BBU Salzburg empfängt Mattersburg zum letzten Heimspiel vor Playoffs

BBU Salzburg empfängt Mattersburg zum letzten Heimspiel vor Playoffs

10.03.2017 | Der Grunddurchgang der 2. Basketball Bundesliga neigt sich dem Ende zu: Am Samstag steht für die Basketballunion Salzburg das letzte Heimspiel vor den möglichen Playoffs an und mit den Mattersburg Rocks gastiert eines der erfolgreichsten Teams der Liga um 19.30 Uhr in der Sporthalle Alpenstraße.
Shiffrin will auf Heimatboden großen Coup vollenden

Shiffrin will auf Heimatboden großen Coup vollenden

10.03.2017 | Mikaela Shiffrin steht vor dem nächsten großen Coup. Olympiasiegerin und Dreifach-Weltmeisterin im Slalom ist die junge Skirennläuferin aus den USA bereits, bei den finalen Weltcup-Auftritten auf US-Schnee kann sie erstmals auch den Weltcup-Gesamtsieg einsacken. Den vorletzten Schritt vor dem Aspen-Finale will Shiffrin Freitag und Samstag bei Riesentorlauf und Slalom in Squaw Valley machen.
Karate: Alisa Buchinger über neue Weltcup-Saison und fehlende Wertschätzung

Karate: Alisa Buchinger über neue Weltcup-Saison und fehlende Wertschätzung

10.03.2017 | Nach dem Sieg der Karate-Weltmeisterschaft im vergangenen Herbst wurde es ruhig um Alisa Buchinger. Die 24-Jährige gilt als große Medaillenhoffnung für die Olympischen Spiele 2020 in Südkorea. Vor dem Start in die neue Weltcup-Saison spricht Salzburgs Top-Athletin ungewohnt offen über die mangelnde Wertschätzung ihr gegenüber, Mängel in der Sportförderung und warum sie Wettkämpfe mittlerweile etwas entspannter angeht. 
Basketball-Talente beim BBU-Kids-Day in Salzburg gesucht

Basketball-Talente beim BBU-Kids-Day in Salzburg gesucht

09.03.2017 | Der beliebte Kids Day der Basketballunion Salzburg geht in die nächste Runde: Am Samstag sind alle Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren zum gemeinsamen Basketballspielen in die Sporthalle Alpenstraße eingeladen. Wir geben euch einen Überblick.
Speed-Spezialist Streitberger beendete seine Karriere

Speed-Spezialist Streitberger beendete seine Karriere

09.03.2017 | Der Salzburger Skirennläufer Georg Streitberger hat am Donnerstag in Saalbach das Ende seiner Karriere bekanntgegeben. Der 35-jährige bestritt 159 Weltcuprennen und gewann zwei Super-G und eine Abfahrt. Bei Weltmeisterschaften war das beste Ergebnis ein achter Rang 2015 im Super-G von Beaver Creek.
Huber gewann auf Freeride-World-Tour in Fieberbrunn vor Walkner

Huber gewann auf Freeride-World-Tour in Fieberbrunn vor Walkner

08.03.2017 | Der dritte Stopp der Swatch Freeride World Tour (FWT) hat am Mittwoch in Fieberbrunn einen Doppelerfolg für Österreich bei den Ski-Damen gebracht: Die Vorarlbergerin Lorraine Huber, die bereits den zweiten FWT-Stopp in Andorra gewonnen hatte, siegte mit 91,33 Punkten vor Weltmeisterin Eva Walkner aus Salzburg und übernahm damit auch die Führung in der Gesamtwertung.
Der EC Red Bull Salzburg steht gegen den KAC im Halbfinale

Der EC Red Bull Salzburg steht gegen den KAC im Halbfinale

08.03.2017 | Mit viel Herz, Leidenschaft und offensiven Sturmdrängen schickte der EC Red Bull Salzburg die Graz 99ers in den Urlaub und steht im Halbfinale. Mit den Capitals, Bozen und dem KAC komplettieren die Red Bulls die „Final four“. Dort wartet nun die Klagenfurter.
Nordische Skisportler in Rif empfangen

Nordische Skisportler in Rif empfangen

07.03.2017 | Die erfolgreichen nordischen Skisportler wurden am Dienstag im Universitäts- und Landessportzentrum Rif empfangen. Die Nordischen des Rifer Stützpunktes errangen zehn der 14 österreichischen Medaillen in Lahti.
Gemeindebund: Kandidaten-Duell um den Vorsitz Ende März

Gemeindebund: Kandidaten-Duell um den Vorsitz Ende März

06.03.2017 | Die Gemeinden müssen sich noch ein wenig gedulden, wer künftig ihr oberster Repräsentant sein wird. Beim heutigen Präsidium des Gemeindebunds gab es keine Festlegung, wer die Nachfolge von Helmut Mödlhammer antreten soll. Somit kommt es am 29. März in einer Vorstandssitzung zu einem Duell zwischen dem Niederösterreicher Alfred Riedl und dem Vertreter Salzburgs, Günther Mitterer.
Stefan Kraft vor Weltcup-Finale in absoluter Top-Form

Stefan Kraft vor Weltcup-Finale in absoluter Top-Form

06.03.2017 | Eben erst von den Weltmeisterschaften aus Lahti heimgekommen, geht es sowohl für die Skispringer als auch die Nordischen Kombinierer schon in den nächsten Tagen nach Oslo. Stefan Kraft und Mario Seidl kämpfen im Weltcup noch um den Gesamtsieg bzw. Platz fünf, die Springer haben mit der lukrativen "Raw-Air"-Serie gar ein Monsterprogramm vor sich.
Pinzgau Devils starten motiviert in neue Football-Saison

Pinzgau Devils starten motiviert in neue Football-Saison

06.03.2017 | Hochmotiviert sehnen die Footballer der Pinzgau Devils den Saisonstart herbei. Trotz einiger Abgänge im Winter blickt man in Piesendorf optimistisch in die nähere Zukunft. Die Salzburg Bulls stellen nach längerer Abstinenz zudem ein Farm-Team auf.
Sport-Mix: Fehlstart, Trendwende und Kantersieg

Sport-Mix: Fehlstart, Trendwende und Kantersieg

06.03.2017 | Salzburgs Volleyball-Bundesligisten erlebten ein Wochenende zum Vergessen. Dafür ist der UHC wieder zurück in der Erfolgsspur, die Wasserballer von Paris Lodron feierten einen beachtlichen Kantersieg und zwei Salzburger Triathleten waren bei der World Series in Abu Dhabi am Start. Das und mehr im Sport-Mix vom Wochenende.
Playoffs für BBU nach Sieg in Wien in Sichtweite

Playoffs für BBU nach Sieg in Wien in Sichtweite

06.03.2017 | Mit einem 73:80-Arbeitssieg gegen die Basket2000 Warriors hat sich die Basketballunion am Sonntag einen wichtigen Sieg im Kampf um die Playoffs geholt. Dabei hatte die erste Hälfte nicht nach einem positiven Ende für die Salzburger unter Neo-Coach Mitchell ausgesehen.
EC Red Bull Salzburg unterliegt in Graz

EC Red Bull Salzburg unterliegt in Graz

06.03.2017 | Der EC Red Bull Salzburg musste sich im Playoff-Viertelfinale der Erste Bank Eishockey Liga auswärts gegen die Moser Medical Graz 99ers mit 0:4 geschlagen geben. Es war der erste Grazer Sieg in der Best-of-Seven-Serie, die Red Bulls führen nun mit 3:1 nach Siegen.
Doppelweltmeister Stefan Kraft feierlich in Salzburg empfangen

Doppelweltmeister Stefan Kraft feierlich in Salzburg empfangen

05.03.2017 | Doppelweltmeister Stefan Kraft ist am Sonntagabend feierlich in seiner Heimat Salzburg empfangen worden. Mit einem Strahlen im Gesicht präsentierte er am Salzburger Flughafen sein Edelmetall.
Hirscher stellte Maiers Kugelrekord ein - Freitag nach Aspen

Hirscher stellte Maiers Kugelrekord ein - Freitag nach Aspen

05.03.2017 | Nach errungenen drei Weltcup-Kugeln in zwei Tagen braucht Marcel Hirscher etwas Zeit zum Durchschnaufen. "Die Gefühle sind ganz schwer zu beschreiben. Einerseits ist eine Erleichterung da, weil der Druck weg ist, andererseits ist da auch noch eine Anspannung. Ich mache nun ein paar Tage Pause", sagte der Salzburger Skirennläufer am Sonntag in Kranjska Gora. Freitag hebt er nach Aspen ab.
Prommegger gewann erneut Parallel-RTL in der Türkei

Prommegger gewann erneut Parallel-RTL in der Türkei

05.03.2017 | Snowboard-Routinier Andreas Prommegger hat am Sonntag wie im Vorjahr den Weltcup-Parallelriesentorlauf in Erciyes-Kayseri für sich entschieden. Der Salzburger besiegte in der Türkei im Finale den Südkoreaner Lee Sang-ho.
Marcel Hirscher holte auch Slalom-Weltcup, Michael Matt feierte Premierensieg

Marcel Hirscher holte auch Slalom-Weltcup, Michael Matt feierte Premierensieg

05.03.2017 | Ski-Superstar Marcel Hirscher steht nun insgesamt bei 14 Kristallkugeln. Der Salzburger setzte am Sonntag mit dem vorzeitigen Gewinn des Slalom-Weltcups das i-Tüpfelchen auf seine Traumsaison. Ein vierter Platz reichte dazu, weil es der Norweger Henrik Kristoffersen nicht in den zweiten Durchgang geschafft hatte. Michael Matt feierte indes seinen Premierensieg im Weltcup.
Schranz traut Marcel Hirscher noch drei, vier weitere Gesamtsiege zu

Schranz traut Marcel Hirscher noch drei, vier weitere Gesamtsiege zu

05.03.2017 | Marcel Hirscher hat mit der sechsten großen Kristallkugel en suite Historisches erreicht. Karl Schranz, Österreichs erster alpiner Ski-Weltcup-Gesamtsieger der Jahre 1969 und 1970, traut Hirscher aber noch mehr zu. "Wenn das System so bleibt, wird er noch drei-, viermal den Gesamt-Weltcup gewinnen, vorausgesetzt er kann die Form halten und verletzt sich nicht", erklärte Schranz gegenüber der APA.
Schlierenzauers Freudentränen berührten nach WM-Bronze

Schlierenzauers Freudentränen berührten nach WM-Bronze

05.03.2017 | Mit einem imposanten Feuerwerk endeten am Samstagabend die Schanzenbewerbe der Nordischen Ski-Weltmeisterschaften, ein Feuerwerk der Gefühle durchlebten auch die vier "bronzenen" ÖSV-Adler im Großschanzen-Teambewerb. Am Ende wurde es der perfekte Abschluss unter enorm erfolgreiche Titelkämpfe für die Truppe von Cheftrainer Heinz Kuttin.
Skispringen: ÖSV-Team holte hinter Polen und Norwegen WM-Bronze

Skispringen: ÖSV-Team holte hinter Polen und Norwegen WM-Bronze

04.03.2017 | Die österreichischen Skispringer haben im Teambewerb von der Großschanze WM-Bronze geholt. Michael Hayböck, Manuel Fettner, Gregor Schlierenzauer und Doppelweltmeister Stefan Kraft mussten sich am Samstag in Lahti den überragenden Polen und um rund zehn Punkte Norwegen geschlagen geben. Auf die viertplatzierten Deutschen hatte das ÖSV-Quartett 16 Zähler Vorsprung.
Biathlon: Fourcade-Sieg in Pyeongchang-Verfolgung

Biathlon: Fourcade-Sieg in Pyeongchang-Verfolgung

04.03.2017 | Martin Fourcade hat am Samstag den Weltcup-Verfolgungsbewerb der Biathleten in Pyeongchang souverän gewonnen. Der Franzose, der erneut als Gesamtsieger feststeht, siegte nach einer fehlerfreien Schießleistung klar vor dem Russen Anton Schipulin (+34,5 Sek.). Bester Österreicher war Sprint-Sieger Julian Eberhard (36,7/3 Strafrunden) unmittelbar vor Simon Eder (1:03,2 Min./2) auf Rang drei.
Thomas Bubendorf weiterhin auf Intensivstation

Thomas Bubendorf weiterhin auf Intensivstation

04.03.2017 | Der Salzburger Extrembergsteiger Thomas Bubendorfer, der am Mittwoch in den italienischen Dolomiten verunglückt ist, befindet sich im Spital in Padua weiter auf der Intensivstation. An seiner Seite wachen seine Ehefrau und weitere Angehörige. Auf Wunsch der Familie wurde eine Informationssperre über das Befinden des Verunglückten verhängt.
RTL-Weltmeister Marcel Hirscher sichert sich in Kranjska Gora Gesamt-Weltcup-Sieg

RTL-Weltmeister Marcel Hirscher sichert sich in Kranjska Gora Gesamt-Weltcup-Sieg

04.03.2017 | Marcel Hirscher hat am Samstag in Kranjska Gora auf allen Linien triumphiert. Der Salzburger setzte sich bei schwierigen Bedingungen im Riesentorlauf durch und machte sich damit zum sechsten Mal in Folge zum Gesamtweltcup-Sieger, was noch keinem vor ihm gelungen war. Auch der Gewinn von RTL-Kristall ist Hirscher nicht mehr zu nehmen. "Das Unschaffbare ist machbar geworden", jubelte er im Ziel.
FC Liefering feiert ersten Sieg im Frühjahr

FC Liefering feiert ersten Sieg im Frühjahr

04.03.2017 | Der FC Liefering feiert gegen den Floridsdorfer AC den ersten Dreier im Frühjahr und setzt sich gegen die Wiener knapp durch. Dabei geben die Salzburger über die gesamte Spieldauer den Ton an und entscheiden die Partie in Durchgang zwei durch einen Treffer von Kapitän Luan. In der Schlussphase parierte Carlos Miguel Coronel einen Sahanek-Elfer.