Salzburg gewann Gipfel in Linz, KAC siegte, Caps verloren

Salzburg gewann Gipfel in Linz, KAC siegte, Caps verloren

20.02.2015 | Im Kampf um Platz drei der Platzierungsrunde in der Erste Bank Eishockey Liga sind die Vienna Capitals gegenüber Znojmo ins Hintertreffen geraten. Während die Tschechen am Freitag am fünften Spieltag den VSV 5:2 besiegten, unterlagen die Wiener Szekesfehervar mit 1:2. Im Gipfeltreffen feierte Salzburg in Linz ein 2:1, und in der Qualirunde landete der KAC einen wichtigen 3:2-Erfolg über Bozen.
mehr »
Wawrinka scheitert im Marseille-Viertelfinale an Stachowskij

Wawrinka scheitert im Marseille-Viertelfinale an Stachowskij

20.02.2015 | Für Stan Wawrinka ist am Freitag im Viertelfinale des ATP-Hartplatz-Tennis-Turniers in Marseille überraschend Endstation gewesen. Der Weltranglistensiebente aus der Schweiz unterlag dem Ukrainer Sergij Stachowskij nach fast zwei Stunden mit 4:6,6:3,4:6. Für den 29-Jährigen war es erst die zweite Niederlage (bei 15 Matchsiegen) in der laufenden Saison.
mehr »
Grödig baut nach Platzsperre bis Mitte März Rasenheizung ein

Grödig baut nach Platzsperre bis Mitte März Rasenheizung ein

20.02.2015 | Fußball-Bundesligist SV Grödig hat auf die Misere rund um sein wegen Unbespielbarkeit des Platzes von der Liga gesperrtes Stadion reagiert. Am Freitagabend kündigten die Flachgauer den sofortigen Einbau einer Rasenheizung samt neuem Geläuf bis Mitte März an.
mehr »
Diethart schaffte Qualifikation für Normalschanze

Diethart schaffte Qualifikation für Normalschanze

20.02.2015 | Skispringer Thomas Diethart hat die Qualifikation für den WM-Normalschanzenbewerb am Samstag (16.30 Uhr) sicher geschafft. Der Niederösterreicher belegte am Freitagabend in Falun nach einem Sprung auf 88,5 Meter Platz 15. Bester der Qualifikation war bei seinem Comeback nach mehrwöchiger Verletzungspause der vierfache Olympiasieger Simon Ammann (SUI/93,5 m).
mehr »
Iraschko-Stolz holte Bronze im Damen-Skispringen

Iraschko-Stolz holte Bronze im Damen-Skispringen

20.02.2015 | Skispringerin Daniela Iraschko-Stolz hat ihren zweiten WM-Titel verpasst. Die 31-jährige Mitfavoritin holte am Freitag auf der Normalschanze von Falun Bronze, nachdem sie im ersten Durchgang noch auf Goldkurs gelegen war. Den Titel sicherte sich wie schon bei Olympia die Deutsche Carina Vogt. Silber ging an Yuki Ito aus Japan.
mehr »
Iraschko-Stolz holte Bronze im Damen-Skispringen, Hölzl 16.

Iraschko-Stolz holte Bronze im Damen-Skispringen, Hölzl 16.

20.02.2015 | Daniela Iraschko-Stolz hat am Freitag für die erste österreichische Medaille bei der Nordischen Ski-WM in Falun gesorgt. Die 31-jährige Steirerin, die nach dem ersten Durchgang noch geführt hatte, holte im Damen-Skispringen Bronze. Der Sieg ging an die deutsche Olympiasiegerin Carina Vogt, Silber gewann die Japanerin Yuki Ito.
mehr »
Franz Trainingsschnellster in Saalbach

Franz Trainingsschnellster in Saalbach

20.02.2015 | Max Franz hat im zweiten Training für die Weltcup-Abfahrt am Samstag in Saalbach-Hinterglemm Bestzeit aufgestellt und ein ÖSV-Trio an der Spitze angeführt. Der Kärntner lag auf der "Schneekristall"-Strecke am Zwölferkogel 0,54 Sekunden vor Georg Streitberger und 0,73 vor Matthias Mayer, der allerdings wie viele Athleten einen Torfehler beging. An der Strecke soll bis zum Rennen entschärft werden.
mehr »
Thiem unterlag im Marseille-Viertelfinale Bautista-Agut

Thiem unterlag im Marseille-Viertelfinale Bautista-Agut

20.02.2015 | Der Niederösterreicher Dominic Thiem ist am Freitag im Viertelfinale des ATP-Tennisturniers von Marseille gegen den als Nummer vier gesetzten Spanier Roberto Bautista-Agut mit 6:7(7),3:6 ausgeschieden. Damit liegt der 21-Jährige im Head-to-Head 0:2 zurück. Thiem ist in der französischen Hafenstadt noch am Samstag im Doppel-Halbfinale mit dem Tschechen Lukas Rosol engagiert.
mehr »
Eisschnellläuferin Bittner holt 500-m-Junioren-WM-Titel

Eisschnellläuferin Bittner holt 500-m-Junioren-WM-Titel

20.02.2015 | Vanessa Bittner hat sich am Freitag zum Auftakt der Junioren-Weltmeisterschaften im Eisschnelllauf in Warschau über 500 Meter den Titel gesichert. Es war bereits der dritte Erfolg bei den Nachwuchs-Titelkämpfen in der Karriere der 19-jährigen Tirolerin. Bittner setzte sich mit einer Zeit von 40,26 Sekunden vor der Russin Darija Kachanowa (40,49) sowie der Chinesin Nan Sun (40,54) durch.
mehr »
Keine WM-Medaille für ÖSV-Kombinierer - Rydzek gewann Gold

Keine WM-Medaille für ÖSV-Kombinierer - Rydzek gewann Gold

20.02.2015 | Die Nordischen Kombinierer des ÖSV haben am Freitag bei den Weltmeisterschaften das erhoffte Edelmetall klar verpasst. Nach schlechten Sprüngen des Quartetts brachte Bernhard Gruber im 10-km-Langlauf wenigstens den zehnten Platz (+59,5) ins Ziel. Den Sieg holte sich der Deutsche Johannes Rydzek vor dem Italiener Alessandro Pittin (+1,3) und Titelverteidiger Jason Lamy Chappuis (FRA/+5,5).
mehr »
ÖSV-Herren in Saalbach-Abfahrt auf Wiedergutmachung aus

ÖSV-Herren in Saalbach-Abfahrt auf Wiedergutmachung aus

20.02.2015 | Österreichs Abfahrer machten in den Trainings in Saalbach-Hinterglemm deutlich, dass sie nach der schweren Niederlage bei der WM auf Wiedergutmachung aus sind. Am Samstag erlebt die Schneekristall-Strecke ihre Weltcup-Feuertaufe (11.30 Uhr/live ORF eins), Hannes Reichelt, Kjetil Jansrud und Co. hoffen auf gute Sicht und Korrekturen, damit aus "sehr anspruchsvoll" nicht "über dem Limit" wird.
mehr »
Hosiner wurde Niere wegen Tumorbefalls operativ entfernt

Hosiner wurde Niere wegen Tumorbefalls operativ entfernt

20.02.2015 | Dem früheren österreichischen Fußball-Teamspieler Philipp Hosiner ist die linke Niere wegen eines Tumorbefalls operativ entfernt worden. Dies bestätigte der Burgenländer am Freitag auf der Homepage seines Clubs Stade Rennes. Demnach wurde der Eingriff in der Vorwoche in Österreich vorgenommen.
mehr »
Kuttin vor WM-Auftakt: "Sind dort, wo wir hinwollen"

Kuttin vor WM-Auftakt: "Sind dort, wo wir hinwollen"

20.02.2015 | Heinz Kuttin ist sich seiner Sache sicher. Nach dem Trainingslager in Villach sei sein Herren-Team bestens auf die WM vorbereitet. "Wir sind absolut dort, wo wir hinwollen. Wir freuen uns auf den Wettkampf", sagte der Kärntner am Freitag vor der WM-Qualifikation in Falun. Für die ÖSV-Skispringer geht es am Samstag (16.30 Uhr) von der Normalschanze um die fünfte WM-Einzelmedaille in Serie.
mehr »

Zwei Assists von Michael Grabner bei Islanders-Sieg

20.02.2015 | Die New York Islanders haben sich in der NHL in dieser Saison zu einem Topteam gemausert. Mit einem 5:2-Heimerfolg im Schlager des Tages gegen die Nashville Predators setzte das Team von Österreichs Eishockey-Export Michael Grabner am Donnerstag erneut ein Zeichen. Der Villacher verbuchte dabei zwei Assists und hält nach 20 Saisonspielen nun bei zehn Scorerpunkten.
mehr »
Schwere Krawalle durch holländische Fußball-Fans in Rom

Schwere Krawalle durch holländische Fußball-Fans in Rom

20.02.2015 | Verwüstete Lokale, verletzte Polizisten und ein beschädigter historischer Brunnen - die schweren Krawalle von Feyenoord-Hooligans vor dem Europa-League-Spiel am Donnerstag bei AS Roma (1:1) haben in Italien Empörung und Entsetzen ausgelöst. "Barbaren!", titelte am Freitag die "Gazzetta dello Sport", nachdem mehrere Hundert Feyenoord-Anhänger Roms Zentrum in ein Schlachtfeld verwandelt hatten.
mehr »
Ibrahimovic nachträglich wegen Tätlichkeit gesperrt

Ibrahimovic nachträglich wegen Tätlichkeit gesperrt

20.02.2015 | Der Schwede Zlatan Ibrahimovic ist am Freitag von der Disziplinarkommission der französischen Liga nachträglich für drei Spiele - eines davon auf Bewährung - gesperrt worden. Die Kommission wertete ein Foul des Starstürmers, das er am 25. Jänner beim 1:0 gegen St. Etienne begangen hatte, nachträglich als Tätlichkeit.
mehr »
Wiesberger kämpft nach Fehlstart bei US-Tour-Premiere um Cut

Wiesberger kämpft nach Fehlstart bei US-Tour-Premiere um Cut

20.02.2015 | Nach einem Fehlstart bei seiner Premiere auf der regulären US-PGA-Tour kämpft Bernd Wiesberger bei den mit 6,7 Mio. Dollar dotierten Northern Trust Open in Los Angeles um den Cut. Die 75er-Runde des 29-jährigen Burgenländers reichte im Feld der 142 Profis vorerst nur für Platz 102. Mit jeweils 66er-Runden auf dem Par-71-Kurs im Riviera Country Club liegen gleich sechs Spieler gleichauf in Front.
mehr »
Salzburg hofft - "Steigerung" im Villarreal-Rückspiel nötig

Salzburg hofft - "Steigerung" im Villarreal-Rückspiel nötig

20.02.2015 | Selten ist Fußball-Meister Red Bull Salzburg von einer Niederlage so zufrieden abgereist. Die Salzburger haben nach einem 1:2 am Donnerstag in Villarreal noch alle Chancen, wie im Vorjahr ins Achtelfinale der Europa League einzuziehen. Auch die Leistung machte Trainer Adi Hütter für das Rückspiel kommenden Donnerstag (26. Februar, 19.00 Uhr) in Salzburg Mut.
mehr »
Napoli, Everton und Wolfsburg vor Europa-League-Aufstieg

Napoli, Everton und Wolfsburg vor Europa-League-Aufstieg

19.02.2015 | SSC Napoli, Everton und Brügge können schon nach dem Sechzehntelfinal-Hinspiel der Fußball-Europa-League mit dem Aufstieg planen. Napoli gewann am Donnerstag bei Trabzonspor mit 4:0 und verschoss dabei sogar noch einen Elfmeter, Brügge setzte sich in Aalborg 3:1 durch und Everton gewann auswärts gegen die Young Boys Bern mit 4:1.
mehr »
Mega-Krawalle vor Europa-League-Partie in Rom

Mega-Krawalle vor Europa-League-Partie in Rom

20.02.2015 | Bei Krawallen vor der Europa-League-Partie zwischen AS Roma und Feyenoord Rotterdam sind mehr als zehn Menschen verletzt worden. Insgesamt 23 Anhänger des niederländischen Fußball-Clubs wurden nach Auseinandersetzungen mit der Polizei festgenommen, wie die Polizei in Rom am Donnerstag mitteilte. Zehn weitere Fans wurden nach den Randalen am Mittwoch vorübergehend inhaftiert.
mehr »
Goldener WM-Auftakt für Norweger Björgen und Northug

Goldener WM-Auftakt für Norweger Björgen und Northug

19.02.2015 | Norwegens Langlauf-Königin Marit Björgen hat zum Auftakt der Nordischen Ski-WM in Falun ihre 13. Goldmedaille gewonnen. Die 34-Jährige setzte sich am Donnerstag im Finale des Klassik-Sprints ungefährdet vor der jungen Schwedin Stina Nilsson und ihrer Landsfrau Maiken Caspersen Falla durch. Auch bei den Herren gewann mit Petter Northug ein Norweger.
mehr »
Hölzl sicher für Damen-Skisprung-WM-Bewerb qualifiziert

Hölzl sicher für Damen-Skisprung-WM-Bewerb qualifiziert

20.02.2015 | Die erst 17-jährige Chiara Hölzl ist sicher für den Skisprungwettbewerb bei der Nordischen Ski-WM in Falun (Finnland) qualifiziert. Nicht nach Wunsch ist für Daniela Iraschko-Stolz ihr Sprung in der Damen-Qualifikation verlaufen.
mehr »
Hannes Reichelt: "Herr Weltmeister? Das ist noch ungewohnt"

Hannes Reichelt: "Herr Weltmeister? Das ist noch ungewohnt"

19.02.2015 | Gemessen an der Freude seines Umfelds hat er natürlich bemerkt, dass er etwas Großes erreicht hat. Mit "Herr Weltmeister" angesprochen zu werden, ist Hannes Reichelt aber noch nicht ins Blut übergegangen. "Das ist noch ein bisserl ungewohnt für mich", gestand der Super-G-Goldmedaillengewinner und fügte vor den Heimrennen in Saalbach hinzu. "Und wenn ich am Start stehe, hilft mir das nichts."
mehr »
Dominik Baldauf im Langlauf-Sprint im Viertelfinale out

Dominik Baldauf im Langlauf-Sprint im Viertelfinale out

19.02.2015 | Dominik Baldauf ist am Donnerstag bei den Nordischen Ski-Weltmeisterschaften in Falun im Langlauf-Sprint im Viertelfinale ausgeschieden. Der 22-jährige Vorarlberger belegte in seinem Sechser-Heat Rang vier. Es stiegen die Top zwei je Lauf sowie die zwei Zeitschnellsten auf. Dafür war Baldauf etwas zu langsam. Er hatte in der Qualifikation als 24. den Aufstieg in die Top 30 geschafft.
mehr »
Schlierenzauer im Training stark, Kraft mit Reserven

Schlierenzauer im Training stark, Kraft mit Reserven

19.02.2015 | Vizeweltmeister Gregor Schlierenzauer hat im ersten WM-Training auf der Normalschanze von Falun mit den Rängen zwei und sechs einen starken Eindruck hinterlassen. Stefan Kraft (3. und 16.) landete bei vor allem im zweiten Durchgang wechselnden Windbedingungen auf der kleinen Lugnet-Schanze wie Andreas Kofler (5./41.) einmal im Spitzenfeld. Michael Hayböck (8./10.) sprang gewohnt konstant.
mehr »

 
Weitere Nachrichten: 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Aktuellstes Video

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als SALZBURG24.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren