Deutscher Frodeno, Schweizerin Ryf gewannen 70.3-WM in Zell

Deutscher Frodeno, Schweizerin Ryf gewannen 70.3-WM in Zell

Vor 18 Std. | Die Siege gingen beim Ironman in Zell am See in die Schweiz und nach Deutschland. Der Vorarlberger Paul Reitmayr landete in der Pro-Wertung als bester Österreicher auf Platz 28.
Zell am See: Eva Wutti und Reitmayr bei Ironman-70.3-WM als Hoffnungsträger

Zell am See: Eva Wutti und Reitmayr bei Ironman-70.3-WM als Hoffnungsträger

29.08.2015 | Die Kärntnerin Eva Wutti und der Vorarlberger Paul Reitmayr vertreten Österreichs Farben bei den Triathlon-Ironman-Weltmeisterschaften über die 70.3-Distanz (1,9 km Schwimmen, 90 km Rad fahren, 21,1 km Laufen) am Sonntag (10.45 Uhr) in Zell am See. Wutti, als Siegerin von Klagenfurt und Norwegen eher eine Spezialistin für die volle Ironman-Distanz, peilt einen Spitzenplatz an.
Eishockey: Red Bull Salzburg gewinnt CHL gegen SönderjyskE Vojens

Eishockey: Red Bull Salzburg gewinnt CHL gegen SönderjyskE Vojens

27.08.2015 | Österreichs Eishockey-Meister Red Bull Salzburg hat am Donnerstag mit einem klaren 7:2-Heimsieg über den dänischen Vertreter SönderjyskE Vojens für den ersten rot-weiß-roten Saisonsieg in der Champions Hockey League gesorgt. Überragender Spieler war Benn Ferriero mit vier Toren. Damit wahrten die Bullen, die im letzten Heimspiel am 5. September HV71 Jönköping (SWE) empfangen, ihre Aufstiegschance. 2
EC Red Bull Salzburg will Mini-Chance in der Champions League nützen

EC Red Bull Salzburg will Mini-Chance in der Champions League nützen

27.08.2015 | Den Auftakt in der Champions League (CHL) hat sich Eishockey-Meister Red Bull Salzburg sicher anders vorgestellt. Nach den zwei 4:1 Auswärtsniederlagen gegen Sønderjyske Vojens (DEN) und HV71 Jönköping (SWE) sind die Bullen am Donnerstag zuhause gegen die Dänen Sønderjyske Vojens zum Siegen gezwungen, wollen sie die Mini-Chance auf die Playoffs am Leben erhalten.
Der legendäre IRONMAN 70.3 in Zell am See-Kaprun

Der legendäre IRONMAN 70.3 in Zell am See-Kaprun

25.08.2015 | Der Countdown läuft: Zum ersten Mal in der Geschichte des IRONMAN 70.3 wird die Weltmeisterschaft auf dem europäischen Kontinent ausgetragen. In Zell am See-Kaprun trifft sich die Triathlon-Elite für eine der weltweit größten Sportveranstaltungen dieses Sommers. 2
Anna Fenninger als „Sportswoman of the year" nominiert

Anna Fenninger als „Sportswoman of the year" nominiert

24.08.2015 | Salzburgs Ski-Ikone Anna Fenninger wurde eine besondere Ehre zu Teil. Sie ist für den „Sportswoman of the year“-Award nominiert. „Das ehrt mich sehr“, so die 26-Jährige. Sie befindet sich mit der Nominierung in guter Gesellschaft. Internationale Größen wie Serena Williams sind ebenfalls auf der Nominierten-Liste zu finden. Stimmt für Fenninger mit ab!
Copter Racing: Air Race für Jedermann

Copter Racing: Air Race für Jedermann

24.08.2015 | Wer schon immer vom berühmten Red Bull Air Race geträumt hat, kann das Adrenalin beim Copter Racing ein paar Nummern kleiner und mit High-Tech ausleben. Wir erklären euch diese abgefahrene, neue Trend- und Hobby-Sportart, die auch in Salzburg ausgeübt wird. 1
Judo: Paischer bei WM in Astana in erster Runde ausgeschieden

Judo: Paischer bei WM in Astana in erster Runde ausgeschieden

24.08.2015 | Ludwig Paischer hat am Montag bei der Judo-WM in Astana eine Auftaktniederlage kassiert. Der ungesetzte Salzburger musste sich in der Klasse bis 60 kg in der ersten Runde dem spanischen Vorjahres-Juniorenweltmeister Francisco Garrigos geschlagen geben. Paischer laborierte zuletzt an einer Knöchelverletzung.
Karate: Salzburger Athleten holen fünffaches Edelmetall bei 30. Lignano Open

Karate: Salzburger Athleten holen fünffaches Edelmetall bei 30. Lignano Open

24.08.2015 | Salzburgs Karate-Sportler feierten beim 30. Lignano Open ausgezeichnete Erfolge: Doppelt Gold und Bronze sowie einmal Silber und ein fünfter Platz konnten im Starterfeld von 935 Sportlern aus 254 Vereinen und 21 Nationen erkämpft werden.
Mountainbike: Lisa Mitterbauer beendet Weltcup – WM im Visier

Mountainbike: Lisa Mitterbauer beendet Weltcup – WM im Visier

24.08.2015 | Im ersten Jahr in der Klasse Damen-Elite beendete die 23-jährige Mountainbikerin auf einem soliden 21. Rang. Lisa Mitterbauer, gebürtig aus Seeham im Flachgau, schließt ihre erste Weltcup-Saison damit versöhnlich ab und hat die anstehende WM fest im Blick.
Voltigieren: Salzburgerin Wild holt EM-Bronze

Voltigieren: Salzburgerin Wild holt EM-Bronze

24.08.2015 | Drei Medaillen im Voltigieren hat es für die Delegation des österreichischen Pferdesportverbandes (OEPS) bei den Europameisterschaften in Aachen gegeben. Die Salzburgerin Lisa Wild holte zum Abschluss Bronze. Zuvor Nach gab es Gold für Jasmin Lindner/Lukas Wacha und Bronze für Evelyn Freund/Stefanie Millinger, ebenfalls aus Salzburg.
Freestyle: Bestes Halfpipe-Weltcup-Resultat für Salzburger Müllauer

Freestyle: Bestes Halfpipe-Weltcup-Resultat für Salzburger Müllauer

23.08.2015 | Der Salzburger Lukas Müllauer hat am Sonntag mit dem fünften Platz im Halfpipe-Finale des Ski-Freestyle-Weltcups in Cardrona (NZL) auch für die bisher beste ÖSV-Platzierung in dieser Disziplin gesorgt. Der 18-Jährige verbesserte sich in der Entscheidung um zwei Plätze, sein Tiroler Teamkollege Marco Ladner wurde Achter.
Pferdesport-EM: Bronze für Salzburger Freund/Millinger

Pferdesport-EM: Bronze für Salzburger Freund/Millinger

23.08.2015 | Die Salzburgerinnen Evelyn Freund und Stefanie Millinger erreichten den dritten Platz bei der Pferdesport-EM. Jasmin Lindner und Lukas Wacha haben in Aachen als Titelverteidiger und Weltmeister im Pas de Deux des Voltigierens erneut Gold geholt. Trotz eines Fehlers zu Beginn reichte die Vorstellung der Tiroler im Finale auf dem Leihpferd Bram zum Sieg mit 0,128 Punkten Vorsprung auf das deutsche Paar.
Erneute Niederlage für Red Bull Salzburg in Champions League

Erneute Niederlage für Red Bull Salzburg in Champions League

23.08.2015 | Eishockey-Meister Red Bull Salzburg ging bei HV71 Jönköping mit 1:4 (0:0,0:0,1:4) unter. Das war bereits die zweite Niederlage für die Bullen in der Champions League (CHL). Damit muss Salzburg im nächsten Gruppenspiel am 27. August gegen SönderjyskE zu Hause unbedingt gewinnen, um die Mini-Chance auf die Playoffs am Leben zu erhalten.
Snowboard: Platz 8 für Weißenbacher beim Slopestyle-Weltcup-Auftakt

Snowboard: Platz 8 für Weißenbacher beim Slopestyle-Weltcup-Auftakt

22.08.2015 | Mathias Weißenbacher hat am Samstag beim Weltcup-Auftakt der Slopestyle-Snowboarder in Cardrona/Neuseeland den achten Platz belegt. Der 23-jährige Salzburger kam im Finale der besten zehn auf 71,56 Punkte und sicherte sich 320 Weltcup-Punkte.
Champions Hockey League: EC Red Bull Salzburg verliert in Vojens

Champions Hockey League: EC Red Bull Salzburg verliert in Vojens

20.08.2015 | So wie ihre Fußball-Kollegen haben sich auch die Eishockey-Cracks von Meister Red Bull Salzburg am Donnerstag auf Europa-Ebene blamiert. Der mit großen Ambitionen in die Champions Hockey League gestartete EBEL-Champion erlitt beim dänischen Meister Sönderjyske Vojens eine 1:4 (0:1,0:2,1:1)-Niederlage.
Snowboard: Salzburger Mathias Weißenbacher im Slopestyle-Finale

Snowboard: Salzburger Mathias Weißenbacher im Slopestyle-Finale

20.08.2015 | Mathias Weißenbacher hat sich am Donnerstag beim Slopestyle-Weltcup der Snowboarder im neuseeländischen Cardrona mit Platz sieben für das Zehnerfinale am Samstag qualifiziert. Der Salzburger Alois Lindmoser (19.) sowie die weiteren ÖSV-Läufer Philipp Kundratitz (14.) und Simon Gschaider (20.), verpassten in Cardrona, wo auch die Freestyle-Skier in die Weltcupsaison starten, die Finalentscheidung.
EC Red Bull Salzburg startet mit breiter Brust in Champions League

EC Red Bull Salzburg startet mit breiter Brust in Champions League

19.08.2015 | Von den vier österreichischen Vereinen nimmt der EC Red Bull Salzburg die Champions Hockey League (CHL) mit den größten Ambitionen in Angriff. Der Aufstieg ist in der Gruppe 3 quasi Pflicht, danach kann laut Stürmer Thomas Raffl "alles passieren". Zum Auftakt soll der dänische Meister SönderjyskE am Donnerstag auswärts (19.00 Uhr/live www.laola1.tv) kein Stolperstein sein.
Snowboard: Salzburger Freestyler eröffnen Weltcupsaison mit Slopestyle in Neuseeland    

Snowboard: Salzburger Freestyler eröffnen Weltcupsaison mit Slopestyle in Neuseeland    

19.08.2015 | Im neuseeländischen Cardrona eröffnen in dieser Woche die Freestyler mit einem Slopestyle im Rahmen der "Audi quattro Winter Games NZ" den Snowboard-Weltcup 2015/16. Mit Alois Lindmoser und Mathias Weißenbacher sind zwei Salzburger im vierköpfigen ÖSV-Aufgebot.
Paragleiten: Helmut Eichholzer holt Spitzenplätze

Paragleiten: Helmut Eichholzer holt Spitzenplätze

17.08.2015 | Der Salzburger Paragleiter Helmut Eichholzer landete beim Weltcup-Bewerb in Disentis in der Schweiz zwei Mal im Spitzenfeld. In der Teamwertung war mit Olympiazentrums-Kollegen Alex Schalber sogar ein Sieg drin.
BBU Salzburg verpflichtet Point Guard Sormaz

BBU Salzburg verpflichtet Point Guard Sormaz

17.08.2015 | Neuzugang bei der BBU Salzburg: Mit dem 28-jährigen Point Guard Bojan Sormaz nähert sich die Kaderplanung der Basketballunion Salzburg dem Ende. Am 6. September kommt es außerdem zum Testspiel gegen den FC Bayern München II.
EC Red Bull Salzburg gewinnt Testspiel gegen SC Bern mit 6:3 – CHL startet am Donnerstag

EC Red Bull Salzburg gewinnt Testspiel gegen SC Bern mit 6:3 – CHL startet am Donnerstag

17.08.2015 | Der EC Red Bull Salzburg gewann auch das zweite und damit letzte Testspiel gegen den SC Bern mit 6:3. Das Ergebnis täuscht allerdings über den Spielverlauf hinweg. Am Donnerstag starten die Bullen in die Champions Hockey League (CHL).
American Football: Pinzgau Devils trainieren mit Nationalteam

American Football: Pinzgau Devils trainieren mit Nationalteam

17.08.2015 | Gemeinsam mit dem American Football Bund Österreich (AFBÖ) trainierten sechs Jugendspieler und drei Trainer der Pinzgau Devils am Wochenende im Youth Camp in Wagrain zusammen mit Trainern des Nationalteams. Außerdem geben wir euch einen Ausblick auf den ereignisreichen September der Devils.
Red-Bull-Mannschaftsbus in St. Gallen demoliert

Red-Bull-Mannschaftsbus in St. Gallen demoliert

16.08.2015 | Unbekannte haben am Samstag in St. Gallen den Teambus der Eishockey-Mannschaft von Red Bull Salzburg demoliert. Laut dem Portal "toponline.ch" wurde das auf einem Parkplatz abstellte Fahrzeug derart schwer beschädigt, dass es nicht mehr fahrfähig war. Österreichs Eishockey-Meister war auf dem Weg zu seinem Testspiel gegen den SC Bern am Sonntag in Herisau und übernachtete in St. Gallen. 1
Radsport: Strasser gewann "Race Around Austria" mit Streckenrekord

Radsport: Strasser gewann "Race Around Austria" mit Streckenrekord

16.08.2015 | Extremradfahrer Christoph Strasser hat das "Race Around Austria" in einer neuen Rekordzeit von 3 Tagen, 14 Stunden und 44 Minuten gewonnen und damit den Vorjahreserfolg wiederholt. Der 32-jährige Steirer erreichte das Ziel in St. Georgen im Attergau nach 2.200 Kilometern und 30.000 Höhenmetern um 26 Minuten nach Mitternacht. 5.000 Zuschauer erwarteten ihn.
 
Vorherige
123456