Arsenal zitterte sich ins FA-Cup-Finale

Arsenal zitterte sich ins FA-Cup-Finale

12.04.2014 | Favorit Arsenal hat sich am Samstag ins Finale des englischen Fußball-FA-Cups gezittert. Die Londoner setzten sich im Halbfinale gegen Titelverteidiger Wigan Athletic erst im Elfmeterschießen mit 4:2 durch. Nach 90 und 120 Minuten war es im Wembley-Stadion 1:1 gestanden. Arsenal darf damit weiter auf den ersten Titel seit dem FA-Cup 2005 hoffen.
mehr »
Dortmund fertigte leidenschaftslose Bayern 3:0 ab

Dortmund fertigte leidenschaftslose Bayern 3:0 ab

12.04.2014 | Bitterer Abend für den FC Bayern: Der deutsche Fußball-Meister hat im Prestigeduell mit Borussia Dortmund eine herbe 0:3-Pleite kassiert und auch noch Manuel Neuer angeschlagen verloren. Bei der höchsten Niederlage in der Amtszeit von Trainer Pep Guardiola musste der Nationalkeeper zur Pause wegen Wadenproblemen ausgetauscht werden. Der Verein sprach von einer Vorsichtsmaßnahme.
mehr »
Fans feierten Gesamtweltcupsiegerin Anna Fenninger

Fans feierten Gesamtweltcupsiegerin Anna Fenninger

12.04.2014 | Sie hat den Gesamt- und den Riesenslalomweltcup gewonnen, stand dabei insgesamt elf Mal auf dem Podest und brachte von den Olympischen Spielen in Sotschi eine Gold- und eine Silbermedaille mit nach Hause: Es war beileibe keine schlechte Saison für die Salzburger Skirennläuferin Anna Fenninger, die am Samstagabend in ihrer Heimatgemeinde Adnet mit einem großen Empfang gefeiert wurde.
mehr »
Schmidt will sehr schnell über Zukunft entscheiden

Schmidt will sehr schnell über Zukunft entscheiden

12.04.2014 | Auch am Tag der 1:2-Heimniederlage gegen Sturm Graz hat Salzburgs Fußball-Meistercoach Roger Schmidt keine konkreten Hinweise auf seine nächste Zukunft gegeben. Der Deutsche betonte aber, eine diesbezügliche Entscheidung "sehr schnell" treffen zu wollen. Schmidt wird in deutschen Medien u.a. mit den Bundesligisten Frankfurt und Leverkusen in Verbindung gebracht.
mehr »
Österreich gewann letzten WM-Test in Ungarn knapp

Österreich gewann letzten WM-Test in Ungarn knapp

12.04.2014 | Das österreichische Eishockey-Nationalteam hat das abschließende Testspiel vor der B-WM gegen Ungarn auswärts 5:4 nach Penaltyschießen gewonnen. Im ersten Probelauf für die Titelkämpfe in Südkorea am Donnerstag in Wien war die neu formierte Mannschaft von Manny Viveiros Slowenien 2:3 nach Verlängerung unterlegen.
mehr »
Contador erneut Sieger der Baskenland-Rundfahrt

Contador erneut Sieger der Baskenland-Rundfahrt

12.04.2014 | Der spanische Ex-Tour-de-France-Sieger Alberto Contador hat am Samstag die Baskenland-Rundfahrt zum dritten Mal nach 2008 und 2009 für sich entschieden. Nach dem abschließenden Zeitfahren in Markina-Xemein, das er als Zweiter hinter dem Deutschen Tony Martin beendete, hatte Contador 49 Sekunden Vorsprung auf den Polen Michal Kwiatkowski.
mehr »
Melzer bei Comeback in Monte Carlo gegen Benneteau

Melzer bei Comeback in Monte Carlo gegen Benneteau

12.04.2014 | Jürgen Melzer bekommt es bei seinem Comeback auf der Tennis-ATP-Tour in der ersten Runde von Monte Carlo mit dem Franzosen Julien Benneteau zu tun. Im Tour-Head-to-Head mit dem Weltranglisten-50. liegt Österreichs Nummer eins 2:5 zurück. Im jüngsten Duell hatte sich der genauso wie Melzer 32-jährige Benneteau ausgerechnet in Monte Carlo 2012 in der zweiten Runde mit 6:4,6:3 durchgesetzt.
mehr »
Vuelta-Sieger Horner bei Kollision verletzt

Vuelta-Sieger Horner bei Kollision verletzt

12.04.2014 | Der US-Amerikaner Chris Horner (42) hat bei einer Kollision mit einem Auto während einer Trainingsfahrt am Comer See eine Lungenquetschung, mehrere Rippenbrüche und Schnittwunden im Gesicht erlitten. Wie lange Horner pausieren muss, steht noch nicht fest. Horner hat im vergangenen September die Vuelta gewonnen und sich damit zum ältesten Gewinner einer der drei großen Rundfahrten gekürt.
mehr »
Watson übernahm Führung beim Masters in Augusta

Watson übernahm Führung beim Masters in Augusta

12.04.2014 | Mit fünf Birdies in Folge hat sich 2012-Triumphator Bubba Watson die Führung im Golf-Masters von August geschnappt. Mit einer 68er-Runde auf dem Par-72-Platz liegt der US-Amerikaner drei Schläge vor seinem ersten Verfolger John Senden aus Australien, der auf der zweiten Runde schlaggleich mit dem nun Führenden war. Den Cut verpasst hat u.a. Phil Mickelson (USA).
mehr »
Golden State Warriors erreichten NBA-Play-off

Golden State Warriors erreichten NBA-Play-off

12.04.2014 | Die Golden State Warriors haben sich mit einem 112:95 bei den Los Angeles Lakers fix für das Play-off der nordamerikanischen Basketballliga (NBA) qualifiziert. In der Western Conference nehmen die Warriors den sechsten Platz ein, eine Position, die ihnen die Dallas Mavericks aber noch streitig machen können. Das Team von Superstar Dirk Nowitzki ist nur noch einen Sieg vom Play-off entfernt.
mehr »

Altach gegen KSV ohne Mühe

11.04.2014 | Altach hat den nächsten großen Schritt in Richtung Fußball-Bundesliga gemacht. Die Vorarlberger feierten am Freitagabend beim Kapfenberger SV dank Toren von Martin Harrer (15., 47.) und Daniel Luxbacher (45.) einen 3:0-Erfolg und bauten den Vorsprung auf Erste-Liga-Verfolger Austria Lustenau aus. Die Vorarlberger kassierten zum Abschluss der 29. Runde eine 0:2-Heimniederlage gegen St. Pölten.
mehr »
Salzburg schaffte 2:2-Ausgleich im EBEL-Finale

Salzburg schaffte 2:2-Ausgleich im EBEL-Finale

11.04.2014 | Österreichs Eishockey-Meister Red Bull Salzburg hat am Freitagabend mit einem 5:3-(2:1,1:1,2:1)-Sieg in Bozen in der "best of five"-Finalserie der Erste Bank Liga (EBEL) gegen HCB Südtirol den 2:2-Ausgleich geschafft. Das Team von Coach Don Jackson erzwang damit ein Entscheidungsspiel am Sonntag (ab 17.45 Uhr/live ServusTV) in Salzburg.
mehr »
Köln nach 2:1 in Berlin vor Bundesliga-Aufstieg

Köln nach 2:1 in Berlin vor Bundesliga-Aufstieg

11.04.2014 | Der von Peter Stöger betreute 1. FC Köln steht knapp vor der Rückkehr in die deutsche Fußball-Bundesliga. Dank des 2:1-(1:1)-Sieges bei Union Berlin am Freitagabend ist dem klaren Zweitliga-Tabellenführer der Aufstieg eigentlich nicht mehr zu nehmen. Der SC Paderborn verhinderte mit seinem 2:1-(1:1)-Erfolg in Ingolstadt, dass dieser auch schon rechnerisch an diesem Wochenende perfekt wurde.
mehr »
Contador als Führender ins Baskenland-Zeitfahren

Contador als Führender ins Baskenland-Zeitfahren

11.04.2014 | Alberto Contador geht mit 12 Sekunden Vorsprung vor Alejandro Valverde in das abschließende Zeitfahren der 54. Baskenland-Rundfahrt. Die fünfte und vorletzte Etappe über 160 Kilometer gewann am Freitag in Markina der britische Radprofi Ben Swift im Massensprint vor Valverde. Spitzenreiter Contador reichte Platz neun.
mehr »
Salzburg will gegen Sturm "Motor hochfahren"

Salzburg will gegen Sturm "Motor hochfahren"

11.04.2014 | Meister Salzburg eröffnet am Samstagnachmittag die 32. Runde der Fußball-Bundesliga mit einem Heimspiel gegen Sturm Graz. In den Abendspielen sind der Tabellenzweite Rapid (gegen Admira) und der Fünfte Ried (gegen Schlusslicht Innsbruck) zu favorisieren. Relativ "offen" erscheint die Partie Wolfsberg gegen Grödig. Die Runde wird am Sonntag mit der Partie Wr. Neustadt gegen Austria abgeschlossen.
mehr »
Meusburger unterlag Radwanska in Kattowitz 4:6,1:6

Meusburger unterlag Radwanska in Kattowitz 4:6,1:6

11.04.2014 | Die Vorarlbergerin Yvonne Meusburger hat am Freitag im Viertelfinale des WTA-Tennisturniers von Kattowitz gegen die Polin Agnieszka Radwanska 4:6,1:6 verloren. Die Weltranglisten-Dritte hatte in Satz eins Mühe. Zwar lag sie meist ein Break voran, musste aber u.a. bei 5:4 zwei Breakbälle von Österreichs Nummer eins abwehren. Letztlich gewann die 25-Jährige in 88 Minuten auch das vierte Duell klar.
mehr »
Wechselt Salzburg-Trainer Schmidt zu Frankfurt?

Wechselt Salzburg-Trainer Schmidt zu Frankfurt?

11.04.2014 | Salzburg-Trainer Roger Schmidt könnte tatsächlich zum deutschen Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt wechseln. Der 47-jährige Deutsche soll über eine Ausstiegsklausel aus seinem bis 2016 laufenden Vertrag verfügen, berichtete die Tageszeitung "Kurier" am Freitag in ihrer Onlineausgabe. Am Donnerstag hatte der Meistermacher Anfragen aus Deutschland als "nicht immer ohne Substanz" bezeichnet.
mehr »
Bayern München im CL-Halbfinale gegen Real Madrid

Bayern München im CL-Halbfinale gegen Real Madrid

11.04.2014 | Titelverteidiger Bayern München trifft im Halbfinale der Fußball-Champions League wie vor zwei Jahren auf Real Madrid. Das andere Semifinale bestreiten Atletico Madrid und Chelsea. Das ergab die Auslosung am Freitag in Nyon. Spieltermine sind der 22./23. bzw. der 29./30. April. Das Endspiel findet am 24. Mai in Lissabon statt.
mehr »
Kuttin folgt auf Pointner als ÖSV-Springertrainer

Kuttin folgt auf Pointner als ÖSV-Springertrainer

11.04.2014 | Der Cheftrainerposten der Skispringer im ÖSV ist nach zehn Jahren neu besetzt worden. Der Vertrag von Erfolgscoach Alexander Pointner wurde vom Österreichischen Skiverband nicht verlängert, Heinz Kuttin wurde zum Nachfolger bestellt. Ernst Vettori wird weiterhin für die Sparten Skispringen und Nordische Kombination zuständig sein, die sportliche Leitung wird künftig von den Trainern übernommen.
mehr »
Andreas Puelacher neuer alpiner Herren-Cheftrainer

Andreas Puelacher neuer alpiner Herren-Cheftrainer

11.04.2014 | Andreas Puelacher ist der Nachfolger von Mathias Berthold als sportlicher Leiter der alpinen ÖSV-Ski-Herren. Erste Aufgabe des 49-Jährigen ist die Formierung eines Trainerteams, gilt es an seiner Stelle doch einen Chef der Gruppe Riesentorlauf/Kombi und einen für das Speed-Team zu finden. "Namen habe ich im Kopf, aber überstürzen werde ich nichts", sagte Puelacher zur APA.
mehr »
Schweres EM-Quali-Los für Handballer

Schweres EM-Quali-Los für Handballer

11.04.2014 | Das österreichische Handball-Nationalteam der Männer trifft in der Qualifikation für die an Polen vergebene EM 2016 in Gruppe 7 auf Weltmeister Spanien, Ex-Weltmeister Deutschland und Finnland. Die Ausscheidung beginnt Ende Oktober/Anfang November und endet im Juni 2015. Die Ersten und Zweiten der sieben Gruppen lösen Tickets für den für 15. bis 31. Jänner 2016 angesetzten Titelkampf.
mehr »
Henry Sugut peilt vierten VCM-Sieg an

Henry Sugut peilt vierten VCM-Sieg an

11.04.2014 | Mit 13 Athleten mit Bestzeiten von unter 2:10 Stunden bietet der 31. Vienna City Marathon am Sonntag (Start 09:00 Uhr/live ORF eins) das stärkste Teilnehmerfeld aller Zeiten auf. Der dreifache Wien-Sieger Henry Sugut aus Kenia peilt einen erneuten Erfolg an, der Äthiopier Getu Feleke ist sein aussichtsreichster Herausforderer. Der Oberösterreicher Christian Pflügl peilt das EM-Limit von 2:17 an.
mehr »
US-Golfprofi Haas bei Masters in Führung

US-Golfprofi Haas bei Masters in Führung

11.04.2014 | Der US-Amerikaner Bill Haas hat sich beim Golf-US-Masters nach der ersten Runde an die Spitze gesetzt. Der 31-Jährige führte auf dem Par-72-Kurs in Augusta nach einer 68er-Runde mit einem Schlag Vorsprung auf die früheren Gewinner Adam Scott (AUS/Titelverteidiger) und Bubba Watson (USA/2012) sowie Louis Oosthuizen (RSA/Zweiter 2012). Die bisher beste Masters-Platzierung von Haas war ein 20. Platz.
mehr »
Gösweiner wieder Cheftrainer der ÖSV-Biathleten

Gösweiner wieder Cheftrainer der ÖSV-Biathleten

11.04.2014 | Reinhard Gösweiner kehrt nach zwei Jahren als Cheftrainer der österreichischen Biathlon-Herren zurück und ist künftig zusätzlich auch für die Damen und den Nachwuchs hauptverantwortlich. Das gab der Österreichische Ski-Verband (ÖSV) am Freitag bekannt. Als Chefcoach der Männer löst der Oberösterreicher den Deutschen Remo Krug ab.
mehr »
Comeback in Monte für Melzer Standortbestimmung

Comeback in Monte für Melzer Standortbestimmung

11.04.2014 | Er hätte am 9. Oktober 2013 wohl nicht gedacht, dass das Zweitrunden-Aus gegen Kei Nishikori in Shanghai eine so lange Pause nach sich ziehen wird. Jürgen Melzer feiert beim am Sonntag beginnenden Masters-1000-Turnier in Monte Carlo sein Comeback auf der ATP-Tour. Eine langwierige Schulterverletzung hat ihn zu nicht weniger als 186 Tagen ohne Turniermatch vergattert.
mehr »

 
Weitere Nachrichten: 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Aktuellstes Video

Spiel des Monats
Spiel des Monats

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als SALZBURG24.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren