Liefering nach 3:2 in Horn weiter Tabellenführer in 1. Liga

Liefering nach 3:2 in Horn weiter Tabellenführer in 1. Liga

16.09.2016 | Liefering hat sich am späten Freitagabend mit einem 3:2 in Horn die Tabellenführung in der Fußball-Erste-Liga vom LASK zurückgeholt, der zuvor mit einem 3:1-Erfolg gegen Lustenau vorgelegt hatte. Die drittplatzierten Kapfenberger (19 Punkte) unterlagen überraschend 0:2 in Wiener Neustadt (6./12).
Kantersiege für KAC und VSV zum EBEL-Saison-Auftakt

Kantersiege für KAC und VSV zum EBEL-Saison-Auftakt

16.09.2016 | Der KAC und VSV sind jeweils mit Kantersiegen in die neue Saison der Erste Bank Eishockey Liga gestartet. Die Klagenfurter schlugen am Freitag zuhause Fehervar AV 19 mit 5:0, Lokalrivale VSV gewann bei Ljubljana mit 6:1. Die Graz 99ers gewannen in Dornbirn 4:1. Innsbruck kämpfte Bozen 8:7 nieder. Titelverteidiger Salzburg siegte in einem vorgezogenen Match der zweiten Runde 5:2 beim HC Znojmo.
Pepo Puch ritt bei Paralympics zu Kür-Silber

Pepo Puch ritt bei Paralympics zu Kür-Silber

16.09.2016 | Pepo Puch hat bei den Paralympics in Rio so wie vor vier Jahren zwei Einzelmedaillen in der Dressur erobert. Nach Gold im ersten Bewerb holte der 50-jährige Steirer am Freitag Silber in der Kür. Zur Musik des Neujahrskonzerts erhielt Puch mit seinem zehnjährigen Wallach Fontainenoir 76,750 Prozentpunkte. Der Brite Lee Pearson drehte das Ergebnis vom Mittwoch um und siegte mit der Note 77,400.
Rosberg nach Crash Schnellster in Singapur-Training

Rosberg nach Crash Schnellster in Singapur-Training

16.09.2016 | Nach einem Frontal-Crash hat sich Nico Rosberg doch noch erfolgreich auf sein Formel-1-Jubiläumswochenende eingestimmt. Der deutsche Mercedes-Pilot sicherte sich im Freitagstraining in Singapur vor Ex-Champ Kimi Räikkönen im Ferrari die Tagesbestzeit. Weltmeister Lewis Hamilton wurde von Hydraulik-Problemen ausgebremst und musste sich am Ende mit Rang sieben begnügen.
Eishockey-Nationalteam startet gegen Kasachstan in B-WM

Eishockey-Nationalteam startet gegen Kasachstan in B-WM

16.09.2016 | Der Internationale Eishockey-Verband (IIHF) hat am Freitag bei seinem Kongress in Paris die Ukraine als Ausrichter der nächstjährigen WM der Division 1, Gruppe A bestätigt. Der Spielplan für das Turnier in Kiew sieht die Absteiger Kasachstan (22. April) und Ungarn (24.) als erste Österreich-Gegner vor. Danach geht es gegen die Ukraine (25.), Südkorea (27.) und Polen (28.) um zwei Aufstiegsplätze.
Tabellenspitzenreiter Sturm und Altach müssen in die Ferne

Tabellenspitzenreiter Sturm und Altach müssen in die Ferne

16.09.2016 | Noch bevor die drei Europacup-Starter Rapid (gegen Mattersburg), Salzburg und die Austria (im direkten Duell) am Sonntag in die 8. Runde einsteigen, geht es in der Bundesliga heiß her. Tabellenführer Sturm Graz gastiert bei Admira Wacker Mödling, schon davor empfängt die SV Ried Sturm-Verfolger SRC Altach. Der heimstarke Wolfsberger AC hat mit dem SKN St. Pölten das Tabellenschlusslicht zu Gast.
Springreiter-Weltelite beim Vienna Masters in der Krieau

Springreiter-Weltelite beim Vienna Masters in der Krieau

16.09.2016 | Die Global Champions Tour lockt mit hoher Dotation (706.000 Euro) einmal mehr einen Großteil der Weltelite im Springreiten zum Vienna Masters. Schauplatz der vorletzten Station ist erstmals die Trabrennbahn in der Krieau. In der Gesamtwertung führt Rolf-Göran Bengtsson (SWE) fünf Punkte vor der Australierin Edwina Tops-Alexander (AUS). Der Österreicher Max Kühner will erstmals punkten.
Austria international auf Erfolgswelle: Sieg mit Warnschuss

Austria international auf Erfolgswelle: Sieg mit Warnschuss

16.09.2016 | Die Wiener Austria bleibt international auf der Erfolgswelle. Dank des 3:2 bei Rumäniens Meister Astra Giurgiu starteten die Violetten am Donnerstagabend perfekt in die Europa League. Nach einem Remis im Parallelspiel zwischen Viktoria Pilsen und der AS Roma lachen die Favoritner sogar als Spitzenreiter von der Tabellenspitze. "Eine schöne Momentaufnahme", meinte Stürmer Kevin Friesenbichler.
Atletico Madrid verkürzte Vertrag mit Trainer Simeone

Atletico Madrid verkürzte Vertrag mit Trainer Simeone

16.09.2016 | Der spanische Fußball-Spitzenclub Atletico Madrid hat die Dauer des Vertrags mit Trainer Diego Simeone um zwei Jahre reduziert. Der 46-Jährige bestätigte in Madrid Medienberichte, wonach er nur noch bis 2018 vertraglich gebunden ist.
Kranker Alaba fehlt Bayern München im Spiel gegen Ingolstadt

Kranker Alaba fehlt Bayern München im Spiel gegen Ingolstadt

16.09.2016 | Das bayerische Derby zwischen Bayern München und dem FC Ingolstadt in der dritten Runde der deutschen Bundesliga geht am Samstag ohne ÖFB-Star David Alaba über die Bühne. Österreichs Serien-Fußballer-des-Jahres muss wie seine Teamkollegen Thomas Müller und Philipp Lahm wegen eines Magen-Darm-Infekts passen. "Sie können morgen nicht spielen", bestätigte Bayern-Coach Carlo Ancelotti am Freitag.
Ein Oscar für Rapids Europa-League-Start gegen Genk

Ein Oscar für Rapids Europa-League-Start gegen Genk

16.09.2016 | 3:2 gegen KRC Genk gewonnen und dem Publikum im fast ausverkauften Allianz Stadion eine großartige Show geboten: Der Start von Fußball-Rekordmeister Rapid in die Gruppenphase der Europa League ist geglückt. "Wenn du ein Drehbuch schreiben möchtest für so einen Auftritt, dann ist es komplett und könnte einen Oscar gewinnen", sagte ein sehr erfreuter Rapid-Trainer Mike Büskens.
Salzburg haderte mit Europa-League-Fehlstart

Salzburg haderte mit Europa-League-Fehlstart

16.09.2016 | Red Bull Salzburg hat am Donnerstag den Start in die Gruppenphase der Fußball-Europa-League verpatzt. Die 0:1-Heimniederlage gegen FK Krasnodar sorgte beim Meister für große Ernüchterung - sowohl Trainer als auch Spieler rangen nach der ersten Schlappe seit 14 Gruppenspielen im zweitwichtigsten Europacup-Bewerb um Erklärungen.
ÖPC-Silber-Trio in Rio im Österreich-Haus groß gefeiert

ÖPC-Silber-Trio in Rio im Österreich-Haus groß gefeiert

16.09.2016 | Bei den Paralympics in Rio de Janeiro hat Österreichs Team am Mittwoch und Donnerstag innerhalb von 24 Stunden fünf Medaillen geholt. Im Österreich-Haus kam es daher am Donnerstagabend zur großen Feier, im Mittelpunkt standen besonders die drei Silbernen. Die Handbiker Thomas Frühwirth und Walter Ablinger hatten im Zeitfahren zugeschlagen, Para-Kanute Markus "Mendy" Swoboda im 200-m-Sprint.
Manchester United startete mit Niederlage in Europa League

Manchester United startete mit Niederlage in Europa League

15.09.2016 | Manchester United ist mit einer Pleite bei Feyenoord Rotterdam in die Europa League gestartet. Der englische Favorit unterlag am Donnerstag mit 0:1 durch einen Treffer von Tonny Vilhena (79.). Manchesters Star-Stürmer Zlatan Ibrahimovic kam erst in der 63. Minute ins Spiel. Henrich Mchitarjan und Wayne Rooney waren gar nicht im Kader des Teams von Trainer Jose Mourinho.
Capitals bezwangen Linz zum Liga-Auftakt nach Verlängerung

Capitals bezwangen Linz zum Liga-Auftakt nach Verlängerung

15.09.2016 | Die Vienna Capitals haben das Auftaktspiel der Erste Bank Eishockey Liga vor Heimpublikum gegen die Black Wings Linz nach Verlängerung für sich entschieden. Die Wiener gewannen am Donnerstag trotz Startschwierigkeiten noch mit 4:3 (0:1,1:1,2:1 - 1:0). Die anderen zehn Mannschaften sind am Freitag erstmals im Einsatz.
Rapid besiegte Genk zum EL-Start mit 3:2

Rapid besiegte Genk zum EL-Start mit 3:2

15.09.2016 | Rapid hat einen erfolgreichen Start in die Gruppenphase der Fußball-Europa-League hingelegt. Die Hütteldorfer gewannen am Donnerstag zum Auftakt der Gruppe F vor eigenem Publikum gegen KRC Genk mit 3:2 (0:1), schafften damit den ersten Pflichtspielsieg nach vier erfolglosen Versuchen und machten einen ersten kleinen Schritt in Richtung Aufstieg ins Sechzehntelfinale.
Contador fährt 2017 für Trek

Contador fährt 2017 für Trek

15.09.2016 | Der spanische Radstar Alberto Contador fährt im kommenden Jahr für den Rennstall Trek-Segafredo. Das gaben die US-amerikanische Mannschaft und der 33-jährige Spanier am Donnerstag bekannt. In den vergangenen sechs Saisonen war Contador beim Team Saxo Bank und dessen Nachfolger Tinkoff unter Vertrag gestanden, die russische Equipe löst sich mit Saisonende auf.
3:2-Sieg von Austria gegen Giurgiu in Europa-League-Gruppe E

3:2-Sieg von Austria gegen Giurgiu in Europa-League-Gruppe E

15.09.2016 | Die Wiener Austria ist mit einem vollen Erfolg in die Gruppenphase der Fußball-Europa-League gestartet. Als klar spielbestimmendes Team bezwangen die "Veilchen" am Donnerstag in Bukarest den rumänischen Vertreter Astra Giurgiu 3:2 (2:1). Aus dem starken Kollektiv ragten vor einer tristen Kulisse Kevin Friesenbichler und Kapitän Alexander Grünwald heraus. Lukas Rotpuller sah in der 79. Minute Rot.

ÖVV-Herren starteten mit 1:3 gegen Türkei in EM-Quali

15.09.2016 | Österreichs Volleyball-Herren sind mit einer 1:3-Niederlage (-23,-18,23,-15) gegen die Türkei in die zweite Phase der EM-Qualifikation gestartet. Im Auswärtsspiel in Turgutlu nahe Izmir war die Truppe von Teamchef Michael Warm gegen den Favoriten vor ca. 2.500 Zuschauern letztlich ohne Chance.
Kanute Swoboda gewann bei Paralympics in Rio Sprint-Silber

Kanute Swoboda gewann bei Paralympics in Rio Sprint-Silber

15.09.2016 | Der Österreicher Markus "Mendy" Swoboda hat am Donnerstag bei den XV. Paralympics in Rio de Janeiro die Silbermedaille im Kanu-Sprint geholt. Der 26-jährige sechsfache Ex-Weltmeister musste sich im 200-m-Finale nur dem erwartet starken Australier Curtis McGrath geschlagen geben, das jedoch um 1,536 Sekunden. Swobodas Vorsprung auf den drittplatzierten Briten Nick Beighton betrug 1,210 Sekunden.

Kiew richtet Champions-League-Finale 2018 aus

15.09.2016 | Das Finale der Fußball-Champions-League 2018 wird in Kiew stattfinden. Bei der ersten Sitzung des UEFA-Exekutivkomitees unter dem neuen Präsidenten Aleksander Ceferin in Athen wurde das Endspiel am Donnerstag an die ukrainische Hauptstadt vergeben. "Dieses unglaubliche Event wird einen Platz in unserer Geschichte einnehmen", jubelte der Verbandspräsident der Ukraine Andrij Pawelko.
ÖBV-Herren weiter seit 1977 ohne EM-Teilnahme

ÖBV-Herren weiter seit 1977 ohne EM-Teilnahme

15.09.2016 | Österreichs Basketballer sind auch bei der nächsten EM nur Zuschauer. Mit der 58:78-Niederlage am Mittwochabend in Bamberg gegen Deutschland verspielte das ÖBV-Team seine letzte Chance auf ein Ticket für die EuroBasket 2017, die von 31. August bis 17. September in Cluj, Helsinki, Tel Aviv und Istanbul stattfindet. Die bisher letzte EM-Teilnahme der Österreicher datiert weiter aus dem Jahr 1977.
Andreas Matt beendete erfolgreiche Ski-Cross-Karriere

Andreas Matt beendete erfolgreiche Ski-Cross-Karriere

15.09.2016 | Österreichs Ski-Cross-Nationalmannschaft wird ab der kommenden Saison ohne Andreas Matt antreten. Der bald 34-jährige Tiroler hat nach neun Weltcup-Saisonen seine Karriere beendet. Der Bruder von Slalom-Ass Mario Matt kann u.a. auf Olympia-Silber 2010 sowie WM-Gold 2009 zurückblicken.
ÖFB-Team rutschte in Weltrangliste auf Platz 26 ab

ÖFB-Team rutschte in Weltrangliste auf Platz 26 ab

15.09.2016 | Österreichs Fußball-Nationalmannschaft rutschte trotz des erfolgreichen Auftakts in der WM-Qualifikation auswärts in Georgien (2:1) in der am Donnerstag veröffentlichten Weltrangliste um vier Plätze ab und belegt nun den 26. Rang im FIFA-Ranking. Österreichs nächster Gegner Wales (6. Oktober) um Real-Star Gareth Bale schaffte als Zehnter nach rund einem Jahr erneut den Sprung in die Top Ten.
Wiederbelebung des Eishockey-World Cup mit allen Stars

Wiederbelebung des Eishockey-World Cup mit allen Stars

15.09.2016 | Die Eishockey-Saison in Nordamerika beginnt heuer mit einem Highlight. Zwölf Jahre nach der bisher letzten Ausgabe wird von Samstag bis 1. Oktober in Toronto der World Cup ausgetragen. Noch nie waren bei einem Turnier so viele NHL-Spieler dabei, Österreich ist im Team Europa durch Thomas Vanek vertreten.