Prevc vor Kraft Bester in Quali für Neujahrsbewerb

Prevc vor Kraft Bester in Quali für Neujahrsbewerb

31.12.2015 | Stefan Kraft hat sich am Silvestertag 2015 bei der Vierschanzentournee nachdrücklich in Erinnerung gerufen. Der Titelverteidiger flog nach dem siebenten Auftakt-Rang in der Qualifikation in Garmisch-Partenkirchen auf 135,5 m und war damit Zweiter. Peter Prevc (139 m) erhielt wie in Oberstdorf den Scheck über 2.000 Euro für den ersten Platz. Michael Hayböck war Neunter, Severin Freund verzichtete.
Eishockey: Salzburg als EBEL-Tabellenführer ins neue Jahr

Eishockey: Salzburg als EBEL-Tabellenführer ins neue Jahr

30.12.2015 | Red Bull Salzburg geht als Tabellenführer der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) ins neue Jahr. Der Titelverteidiger siegte am Mittwoch in Innsbruck nach hartem Kampf mit 5:4 nach Verlängerung und bleibt dank der besseren Tordifferenz die Nummer eins vor den Black Wings Linz.
Freund gewinnt Auftakt der Vierschanzentournee in Oberstdorf

Freund gewinnt Auftakt der Vierschanzentournee in Oberstdorf

29.12.2015 | Der Vorjahreszweite Michael Hayböck hat sich beim Auftakt der 64. Vierschanzen-Tournee nur dem Deutschen Severin Freund geschlagen geben müssen. Titelverteidiger Stefan Kraft belegte fast 20 Punkte zurück Rang sieben.
Ski alpin: Reichelt in Santa Caterina-Abfahrt Zweiter hinter Theaux

Ski alpin: Reichelt in Santa Caterina-Abfahrt Zweiter hinter Theaux

29.12.2015 | Adrien Theaux hat die Ski-Weltcup-Abfahrt in Santa Caterina gewonnen. Der 31-jährige Franzose war am Dienstag 1,04 Sekunden schneller als der Salzburger Hannes Reichelt, der damit für den ersten ÖSV-Podestplatz in einer Abfahrt in der laufenden Saison sorgte. Dritter wurde Theaux' Landsmann David Poisson (1,15), Vierter trotz einer spektakulären Tor-Panne der Italiener Christof Innerhofer (1,22).
Walkner überließ in Dakar-Vorbereitung nichts dem Zufall

Walkner überließ in Dakar-Vorbereitung nichts dem Zufall

29.12.2015 | Der Salzburger Matthias Walkner steht in seiner zweiten sportlichen Karriere am Ende eines sehr erfolgreichen Jahres. Nach Gewinn des Motocross-MX3-WM-Titels 2012 sorgte er heuer am Dreikönigstag mit dem Sieg auf der dritten Dakar-Etappe für einen Paukenschlag in der Cross-Country-Szene, im Oktober ließ er auch hier den WM-Titel folgen. Nun soll bei der 37. Dakar der nächste Schritt folgen.
Ski alpin: Kirchgasser im Lienz-Slalom nach starkem 1. Lauf out

Ski alpin: Kirchgasser im Lienz-Slalom nach starkem 1. Lauf out

29.12.2015 | Die Schwedin Frida Hansdotter hat am Dienstag im letzten alpinen Skirennen 2015 ihren dritten Sieg im Slalom und auch gesamt im Weltcup gefeiert. Die Zweite vor zwei Wochen in Aare siegte als Halbzeit-Leaderin 0,07 Sekunden vor Wendy Holdener, vereitelte der Schweizerin damit deren ersten Weltcupsieg. Aare-Siegerin Petra Vlhova (SVK/+0,43) wurde vor der Kärntnerin Carmen Thalmann (0,78) Dritte.
Ski alpin: Hirschers Sieger-Ski von Alta Badia wieder aufgetaucht

Ski alpin: Hirschers Sieger-Ski von Alta Badia wieder aufgetaucht

29.12.2015 | Der nach dem Weltcup-Riesentorlauf in Alta Badia auf mysteriöse Weise verschwundene Rennski von Marcel Hirscher ist wieder aufgetaucht. Wie die APA - Austria Presse Agentur am Dienstag von der Ausrüsterfirma Atomic erfuhr, lehnten die Latten am Haus eines Skilehrers in La Villa, der am Montag die Polizei verständigte.
EC Red Bull Salzburg demütigte Fehervar mit 1:7-Auswärtssieg

EC Red Bull Salzburg demütigte Fehervar mit 1:7-Auswärtssieg

28.12.2015 | Mit einem dominanten 7:1-Auswärtssieg gegen Fehervar AV19 behauptet Red Bull Salzburg die EBEL-Sitzenposition in eindrucksvoller Manier. Vor 3.500 Zuschauern in Szekesfehervar erzielten Connelly (1.), Komarek (19.), Kutlak (21.), Trattnig (23., 60./PP), Welser (43.), Heinrich (57./PP) die Tore für die Eis-Bullen.
Ski alpin: Gut holte bei Lienz-RTL vierten Saisonsieg - Brem Vierte

Ski alpin: Gut holte bei Lienz-RTL vierten Saisonsieg - Brem Vierte

28.12.2015 | Die Schweizerin Lara Gut hat den Weltcup-Riesentorlauf der Damen in Lienz gewonnen. Die Gesamtweltcup-Führende setzte sich am Montag 0,12 Sekunden vor der Liechtensteinerin Tina Weirather durch und holte damit ihren vierten Saisonsieg, Dritte wurde die Deutsche Viktoria Rebensburg (0,30). Eva-Maria Brem fiel im zweiten Durchgang von Platz drei auf vier zurück, Michaela Kirchgasser wurde Sechste.
Reichelt holte Bestzeit in erstem Santa-Caterina-Training, Streitberger wegen Schmerzen abgereist

Reichelt holte Bestzeit in erstem Santa-Caterina-Training, Streitberger wegen Schmerzen abgereist

28.12.2015 | Alpin-Ass Hannes Reichelt hat am Sonntag das erste Training für die Abfahrt der Herren in Santa Caterina am Dienstag (11.45 Uhr) dominiert. Seine Teamkollege Georg Streitberger musste indes wegen starker Rückenschmerzen die Heimreise antreten.
Ski Alpin: Zauchensee springt für St. Anton ein - Sprintabfahrt und Super-G

Ski Alpin: Zauchensee springt für St. Anton ein - Sprintabfahrt und Super-G

28.12.2015 | Wie der Österreichischen Skiverband (ÖSV) am Montag bekannt gegeben hat, wird Zauchensee (Pongau) die in St. Anton abgesagten Weltcup-Speedrennen für die Damen übernehmen. Auf dem Plan stehen am 9. Jänner eine Sprintabfahrt in zwei Durchgängen (9.30/11.30 Uhr) sowie am 10. Jänner ein Super-G (11.30 Uhr). Eine Abfahrt von ganz oben ist wegen der Schneesituation nicht möglich.
Salzburg nach 5:2 gegen KAC nach Punkten gleichauf mit Linz

Salzburg nach 5:2 gegen KAC nach Punkten gleichauf mit Linz

27.12.2015 | Red Bull Salzburg ist in der Erste-Bank-Eishockey-Liga (EBEL) nach Punkten mit Tabellenführer Black Wings Linz gleichgezogen. Die Bullen behielten zum Abschluss der 35. Runde am Sonntag in der eigenen Eisarena gegen Rekordmeister KAC mit 5:2 (3:1,1:1,1:0) die Oberhand. Für die Klagenfurter war die fünfte Niederlage in Folge ein weiterer Rückschlag im Kampf um die fixen Play-off-Plätze.
Anna Fenningers Jahresrückblick: "Turbulent und sehr lehrreich"

Anna Fenningers Jahresrückblick: "Turbulent und sehr lehrreich"

27.12.2015 | Zweimal hintereinander hat Anna Fenninger den Weltcup-Riesentorlauf in Lienz gewonnen, am Montag fehlt die Gesamtweltcupsiegerin aus Salzburg verletzungsbedingt in der Dolomitenstadt. Überhaupt wird keine Läuferin vom Podest der zwei Rennen 2013 dieses Mal mit dabei sein. Mit der Tirolerin Eva-Maria Brem stellt Österreich aber auch heuer eine Sieganwärterin.
Novak Djokovic ist "Europas Sportler des Jahres", Fenninger und Hirscher in Top 10

Novak Djokovic ist "Europas Sportler des Jahres", Fenninger und Hirscher in Top 10

26.12.2015 | Der serbische Tennisprofi Novak Djokovic ist "Europas Sportler des Jahres 2015". Das ergab die von der polnischen PAP unter 22 Nachrichtenagenturen durchgeführte Wahl. Djokovic gewann die Abstimmung klar vor dem im Vorjahr siegreichen Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton (GBR) und Leichtathletik-Sprinterin Dafne Schippers aus den Niederlanden.
Stefan Kraft: "Wenn es um etwas geht, beste Sprünge zeigen"

Stefan Kraft: "Wenn es um etwas geht, beste Sprünge zeigen"

24.12.2015 | Stefan Kraft nimmt die 64. Vierschanzen-Tournee am Montag als Titelverteidiger in Angriff. Im Vorjahr war er in Oberstdorf mit seinem ersten Weltcupsieg gestartet, im heurigen Winter gelangen ihm bisher aber nur selten optimale Flüge. Dank des Trainings kurz vor Weihnachten sieht sich der 22-Jährige aber nun auf einem guten Weg.
Skistars auf Weihnachtsbesuch in Salzburger Kinderpsychiatrie

Skistars auf Weihnachtsbesuch in Salzburger Kinderpsychiatrie

23.12.2015 | Eine Delegation des alpinen ÖSV-Herren-Teams stattete am Mittwoch der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie in Salzburg einen Weihnachtsbesuch ab. Die Ski-Rennläufer Hannes Reichelt, Georg Streitberger, Romed Baumann, Philipp Schörghofer und Roland Leitinger überreichten bei dem rund eineinhalbstündigen Besuch Geschenke und schrieben Autogramme.
Vierschanzentournee: ÖSV-Topduo Kraft und Hayböck jagt Prevc

Vierschanzentournee: ÖSV-Topduo Kraft und Hayböck jagt Prevc

23.12.2015 | Vorjahressieger Stefan Kraft geht zwar nicht als Favorit in die Vierschanzentournee. Der Pongauer zählt gemeinsam Michael Hayböck aber zu den Jägern von Favorit Peter Prevc. Auch Gregor Schlierenzauer geht bei der Tour an den Start.
Eishockey: Salzburg geht mit Sieg in die EBEL-Weihnachtspause

Eishockey: Salzburg geht mit Sieg in die EBEL-Weihnachtspause

23.12.2015 | Der EC Red Bull Salzburg bezwang im letzten Match vor der Weihnachtspause die Vienna Capitals und ist damit Tabellenführer Black Wings Linz weiter auf den Fersen.
Kristoffersen siegt im Madonna-Slalom, Schrecksekunde für Marcel Hirscher

Kristoffersen siegt im Madonna-Slalom, Schrecksekunde für Marcel Hirscher

22.12.2015 | Henrik Kristoffersen hat auch den zweiten Slalom des alpinen Weltcup-Winters klar dominiert. Der Norweger gewann am Dienstagabend den Nachtslalom in Madonna di Campiglio vor Marcel Hirscher, der damit wieder die Führung in der Gesamtwertung übernahm. Der Salzburger hatte im zweiten Lauf Riesenglück, als eine Kamera-Drohne abstürzte und nur knapp hinter ihm auf die Piste krachte.
Erste Gaissau Hintersee Trophy: Skitourenrennen für Jedermann

Erste Gaissau Hintersee Trophy: Skitourenrennen für Jedermann

22.12.2015 | Skitourengehen boomt: Kaum eine andere Wintersportart hat in den letzten Jahren so viele Outdoor-Fans begeistert, wie die Bergtouren auf Brettern. Jetzt feiert ein neues Skitourenrennen für Jedermann Premiere. Bei der ersten Gaissau Hintersee Trophy am Samstag, 23. Jänner, treffen  Skitouren-Fans aller Leistungsklassen aufeinander.
Exklusives Workout mit Marcel Hirscher auf Ebay zu ersteigern

Exklusives Workout mit Marcel Hirscher auf Ebay zu ersteigern

22.12.2015 | Ihr wolltet immer schon mal mit Marcel Hirscher trainieren. Jetzt habt ihr die Möglichkeit dazu. Zumindest, wenn ihr tief genug in die Tasche greift und auf Ebay fleißig mitbietet. Der Erlös der Aktion geht an einen wohltätigen Zweck.
Hirscher und Co. in Parallel-Riesentorlauf in Alta Badia out

Hirscher und Co. in Parallel-Riesentorlauf in Alta Badia out

21.12.2015 | Weltcup-Spitzenreiter Marcel Hirscher ist am Montagabend im erstmals ausgetragenen Parallel-Riesentorlauf in Alta Badia bereits in der Auftaktrunde ausgeschieden. Der topgesetzte Salzburger, der nach dem ersten Duell mit dem Italiener Riccardo Tonetti nur eine Hundertstelsekunde Rückstand hatte, beging im entscheidenden Lauf einen Torfehler und verpasste damit den Aufstieg ins Achtelfinale.
SV Grödig stellt neuen Hauptsponsor bis 2019 vor

SV Grödig stellt neuen Hauptsponsor bis 2019 vor

21.12.2015 | Der SV Grödig darf sich über ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk freuen. Der Bundesligist verkündete auf der Pressekonferenz die Verlängerung mit Hauptsponsor Interwetten bis zum Sommer 2019. Der Vertrag mit dem Brustsponsor gilt vorerst nur für die erste Bundesliga. Der Salzburger Vorstadtklub will zudem die Zuschauerzahlen erhöhen und vermehrt Familien ins Stadion locken.
Salzburger Sport-Mix: Erfolgsserie, blutiger Derbysieg & verpasstes Weihnachtswunder

Salzburger Sport-Mix: Erfolgsserie, blutiger Derbysieg & verpasstes Weihnachtswunder

21.12.2015 | Zum letzten Salzburger Sport-Mix des Jahres 2015 freuen sich die PSV-Damen über einen Auswärtssieg in Innsbruck. Die BBU Salzburg verpasst das Weihnachtswunder nur knapp und die Zeller Eisbären gewinnen das harte und packende Derby gegen Kitzbühel, bei dem der Schiedsrichter verletzt vom Eis musste. Außerdem verraten wir euch, wer sich zum Landesmeister im Eisstocksport-Mannschaftsspiel krönen darf.
Marcel Hirschers Riesentorlauf-Ski verschwunden

Marcel Hirschers Riesentorlauf-Ski verschwunden

21.12.2015 | Die Ski, die Marcel Hirscher am Sonntag im zweiten Durchgang des Weltcup-Riesentorlaufs in Alta Badia zum Sieg getragen haben, sind womöglich im Zielraum gestohlen worden. Nach dem Rennen und der Siegerzeremonie war das Fabrikat aus dem Hause Atomic nicht mehr auffindbar, teilte der ÖSV mit. Am Abend bat der Ski-Superstar via Facebook um Hinweise über den Verbleib.