Hirscher und Brem Österreichs Sportler des Jahres

Hirscher und Brem Österreichs Sportler des Jahres

28.10.2016 | Die Alpinen des österreichischen Ski-Verbands sind die großen Gewinner bei der österreichischen Sportler-Wahl 2016. Marcel Hirscher wurde zum dritten Mal nach 2012 und 2015 als Österreichs Sportler des Jahres geehrt, Eva-Maria Brem erhielt erstmals die Auszeichnung zur Sportlerin des Jahres. In der Kategorie Mannschaft setzten sich die Segler Thomas Zajac/Tanja Frank durch.
BBU Salzburg empfängt Tabellenführer Mistelbach

BBU Salzburg empfängt Tabellenführer Mistelbach

27.10.2016 | Am Freitag (20 Uhr) reiten mit den Mustangs aus Mistelbach ein harter Gegner für die BBU Salzburg in die Sporthalle Alpenstraße ein. Die Niederösterreicher stehen bei drei Siegen aus drei Spielen und haben zuletzt auch Titelfavorit St. Pölten in der Verlängerung geschlagen.
Karate-WM: Buchinger im Finale und damit fix mit Medaille

Karate-WM: Buchinger im Finale und damit fix mit Medaille

26.10.2016 | Einen Start nach Maß hat Alisa Buchinger (-68 Kilo) am Mittwoch bei den Karate-Weltmeisterschaften in Linz hingelegt. Sie gewann an ihrem 24. Geburtstag alle ihre Pool-Kämpfe im Kumite-Bewerb und besiegte auch die Montenegrinerin Marina Rakovic, als es um den Einzug ins Finale ging.
Weltcup-Comeback von Hannes Reichelt verzögert sich

Weltcup-Comeback von Hannes Reichelt verzögert sich

26.10.2016 | Das Weltcup-Comeback von Super-G-Weltmeister Hannes Reichelt verzögert sich. Der 36-jährige Salzburger, der am 17. September an der Lendenwirbelsäule operiert worden war, absolvierte in der Vorwoche einen Leistungstest. Dessen Ergebnis "war ernüchternd", betonte Reichelt am Dienstagabend bei einem Pressetermin in Innsbruck.
Eishockey: Salzburgs Siegesserie reißt gegen Graz

Eishockey: Salzburgs Siegesserie reißt gegen Graz

26.10.2016 | Die Dienstagspiel der 14. Runde der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) hat für die Salzburger eine Überraschung gebracht. Der Spitzenreiter und Titelverteidiger, der zuletzt sieben EBEL-Siege en suite gefeiert hatte, verlor in Graz 3:4. 
Karate: Buchinger, Pokorny und Co. kämpfen bei "größter WM aller Zeiten" in Linz

Karate: Buchinger, Pokorny und Co. kämpfen bei "größter WM aller Zeiten" in Linz

24.10.2016 | Mit mehr als 1.200 Sportlern aus 129 Nationen werden die 23. Karate-Weltmeisterschaften am Dienstag in Linz eröffnet. Von Mittwoch bis Sonntag werden die Sieger in 16 Klassen ermittelt, 72 Para-Athleten sind in drei Kategorien in den Ablauf inkludiert. Die "größte WM aller Zeiten" bringt Herausforderungen für die Organisatoren, sagte OK-Chef Ewald Roth.
Hirscher ist Druck los - Nun folgt Vorbereitung auf Slalomauftakt

Hirscher ist Druck los - Nun folgt Vorbereitung auf Slalomauftakt

24.10.2016 | Nach dem Riesentorlauf-Check und Platz zwei in Sölden am Sonntag steht für Marcel Hirscher in dieser Disziplin alles auf "grün". Nun beginnt die Vorbereitung auf den Slalom-Weltcup, der am 13. November in Levi beginnt. "Das wird sicher spannend", sagte der Salzburger Skistar, der an den drei bisherigen Torlauf-Trainingstagen keine Abstimmungsprobleme hatte.
Sport-Mix: Volleyball-Schlachten, Machtdemonstrationen und Hoffnungsschimmer

Sport-Mix: Volleyball-Schlachten, Machtdemonstrationen und Hoffnungsschimmer

24.10.2016 | Salzburgs Volleyballteams hatten am Wochenende nicht allzu viel zu lachen. Dafür zeigten die Wasserballer von Paris Lodron, warum man in der kommenden Saison wieder mit ihnen rechnen muss. Außerdem bleibt Oberndorf das Taekwondo-Aushängeschild Salzburgs und Triathlet Lukas Hollaus macht sich vor dem Saisonfinale berechtigte Hoffnungen. Das und noch viel mehr im Sport-Mix. 
BBU Salzburg feierte glanzlosen Auswärtssieg in Klagenfurt

BBU Salzburg feierte glanzlosen Auswärtssieg in Klagenfurt

24.10.2016 | Die Wiedergutmachung nach der bitterem Heimniederlage gegen die Timberwolves ist der BBU Salzburg am Samstag in Klagenfurt ist gelungen. Beim deutlichen 58:74-Auswärtssieg zeigten die Mozartstädter phasenweise tollen Basketball, dennoch war Obmann Harald Bründlinger nach dem Spiel verärgert.
Rang zwei für Hirscher im Sölden-RTL hinter Pinturault

Rang zwei für Hirscher im Sölden-RTL hinter Pinturault

24.10.2016 | Trotz eines Fast-Sturzes ist Marcel Hirscher beim Weltcup-Gletscherauftakt in Sölden hinter dem Franzosen Alexis Pinturault Zweiter geworden. Der Salzburger saß im Finale bereits auf dem Hosenboden, rettete aber artistisch den Podestplatz vor dem drittplatzierten Deutschen Felix Neureuther. 16.000 Zuschauer verfolgten den Start in die WM-Saison.
Leader Salzburg besiegt Caps nach starkem Finish

Leader Salzburg besiegt Caps nach starkem Finish

24.10.2016 | Red Bull Salzburg hat in der Erste Bank Eishockey Liga das Spitzenspiel gegen die Vienna Capitals gewonnen. Mit einem 4:3 nach Verlängerung baute der Meister seine Tabellenführung auf die Wiener auf zwei Punkte aus.
Lara Gut gewinnt Weltcup-Auftakt in Sölden

Lara Gut gewinnt Weltcup-Auftakt in Sölden

22.10.2016 | Weltcuptitelverteidigerin Lara Gut hat wie 2013 den Auftaktriesentorlauf der Skisaison in Sölden gewonnen. Die 25-jährige Schweizerin triumphierte am Samstag überlegen vor Mikaela Shiffrin (USA/+ 1,44 Sek.). Die Tirolerin Stephanie Brunner (2,28) holte hinter der Italienerin Marta Bassino (1,93) mit Rang vier ihr bestes Karriereresultat.
Red Bull Salzburg: Siegesserie der Eisbullen hält an

Red Bull Salzburg: Siegesserie der Eisbullen hält an

22.10.2016 | Red Bull Salzburg hat dank eines starken Finish im Spiel gegen den VSV die Tabellenführung in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) behauptet. Der Titelverteidiger lag am Freitag bis zur 57. Minute mit 1:2 zurück, besiegte die Villacher aber noch mit 4:2.
BBU Salzburg fordert sieglose Wörthersee Piraten

BBU Salzburg fordert sieglose Wörthersee Piraten

21.10.2016 | Nach der selbstverschuldeten Niederlage gegen die DC Timberwolves steht am Samstag (18 Uhr) in Klagenfurt das nächste Spiel für die BBU Salzburg am Programm. Die Basketballer treffen auf die Wörthersee Piraten und haben die Möglichkeit, den zweiten Saisonsieg einzufahren.
Rückschlag für Veith: Comeback-Termin für Ski-Star offen

Rückschlag für Veith: Comeback-Termin für Ski-Star offen

21.10.2016 | Anna Veith hat bei ihren Bemühungen für ein rasches Comeback nach ihrer Knieverletzung einen großen Rückschlag hinnehmen müssen. Der Renneinstieg ist in weite Ferne gerückt. In den nächsten fünf bis sechs Wochen wird die Salzburgerin einen Krafttrainingsblock einlegen und frühestens im Dezember wieder auf Ski stehen. Die WM im Februar in St. Moritz nannte sie am Donnerstag als mögliches Fernziel.
Salzburger Karateka bei Weltmeisterschaft in Linz

Salzburger Karateka bei Weltmeisterschaft in Linz

19.10.2016 | Bei der Karate-Weltmeisterschaft in Linz wollen die Salzburger Karateka von 26. bis 30. Oktober für Furore sorgen. Alisa Buchinger gilt als die Medaillenhoffnung für Salzburg.
EBEL: Salzburg siegt gegen VSV

EBEL: Salzburg siegt gegen VSV

19.10.2016 | Das Spitzentrio der Erste Bank Eishockey-Liga (EBEL) hat sich am Dienstag mit knappen Siegen in der 11. Runde vom Feld abgesetzt. Salzburg wahrte dank eines erst im Finish fixierten 4:1-Erfolgs gegen eine Villacher Rumpftruppe Platz eins vor den punktegleichen Vienna Capitals. Die Wiener siegten in Dornbirn 3:2. Die Black Wings Linz besiegten Innsbruck 5:4.
Nur zwei Salzburgerinnen im ÖSV-Aufgebot für Sölden-RTL

Nur zwei Salzburgerinnen im ÖSV-Aufgebot für Sölden-RTL

18.10.2016 | Nach den Zeitläufen am Dienstag auf dem Schnalstaler Gletscher hat ÖSV-Damenchef Jürgen Kriechbaum das Team für den Ski-Weltcup-Auftakt-Riesentorlauf am Samstag in Sölden fixiert. Angeführt wird das zehnköpfige Aufgebot von Disziplin-Titelverteidigerin Eva-Maria Brem aus Tirol, nur zwei Salzburgerinnen sind mit dabei.
Reichelt plant Weltcup-Einstieg in Beaver Creek

Reichelt plant Weltcup-Einstieg in Beaver Creek

18.10.2016 | Der am 17. September an der Lendenwirbelsäule operierte Hannes Reichelt plant seinen Einstieg in den alpinen Ski-Weltcup bei den Amerika-Rennen. "Der Plan ist schon, dass ich in die USA reise. Aber definitiv später als die anderen Jungs. Lake Louise wird eng, aber auf Beaver Creek arbeite ich schon hin", sagte der Salzburger am Montagabend bei "Sport und Talk" auf Servus TV.
Ski - Salzburger Schörghofer vor Sölden: "Ein bisserl Lotteriespiel"

Ski - Salzburger Schörghofer vor Sölden: "Ein bisserl Lotteriespiel"

18.10.2016 | Zweiter und Sechster in Kranjska Gora, Vierter in St. Moritz - Riesentorlauf-Spezialist Philipp Schörghofer hat im März ein starkes Saisonfinale im Weltcup hingelegt. Motivation für das Sommertraining war das genug. "Ob ich deshalb in Sölden ein besseres Ergebnis fahre, weiß ich nicht. Aber allein was das Material betritt, war das ein extrem wichtiges letztes Jahr", versicherte der Salzburger.
Hirscher führt zehnköpfiges ÖSV-Aufgebot in Sölden an

Hirscher führt zehnköpfiges ÖSV-Aufgebot in Sölden an

17.10.2016 | Mit Marcel Hirscher an der Spitze starten die ÖSV-Herren am Sonntag in Sölden in den alpinen Ski-Weltcup. Der Sportliche Leiter Andreas Puelacher nominierte am Montag nach einer internen Qualifikation auf dem Schnalstaler Gletscher ein zehnköpfiges Team für den Riesentorlauf (10/ 13 Uhr). Im Rennen um den letzten Startplatz setzte sich Marcel Mathis gegen Daniel Meier durch.
Sport-Mix: Bittere Niederlagen, Top-Saisonstart und starkes Schwimm-Meeting

Sport-Mix: Bittere Niederlagen, Top-Saisonstart und starkes Schwimm-Meeting

17.10.2016 | Salzburgs Bundesliga-Volleyballteams kassierten am Wochenende jeweils bittere Niederlagen. Dafür startete der UHC perfekt in die neue Spielzeit und im Olympiazentrum Rif traf sich die Schwimm-Elite. Wir geben euch im Sport-Mix einen Überblick.
Red Bull Salzburg verteidigt mit Auswärtssieg Tabellenführung

Red Bull Salzburg verteidigt mit Auswärtssieg Tabellenführung

17.10.2016 | Der EC Red Bull Salzburg gewann am Sonntag das Auswärtsspiel der Erste Bank Eishockey Liga gegen Fehérvár AV19 mit 3:1, musste aber bis zur Schlusssirene kämpfen – Daniel Welser traf ins leere Tor –, um die drei Punkte ins Trockene zu bringen. Damit bleiben die Red Bulls auch knapp vor den punktegleichen Vienna Capitals Tabellenführer.
BBU Salzburg setzte Heimauftakt gegen DC Timberwolves in den Sand

BBU Salzburg setzte Heimauftakt gegen DC Timberwolves in den Sand

17.10.2016 | Der Heimspiel-Auftakt ging für die BBU Salzburg am Sonntag gehörig in die Hose. Gegen die DC Timberwolves war man das gesamte Spiel über auf Augenhöhe, am Ende führten falsche Entscheidungen und Abstimmungsprobleme zur ersten Saisonniederlage in der 2. Basketball-Bundesliga.
Ski alpin: Anna Veith lässt Sölden-Riesentorlauf aus

Ski alpin: Anna Veith lässt Sölden-Riesentorlauf aus

16.10.2016 | Anna Veith verschiebt ihr Weltcup-Comeback. Der Auftakt-Riesentorlauf am kommenden Samstag in Sölden wird ohne die Salzburgerin in Szene gehen. Die Skirennläuferin gab auf Facebook bekannt, dass sie noch mehr Zeit brauche.