Juventus nach 2:1-Sieg über Lazio zum zehnten Mal Cupsieger

Juventus nach 2:1-Sieg über Lazio zum zehnten Mal Cupsieger

20.05.2015 | Italiens Fußball-Meister Juventus Turin hat am Mittwochabend mit einem 2:1-Sieg nach Verlängerung über Lazio Rom seinen zehnten Cup-Triumph gefeiert. Stefan Radu (4.) brachte Lazio zwar im heimischen Römer Olympiastadion früh in Führung, doch Giorgio Chiellini (11.) glückte der schnelle Ausgleich für die Turiner, für die Alessandro Matri in der 97. Minute das erste Double seit 1995 perfekt machte.
Hamilton für weitere drei Jahre und bis 2018 bei Mercedes

Hamilton für weitere drei Jahre und bis 2018 bei Mercedes

20.05.2015 | Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton fährt drei weitere Jahre und bis 2018 für Mercedes. Das hat am Mittwoch das Weltmeister-Team vor dem Grand Prix von Monaco offiziell mitgeteilt. Inoffiziellen Quellen zufolge soll Hamilton für seinen selbst verhandelten Vertrag an die 100 Millionen Dollar erhalten. Das wären pro Jahr eine Gage von fast 30 Mio. Euro. Dazu kommt ein Erfolgshonorar.
Alaba stieg ins Mannschaftstraining der Bayern ein

Alaba stieg ins Mannschaftstraining der Bayern ein

20.05.2015 | David Alaba hat wieder in das Teamtraining des FC Bayern München hineingeschnuppert. Erstmals seit sieben Wochen absolvierte Österreichs Fußball-Teamspieler einen Teil der Einheit mit der Mannschaft. Am Trainingsspiel nahm der Allrounder nicht teil und arbeitete stattdessen individuell.

FIFA-Sponsoren Visa und Coca-Cola machen Druck wegen Katar

20.05.2015 | Die FIFA-Großsponsoren Coca-Cola und Visa haben den Fußball-Weltverband aufgefordert, sich entschiedener gegen Menschenrechtsverstöße im WM-Gastgeberland Katar einzusetzen. "Wir erwarten von der FIFA, dass sie diese Probleme weiterhin ernst nimmt und auf weitere Fortschritte hinarbeitet", teilte der US-Getränkekonzern am Mittwoch mit.
Ausreißer Sakarin siegte auf elfter Giro-Etappe

Ausreißer Sakarin siegte auf elfter Giro-Etappe

20.05.2015 | Ilnur Sakarin hat sich am Mittwoch den Sieg auf der elften Etappe des Giro d'Italia gesichert. Der 25-jährige russische Radprofi des Katjuscha-Teams riss auf der Strecke von Forli nach Imola rund 23 km vor dem Ziel erfolgreich aus. Mit 52 Sekunden Rückstand gewann Carlos Betancur (COL) den Sprint der Verfolgergruppe um Platz zwei vor dem Italiener Franco Pellizotti.
Thiem im Viertelfinale von Nizza, Melzer in Genf out

Thiem im Viertelfinale von Nizza, Melzer in Genf out

20.05.2015 | Nur sieben Games oder knapp 25 Minuten hat Dominic Thiem am Mittwoch gebraucht, um in sein viertes Viertelfinale in dieser Saison einzuziehen. Der 21-jährige Niederösterreicher profitierte in der zweiten Runde des mit 439.405 Euro dotierten ATP-Turniers in Nizza von der Aufgabe von Nick Kyrgios. Der als Nummer 6 gesetzte Australier gab wegen Schmerzen am rechten Ellbogen bei 4:3 für Thiem auf.
So viel verdienen Zlatan Ibrahimovic & Co.

So viel verdienen Zlatan Ibrahimovic & Co.

20.05.2015 | Nirgends verdienen Sportler von Mannschaftssportarten so viel wie bei Frankreichs Fußballmeister Paris Saint-Germain. Laut einer Studie von Global Sport Salaries (GSS) aus dem Jahr 2015 verdienen Zlatan Ibrahimovic und Co. im Durchschnitt 142.582 Euro pro Woche, also rund 7,1 Mio. Euro pro Jahr.
Starker Regen in Grödig - Partie gegen Rapid abgesagt.

Starker Regen in Grödig - Partie gegen Rapid abgesagt.

20.05.2015 | Starke Regenfälle haben am Mittwoch zur Absage der Fußball-Bundesligapartie des SV Grödig gegen Rapid Wien geführt. Der Platz sei nach anhaltenden Niederschlägen nicht bespielbar, entschied Schiedsrichter Christian Dintar bei der Vorkommissionierung des Grödiger Spielfeldes am Nachmittag. Das Match der 34. Runde soll am 27. Mai (18.30 Uhr) nachgetragen werden.
Reals Benzema in Madrid ohne Führerschein erwischt

Reals Benzema in Madrid ohne Führerschein erwischt

20.05.2015 | Fußball-Star Karim Benzema vom spanischen Rekord-Meister Real Madrid hat erneut Ärger mit den Verkehrsbehörden. Der Franzose wurde nach Medienberichten ohne Führerschein am Steuer eines weißen Rolls Royce erwischt.
ÖEHV-Teamchef Ratushny mit zwiespältigem WM-Rückblick

ÖEHV-Teamchef Ratushny mit zwiespältigem WM-Rückblick

20.05.2015 | Für Daniel Ratushny gibt es keine Ausreden. Dass Österreichs Eishockey-Nationalmannschaft bei der am Sonntag zu Ende gegangenen WM in Tschechien den Klassenerhalt neuerlich nicht geschafft hat, lässt für den ÖEHV-Teamchef nur eine Conclusio zu: "Wir müssen besser werden."
Beim F1-Klassiker in Monaco entscheidet oft der Samstag

Beim F1-Klassiker in Monaco entscheidet oft der Samstag

20.05.2015 | Runde sechs der Formel-1-Weltmeisterschaft 2015 geht diese Woche in Monaco über die Bühne. Auf dem spektakulären Straßenkurs in den Häuserschluchten des Fürstentums an der Cote d'Azur steigt damit das Prestige- und Glamour-Rennen, das jeder gewinnen will. Und das sehr oft bereits am Samstag entschieden ist. Denn wer auf Pole steht, hat den Sieg schon halb im Sack.
Prügel-Polizist empört Portugal: Benfica-Fan vor Kindern geschlagen

Prügel-Polizist empört Portugal: Benfica-Fan vor Kindern geschlagen

20.05.2015 | Das Video des besonders harten Vorgehens der Polizei gegen einen Familienvater sorgt derzeit in Portugal für Empörung. Der Fan von Benfica Lissabon wurde beim meisterschaftsentscheidenden Spiel in Guimaraes vor den Augen seiner Kinder von einem ranghohen Offizier mit einem Metallstock verprügelt.
Golden State startete mit Sieg in das NBA-Halbfinale

Golden State startete mit Sieg in das NBA-Halbfinale

20.05.2015 | Die Golden State Warriors sind gegen die Houston Rockets mit einem Heimsieg in die Play-off-Halbfinalserie (best of 7) der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA gestartet. Das beste Team der Vorrunde setzte sich in der Nacht auf Mittwoch in Oakland mit 110:106 durch.
Chicago Blackhwaks schafften nach Marathon-Match Ausgleich

Chicago Blackhwaks schafften nach Marathon-Match Ausgleich

20.05.2015 | Spannung pur mit einer über fünfstündigen Gesamtdauer boten die Chicago Blackhawks und die Anaheim Ducks in der Nacht auf Mittwoch den Zuschauern in Kalifornien. Die Gäste aus Chicago glichen die Halbfinalserie der NHL-Play-offs dank eines Treffers des Schweden Marcus Krüger in der dritten Verlängerung, nach 116:12 Minuten, mit dem 3:2 zum 1:1 in der Serie aus.
Rundfahrt "neu" mit Wien-Prolog und Glockner-Horn-Etappe

Rundfahrt "neu" mit Wien-Prolog und Glockner-Horn-Etappe

20.05.2015 | Die Österreich-Radrundfahrt hat unter neuer Führung ein stark verändertes Profil erhalten. Die 67. Auflage vom 4. bis 12. Juli dauert einen Tag länger als zuletzt, beginnt erstmals mit einem Prolog auf der Wiener Ringstraße und führt durch alle Bundesländer bis nach Bregenz. Kletterkünste sind besonders auf den Dobratsch und auf der Königsetappe über den Großglockner zum Kitzbüheler Horn gefragt.
Italiener Boem Giro-Etappensieger - Porte verlor Zeit

Italiener Boem Giro-Etappensieger - Porte verlor Zeit

19.05.2015 | Der Italiener Nicola Boem hat sich am Dienstag den Sieg auf der 10. Etappe des Giro d'Italia gesichert. Der Radprofi des Bardiani-Teams setzte sich nach 200 km von Civitanova Marche nach Forli im Sprint einer vierköpfigen Spitzengruppe vor seinem Landsmann Matteo Busato durch. Der Australier Richie Porte wurde mit einer Zeitstrafe von zwei Minuten belegt.
Ried schlug Altach dank Fröschl-Hattrick 4:1

Ried schlug Altach dank Fröschl-Hattrick 4:1

19.05.2015 | Thomas Fröschl hat fast im Alleingang die Auswärtsmisere von SCR Altach in der Fußball-Bundesliga prolongiert. Der Stürmer schoss die SV Ried mit einem Hattrick innerhalb von 16 Minuten (19., 29., 35.) zu einer vorentscheidenden 3:0-Führung, die Innviertler siegten schließlich mit 4:1.
Gerald Melzer in French-Open-Qualifikation gescheitert

Gerald Melzer in French-Open-Qualifikation gescheitert

19.05.2015 | Gerald Melzer ist auf seinem Weg zum erstmaligen Einzug in das Hauptfeld eines Tennis-Grand-Slam-Turniers am Dienstag in Paris gleich zum Auftakt gestoppt worden. Der Niederösterreicher schied in der Qualifikation für die French Open in der 1. Runde in einem Grundlinienduell mit dem als Nummer 17 gesetzten Briten Kyle Edmund mit 6:3,2:6,4:6 aus.
Sturms Goldbrich kritisierte Hinteregger-Begnadigung

Sturms Goldbrich kritisierte Hinteregger-Begnadigung

19.05.2015 | Die Diskussion rund um die Begnadigung von Salzburg-Verteidiger Martin Hinteregger nach seiner am Wochenende in der Fußball-Bundesliga zu Unrecht erhaltenen Roten Karte geht in die nächste Runde. Am Dienstag holte Sturms General Manager Gerhard Goldbrich zum Rundumschlag gegen Schiedsrichter und Bundesliga aus und thematisierte eine ihm möglich erscheinende Präzedenzwirkung des Urteils.
2. Titel-Matchball für Salzburg - Auch Sturm braucht Punkte

2. Titel-Matchball für Salzburg - Auch Sturm braucht Punkte

19.05.2015 | Zweiter Matchball für Red Bull Salzburg: Nach dem 2:2 in Altach hat der Titelverteidiger am Mittwoch (20.30 Uhr) in Graz bei Sturm die nächste Chance das Meisterstück in der Fußball-Bundesliga vorzeitig perfekt zu machen. Rapid will unterdessen in Grödig den Vizemeistertitel fixieren. Wiener Neustadt hofft auf Punkte im Abstiegskampf gegen den WAC, die Admira will gegen die Austria Zählbares.
Lyoness Open in Atzenbrugg auch im Zeichen des Ryder Cups

Lyoness Open in Atzenbrugg auch im Zeichen des Ryder Cups

19.05.2015 | Ganz im Zeichen der Ryder-Cup-Bewerbung für 2022 stehen die diesjährigen Lyoness Open von 11. bis 14. Juni im Diamond Golfclub in Atzenbrugg. Im Rahmen des European-Tour-Turniers soll für Österreich mit dem GC Fontana als Austragungsort für den Kontinente-Vergleich geworben werden. Im Tullnerfeld indes ist alles für die diesjährige mit 1,5 Millionen Euro dotierte Veranstaltung bereit.
Justin Gatlin vor Peking-Meeting abgereist

Justin Gatlin vor Peking-Meeting abgereist

19.05.2015 | Wegen "respektloser" Organisatoren ist US-Sprinter Justin Gatlin am Dienstag vor seinem geplanten Mittwoch-Start im Leichtathletik-Meeting in Peking abgereist. Man habe seine Teilnahme nicht gewollt, teilte der 33-Jährige mit, der am Freitag in Doha mit 9,74 Sekunden über 100 m geglänzt hatte. "Sie haben mir keinerlei Respekt entgegengebracht und mich rausgeworfen", sagte Gatlin.
Abstieg in Deutschland teuer wie nie: 30-Mio.-Minus und mehr

Abstieg in Deutschland teuer wie nie: 30-Mio.-Minus und mehr

19.05.2015 | Für die Fans ist der Abstieg ihres Clubs aus der deutschen Fußball-Bundesliga ein emotionales Problem. Für die Vereine hingegen ist der Absturz in die Zweitklassigkeit vor allem ein finanzielles Desaster. Viele Millionen kostet der sportliche Niedergang, bei Hannover 96 oder Hamburg würden mindestens 30 Millionen Euro in der Kasse fehlen.
Tampa Bay glich gegen Rangers im NHL-Halbfinale aus

Tampa Bay glich gegen Rangers im NHL-Halbfinale aus

19.05.2015 | Die Tampa Bay Lightning haben im NHL-Halbfinale gegen die New York Rangers zum 1:1 ausgeglichen. Im Madison Square Garden von New York feierte Tampa Bay am Montag einen 6:2-Erfolg. Die erste Partie der "best of seven"-Serie im Osten um den Einzug in die Endspiele um den Stanley Cup hatten die Rangers mit 2:1 gewonnen.

Manipulationsskandal in Italien, Dutzende Festnahmen

19.05.2015 | Ein neuer Manipulationsskandal erschüttert den italienischen Fußball. Im Rahmen einer neuer Untersuchung der süditalienischen Anti-Mafia-Staatsanwaltschaft von Catanzaro sind am Dienstag wegen Spielmanipulationen Dutzende Fußballer, Trainer, Manager und Clubpräsidenten festgenommen worden, berichteten italienische Medien.