NHL-Derby endet in Massenschlägerei

NHL-Derby endet in Massenschlägerei

18.04.2015 | Während hierzulande die Eishockeysaison bereits vorbei ist, geht es in der nordamerikanischen NHL mit den Playoffs erst so richtig los. Dass es dort zudem ungemein härter zugeht, zeigte die Party zwischen den Calgary Flames und den Vancouver Canucks. 
Ermittlung wegen versuchter Bestechung bei Ried eingestellt

Ermittlung wegen versuchter Bestechung bei Ried eingestellt

18.04.2015 | Die Aussage von Ried-Trainer Oliver Glasner über einen mutmaßlichen Bestechungsversuch in der Fußball-Bundesligasaison 2007/08 hat nun doch keine strafrechtlichen Folgen. Die Staatsanwaltschaft hat das Verfahren nun endgültig eingestellt, wie die "Oberösterreichischen Nachrichten" in ihrer Samstag-Ausgabe berichten.

Schwimmen: Peaty über 100 Meter Brust mit Weltrekord

18.04.2015 | Adam Peaty hat bei den britischen Meisterschaften im Londoner Aquatics Centre den Weltrekord über 100 Meter Brust unterboten. Der 20-Jährige schlug nach zwei Bahnlängen in 57,92 Sekunden an. Damit verbesserte er die im gleichen Bassin aufgestellte Bestleistung des Südafrikaners Cameron van der Burgh von den Olympischen Spielen 2012 gleich um 0,54 Sekunden.

Islanders verloren zweites Auswärtsmatch gegen Capitals

18.04.2015 | Die New York Islanders halten gegen die Washington Capitals in der ersten NHL-Play-off-Runde nach zwei Auswärtsspielen bei 1:1. Die zweite Begegnung der "best-of-seven"-Serie am Freitag verloren die Islanders knapp mit 3:4. Die nächsten beiden Matches am Sonntag und Dienstag finden in New York statt.
Heinz Lindner sucht neue Aufgabe

Heinz Lindner sucht neue Aufgabe

18.04.2015 | Heinz Lindner sucht eine neue Herausforderung. Österreichs Fußball-Internationaler verlässt die Wiener Austria mit Saisonende nach über zehn Jahren beim Verein. Der 24-Jährige will bei den Violetten bis dahin noch die Marke von 200 Pflichtspielen knacken. Danach führt den Torhüter der Weg ins Ausland.
Dämpfer für Gladbach - Nur 0:0 in Frankfurt

Dämpfer für Gladbach - Nur 0:0 in Frankfurt

17.04.2015 | Für Borussia Mönchengladbach wird es im Rennen um die direkte Champions-League-Qualifikation wieder enger. Zum Auftakt der 29. Runde der deutschen Fußball-Bundesliga musste sich der Tabellendritte, bei dem Abwehrchef Martin Stranzl verletzt fehlte, am Freitagabend mit einem 0:0 bei Eintracht Frankfurt begnügen.
Rosberg mit Freitags-Bestzeit in Bahrain vor Hamilton

Rosberg mit Freitags-Bestzeit in Bahrain vor Hamilton

17.04.2015 | Vizeweltmeister Nico Rosberg hat im Freitags-Training für den Formel-1-Grand-Prix mit 1:34,647 Minuten Tagesbestzeit erzielt. Der Deutsche war damit in der schnelleren Abendsession unter Flutlicht auf dem 5,412 km langen Wüsten-Kurs in Sakhir um 0,115 Sekunden schneller als sein englischer Mercedes-Teamkollege Lewis Hamilton, der als Titelverteidiger vor dem vierten Saisonlauf WM-Leader ist.
Schock für Bayern: Ära von Müller-Wohlfahrt zu Ende

Schock für Bayern: Ära von Müller-Wohlfahrt zu Ende

17.04.2015 | Vor dem drohenden Aus in der Champions League vergrößert der spektakuläre Rücktritt von Club-Ikone Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt die Turbulenzen beim deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München. Der langjährige Vereinsarzt hielt sich am Freitag mit einer weiteren Stellungnahme zurück. "Ich werde mich noch äußern, aber nicht heute", sagte Müller-Wohlfahrt.
Ferrari-Duo gab in Bahrain Tempo vor - Räikkönen vor Vettel

Ferrari-Duo gab in Bahrain Tempo vor - Räikkönen vor Vettel

17.04.2015 | Das Ferrari-Duo hat am Freitag im ersten Freien Training für den Formel-1-Grand Prix von Bahrain das Tempo vorgegeben. Kimi Räikkönen war im FP1 Schnellster, 0,202 Sekunden vor seinem deutschen Teamkollegen Sebastian Vettel, der aber nach Problemen rund 45 Minuten pausieren musste. Dritter wurde bei großer Hitze Räikkönens finnischer Landsmann Valtteri Bottas im Williams.
ÖFB-Teamkeeper Almer für Austria "eine Option"

ÖFB-Teamkeeper Almer für Austria "eine Option"

17.04.2015 | Die Wiener Austria befindet sich nicht nur auf Trainer-, sondern auch auf Torhütersuche. Die Überlegungen sind nach dem im Sommer bevorstehenden Abgang von Heinz Lindner bereits weit fortgeschritten. Auch ÖFB-Teamkeeper Robert Almer sei "eine Option", bestätigte Austria-Sportdirektor Franz Wohlfahrt am Freitag. "Aber wir haben mehrere Optionen."
Bayern bei Hoffenheim nun auch ohne Kapitän Lahm

Bayern bei Hoffenheim nun auch ohne Kapitän Lahm

17.04.2015 | Der verletzungsgeplagte FC Bayern muss in der 29. Runde der deutschen Fußball-Bundesliga bei 1899 Hoffenheim auch ohne seinen Kapitän Philipp Lahm auskommen. Der 31-jährige Fußball-Weltmeister falle mit einer Magen-Darm-Erkrankung am Samstag aus, sagte Trainer Pep Guardiola am Freitag.
Manchester United fordert Spitzenreiter Chelsea

Manchester United fordert Spitzenreiter Chelsea

17.04.2015 | Nach dem Derbysieg will Manchester United am Samstag auch im Spitzenspiel der 33. Premier-League-Runde auswärts gegen Tabellenführer Chelsea aufzeigen. Die "Red Devils" haben mit dem 4:2 gegen Titelverteidiger Manchester City weiter Selbstvertrauen getankt, der Rückstand auf Chelsea würde aber auch bei einem Erfolg noch fünf Punkte betragen. Außerdem hat Chelsea ein Match weniger ausgetragen.
Minnesota Wild gewann erstes Play-off-Spiel in St. Louis

Minnesota Wild gewann erstes Play-off-Spiel in St. Louis

17.04.2015 | Wie Michael Grabner mit den New York Islanders hat auch Thomas Vanek mit den Minnesota Wild zum Play-off-Auftakt der National Hockey League (NHL) einen Auswärtssieg gefeiert. Minnesota gewann am Donnerstag bei den favorisierten St. Louis Blues 4:2. Das zweite Spiel der "best-of-seven"-Serie geht am Samstag wieder in St. Louis über die Bühne.
Real hofft auf Valencia-Schützenhilfe im Meisterkampf

Real hofft auf Valencia-Schützenhilfe im Meisterkampf

17.04.2015 | Der FC Barcelona hat zuletzt mit dem 2:2 in Sevilla in der spanischen Fußball-Primera-Division geschwächelt und im Titelkampf Punkte liegen gelassen. Mit Valencia wartet nun am Samstag neuerlich ein Gegner aus den Top Fünf auf den Spitzenreiter. Die Katalanen peilen einen Heimsieg an, um den Zwei-Punkte-Vorsprung auf Verfolger Real Madrid aufrecht zu erhalten.
Letzte Chance für Lazio Rom in Titelkampf einzugreifen

Letzte Chance für Lazio Rom in Titelkampf einzugreifen

17.04.2015 | Lazio Rom hat am Samstag die wohl letzte Chance, das Titelrennen in der italienischen Fußball-Meisterschaft vielleicht doch noch einmal ein bisschen spannend zu machen. Die Römer sind beim überlegenen Leader Juventus Turin zu Gast, der mit einem Zwölf-Punkte-Polster ins Heimduell mit dem härtesten Verfolger geht. In Mailand kommt es am Sonntag zum prestigeträchtigen Derby Inter gegen Milan.
Billy Morgan schreibt mit „Backside 1800 Quadruple Cork“ Snowboard-Geschichte

Billy Morgan schreibt mit „Backside 1800 Quadruple Cork“ Snowboard-Geschichte

17.04.2015 | Snowboarder Billy Morgan übertraf mit seinem Vierfach-Salto mit fünffacher Schraube den bisher schwierigsten Trick, einen doppelten „Triple Cork 1620“. Diesen hatte der Japaner Yuki Kadono (18) Anfang März bei den US Open in Vail/Colorado gezeigt. Wir haben das Video für euch!
Kiew mit Dragovic in EL-Hinspiel 1:1 gegen Fiorentina

Kiew mit Dragovic in EL-Hinspiel 1:1 gegen Fiorentina

16.04.2015 | Aleksandar Dragovic und Co. haben sich in letzter Sekunde um eine sehr gute Ausgangsposition in der Fußball-Europa-League gebracht. Dynamo Kiew kassierte im Viertelfinal-Hinspiel gegen Fiorentina am Donnerstag erst in der 92. Minute den leistungsgerechten Ausgleich zum 1:1. ÖFB-Verteidiger Dragovic, der durchspielte, kann im Rückspiel nächsten Donnerstag nicht mitwirken, da er gelbgesperrt ist.
Haider-Maurer in Monte Carlo gegen Djokovic glatt out

Haider-Maurer in Monte Carlo gegen Djokovic glatt out

16.04.2015 | Andreas Haider-Maurer ist im ersten Duell mit dem serbischen Tennis-Topstar Novak Djokovic auf verlorenem Posten gestanden. Der Niederösterreicher musste sich am Donnerstag im Achtelfinale des ATP-Masters-1000-Turniers in Monte Carlo nach ansprechender Leistung im ersten Satz klar mit 4:6,0:6 geschlagen geben. Der Weltranglistenerste verwertete nach nicht einmal 57 Minuten seinen ersten Matchball.
Leichtathletik-WM 2021 erstmals in USA - Zuschlag an Eugene

Leichtathletik-WM 2021 erstmals in USA - Zuschlag an Eugene

16.04.2015 | Die Leichtathletik-Weltmeisterschaften finden 2021 erstmals in den USA statt - und sind durch ihre umstrittene Form der Vergabe massiv in die Kritik geraten. Der europäische Verband (EAA) griff am Donnerstag öffentlich den Weltverband (IAAF) an, weil der die WM ohne vorheriges Bewerbungsverfahren und allein aus finanziellen Gründen an Eugene, der Heimat des Sportartikelgiganten Nike, vergab.
Vorjahresfinalisten Federer und Wawrinka in Monte Carlo out

Vorjahresfinalisten Federer und Wawrinka in Monte Carlo out

16.04.2015 | Im Vorjahr hatten sie in Monte Carlo um den Titel gekämpft, in diesem Jahr war für Titelverteidiger Stan Wawrinka und Roger Federer schon im Achtelfinale Endstation. An einem schwarzen Tag für die Schweizer Tennis-Stars setzte es beim Masters-1000-Turnier in Monaco jeweils Zwei-Satz-Niederlagen für Federer (gegen Gael Monfils) bzw. Wawrinka (gegen Grigor Dimitrow).
Bayern glauben noch an Aufstieg ins CL-Halbfinale

Bayern glauben noch an Aufstieg ins CL-Halbfinale

16.04.2015 | Bayern München hat den Kampf um den vierten Halbfinal-Einzug in Folge in der Fußball-Champions-League trotz einer 1:3-Niederlage im Hinspiel beim FC Porto noch lange nicht aufgegeben. "Es wird schwierig, aber nicht unmöglich", erklärte Kapitän Philipp Lahm. Die Verletztenliste der Bayern ist lang. Viel kürzer dürfte sie auch bis zum Rückspiel kommenden Dienstag in München nicht werden.
Heinz Lindner verlässt Austria Wien mit Saisonende

Heinz Lindner verlässt Austria Wien mit Saisonende

16.04.2015 | Der Vertrag von Heinz Lindner bei der Wiener Austria wird nicht verlängert und der Torhüter wird die Violetten mit Saisonende verlassen. Dies gab der FK Austria Wien am Donnerstag bekannt. Lindner hatte schon im Winter Abwanderungsgelüste gehabt, ein kolportierter Wechsel nach Cordoba war aber nicht Realität geworden.

New Orleans und Brooklyn holten letzte Play-off-Plätze

16.04.2015 | Die New Orleans Pelicans und die Brooklyn Nets haben sich am Mittwoch in der letzten Runde der regulären Saison der NBA die letzten beiden Plätze für das am Samstag beginnende Play-off gesichert. Superstar Russell Westbrook und seine Oklahoma City Thunder sind trotz eines 138:113 in Minnesota ebenso ausgeschieden wie Vorjahresfinalist Miami Heat.
Jasmin Ouschan verteidigte EM-Titel im 14.1 endlos

Jasmin Ouschan verteidigte EM-Titel im 14.1 endlos

16.04.2015 | Jasmin Ouschan ist am Mittwochabend in Vale do Lobo (Portugal) ihrer Favoritenrolle bei den Billard-Europameisterschaften einmal mehr gerecht geworden. Die 29-jährige Kärntnerin bezwang im spannenden Finale die Belgierin Kamila Khodjaeva mit 75:57. Es war in der Disziplin 14.1 endlos ihre bereits elfte EM-Medaille en suite, die achte davon in Gold.
Grabner und die Islanders siegten zum Play-off-Start der NHL

Grabner und die Islanders siegten zum Play-off-Start der NHL

16.04.2015 | Michael Grabner und die New York Islanders sind perfekt in das Play-off der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL gestartet. Die Islanders gewannen am Mittwoch in Washington gegen die Capitals mit 4:1, Grabner bereitete ein Tor mit vor. Das Team aus Long Island führt in der "best of seven"-Serie mit 1:0, Spiel zwei findet am Freitag neuerlich in Washington statt.