In der Folge wurde ein Verfahren wegen des Vergehens des unerlaubten Umgangs mit Suchtgiften (§ 27 SMG) eingeleitet.

Kinderbetreuung - Rote Landesräte kritisieren den Bund

Vor 2 Std. | Beim Thema Ausbau der Kinderbetreuung üben die zuständigen SP-Landesräte aus Wien, der Steiermark und dem Burgenland Kritik am Bund. Die Verhandlungsrunde am Donnerstag zur Erneuerung der auslaufenden 15a-Vereinbarungen sei "leider subtanzlos verlaufen", hieß es am Freitag in einer Aussendung.
Iren stimmen über Ende des strikten Abtreibungsverbots ab

Iren stimmen über Ende des strikten Abtreibungsverbots ab

Vor 2 Std. | In Irland hat am Freitag das Referendum über ein Ende des strengen Abtreibungsverbots begonnen. Zur Wahl aufgerufen sind fast 3,5 Millionen Bürger, die Wahllokale sind bis 22.00 Uhr (Ortszeit, 23.00 Uhr MESZ) geöffnet. Die Auszählung der Stimmen beginnt erst am Samstagmorgen, mit einem Ergebnis wird nicht vor Samstagnachmittag gerechnet.
Nordkorea auch nach Trumps Absage weiter zu Gipfel bereit

Nordkorea auch nach Trumps Absage weiter zu Gipfel bereit

Vor 2 Std. | Nach der Absage des Gipfeltreffens mit dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong-un durch US-Präsident Donald Trump hat Pjöngjang wenige Stunden später nach Medienberichten weitere Gesprächsbereitschaft bekundet. Trumps Entscheidung, den für 12. Juni in Singapur geplanten Gipfel platzen zu lassen, entspricht für Pjöngjang "nicht den Wünschen der Welt".
BMW bleibt profitabelster Autobauer der Welt

BMW bleibt profitabelster Autobauer der Welt

Vor 2 Std. | BMW hat zum Jahresbeginn seinen Spitzenplatz als weltweit profitabelster Autobauer verteidigt. Der Konzern erreichte im ersten Quartal eine Marge von 12 Prozent, wie aus einer am Freitag veröffentlichten Analyse der Beratungsgesellschaft EY hervorgeht. Dahinter folgen Suzuki mit elf und Daimler mit 8,4 Prozent. Beim Gewinn lag allerdings der japanische Autobauer Toyota vorn.
Marco Wagner singt im Vollrausch Nazi-Parolen

Marco Wagner singt im Vollrausch Nazi-Parolen

Vor 2 Std. | "Adolf Hitler, du bist die geilste Sau": Mit diesen Nazi-Parolen sorgt der steirische Sänger und Social-Media-Star Marco Wagner derzeit für Aufregung. In einem Facebook-Video meldete er sich nun zu Wort und spricht von einem großen Fehler. 1
"Los Angeles Times" für Leser aus Europa nach DSGVO nicht erreichbar

"Los Angeles Times" für Leser aus Europa nach DSGVO nicht erreichbar

Vor 3 Std. | Die US-Zeitung "Los Angeles Times" ist für Leser aus der EU seit Inkrafttreten der Datenschutz-Grundverordnung am Freitag nicht mehr erreichbar. Man arbeite noch weiter an technischen Lösungen, um die neuen Vorschriften umzusetzen, teilt der Verleger Tronc beim Ansteuern der Website von Europa aus mit. Nähere Details dazu, wo die Probleme liegen, gab es nicht.
 
Vorherige
123456