Austria Salzburg benennt Heimstätte nach verstorbenem Fan

Austria Salzburg benennt Heimstätte nach verstorbenem Fan

22.03.2018 | Am Samstag soll trotz Wintereinbruchs der Startschuss in der Salzburger Liga fallen. Alle Augen sind dabei auf das brisante Duell zwischen Austria Salzburg und dem SAK 1914 gerichtet. Wir haben dazu im Live-Interview nachgefragt. Zudem haben die Violetten ihren Stadionnamen neu vergeben und über die Schulden gesprochen.
Sportzentrum Nord: Millioneninvestition für Erweiterung

Sportzentrum Nord: Millioneninvestition für Erweiterung

21.03.2018 | Knapp ein Jahr nach der Eröffnung des Sportzentrum Nords im Salzburger Stadtteil Liefering sollen dort bald wieder die Bagger rollen. Es geht um Investitionen in Höhe von knapp drei Millionen Euro, etwas mehr als ursprünglich angedacht. Ein entsprechendes Konzept wurde am Dienstag im Bauausschuss der Stadt Salzburg abgesegnet.
Stefan Kraft kämpft beim Weltcup-Finale um letzte Siegchance

Stefan Kraft kämpft beim Weltcup-Finale um letzte Siegchance

20.03.2018 | Am Wochenende geht der Olympia-Winter nun auch im Biathlon sowie bei den Skispringern und Nordischen Kombinierern zu Ende. In Planica und Oberstdorf sind die Spezial-Springer und -Springerinnen am Werk. Es ist Stefan Krafts letzte Chance, zumindest einen Tagessieg im Weltcup zu holen. In beiden Bewerben sind die großen Kugeln nur abzuholen: Der Pole Kamil Stoch bzw. die Norwegerin Maren Lundby stehen bereits als neue Gesamtsieger fest.
Eis-Bullen müssen gegen Dornbirn nachsitzen: "Dürfen nicht so ängstlich spielen“

Eis-Bullen müssen gegen Dornbirn nachsitzen: "Dürfen nicht so ängstlich spielen“

20.03.2018 | Die Playoff-Viertelfinalserie zwischen Red Bull Salzburg und den Dornbirn Bulldogs geht Dienstagabend (19.15 Uhr) in Vorarlberg in die sechste Begegnung. Die Eis-Bullen führen in der Serie zwar noch mit 3:2, nun wollen sie aber den dritten "Matchpunkt" versenken und damit den Halbfinaleinzug fixieren.
Marcel Hirscher lässt Speed-Fenster doch noch offen

Marcel Hirscher lässt Speed-Fenster doch noch offen

20.03.2018 | Marcel Hirscher hat sich im Gegensatz zu seinem Blogeintrag vom Montag nur wenige Stunden später im Interview der Servus-TV-Sendung "Sport & Talk aus dem Hangar-7" doch noch eine Hintertür in Sachen möglichem Karriereschwenk in Richtung Speed-Disziplinen offen gelassen.
SAK benennt Stadion nach Firma des Präsidenten

SAK benennt Stadion nach Firma des Präsidenten

19.03.2018 | Im Nonntal soll "eine Festung unter dem Salzburger Wahrzeichen" entstehen. Dafür intensiviert SAK-Präsident Christian Schwaiger seine Bemühungen und verpasst dem Stadion beim ältesten Fußballverein in der Mozartstadt einen neuen Namen. Passend vor dem brisanten Stadt-Derby zum Salzburger-Liga-Auftakt gegen Austria Salzburg.
Bullen-Kapitän Walke: "Müssen uns weiterhin den Arsch aufreißen"

Bullen-Kapitän Walke: "Müssen uns weiterhin den Arsch aufreißen"

19.03.2018 | Der FC Red Bull Salzburg marschiert weiter Richtung Titel. Die Bullen überrollten am Sonntag die Wiener Austria von Ex-RB-Nachwuchscoach Thomas Letsch mit 5:0. Salzburg-Keeper Alexander Walke will trotz des Acht-Punkte-Polsters auf den zweitplatzierten Sturm Graz noch nicht von der Meisterschaft sprechen: “Wir müssen uns auch weiterhin den Arsch aufreißen.“
Sport-Mix: Karate-Silber und Salzburger Aufwärtstrends

Sport-Mix: Karate-Silber und Salzburger Aufwärtstrends

19.03.2018 | Salzburgs Karateka Pokorny sicherte sich in der Premier League Silber. Während es beim Teakwondo doppelten Grund zur Freude gab, dominierten die Fechter bei den Jugend-Meisterschaften. Zudem gab es wichtige Siege im Handball und Basketball zu feiern. Das und mehr gibt es im Sport-Mix vom Wochenende.
Preisgelder, Tops und Flops: So lief der Weltcup-Winter für Hirscher, Veith und Co.

Preisgelder, Tops und Flops: So lief der Weltcup-Winter für Hirscher, Veith und Co.

19.03.2018 | Die Weltcup-Saison der alpinen Skifahrer ist vorbei und zum siebenten Mal in Folge grüßt bei den Herren Marcel Hirscher vom Platz an der Sonne. Der Dominator kassierte aber heuer nicht das meiste Preisgeld. Wir geben euch einen Überblick und zeigen euch Tops sowie Flops der Saison auf.
Eishockey: Salzburg vergab auch zweiten "Matchpuck" 

Eishockey: Salzburg vergab auch zweiten "Matchpuck"

19.03.2018 | Salzburg hat auch den zweiten "Matchpuck" im Viertelfinale der Erste Bank Eishockey Liga ungenutzt gelassen. Am Sonntag verloren die Bullen im fünften Spiel der "Best of seven"-Serie zuhause gegen Dornbirn nach Verlängerung mit 2:3 (1:0,1:1,0:1;0:1).
Stoch mit Rang 6 Gesamt-Weltcupsieger - Johannson siegte

Stoch mit Rang 6 Gesamt-Weltcupsieger - Johannson siegte

18.03.2018 | Skispringer Kamil Stoch hat am Sonntag zum zweiten Mal den Weltcup-Gesamtsieg fixiert. Der Pole holte mit einem sechsten Tagesrang in Vikersund auch den Sieg in der "Raw-Air"-Serie und erhielt dafür 60.000 Euro. Am Schlusstag der Serie triumphierten aber auch die Norweger: Robert Johansson feierte seinen ersten Weltcupsieg vor Andreas Stjernen und Daniel Andre Tande.
Für Hirscher ist nach Rekordsaison alles möglich

Für Hirscher ist nach Rekordsaison alles möglich

18.03.2018 | An den Erhalt von großen Weltcupkugeln gewöhnt sich selbst ein Marcel Hirscher nicht. "Ein wunderschönes Gefühl", meinte der Salzburger Skistar in Aare mit Blick auf das siebente große Kristall. Für ihn geht es nun bis Mittwoch noch mit Medien- und Sponsorterminen weiter, ehe er sich in den Urlaub verabschieden wird. Die Zukunftsentscheidung wird erst später fallen.
RB Salzburg deklassiert Austria Wien

RB Salzburg deklassiert Austria Wien

18.03.2018 | In eindrucksvoller Manier hat Red Bull Salzburg die 27. Bundesliga-Runde mit einem 5:0 (1:0)-Kantersieg gegen Austria Wien abgeschlossen. Die Veilchen waren dem Europa-League-Viertelfinalisten zu keinem Zeitpunkt ebenbürtig.
RLW-Auftakt: Wind leitet Salzburger Pleiten ein

RLW-Auftakt: Wind leitet Salzburger Pleiten ein

18.03.2018 | Den Start in die Westliga-Rückrunde hätten sich Salzburgs RLW-Teams wohl ein wenig anders vorgestellt. Außer Grödigs 4:1-Sieg gab es weder für Wals-Grünau, noch für Seekirchen oder Pinzgau etwas zu holen. Im Abstiegskampf avancierte der Wind bei zwei gefährdeten Salzburger Teams zum Spielverderber.
Für Marcel Hirscher "nicht greifbar und erklärbar, was eigentlich abgeht"

Für Marcel Hirscher "nicht greifbar und erklärbar, was eigentlich abgeht"

17.03.2018 | Marcel Hirscher hat am Samstag mit dem Riesentorlauf in Aare sein 13. Weltcuprennen dieser Saison gewonnen hat. Er stellte damit den von Hermann Maier und Ingemar Stenmark gehaltenen Rekord ein - im Slalom am Sonntag könnte Erfolg Nummer 14 folgen. Das Ausnahmetalent im Interview.
Red Bull Salzburg empfängt Austria Wien: Duell mit Thomas Letsch "schon speziell"

Red Bull Salzburg empfängt Austria Wien: Duell mit Thomas Letsch "schon speziell"

17.03.2018 | Meister Red Bull Salzburg will nach den Glanzleistungen in der Europa League gegen Borussia Dortmund auch in der Fußball-Bundesliga die Schlagzahl hochhalten. Der 33 Pflichtspiele ungeschlagene Tabellenführer empfängt am Sonntag um 14.30 Uhr (SALZBURG24 berichtet im LIVETICKER) die Wiener Austria. Mit Thomas Letsch kommt ein neuer Austria-Trainer, der die Bullen sehr gut kennt.
Speedski: Salzburger Manuel Kramer als Weltcup-Führender zum Saisonfinale

Speedski: Salzburger Manuel Kramer als Weltcup-Führender zum Saisonfinale

17.03.2018 | Der Salzburger Manuel Kramer hat mit einem Doppelsieg in Schweden die Führung im Speedski-Weltcup übernommen. Der ehemalige Weltcup-Teamkollege von Marcel Hirscher gewann beide Läufe in Idre Fjäll und hat dabei am Samstag im neunten Saisonlauf mit 180,53 km/h einen neuen Streckenrekord aufgestellt.
Frauenlauf statt Fußball: Austria Wien sucht für Salzburg-Spiel Stadion

Frauenlauf statt Fußball: Austria Wien sucht für Salzburg-Spiel Stadion

17.03.2018 | Am Sonntag empfängt Red Bull Salzburg die Wiener Austria vor heimischer Kulisse, das Rückspiel könnte am 27. Mai aber kurioserweise in Linz steigen. Denn da an diesem Tag auch die Veranstalter des Wiener Frauenlaufs das Ernst-Happel-Stadion gemietet haben, sucht man bei der Austria nun eine Ausweichmöglichkeit. "Das einzige Stadion, das voraussichtlich zur Verfügung steht, ist Linz", hieß es dazu vom Verein.
Mikaela Shiffrin dominiert Aare-Slalom - Bernadette Schild wird Fünfte

Mikaela Shiffrin dominiert Aare-Slalom - Bernadette Schild wird Fünfte

17.03.2018 | Mikaela Shiffrin hat den Ski-Weltcup-Slalom in Aare klar für sich entschieden. Die Weltcup-Gesamtsiegerin aus den USA war 1,58 Sekunden schneller als die Zweite, die Schweizerin Wendy Holdener. Bernadette Schild - nach dem ersten Durchgang noch auf Platz 2 - beendete das Rennen als Fünfte.
Marcel Hirscher feiert 13. Saisonsieg im Aare-RTL

Marcel Hirscher feiert 13. Saisonsieg im Aare-RTL

17.03.2018 | Als dritter alpiner Skirennläufer in der Geschichte hat es Marcel Hirscher geschafft, 13 Weltcupsiege in einer Saison zu feiern. Der Salzburger gewann am Samstag den letzten Riesentorlauf 2017/18 in Aare und egalisierte damit die bisher von Hermann Maier und Ingemar Stenmark gemeinsam gehaltene Bestmarke. Insgesamt holte der Weltcup-Gesamtsieger den 58. Sieg in seiner Karriere.
Kein "Sweep" Red Bull Salzburg in EBEL-Play-off

Kein "Sweep" Red Bull Salzburg in EBEL-Play-off

17.03.2018 | Red Bull Salzburg hat den "Sweep" ins Halbfinale der Erste Bank Eishockey Liga nicht geschafft. Die Salzburger bezogen am Freitag im vierten Play-off-Match des Viertelfinales erstmals eine Niederlage. Salzburg unterlag bei Dornbirn EC 2:3.
Salzburgerin Carina Edlinger holt Bronze bei Paralympics

Salzburgerin Carina Edlinger holt Bronze bei Paralympics

17.03.2018 | Langläuferin Carina Edlinger holte am Samstag bei den Paralympischen Winterspielen in Pyeongchang die Bronzemedaille über 7,5 km im klassischen Stil für Sehbehinderte. Die Salzburgerin belegte hinter der Siegerin Sviatlana Sakhanenka aus Weißrussland und der unter neutraler Flagge angetretenen Russin Mikhalina Lysova den dritten Platz.
K.o. in Salzburg schwerer Dämpfer für Dortmund-Coach Stöger

K.o. in Salzburg schwerer Dämpfer für Dortmund-Coach Stöger

16.03.2018 | Auf Trainer Peter Stöger wartet in den kommenden Wochen bei Borussia Dortmund ein Drahtseilakt. Das verdiente Aus im Europa-League-Achtelfinale gegen Red Bull Salzburg hat beim deutschen Fußball-Spitzenclub deutliche Spuren hinterlassen. Stögers Chancen auf eine Verlängerung seines vorerst bis Saisonende laufenden Vertrages haben sich damit zumindest nicht verbessert.
Europa League: Salzburg trifft auf Lazio Rom im Viertelfinale

Europa League: Salzburg trifft auf Lazio Rom im Viertelfinale

16.03.2018 | Die nächste Hürde, die sich Fußball-Meister Red Bull Salzburg in der Europa League in den Weg stellt, heißt Lazio Rom. Das Viertelfinal-Hinspiel geht am 5. April in Rom über die Bühne, das Rückspiel eine Woche später (jeweils 21.05 Uhr) in Salzburg. Die Salzburger nahmen das attraktive, aber sportlich machbare Los am Freitag mit Vorfreude zur Kenntnis.
Salzburg träumt nach Sternstunde gegen Dortmund von mehr

Salzburg träumt nach Sternstunde gegen Dortmund von mehr

16.03.2018 | Die Brust von Fußball-Meister Red Bull Salzburg ist am Donnerstag noch einmal breiter geworden. Nach dem historischen Viertelfinal-Einzug gegen Borussia Dortmund sind die Salzburger in der Europa League für mehr bereit. Trainer Marco Rose will die Bäume nicht in den Himmel wachsen lassen. Auf das, was seine Mannschaft gegen den deutschen Spitzenclub geleistet hat, war er dann aber doch sehr stolz.