Ex-Tour-Gewinner Cadel Evans tritt zurück

Ex-Tour-Gewinner Cadel Evans tritt zurück

25.09.2014 | Cadel Evans hat am Rande der Rad-WM in Ponferrada seinen Rücktritt angekündigt. Der 37-jährige Australier, einer der Teamleader des Rennstalls BMC, bestreitet seine letzten Rennen im Jänner und Februar in seiner Heimat. Evans ist der bisher erfolgreichste australische Radprofi der Geschichte. 2011 gewann der ehemalige Mountainbike-Weltcupsieger als erster Fahrer seiner Nation die Tour de France.
mehr »
Messi soll Gegenspieler in Malaga geschimpft haben

Messi soll Gegenspieler in Malaga geschimpft haben

25.09.2014 | Lionel Messi hat beim 0:0 in Malaga für ungewohntes Aufsehen gesorgt. Der Argentinier musste sich nach einer Auseinandersetzung mit Gegenspieler Weligton einen bösen Vorwurf gefallen lassen. Der Brasilianer griff Messi in der Schlussphase der Partie an den Hals, worauf dieser sich zu Boden fallen ließ. "Er hatte mich als Hurensohn beschimpft", rechtfertigte sich Weligton nach der Partie.
mehr »
ÖSV-Riesentorläufer trainieren am Großglockner

ÖSV-Riesentorläufer trainieren am Großglockner

25.09.2014 | Den letzten Konditionskurs vor der Vorbereitung auf Schnee absolvieren die ÖSV-Alpinski-Herren der Riesentorlauf- und Kombinationsgruppe derzeit in Kals in Osttirol. Der neue Herrenchef Andreas Puelacher sowie Gruppentrainer Florian Raich konnten zu dem dreitägigen Lehrgang fünf der acht Läufer am Fuße des Großglockners begrüßen. Die Topstars unter den Riesentorläufern fehlten.
mehr »

Helmut Kronjäger im Alter von 61 Jahren gestorben

25.09.2014 | Österreichs Fußball trauert um Helmut Kronjäger. Der Steirer ist am Mittwoch im Alter von 61 Jahren nach zweijähriger schwerer Krankheit in Graz gestorben. Kronjäger war in der Bundesliga zwischen Juni 2000 und April 2001 als Cheftrainer der SV Ried tätig. Zuvor hatte er auch in diversen Funktionen bei den Clubs Sturm Graz (1992 bis 1997) und Austria Wien (1997 bis 1999) gearbeitet.
mehr »
Titelverteidiger Europa Favorit im 40. Ryder Cup

Titelverteidiger Europa Favorit im 40. Ryder Cup

25.09.2014 | Mit Heimvorteil greift Europa beim 40. Ryder Cup nach dem dritten Sieg in Folge. Das vom Weltranglisten-Ersten Rory McIlroy angeführte Team des irischen Kapitäns Paul McGinley gilt von Freitag bis Sonntag im schottischen Gleneagles-Tal bei Edinburgh als Favorit gegen die US-Amerikaner. Europa hat von den jüngsten neun Begegnungen sieben gewonnen und führt in der Bilanz seit 1979 mit 10:7.
mehr »
Alaba und Junuzovic in "kicker"-Elf des Tages

Alaba und Junuzovic in "kicker"-Elf des Tages

25.09.2014 | David Alaba (Bayern München) und Zlatko Junuzovic (Werder Bremen) sind vom "kicker" in die Elf des Tages der deutschen Bundesliga nominiert worden. Junuzovic war für das deutsche Fußball-Fachmagazin bei der 0:3-Heimniederlage gegen Schalke der mit Abstand stärkste Bremer (Note 2), Alaba (3) wurde für seine Leistung als linker Verteidiger beim 4:0-Sieg gegen das Sensationsteam Paderborn nominiert.
mehr »
Barcelonas Torfabrik stockt: 0:0 in Malaga

Barcelonas Torfabrik stockt: 0:0 in Malaga

25.09.2014 | Der FC Barcelona hat zum ersten Mal in der neuen Saison der spanischen Fußball-Meisterschaft nicht gewonnen und damit Punkte eingebüßt. Der Spitzenreiter der Primera Division kam am späten Mittwochabend beim FC Malaga nicht über ein 0:0 hinaus. Es war auch die erste Liga-Partie in dieser Spielzeit, in der die Mannschaft um Superstar Lionel Messi keinen Treffer erzielte.
mehr »
Siege fürSerie-A-Spitzenduo Juve und Roma

Siege fürSerie-A-Spitzenduo Juve und Roma

24.09.2014 | Titelverteidiger Juventus Turin hat in der italienischen Fußball-Meisterschaft die Tabellenführung von AS Roma übernommen. Der Rekordmeister gewann am Mittwochabend am vierten Spieltag daheim 3:0 gegen Aufsteiger AC Cesena und zog dank der besseren Tordifferenz vorbei. Auch die Römer sind durch einen späten 2:1-Erfolg beim AC Parma weiter ohne Punktverlust in dieser Saison.
mehr »
Salzburg fegt Wiener Sportklub weg

Salzburg fegt Wiener Sportklub weg

25.09.2014 | Salzburg kann wieder gewinnen, wenn auch von einem ebenbürtigen Gegner nicht die Rede sein kann. Im Cup schoss Hütter-Truppe den Wiener Sportklub auswärts mit 12:1 vom Platz.
1 mehr »
Köln kassierte in Hannover erste Saisonniederlage

Köln kassierte in Hannover erste Saisonniederlage

24.09.2014 | In der fünften Runde der deutschen Fußball-Bundesliga hat es auch den 1. FC Köln erwischt. Der Aufsteiger mit Trainer Peter Stöger und ÖFB-Verteidiger Kevin Wimmer kassierte bei Hannover 96 eine 0:1-Niederlage - die erste in der Saison. Dortmund holte beim 2:2 gegen den VfB Stuttgart einen 0:2-Rückstand auf, Bayer Leverkusen siegte gegen Augsburg knapp mit 1:0.
mehr »

Niederlage für Österreichs Tischtennis-Damen

24.09.2014 | Nach Österreichs Herren hat sich am Mittwochabend auch die rot-weiß-rote Damen-Tischtennis-Equipe Deutschland geschlagen geben müssen. Bei der Team-EM in Lissabon bezwang der topgesetzte Titelverteidiger Österreich glatt mit 3:0. Mit dieser Niederlage und dem Sieg gegen die Türkei beenden die Damen Tag eins in Portugal aber mit einer ausgeglichenen Bilanz und haben alle Chancen auf den Aufstieg.
mehr »

ÖTTV--Herren unterlagen Deutschland bei EM 1:3

24.09.2014 | Für Österreichs Tischtennis-Herren hat es bei der Team-EM in Lissabon im ersten Duell erwartungsgemäß nichts zu holen gegeben. Gegen Serien-EM-Champion und Titelverteidiger Deutschland musste sich die ÖTTV-Auswahl 1:3 geschlagen geben. Für den einzigen Punkt zeichnete Robert Gardos verantwortlich, der Patrick Franziska 3:0 abfertigte.
mehr »
Rad-WM: Wiggins entthronte Martin im Zeitfahren

Rad-WM: Wiggins entthronte Martin im Zeitfahren

24.09.2014 | Durchaus überraschend hat Bradley Wiggins bei der Rad-WM in Ponferrada seinen erstes Regenbogen-Trikot erobert. Der britische Olympiasieger schnappte am Mittwoch dem deutschen Tony Martin, der in den vergangenen drei Jahren den Titel geholt hatte, den Sieg im Zeitfahren weg. Bronze ging an den Niederländer Tom Dumoulin. Riccardo Zoidl rollte als 27. über die Ziellinie, Matthias Brändle wurde 35.
mehr »
Stefan Fegerl fällt für TT-Team-EM endgültig aus

Stefan Fegerl fällt für TT-Team-EM endgültig aus

24.09.2014 | Der erkrankte Stefan Fegerl steht für Österreichs Tischtennis-Herren bei der am Mittwoch beginnenden Team-EM in Lissabon endgültig nicht zur Verfügung. Der Weltranglisten-52. vom SV NÖ Weinviertel hat sich von seiner Viruserkrankung nicht erholt und musste Mittwochfrüh absagen.
mehr »
Scharapowa in Wuhan überraschend vorzeitig out

Scharapowa in Wuhan überraschend vorzeitig out

24.09.2014 | Der Exodus der Gesetzten beim mit 2,44 Mio. Dollar dotierten WTA-Premier-Turnier in Wuhan ist am Mittwoch weitergegangen. Auch die als Nummer vier gesetzte Maria Scharapowa musste sich im Achtelfinale unerwartet der Schweizerin Timea Bacsinszky mit 6:7(3),5:7 beugen. Damit ist von den Top 5 nur noch Petra Kvitova (CZE-3) im Bewerb. Sie gewann in drei Sets gegen Karolina Pliskova 6:3,2:6,6:4.
mehr »
Unersättlicher Ronaldo - Acht Tore in einer Woche

Unersättlicher Ronaldo - Acht Tore in einer Woche

24.09.2014 | In der Torfabrik von Real Madrid ist Cristiano Ronaldo der Vorarbeiter. Der Weltfußballer erzielte binnen einer Woche acht Treffer in drei Spielen, beim 5:1 gegen Elche am Dienstag glückte ihm ein Viererpack. Damit hielt der Portugiese Einzug in die Top-10 der ewigen Torschützenliste der spanischen Liga. Mit 186 Toren liegt er gleichauf mit dem früheren Real-Stürmer Carlos Santillana auf Platz 10.
mehr »
Ex-Salzburg-Coach Moniz bei 1860 München beurlaubt

Ex-Salzburg-Coach Moniz bei 1860 München beurlaubt

24.09.2014 | Der deutsche Fußball-Zweitligist TSV 1860 München hat einen Tag nach der 0:1-Niederlage beim SV Sandhausen seinen niederländischen Trainer Ricardo Moniz mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Die "Löwen" reagierten damit am Mittwoch auf den enttäuschenden Saisonstart mit nur sechs Punkten aus sieben Partien. Neuer Trainer ist der bisherige Co Markus von Ahlen.
mehr »
Ausschreitungen bei Cup-Match A. Salzburg - Sturm

Ausschreitungen bei Cup-Match A. Salzburg - Sturm

24.09.2014 | Wie befürchtet ist es am Dienstag beim Duell zwischen Austria Salzburg und Sturm Graz in der zweiten Runde des österreichischen Fußball-Cups in Vöcklabruck zu Ausschreitungen gekommen. Laut einer vorläufigen Bilanz der Polizei gab es etliche Verletzte, darunter sechs Einsatzbeamte, sowie mehrere Festnahmen.
mehr »
1. Niederlage für Caps in CHL - Salzburg gewann

1. Niederlage für Caps in CHL - Salzburg gewann

23.09.2014 | Die Vienna Capitals haben am Dienstag in ihrem elften Saisonspiel die erste Niederlage kassiert. Sie unterlagen in der Champions Hockey League in Zürich mit 1:2 (1:1,0:0,0:0/0:1) nach Verlängerung. RB Salzburg tat sich beim sieglosen Kloten schwer, ist nach dem 2:0 (0:0,0:0,2:0) aber weiter gut im Rennen um den Achtelfinal-Einzug. Der VSV verlor gegen Servette Genf 0:5 (0:0,0:2,0:3).
mehr »
Ried-Negativlauf auch im Cup - 0:1 gegen WAC

Ried-Negativlauf auch im Cup - 0:1 gegen WAC

23.09.2014 | In der Fußball-Bundesliga am Tabellenende, im ÖFB-Cup in Runde 2 out: Für die SV Ried setzte sich der Negativlauf auch am Dienstag fort. Im Bundesliga-Duell mit dem WAC um den Aufstieg ins Cup-Achtelfinale zogen die Schützlinge von Oliver Glasner knapp mit 0:1 den Kürzeren. Sturm Graz kam in Vöcklabruck zu einem verdienten 5:0-Sieg gegen Regionalliga-West-Spitzenreiter Austria Salzburg.
mehr »
Vier-Tore-Show von Ronaldo bei 5:1 von Real Madrid

Vier-Tore-Show von Ronaldo bei 5:1 von Real Madrid

23.09.2014 | Fußball-Superstar Cristiano Ronaldo läuft zusehends zur Höchstform auf. Der Portugiese traf am Dienstag beim 5:1-Heimsieg von Real Madrid in der spanischen Liga gegen Elche in vierfacher Ausführung. Nach vier Ligaeinsätzen hält Ronaldo bereits bei neun Treffern. Erst am Samstag beim 8:2-Kantersieg gegen Deportivo La Coruna hatte der 29-Jährige dreimal zugeschlagen.
mehr »
Bayern durch 4:0 gegen Paderborn Tabellenführer

Bayern durch 4:0 gegen Paderborn Tabellenführer

23.09.2014 | Das ungewöhnliche Spitzenspiel der deutschen Fußball-Bundesliga ist eine einseitige Angelegenheit geworden. Meister Bayern München ließ dem Sensationsteam Paderborn am Dienstag zu Hause mit 4:0 keine Chance. Die Bayern stürzten den Aufsteiger damit von der Tabellenspitze und sind selbst neuer Leader. Trotz ihres Stolperstarts sind die Münchner bereits sieben Pflichtspiele ungeschlagen.
mehr »

Schumacher-Sohn holte WM-Silber bei Kart-Junioren

23.09.2014 | Michael Schumachers Sohn Mick hat den bisher größten Erfolg seiner jungen Motorsport-Karriere eingefahren. Der 15-Jährige holte am Wochenende in Aunay-les-Bois bei Essay in Frankreich WM-Silber bei den Kart-Junioren. Er musste sich in der Klasse der 13- bis 15-Jährigen nur dem Briten Enaam Ahmed geschlagen geben.
mehr »
ÖTTV peilt bei EM in Lissabon wieder Medaillen an

ÖTTV peilt bei EM in Lissabon wieder Medaillen an

23.09.2014 | Seit 1998 ist Österreichs Tischtennis-Elite nie mit leeren Händen von Europameisterschaften heimgekehrt. Zwölf kontinentale Titelkämpfe in Folge gab es jeweils zumindest eine Medaille für den rot-weiß-roten Verband (ÖTTV). Von Mittwoch bis Sonntag bei der Lissaboner Team-EM ist die Serie deswegen gefährdet, da nur zwei Medaillensätze vergeben werden. Das Potenzial für Podestplätze ist aber da.
mehr »
Schwaiger/Hansel feierten Sieg in Sao-Paulo-Quali

Schwaiger/Hansel feierten Sieg in Sao-Paulo-Quali

23.09.2014 | Der erste Auftritt von Stefanie Schwaiger und Barbara Hansel als fixes Beach-Volleyball-Team ist positiv zu Ende gegangen. Das Duo gewann am Dienstag in der Qualifikation des Grand-Slam-Turniers von Sao Paulo gegen die italienische Paarung Giulia Momoli und Lucia Bacchi in 56 Minuten knapp 2:1 (14,-18,16).
mehr »

 
Weitere Nachrichten: 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Aktuellstes Video


Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als SALZBURG24.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren