Indirekte Syrienverhandlungen zur Stärkung der Waffenruhe

Indirekte Syrienverhandlungen zur Stärkung der Waffenruhe

Vor 14 Min. Mit harten Worten haben die Vertreter der Regierung und der Rebellen die Syriengespräche zur Stärkung der Waffenruhe in dem Bürgerkriegsland begonnen. Der Unterhändler der Oppositionsgruppen, Mohammed Allush, bezeichnete die syrische Regierung im kasachischen Astana als "herrschende Bande". 1
Italien: Zahl der Toten in verschüttetem Hotel gestiegen

Italien: Zahl der Toten in verschüttetem Hotel gestiegen

Vor 14 Min. Die Zahl der Todesopfer in dem von einer Lawine verschütteten Hotel in Mittelitalien ist auf sieben gestiegen. Am Montagnachmittag wurde die Leiche einer Frau geborgen, berichteten italienische Medien. Die Leiche wurde in einem Raum nahe der Küche des Restaurants gefunden. Am Sonntag war die Leiche eines Mannes lokalisiert worden, die noch geborgen werden muss.

ATV: Erneut Gerüchte um Interesse von ProSiebenSat.1-Gruppe

Vor 19 Min. Um den zum Verkauf stehenden Privatsender ATV gibt es erneut Gerüchte, wonach die deutsche ProSiebenSat.1-Gruppe, zu der auch der österreichische Sender Puls 4 gehört, interessiert sein soll. Laut der Zeitung "Österreich" soll der Kauf bis 31. Jänner unter Dach und Fach sein. Die Übernahme müsste bei der Bundeswettbewerbsbehörde (BWB) angemeldet werden, dort gibt es aber noch keinen Prüfantrag.
Verärgerung über BER-Aufschub - Gesellschafter tagen

Verärgerung über BER-Aufschub - Gesellschafter tagen

Vor 14 Min. Nach der fünften Absage eines Eröffnungstermins für den Berliner Hauptstadtflughafen BER sind am Montag die Eigentümer der Betreibergesellschaft zusammengekommen. Die schon länger geplante Gesellschafterversammlung tagte bei Berlins Regierendem Bürgermeister Michael Müller (SPD) im Roten Rathaus.

Schweden: Vergewaltigung auf Facebook übertragen

Vor 27 Min. In der schwedischen Stadt Uppsala soll eine Frau am Sonntag von drei Männern über Stunden hinweg vergewaltigt worden sein. "Die Vergewaltigung wurde live auf Facebook übertragen", hieß es in einem Statement der Polizei. Nutzer, die das Video sahen, alarmierten die Polizei, die die Wohnung ausfindig machte.
Wiener SPÖ segnete jüngste Rochade ohne Zwist ab

Wiener SPÖ segnete jüngste Rochade ohne Zwist ab

Vor 29 Min. Die Personalrochade in der Wiener SPÖ ist fix - und sie ging offenbar ohne gröbere Turbulenzen über die Bühne. Der Wechsel in der Stadtratsriege wurde von den Gremien am Montag einstimmig abgesegnet, wie Bürgermeister und Parteichef Michael Häupl in einer Pressekonferenz im Anschluss versicherte. Anders als bei der Vorstandstagung am Freitag gab es keine Stimmenthaltung.
Irakische Armee eroberte Osten der IS-Hochburg Mosul

Irakische Armee eroberte Osten der IS-Hochburg Mosul

Vor 49 Min. Drei Monate nach dem Beginn der Großoffensive auf die IS-Hochburg Mosul hat die irakische Armee den Osten der Großstadt komplett erobert. Das verkündete das Verteidigungsministerium in Bagdad am Montag. Der Erklärung auf der Internetseite der Behörde zufolge wird in Kürze mit einer Stellungnahme von Regierungschef Haidar al-Abadi gerechnet.
Früherer Sarkozy-Vertrauter wegen Unterschlagung verurteilt

Früherer Sarkozy-Vertrauter wegen Unterschlagung verurteilt

Vor 44 Min. Wegen Unterschlagung ist ein langjähriger Vertrauter von Frankreichs Ex-Staatschef Nicolas Sarkozy zu einem Jahr Gefängnis verurteilt worden. Das Pariser Berufungsgericht verhängte am Montag zudem eine Geldstrafe von 75.000 Euro gegen den früheren Innenminister Claude Gueant und verbot ihm für fünf Jahre jedes öffentliche Amt.

Nordirische Gesundheitsministerin an Spitze von Sinn Fein

Vor 1 Std. | Die nordirische Gesundheitsministerin Michelle O'Neill ist die neue Vorsitzende der katholisch-republikanischen Partei Sinn Fein in Belfast. Sie löst damit den 66-jährigen Martin McGuinness ab. Er zog sich wegen einer schweren Erkrankung aus der Politik zurück. O'Neill (40) hat viele Jahre im Gesundheitsbereich gearbeitet, unter anderem in der Suizid-Prävention.
Skifahrerin (29) stürzt aus Sessellift auf Auto

Skifahrerin (29) stürzt aus Sessellift auf Auto

Vor 59 Min. Eine ungeübte Skifahrerin ist am Montag am steirischen Stuhleck beim Ausstieg an der Mittelstation offenbar zu langsam gewesen und deswegen vom Sessellift abgestürzt. Sie fiel an einem Sicherheitsnetz vorbei etwa sieben Meter tief und landete auf einem unter dem Lift durchfahrenden Auto. Die 29-Jährige erlitt schwere Verletzungen. Ihr Ehemann fiel ins Netz und blieb unverletzt.

Zehn Tote und 30 Vermisste nach Bootsunglück vor Malaysia

Vor 2 Std. | Bei einem Bootsunglück vor der Küste Malaysias sind möglicherweise bis zu 40 Menschen umgekommen. Bis Montag früh seien die Leichen von sechs Frauen und vier Männern an einem Strand nahe der Küstenstadt Mersing im Osten des Landes angeschwemmt worden, erklärte die Küstenwache. Nach Angaben eines Sprechers waren an Bord des gekenterten Boots über 40 illegale Einwanderer aus Indonesien.

Vor Volksabstimmung über Kloster im Burgenland

Vor 2 Std. | 405 Unterschriften haben die Gegner eines geplanten griechisch-orthodoxen Klosters in St. Andrä am Zicksee (Bezirk Neusiedl am See) gesammelt. Bürgermeister Erich Goldenitsch (SPÖ) bestätigte am Montag einen Bericht des ORF Burgenland. Die Gegner des Baus hätten somit genug Stimmen beisammen, um eine Volksabstimmung zu erwirken. Derzeit wird jedoch noch die Gültigkeit der Unterschriften geprüft.
Trump wird NAFTA-Neuverhandlung und TPP-Austritt veranlassen

Trump wird NAFTA-Neuverhandlung und TPP-Austritt veranlassen

Vor 2 Std. | US-Präsident Donald Trump wird nach Informationen des Senders NBC noch am Montag Erlasse über die Neuverhandlung des nordamerikanischen Freihandelsabkommens NAFTA und zur Aufkündigung des Abkommens über die Transpazifische Partnerschaft (TPP) unterzeichnen. Beides hatte Trump bereits angekündigt.

"Sex in Wien" sorgte für Besucherrekord im Wien Museum

Vor 2 Std. | "Sex in Wien" war die bisher erfolgreichste Schau im Wien Museum am Karlsplatz: Insgesamt 76.700 Besucher interessierten sich bis einschließlich gestern für "Lust. Kontrolle. Ungehorsam", wie die Ausstellung im Untertitel hieß. In den vergangenen zwei Wochen hielt das Museum bis jeweils 22.00 Uhr offen, um dem Andrang gerecht zu werden.
Handschriften Sigmund Freuds in Los Angeles unter dem Hammer

Handschriften Sigmund Freuds in Los Angeles unter dem Hammer

Vor 2 Std. | Handschriften Sigmund Freuds kommen am 26. Jänner bei einem US-Auktionshaus unter den Hammer. Dabei handelt es sich um Freuds Angelobung als Arzt aus dem Jahr 1883 mit einem Ausrufungspreis von 195.000 Dollar (183.000 Euro) und einen Brief über Träume aus dem Jahr 1935, für den Gebote bei 95.000 Dollar beginnen, teilte Nate D. Sanders Auktionen in Los Angeles am Montag mit.
Karmasin will Flüchtlinge mit Praktika schneller integrieren

Karmasin will Flüchtlinge mit Praktika schneller integrieren

Vor 2 Std. | Familienministerin Sophie Karmasin (ÖVP) plädiert dafür, Flüchtlinge in Österreich mit unbezahlten Praktika und Freiwilligenarbeit besser in den Arbeitsmarkt zu integrieren. "Dies ist ein gutes Instrument, um die Integration zu stärken", sagte Karmasin am Montag bei der Präsentation eines Praktika- und Lehrstellen-Rankings in Wien.
Heller und Burgtheater laden zu "Manifest gegen Xenophobie"

Heller und Burgtheater laden zu "Manifest gegen Xenophobie"

Vor 2 Std. | Musik und Texte aus aller Welt, persönliche Berichte von Flucht und neuer Heimat: Zu einem "lebendigen Manifest gegen Xenophobie" laden Andre Heller und das Wiener Burgtheater am Donnerstag. Der Abend unter dem Titel "Erkenne die unsichtbare Schnur, die alle mit allen verbindet", will davon überzeugen, dass Flüchtlinge "Sendboten anderer reicher Kulturen" sind.
Zahl radikaler Anhänger des salafistischen Jihadismus steigt

Zahl radikaler Anhänger des salafistischen Jihadismus steigt

Vor 2 Std. | Die Zahl der sich radikalisierenden Anhänger des salafistischen Jihadismus ist in Österreich seit längerem im Ansteigen. Verfassungsschützer weisen auf diese Tendenzen in Richtung aktiver Engagements in der salafistisch-jihadistischen Szene immer wieder hin. Fälle wie jener des 17-jährigen Terrorverdächtigen aus Wien-Favoriten könnten künftig also häufiger auftreten.
Grazer Theaterholding verzeichnete Besucheranstieg

Grazer Theaterholding verzeichnete Besucheranstieg

Vor 2 Std. | Die Theaterholding Graz hat am Montag eine Bilanz über die Spielzeit 2015/16 gezogen. Opernhaus und Schauspielhaus sowie die diversen Spielstätten verzeichneten einen Besucheranstieg, zeigten sich Holding-Chef Bernhard Rinner und Aufsichtsratsvorsitzender Alfred Wopmann zufrieden. Letzterer hat gleichzeitig seinen Rückzug aus der Funktion "im Laufe des heurigen Jahres" angekündigt.
Regierungstruppen im Jemen eroberten Hafenstadt Mokha

Regierungstruppen im Jemen eroberten Hafenstadt Mokha

Vor 3 Std. | Im Jemen haben die Regierungstruppen die Hafenstadt Mokha von den Houthi-Rebellen zurückerobert. Die Armee gab am Montag die vollständige Rückeroberung der Stadt am Roten Meer bekannt. Vor zwei Wochen hatten die jemenitischen Regierungstruppen bereits die Kontrolle über die strategisch wichtige Meerenge Bab al-Mandeb zwischen dem Roten Meer und dem Golf von Aden zurückerlangt.
Kindesentführung von Österreich nach Tunesien in München verhindert

Kindesentführung von Österreich nach Tunesien in München verhindert

Vor 3 Std. | Die deutsche Bundespolizei hat in München die Entführung von zwei Kindern nach Tunesien verhindert. Wegen des Fehlens der Mutter skeptisch gewordene Beamte hätten am Freitag einen 51 Jahre alten Österreicher mit tunesischer Herkunft daran gehindert, sich ohne die aus Leonding in Oberösterreich stammende Kindsmutter mit den gemeinsamen zwei und fünf Jahre alten Kindern in sein Heimatland abzusetzen
Roland Emmerich drohen fünf "Goldene Himbeeren"

Roland Emmerich drohen fünf "Goldene Himbeeren"

Vor 3 Std. | Der deutsche Regisseur Roland Emmerich ist für "Independence Day: Wiederkehr" gleich mehrfach in die Vorauswahl für die Spott-Trophäe "Goldene Himbeere" gekommen. Sein Sci-Fi-Blockbuster wurde am Montag in Los Angeles als schlechtester Film und schlechteste Fortsetzung des Jahres 2016 nominiert. Weitere Zuschläge erhielt Emmerich für seine Regie, das Drehbuch und Nebendarstellerin Sela Ward.
"In unseren Fahrzeugen befinden sich Menschen" – Emotionaler Appell der Berliner Polizei

"In unseren Fahrzeugen befinden sich Menschen" – Emotionaler Appell der Berliner Polizei

Vor 3 Std. | Ein verletzter Polizist, fünf beschädigte Streifenwagen: In der Nacht auf Sonntag haben mehrere Unbekannte Polizeiautos in Berlin mit Steinen beworfen. Die Polizei reagierte mit einem emotionalen Appell.

Vatikanische Museen bekommen neues Webportal

Vor 3 Std. | Die vatikanischen Museen bekommen eine neue Webseite. Unter der Adresse sind Informationen in fünf Sprachen, darunter Deutsch, abrufbar. Das Webportal wurde am Montag von der neuen Leiterin der päpstlichen Sammlungen, Barbara Jatta, vorgestellt. Zahlreiche Bilder und Videos enthält die Webseite, die Besucher anregen soll, die Kunstsammlung der Päpste zu besuchen.
Opernball: Maria Großbauer inszeniert "Alles Oper"

Opernball: Maria Großbauer inszeniert "Alles Oper"

Vor 3 Std. | "Alles Oper" am Wiener Opernball: Organisatorin Maria Großbauer setzt bei ihrem Ball-Debüt am 23. Februar ganz auf Musik. Von den Blumen bis hin zu den Damenspenden werden sich Zitate aus bekannten Opern wie ein roter Faden durch die Veranstaltung ziehen, erklärte Großbauer am Montag. Höhepunkt der Eröffnung wird wohl der Auftritt von Startenor Jonas Kaufmann sein.
 
Vorherige
123456