40.000 Euro aus Benefiz-Auktion für Schlingensiefs Operndorf

40.000 Euro aus Benefiz-Auktion für Schlingensiefs Operndorf

Vor 1 Tag | Eine Benefiz-Auktion, die dem von Christoph Schlingensief gegründeten Operndorf Afrika zugutekommen soll, hat mehr als 40.000 Euro erzielt. Internationale Künstler hatten T-Shirts gestaltet, die am Freitagabend in Berlin versteigert wurden. Beteiligt haben sich rund drei Dutzend Künstler, darunter Norbert Bisky, Monica Bonvicini, Paul McCarthy, Jonathan Meese, Anselm Reyle und Rosemarie Trockel.
Wiener Polizei twittert ab sofort unter #24h133

Wiener Polizei twittert ab sofort unter #24h133

Vor 1 Tag | Was die #Wiesnwache der Münchner Polizei kann, hat man auch in Wien drauf: Die Wiener Polizei informiert seit Samstagfrüh 24 Stunden lang auf Twitter über jeden ihrer Streifenwagen-Einsätze. Unter dem Hashtag "#24h133" auf dem Account der Landespolizeidirektion wird der Bevölkerung Einblick in die Polizeiarbeit gegeben. Ganz so unterhaltsam wie am Oktoberfest ging es freilich nicht zu: Verkehrskontrollen und -unfälle, Streitereien, Einbrüche, Falschparker und Nachtschwärmer dominierten den Vormittag.

Eine Tote bei Waldbrand auf Gran Canaria

Vor 1 Tag | Ein seit Tagen wütender Waldbrand auf Gran Canaria hat ein Todesopfer gefordert. Nach Angaben der Feuerwehr wurde in der Nähe eines Hauses der Gemeinde La Vega de San Mateo die verkohlte Leiche einer Frau gefunden. Vermutlich handle es sich um die schwedische Besitzerin, die noch versucht habe, ihre Tiere vor dem Feuer zu schützen, teilten sie auf Twitter mit.

Geldstrafe gegen Saakaschwili nach illegalem Grenzübertritt

Vor 1 Tag | Ein Gericht im westukrainischen Gebiet Lwiw (Lemberg) hat den ehemaligen georgischen Präsidenten Micheil Saakaschwili des illegalen Grenzübertritts für schuldig befunden. Der 49-Jährige wurde zu einer Ordnungsstrafe von umgerechnet rund 105 Euro verurteilt, wie örtliche Medien am Samstag berichteten.
Air-Berlin-Verkauf soll bis zu 350 Millionen bringen

Air-Berlin-Verkauf soll bis zu 350 Millionen bringen

Vor 1 Tag | Der Verkauf der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin bringt wohl genug Geld in die Kasse, um den staatlichen Überbrückungskredit von 150 Millionen Euro zurückzuzahlen. Wie die "Bild"-Zeitung und die Berliner "B.Z." am Samstag berichteten, geht der Gläubigerausschuss von Gesamteinnahmen zwischen 250 und 350 Millionen Euro aus.
Proteste in London gegen Rausschmiss von Uber

Proteste in London gegen Rausschmiss von Uber

Vor 1 Tag | In London wächst der Protest gegen den Rausschmiss des Fahrdienst-Vermittlers Uber. Mehrere Hunderttausend Menschen hatten bis Samstag bereits eine Petition des Unternehmens für den Verbleib des Fahrdienstes in der britischen Hauptstadt unterzeichnet. Dort buchen nach Firmenangaben rund 3,5 Millionen Menschen Fahrten über die App.
Protest gegen Trump: Tank mit 750 Litern Urin in New York ausgestellt

Protest gegen Trump: Tank mit 750 Litern Urin in New York ausgestellt

Vor 1 Tag | "Pissed" ist auf Englisch gesagt jemand, der so richtig verärgert ist - oder im wörtlichen Sinn eben "angepisst". Der Künstler Cassils zielt auf diese Formulierung ab: Gut ein halbes Jahr lang hat er mehr als 750 Liter seines Urins gesammelt, die nun in einem Tank in einer New Yorker Galerie zu sehen sind. Vom Geruch bleiben Besucher verschont: Der Behälter hat einen Deckel.

Türkei flog Luftangriffe auf PKK im Nordirak und Osttürkei

Vor 1 Tag | Die türkische Luftwaffe hat Angriffe auf Stellungen der verbotenen Untergrundorganisation Arbeiterpartei Kurdistans (PKK) im Nordirak geflogen. Auch Positionen in der osttürkischen Provinz Van seien bombardiert worden, meldete die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu am Samstag unter Berufung auf die Streitkräfte. Zwei PKK-Anhänger seien "außer Gefecht gesetzt" worden, hieß es.
Weltmuseum Wien wird in einem Monat eröffnet

Weltmuseum Wien wird in einem Monat eröffnet

Vor 1 Tag | Viereinhalb Jahre nach der Kunstkammer feiert der KHM-Museumsverband erneut eine glanzvolle Eröffnung: Am 25. Oktober sperrt das ehemalige Völkerkundemuseum im Corps de Logis der Neuen Hofburg nach drei Jahren Schließzeit, vielen Umplanungen und Umbauten sowie einer Umbenennung als "Weltmuseum Wien" wieder auf.
"Persönliche Grenzen überschritten": Kern sagt Interview mit oe24.tv ab

"Persönliche Grenzen überschritten": Kern sagt Interview mit oe24.tv ab

Vor 1 Tag | Bundeskanzler Christian Kern wurde es zu viel: Die Tageszeitung "Österreich" hatte über Mails eines Ex-SPÖ-Mitarbeiters berichtet, in denen Kern als "Prinzessin" bezeichnet wird und war bei der Veröffentlichung nicht gerade zurückhaltend. Hier findet ihr alles Aktuelle zum aktuellen Wahlkampf.
Derzeit fast 13.000 "Reichsbürger" in Deutschland

Derzeit fast 13.000 "Reichsbürger" in Deutschland

Vor 1 Tag | In Deutschland gibt es nach Regierungsangaben derzeit rund 12.900 sogenannte Reichsbürger. Rund 700 von ihnen haben einen Waffenschein, heißt es in einer Antwort des Bundesinnenministeriums auf Anfrage der Grünen-Bundestagsfraktion, aus der die "Mitteldeutsche Zeitung" am Samstag zitierte. Wie viele Waffen diese 700 Reichsbürger besitzen, wissen die Sicherheitsbehörden demnach nicht.
Macron legt nach Deutschland-Wahl EU-Reformvorschläge vor

Macron legt nach Deutschland-Wahl EU-Reformvorschläge vor

Vor 1 Tag | Zwei Tage nach der Bundestagswahl in Deutschland will der französische Staatspräsident Emmanuel Macron seine Reformvorschläge für die Europäische Union vorlegen. Der sozialliberale Staatschef wird nach Angaben des Elysee-Palastes am Dienstag vor Studenten in der Pariser Sorbonne sprechen.

Auftakt in "Gang Bang"-Manier beim steirischen herbst

Vor 1 Tag | Der 50. steirischer herbst ist Freitagabend mit einer Performance der Dänin Mette Ingvartsen eröffnet worden. "to come (extended)" basiert auf einer ihrer frühen Werke, baut aber noch mehr den Einfluss der Lebensumgebung ein. Zu sehen sind 15 Tänzerinnen und Tänzer in Ganzkörperanzügen wie sie sich in Sex-Stellungen bringen und damit die Absurdität der sexualisierten Gesellschaft vorzeigen.
Moody's stufte Rating Großbritanniens wegen Brexit herab

Moody's stufte Rating Großbritanniens wegen Brexit herab

Vor 1 Tag | Moody's hat das Rating Großbritanniens um eine weitere Stufe gesenkt. Die langfristigen Verbindlichkeiten würden jetzt nur noch mit "Aa2" bewertet nach zuvor "Aa1", teilten die Bonitätswächter am Freitag mit. Grund für die Herabstufung sei der bevorstehende Brexit, der die britische Wirtschaft belasten dürfte. London erklärte, dass die Einschätzung von Moody's auf veralteten Daten basiere.

78-jähriger Steirer nach Sturz auf Gleise gerettet

Vor 1 Tag | Ein 78 Jahre alter Steirer ist am Freitagabend am Bahnhof Gratwein nahe Graz vom Bahnsteig auf die Gleise gestürzt. Passanten retteten den Pensionisten vor einem herannahenden Güterzug. Laut Polizei dürfte der Rollator des Mannes mit einem Rad über die Bahnsteigkante geraten sein, weshalb er das Gleichgewicht verlor und abstürzte. Ein 15-Jähriger hörte Hilfeschreie und eilte herbei.

"Hollywood in Vienna" feiert Geburtstag

Vor 1 Tag | "Hollywood in Vienna", die jährliche Gala der Filmmusik, feiert das 10. Jubiläum mit einem Extrakonzert: Das Janoska Ensemble & Tomek Productions spielen zur Eröffnung am Montag, den 25. September. In ihrem Programm "Janoskas go Hollywood" spannen sie den Bogen von Johann Strauß zu Ikonen der Filmmusik, im Anschluss erwartet das Ensemble die Goldene Schallplatte für das Album "Janoska Style".
Iran testete neue Mittelstreckenrakete

Iran testete neue Mittelstreckenrakete

Vor 1 Tag | Der Iran hat eine neue ballistische Rakete nach eigenen Angaben "erfolgreich" getestet. Die Rakete des Typs Khoramshahr hat nach iranischen Medienangaben vom Samstag eine Reichweite von 2.000 Kilometern und kann mehrere Sprengköpfe tragen. Die Nachrichtenagentur Tasnim veröffentlichte auch ein Video von dem Test.
SPÖ und Grünen drohen Negativ-Rekorde

SPÖ und Grünen drohen Negativ-Rekorde

Vor 1 Tag | Auch wenn die Wahl am 15. Oktober die politische Landschaft erschüttert, dürften nicht alle Rekorde fallen. Der SPÖ und den Grünen drohen zwar Negativ-Rekorde. Aber die Umfragen lassen nicht erwarten, dass Sebastian Kurz mehr zulegt als Wolfgang Schüssel - und ob die FPÖ stärker wird als unter Jörg Haider, ist fraglich.

42-jähriger Steirer bei Motorradunfall in Graz getötet

Vor 1 Tag | Ein 42 Jahre alter Motorradfahrer ist am Freitagabend bei einem Verkehrsunfall in Graz ums Leben gekommen. Wie die Polizei berichtete, war der Steirer auf der Judendorfer Straße (L 302) unterwegs, als er in eine Leitschiene prallte. Bei einem Fahrstreifenwechsel war er ins Schleudern geraten. Die Verletzungen durch die Kollision waren tödlich.

Brände nach Trockenheit und starken Winden in Griechenland

Vor 1 Tag | Eine seit mehreren Wochen andauernde Dürre und starke Winde haben in Griechenland zu Wald- und Buschbränden geführt. Wie die Feuerwehr am Samstag mitteilte, musste sie binnen 24 Stunden in 72 Fällen ausrücken, um die Flammen zu bekämpfen. Auf der Ferien-Halbinsel Chalkidiki im Norden des Landes wurden zwei Häuser ein Raub der Flammen.
Schwerer Rückschlag für Trump im Kampf um "Obamacare"

Schwerer Rückschlag für Trump im Kampf um "Obamacare"

Vor 1 Tag | Die von US-Präsident Donald Trump im Wahlkampf versprochene Abschaffung von "Obamacare" droht endgültig zu scheitern. Der republikanische Senator John McCain erklärte am Freitag in Washington, er könne nicht "guten Gewissens" für den Rückbau des Gesundheitssystems stimmen. Damit haben bereits zwei Republikaner ihr Nein angekündigt; im Senat hat die Partei nur eine knappe Mehrheit.
Frauenring vermisst im Wahlkampf Frauenpolitik

Frauenring vermisst im Wahlkampf Frauenpolitik

Vor 1 Tag | Der Österreichische Frauenring hat die frauenpolitischen Positionen der Parteien näher unter die Lupe genommen und zieht ein ernüchterndes Resümee. "Frauenpolitik ist im Wahlkampf kein Thema", kritisierte die Vorsitzende Sonja Ablinger im Gespräch mit der APA. Auch das Reißverschlusssystem auf den Kandidatenlisten dürfte schlussendlich nicht zu einem viel höheren Frauenanteil im Parlament führen.
China drosselt Öl-Lieferungen nach Nordkorea

China drosselt Öl-Lieferungen nach Nordkorea

Vor 1 Tag | Als Konsequenz aus den andauernden Raketen- und Atomtests Nordkoreas hat China eine Drosselung der Ölexporte nach Nordkorea angekündigt. Wie das Handelsministerium in Peking am Samstag mitteilte, werde China die Lieferungen von raffinierten Ölerzeugnissen an Nordkorea ab dem 1. Oktober zurückfahren. Zudem werde ein Einfuhrverbot auf Kleidung verhängt, die in Nordkorea produziert wurde.
Facebook-Chef Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

Facebook-Chef Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

23.09.2017 | Facebook-Chef Mark Zuckerberg hat nach Widerstand von Investoren Pläne für eine neue Aktienstruktur zur Sicherung seines Einflusses im Konzern aufgegeben. Die Einführung einer zusätzlichen Anteilsklasse ohne Stimmrechte sei abgeblasen worden, teilte der Unternehmer am Freitag mit.

11,86 Prozent nutzten vorgezogenen Wahltag im Burgenland

23.09.2017 | Im Burgenland haben am Freitag 31.058 Wahlberechtigte die Möglichkeit genutzt, erstmals am vorgezogenen Wahltag ihre Stimme bei der Bürgermeister- und Gemeinderatswahl abzugeben, teilte Landesrätin Astrid Eisenkopf mit. Dies entspricht 11,86 Prozent der insgesamt 261.963 Wahlberechtigten. Der Urnengang wird am 1. Oktober fortgesetzt.