Kainz-Abgang sorgt bei Sturm für Stirnrunzeln

Kainz-Abgang sorgt bei Sturm für Stirnrunzeln

25.07.2014 | Der Wechsel von Florian Kainz von Sturm Graz zu Rapid Wien innerhalb der österreichischen Fußball-Bundesliga sorgt beim steirischen Club derzeit für Stirnrunzeln. Der Transfer des Mittelfeldmanns, den die Wiener am Freitag per Aussendung offiziell als Rapidler begrüßten, wurde am selben Tag von Sturms General-Manager Gerhard Goldbrich auf einer Pressekonferenz kritisiert.
mehr »
Hamilton gibt in Ungarn erneut den Ton an

Hamilton gibt in Ungarn erneut den Ton an

25.07.2014 | Lewis Hamilton gibt auch 2014 den Ton auf dem Hungaroring an. Der Brite vom Mercedes-Team war am Freitag in beiden Freien Trainings der schnellste Mann. Sollte Hamilton am Sonntag nach 2007, 2009, 2012 und 2013 zum bereits fünften Mal den Grand Prix von Ungarn gewinnen, wäre er alleiniger Rekordsieger. Aktuell hält Hamilton so wie Rekordweltmeister Michael Schumacher bei vier Ungarn-Triumphen.
mehr »

FAC darf Heimspiele im eigenen Stadion austragen

25.07.2014 | Aufsteiger FAC kann seine Heimspiele in der Fußball-Erste-Liga im eigenen Stadion austragen. Der FAC-Platz wurde bei einer Stadion-Kommissionierung des Senates 3 am Donnerstag für Bewerbspiele der zweithöchsten Spielklasse zugelassen, gab die Bundesliga am Freitag via Aussendung bekannt. Das erste Heimspiel absolvieren die Floridsdorfer am 1. August (18.30 Uhr) gegen Horn.
mehr »
Italien liegt Nibali zu Füßen

Italien liegt Nibali zu Füßen

25.07.2014 | Der italienische Ministerpräsident Matteo Renzi hat Vincenzo Nibali bereits in den Palazzo Chigi nach Rom eingeladen. Nach der erneuten Klettershow des designierten Tour-de-France-Siegers twitterte der Regierungschef: "Mamma mia, Nibali #chapeau". Und auch die Presse des Landes zieht den Hut vor dem Sizilianer, der sich anschickt, 16 Jahre nach Marco Pantani die Frankreich-Rundfahrt zu gewinnen.
mehr »
Italiener Ranieri neuer Team-Trainer Griechenlands

Italiener Ranieri neuer Team-Trainer Griechenlands

25.07.2014 | Griechenlands Fußball-Bund (EPO-HFF) hat den Italiener Claudio Ranieri als neuen Chef der Nationalmannschaft verpflichtet. Dies gab der Verband am Freitag bekannt. Der 62-jährige Ranieri hat einen Zweijahresvertrag unterzeichnet. Wie die griechische Sportpresse berichtete, soll Ranieri 800.000 Euro pro Jahr erhalten.
mehr »
Formel 1 fährt ab 2016 auf Stadtkurs in Baku

Formel 1 fährt ab 2016 auf Stadtkurs in Baku

25.07.2014 | Die Formel 1 macht ab 2016 Station in Aserbaidschan. Der Vertrag für das Rennen auf einem Stadtkurs in Baku sei nun unterzeichnet, teilte Sportminister Azad Rahimov am Freitag in einer Pressemitteilung mit. Der WM-Lauf soll demnach als Großer Preis von Europa ausgetragen werden. Der endgültige Verlauf der Strecke sei allerdings noch nicht fixiert, hieß es.
mehr »
St. Pölten nach historischem Erfolg heiß auf PSV

St. Pölten nach historischem Erfolg heiß auf PSV

25.07.2014 | Der SKN St. Pölten hat Geschichte geschrieben. Die Niederösterreicher schafften es als erster österreichischer Nicht-Bundesliga-Club im Europacup eine Runde weiterzukommen. Beeindruckend war die Art und Weise, wie der 2:0-Erfolg gegen Botew Plowdiw im Rückspiel der zweiten Qualifikations-Runde zur Europa League am Donnerstag zustande kam. Als Belohnung warten nun zwei Duelle mit PSV Eindhoven.
mehr »
Emotionale Klagenfurt-Rückkehr für Doppler

Emotionale Klagenfurt-Rückkehr für Doppler

25.07.2014 | Das bereits 15. Antreten beim Heimturnier ist für Clemens Doppler ein besonderes. Der erfolgreichste Beach-Volleyballer Österreichs hat sich im Vorjahr zum bereits zweiten Mal am Klagenfurter Centre Court einen Kreuzbandriss zugezogen. Nach monatelanger Rehabilitation und lediglich kurzer Vorbereitung gelang ihm mit Alexander Horst aber ein gelungener Wiedereinstieg mit unter anderem EM-Bronze.
mehr »
Sensation perfekt: St. Pölten im Europacup weiter

Sensation perfekt: St. Pölten im Europacup weiter

24.07.2014 | Zweitligist St. Pölten hat die Sensation perfekt gemacht und beim Europacupdebüt die erste Hürde Botew Plowdiw genommen. Nach dem 1:2 vor einer Woche setzten sich die Niederösterreicher am Donnerstag im Heimspiel gegen die Bulgaren mit 2:0 (1:0) durch und werden nun mit einem weiteren Höhepunkt belohnt: In der dritten Quali-Runde der Europa League wartet der niederländische Topclub PSV Eindhoven.
mehr »
Silber für Bradley Wiggins bei Commonwealth Games

Silber für Bradley Wiggins bei Commonwealth Games

24.07.2014 | Der vierfache Olympiasieger Bradley Wiggins hat bei seiner Rückkehr auf die Bahn die Goldmedaille verpasst. Der 34-Jährige wurde zum Auftakt der Commonwealth Games in Glasgow in der 4.000-m-Mannschaftsverfolgung mit England Zweiter. Zusammen mit Ed Clancy, Steven Burke und Andy Tennant hatte er im Finale rund fünf Sekunden Rückstand auf den siegreichen Weltmeister Australien.
mehr »
Grödig trotz 1:2-Heimniederlage in EL-Quali weiter

Grödig trotz 1:2-Heimniederlage in EL-Quali weiter

24.07.2014 | Der SV Grödig hat sich am Donnerstag im ersten Europacup-Heimspiel der Clubgeschichte nicht mit Ruhm bekleckert, ist aber letztlich sicher in die dritte Qualifikationsrunde zur Fußball-Europa-League eingezogen. Die Salzburger mussten sich Cukaricki Belgrad mit 1:2 (1:0) geschlagen geben. Der klare 4:0-Sieg im Hinspiel in Serbien reichte aber zum Aufstieg.
mehr »
Nibali krönte Tour mit viertem Etappensieg

Nibali krönte Tour mit viertem Etappensieg

24.07.2014 | Der "Hai von Messina" hat seinen Hunger noch einmal gestillt. Die letzte schwere Bergetappe der Tour de France wurde am Donnerstag zu einer Machtdemonstration von Vincenzo Nibali. Der Italiener landete bei der Bergankunft in Hautacam in überlegener Manier seinen vierten Etappensieg bei der laufenden Frankreich-Rundfahrt. Seinen Vorsprung in der Gesamtwertung vergrößerte er auf 7:10 Minuten.
mehr »
Red Bull vor Grand Prix in Ungarn optimistisch

Red Bull vor Grand Prix in Ungarn optimistisch

24.07.2014 | Die bereits so gut wie entthronten Formel-1-Weltmeister von Red Bull wittern beim Grand-Prix von Ungarn am Sonntag die Chance auf eine Überraschung. Auf dem kurvenreichen Hungaroring in Mogyorod nahe Budapest könnte der PS-Nachteil gegenüber Mercedes und Williams eine deutlich kleinere Rolle als auf anderen Strecken spielen. "In Budapest kommt unsere Chance", hofft Teamchef Christian Horner.
mehr »
Nach Villa wechselt auch Lampard zu New York City

Nach Villa wechselt auch Lampard zu New York City

24.07.2014 | Nach seinem Abschied von Chelsea heuert Englands WM-Teilnehmer Frank Lampard beim New York City FC an. Das gab der 2013 gegründete Club der Major League Soccer (MLS)am Donnerstag bekannt. Der 36-Jährige Mittelfeldmann ist nach dem spanischen Ex-Weltmeister David Villa die zweite namhafte Verpflichtung des Vereins aus dem "Big Apple".
mehr »
CL-Gegner Karabach könnte Salzburg liegen

CL-Gegner Karabach könnte Salzburg liegen

24.07.2014 | Auf Österreichs Fußball-Meister Red Bull Salzburg wartet in der dritten Qualifikationsrunde zur Champions League eine überwindbare Hürde. Davon hat sich Trainer Adi Hütter am Dienstagabend in Baku selbst ein Bild gemacht. Hütter war Augenzeuge des 4:0-Heimsiegs von Aserbaidschans Meister Karabach Agdam gegen FC Valletta in der zweiten Qualifikationsrunde. Das Hinspiel hatte Karabach 1:0 gewonnen.
mehr »
ÖFB-U19 kämpft um Platz eins in der Gruppe

ÖFB-U19 kämpft um Platz eins in der Gruppe

24.07.2014 | Die Halbfinal-Qualifikation haben Österreichs U19-Fußballer bei der EM bereits in der Tasche. Nun geht es für die ÖFB-Auswahl am Freitag (18.00 Uhr) in Felcsut gegen Titelfavorit Portugal um Platz eins in Gruppe A. In den Überlegungen von Teamchef Andreas Heraf hat bereits das Semifinale am Montag oberste Priorität, gegen die Portugiesen wird wohl der eine oder andere Schlüsselspieler geschont.
mehr »
U19-Juwel Bytyqi winkt Profivertrag in England

U19-Juwel Bytyqi winkt Profivertrag in England

24.07.2014 | Österreichs Nachwuchsjuwel Sinan Bytyqi schnuppert seit 2012 in die ganz große Fußball-Welt hinein. Von der Akademie der Admira aus gelang dem 1995 in Prizren im Kosovo geborenen Offensivspieler der Sprung zu Manchester City. Bei Englands Meister steht Bytyqi vor dem Aufstieg zu den Profis, mit Welt- und Europameister Patrick Vieira, dem Chef von Citys B-Team, hat er einen prominenten Fürsprecher.
mehr »
St. Pölten will bei EL-Heimpremiere Spieß umdrehen

St. Pölten will bei EL-Heimpremiere Spieß umdrehen

24.07.2014 | Der SKN St. Pölten hat im Hinspiel in Bulgarien gesehen, dass im Europa-League-Qualifikations-Duell mit Botew Plowdiw etwas möglich ist. Nach dem 1:2 vor einer Woche muss aber am Donnerstag (21.05 Uhr/live ORF eins) in der NV-Arena ein Sieg her, um in die dritte Runde einzuziehen. Dort würde als Belohnung mit dem niederländischen Topclub PSV Eindhoven ein Fußball-Leckerbissen warten.
mehr »
Grödig trotz 4:0 mit "stärkstem" Team in EL-Quali

Grödig trotz 4:0 mit "stärkstem" Team in EL-Quali

24.07.2014 | Der SV Grödig hat den Aufstieg in die dritte Qualifikations-Runde zur Fußball-Europa-League so gut wie sicher in der Tasche. Das Rückspiel gegen Cukaricki Belgrad nehmen die Salzburger nach dem 4:0 in Serbien trotzdem nicht auf die leichte Schulter. "Es ist ein besonderes Spiel. Wir haben die Verpflichtung, die Fans zufriedenzustellen", sagte Coach Michael Baur vor Grödigs Europacup-Heimpremiere.
mehr »
Rapid drehte Spiel gegen Galatasaray - 3:1-Sieg

Rapid drehte Spiel gegen Galatasaray - 3:1-Sieg

23.07.2014 | Der SK Rapid Wien hat nach dem missglückten Bundesliga-Auftakt ein Erfolgserlebnis gefeiert. Die Grün-Weißen besiegten am Mittwoch im Happel-Stadion den türkischen Rekordmeister Galatasaray Istanbul mit 3:1 (1:1). Dominik Wydra (28.), Brian Behrendt (52.) und Deni Alar (92.) drehten mit ihren Toren das Spiel, Aurelien Chedjou (27.) hatte die Gäste vor 11.400 Fans in Führung gebracht.
mehr »
WAC knöpfte Chelsea in Klagenfurt 1:1-Remis ab

WAC knöpfte Chelsea in Klagenfurt 1:1-Remis ab

23.07.2014 | Österreichs Fußball-Erstligist WAC hat am Mittwoch nach dem 4:1-Sieg in Runde eins der tipico-Bundesliga bei der Admira mit einem 1:1 (0:0)-Testspielremis gegen Englands Spitzenclub Chelsea erneut aufgezeigt. Die Tore im Klagenfurter Wörthersee-Stadion erzielten Silvio (55.) bzw. Boga (83.). 28.700 Zuschauer sorgten für eine fast ausverkaufte Arena, machten das Match u.a. mit "der Welle" zum Fest.
mehr »
Nibali auf Tour-Königsetappe souverän, Majka siegt

Nibali auf Tour-Königsetappe souverän, Majka siegt

23.07.2014 | Der Italiener Vincenzo Nibali zeigt bei der Tour de France weiterhin keine Schwäche. Der Astana-Profi absolvierte am Mittwoch auch die Königsetappe souverän und baute seine Führung um 49 Sekunden aus. Nach dem 17. Teilstück von Saint-Gaudens über drei Bergwertungen der 1. Kategorie zur Bergankunft in Saint-Lary Pla d'Adet (124,5 km) führt Nibali 5:26 Minuten vor dem Spanier Alejandro Valverde.
mehr »
Salzburg-Coach Ratushny ist neuer ÖEHV-Teamchef

Salzburg-Coach Ratushny ist neuer ÖEHV-Teamchef

25.07.2014 | Der Kanadier Daniel Ratushny arbeitet im österreichischen Eishockey ab sofort in einer Doppelfunktion. Der 43-jährige Neo-Trainer von Meister Red Bull Salzburg wurde am Mittwoch auch als Teamchef der ÖEHV-Nationalmannschaft präsentiert. Ratushny folgt Manny Viveiros nach und erhielt einen Einjahresvertrag mit Option auf ein weiteres Jahr.
mehr »
Joachim Löw bleibt deutscher Teamchef

Joachim Löw bleibt deutscher Teamchef

23.07.2014 | Joachim Löw bleibt auch nach dem Weltmeister-Titel Teamchef der deutschen Fußball-National-Mannschaft. Der 54-jährige ehemalige Austria- und Innsbruck-Trainer erklärte am Mittwoch in einem Interview auf der Homepage des Deutschen Fußball-Bundes (DFB), dass er seinen Vertrag bis zur EM 2016 erfüllen will. Löw ist bereits seit Juli 2006 DFB-Teamchef.
mehr »
Janko bestätigte Gespräche mit Sydney FC

Janko bestätigte Gespräche mit Sydney FC

23.07.2014 | Österreichs Fußball-Nationalstürmer Marc Janko steht in Gesprächen über ein mögliches Engagement beim australischen Club Sydney FC. Das bestätigte der derzeit vertragslose Angreifer am Mittwoch der APA. "Wir sind in Gesprächen, aber noch weit entfernt von einer Unterschrift", erklärte Janko, der sich zur Zeit mit Einzeltraining in Wien fit hält.
mehr »

 
Weitere Nachrichten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Aktuellstes Video

Spiel des Monats
Spiel des Monats

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als SALZBURG24.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren