Nach Götze wechselt auch Schürrle zu Dortmund

Nach Götze wechselt auch Schürrle zu Dortmund

22.07.2016 | Fußball-Weltmeister Andre Schürrle wechselt innerhalb der deutschen Bundesliga vom VfL Wolfsburg zu Borussia Dortmund. Nach BVB-Angaben vom Freitag erhält der 25-Jährige einen Fünfjahresvertrag bis zum 30. Juni 2021. Die Ablösesumme liegt dem Vernehmen nach bei 30 Millionen Euro. Tags zuvor hatten die Dortmunder bereits den Transfer von Schürrles Nationalteamkollegen Mario Götze bekanntgegeben.
Weitere 45 positive Nachtests der Sommerspiele 2008 und 2012

Weitere 45 positive Nachtests der Sommerspiele 2008 und 2012

22.07.2016 | Das Internationale Olympische Komitee (IOC) hat am Freitag bekanntgegeben, dass bei der zweiten Welle der Doping-Nachkontrollen der Sommerspiele 2008 in Peking und 2012 in London weitere 45 Athleten positiv getestet worden sind. 30 davon betreffen die Spiele in China, 15 entfallen das Großereignis vor vier Jahren. Die Namen der Betroffenen gab das IOC nicht bekannt.
Wimmer verlängerte Tottenham-Vertrag bis 2021

Wimmer verlängerte Tottenham-Vertrag bis 2021

22.07.2016 | ÖFB-Teamspieler Kevin Wimmer hat seinen Vertrag beim englischen Premier-League-Club Tottenham vorzeitig um ein Jahr bis 2021 verlängert. Das gab der Champions-League-Teilnehmer am Donnerstagabend bekannt. Der 23-jährige ehemalige LASK-Akteur war im Sommer 2015 vom 1. FC Köln in die englische Hauptstadt gewechselt.
Austria erfolgreich in neue Saison gestartet

Austria erfolgreich in neue Saison gestartet

22.07.2016 | Drei Spiele, drei Siege: Die Wiener Austria hat sich erfolgreich auf den Startschuss in die neue Saison der Fußball-Bundesliga eingestimmt. Die erste Hürde in der Qualifikation zur Europa League nahmen die Violetten am Ende mit Bravour. Beim 4:1 gegen den FK Kukesi am Donnerstag arbeitete die Austria am Selbstvertrauen. Überbewerten wollte man den Erfolg gegen den albanischen Cupsieger aber nicht.

Dreispringer Kronsteiner verpasste U20-WM-Medaille knapp

22.07.2016 | Dreispringer Philipp Kronsteiner hat bei den U20-Titelkämpfen in Bydgoszcz die erste Medaille für Österreich in der Geschichte von Leichtathletik-Juniorenweltmeisterschaften knapp verpasst. Der Oberösterreicher belegte mit neuem nationalen U20- und U23-Rekord von 16,25 Metern Platz vier. Auf Bronze, das der Franzose Melvin Raffin holte, fehlten dem 19-Jährigen nur zwölf Zentimeter.
Barcelona holte Europameister Gomes von Valencia

Barcelona holte Europameister Gomes von Valencia

22.07.2016 | Der FC Barcelona hat mit dem portugiesischen Europameister Andre Gomes die vierte Verpflichtung in diesem Sommer bekannt gegeben. Der Mittelfeldspieler wird kommende Woche als Neo-Profi des spanischen Fußball-Meisters präsentiert, wie Barcelona am Donnerstagabend vermeldete. Laut Medienberichten überweist Barcelona für den 22-Jährigen 50 Millionen Euro an Valencia.
Paszek musste vor Washington-Achtelfinale aufgeben

Paszek musste vor Washington-Achtelfinale aufgeben

22.07.2016 | Eine Infektion der oberen Atemwege hat am Donnerstagabend (Ortszeit) Österreichs Tennis-Nummer-1 Tamira Paszek beim 226.750-Dollar-WTA-Turnier von Washington gestoppt. Die 25-Jährige verzichtete vor ihrem Achtelfinalduell mit der Italienerin Camila Giorgi auf ein Antreten und verpasste damit die Möglichkeit, erstmals seit Anfang Juni wieder zwei Matches auf der Tour en suite zu gewinnen.
Vertragsverlängerung von Rosberg bei Mercedes perfekt

Vertragsverlängerung von Rosberg bei Mercedes perfekt

22.07.2016 | Nach monatelangem Poker hat der deutsche Formel-1-Spitzenreiter Nico Rosberg seinen Vertrag bei Mercedes um zwei Jahre bis 2018 verlängert. Die Einigung auf die letzten Details erfolgte vor dem Grand Prix von Ungarn. Mercedes veröffentlichte am Freitag ein Foto der neuen Vereinbarung, der Tweet trug den Titel "Unter Dach und Fach".
Austria nach 4:1-Erfolg über Kukesi in 3. Qualirunde der EL

Austria nach 4:1-Erfolg über Kukesi in 3. Qualirunde der EL

21.07.2016 | Auch die Wiener Austria ist im Europacup eine Runde weiter. Eine Woche nach dem Heim-1:0 setzten sich die souveränen Veilchen am Donnerstag auswärts beim albanischen Club Kukesi dank eines Doppelpacks von Olarenwaju Kayode (16., 58.) und Toren von Raphael Holzhauser (67.) sowie Christoph Martschinko (94.) mit 4:1 (1:0) durch und stehen somit in der dritten Runde der Europa-League-Qualifikation.
Gerald Melzer besiegte Bruder und steht im Kitz-Halbfinale

Gerald Melzer besiegte Bruder und steht im Kitz-Halbfinale

21.07.2016 | Gerald Melzer hat das Bruder-Duell mit seinem neun Jahre älteren Bruder Jürgen gewonnen und kämpft am Freitag (2. Spiel nach 13.00 Uhr) gegen Paolo Lorenzi (ITA-4) um sein erstes ATP-Endspiel. Der 26-jährige Niederösterreicher besiegte im Viertelfinale des Generali Open in Kitzbühel Thiem-Bezwinger Jürgen Melzer nach 103 Minuten mit 3:6,6:3,6:1.
Tour-Leader Froome auch beim Bergzeitfahren bärenstark

Tour-Leader Froome auch beim Bergzeitfahren bärenstark

21.07.2016 | Christopher Froome ist sein Sieg bei der 103. Tour de France wohl nur noch durch ein Wunder zu nehmen. Ein erneuter Gala-Auftritt beim Bergzeitfahren am Donnerstag brachte dem Briten nicht nur den Erfolg, sondern auch knapp vier Minuten Vorsprung in der Gesamtwertung ein. Auf dem 17 Kilometer langen Teilstück von Sallanches nach Megeve lag Froome erst zurück, am Ende jubelte er aber doch wieder.
Thiem will Kitz-Enttäuschung schnell abhaken

Thiem will Kitz-Enttäuschung schnell abhaken

21.07.2016 | Dominic Thiem hat nach seinem siebenten Antreten beim Generali Open in Kitzbühel seine Titel-Mission noch nicht erfüllt. Der 22-jährige Weltranglisten-Neunte war mit großen Zielen in die Gamsstadt gekommen. Das Stadion war erstmals seit 1993 ausverkauft, doch Thiem konnte den hohen Ansprüchen diesmal nicht gerecht werden. Während Jürgen Melzer jubelt, will Thiem die Enttäuschung rasch abhaken.
Lopetegui neuer spanischer Nationaltrainer

Lopetegui neuer spanischer Nationaltrainer

21.07.2016 | Julen Lopetegui heißt der neue Trainer, in den die Fußball-Nationalmannschaft Spaniens ihre Hoffnungen setzt. Der 49-Jährige soll "La Roja" nach dem frühen Scheitern bei der WM 2014 und der EM 2016 in bessere Zeiten führen. Lopetegui war selbst in Spanien vor drei Jahren weitgehend unbekannt - nun wird er bereits öfters mit Startrainer Josep Guardiola verglichen.
Bolt rechtzeitig fit für Rio: "Ich fühle mich gut"

Bolt rechtzeitig fit für Rio: "Ich fühle mich gut"

21.07.2016 | Leichtathletik-Superstar Usain Bolt macht sich trotz seiner Verletzungsprobleme keine Sorgen um seinen Olympia-Start. "Ich fühle mich gut. Mein Arzt hat einen guten Job gemacht. Mein Oberschenkel macht keine Probleme mehr", sagte der Weltmeister und Olympiasieger über 100 und 200 Meter am Donnerstag vor seinem Comeback beim Diamond-League-Meeting im Londoner Olympiastadion.
Götze-Rückkehr von Bayern München nach Dortmund perfekt

Götze-Rückkehr von Bayern München nach Dortmund perfekt

21.07.2016 | Die lange erwartete Rückkehr von Mario Götze vom deutschen Fußball-Meister Bayern München zu Borussia Dortmund ist perfekt. Die Dortmunder bestätigten den Wechsel des 24-jährigen Offensivspielers am Donnerstag. Der deutsche Siegtorschütze im WM-Finale von 2014 (1:0 n.V. gegen Argentinien) erhielt beim BVB, vorbehaltlich der medizinischen Tests, einen Vertrag bis 2020. 2

Aufsteiger Horn liebäugelt mit Durchmarsch in die Bundesliga

21.07.2016 | Drei Saisonen verbrachte Aufsteiger SV Horn bisher in der Fußball-Ersten-Liga. Bisher stand immer der Klassenerhalt als Ziel im Vordergrund. Das soll sich nach dem Comeback der Waldviertler nach einem Jahr in der Regionalliga Ost ändern. Der Abstiegskampf ist kein Thema. Trainer und Vereinsführung wollen auf Anhieb im Spitzenfeld mitspielen.
Stoke-Trainer Hughes hofft auf Arnautovic-Verbleib

Stoke-Trainer Hughes hofft auf Arnautovic-Verbleib

21.07.2016 | Stoke-City-Trainer Mark Hughes hofft, dass Marko Arnautovic dem Premier-League-Club erhalten bleibt. Der Vertrag des ÖFB-Teamspielers läuft kommenden Sommer aus, einen neuen wollte er bis dato nicht unterschreiben. "Wir sind immer noch dort, wo wir waren mit Marko, aber wir bleiben hoffnungsvoll, dass es uns gelingt, ihn hierzubehalten", erklärte Hughes auf der Stoke-Website.
Aufsteiger St. Pölten träumt von Platz im Mittelfeld

Aufsteiger St. Pölten träumt von Platz im Mittelfeld

21.07.2016 | Die Aufsteiger in die Fußball-Bundesliga haben in den vergangenen Jahren fast ausnahmslos für Furore gesorgt. Der SKN St. Pölten ist zuversichtlich, diese Tradition fortsetzen zu können. "Wir wollen die Stimmung nach St. Pölten holen", formulierte Kapitän Lukas Thürauer zudem ein alternatives Saisonziel. Das Schmuckkästchen NV-Arena soll zumindest gegen die Spitzenvereine zu einem Tollhaus werden.
Olympia-Ausschluss russischer Leichtathleten ist fix

Olympia-Ausschluss russischer Leichtathleten ist fix

21.07.2016 | Der Olympia-Ausschluss der russischen Leichtathleten wegen massiver Dopingvergehen bleibt aufrecht. Der Internationale Sportgerichtshof (CAS) wies am Donnerstag den Einspruch von 68 Athleten und des Nationalen Olympischen Komitees Russlands (ROC) gegen das vom Leichtathletik-Weltverband (IAAF) im Juni verlängerte Teilnahmeverbot an internationalen Wettkämpfen zurück.
Marc Janko: "Ich bin gerne Nationalspieler"

Marc Janko: "Ich bin gerne Nationalspieler"

21.07.2016 | Marc Janko bleibt dem österreichischen Fußball-Nationalteam auch nach der verpatzten EM in Frankreich erhalten. Im Gegensatz zu Kapitän Christian Fuchs denkt der 33-jährige Stürmer nicht an einen Rücktritt. Mit der APA sprach Janko über seine Zukunft beim FC Basel, schmerzhafte EM-Erfahrungen und die Hoffnungen auf eine WM-Teilnahme. Fliegende Teller im ÖFB-Camp verwies er ins Reich der Märchen.

Olympia: WADA genehmigt Anti-Doping-Labor in Rio

21.07.2016 | Rund zwei Wochen vor Beginn der Olympischen Spiele hat das Anti-Doping-Labor in Rio de Janeiro doch noch die Lizenz für die Untersuchung tausender Doping-Proben erhalten. Wie die Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA) mitteilte, sei die Suspendierung aufgehoben worden, das Labor erfülle nun internationale Standards.
Red Bull Salzburg trifft in CL-Qualifikation auf Tirana

Red Bull Salzburg trifft in CL-Qualifikation auf Tirana

21.07.2016 | Österreichs Fußball-Doublegewinner Red Bull Salzburg bekommt es in der dritten Runde der Qualifikation zur Champions League mit Partizani Tirana aus Albanien zu tun. Das Hinspiel findet am kommenden Dienstag, 26. Juli, in der Elbasan Arena statt. Die Beginnzeit steht noch nicht fest. Das Rückspiel bestreiten die "Bullen" acht Tage später, am 3. August (20.30 Uhr), in der heimischen Red Bull Arena.
Sam Allardyce soll laut Medien neuer England-Teamchef werden

Sam Allardyce soll laut Medien neuer England-Teamchef werden

20.07.2016 | Der englische Fußballverband (FA) steht nach übereinstimmenden britischen Medienberichten unmittelbar vor der Verpflichtung von Sam Allardyce als Trainer der "Three Lions". Laut Informationen des TV-Senders Sky soll die Entscheidung am Donnerstag bei einer Vorstandssitzung bestätigt werden. Der 61-Jährige hat in der abgelaufenen Saison mit Sunderland den Klassenerhalt geschafft.
Admira nach 2:0 bei Kapaz in dritter EL-Qualifikationsrunde

Admira nach 2:0 bei Kapaz in dritter EL-Qualifikationsrunde

20.07.2016 | Admira Wacker hat die dritte Runde in der Qualifikation in der Fußball-Europa-League erreicht. Nach dem 1:0 im Hinspiel gewannen die Niederösterreicher am Mittwoch gegen Kapaz aus Aserbaidschan in Baku 2:0. Das vorentscheidende erste Auswärtstor erzielte Christoph Knasmüllner in der 17. Minute, der eingewechselte Patrick Schmidt machte eine Viertelstunde vor Schluss alles klar (76.).
Nach Melzer-Sieg über Thiem: Brüder-Duell im Kitz-Viertelfinale

Nach Melzer-Sieg über Thiem: Brüder-Duell im Kitz-Viertelfinale

20.07.2016 | Der 35-jährige Jürgen Melzer hat am Mittwochabend sensationell das Österreicher-Duell mit Topstar Dominic Thiem gewonnen. Melzer besiegte den Weltranglisten-Neunten beim Tennis Generali Open in Kitzbühel nach 77 Minuten auf dem ausverkauftem Center Court vor 5.400 Zuschauern mit 6:3,7:5.