Greipel holte im Massensprint dritten Tour-Tagessieg

Greipel holte im Massensprint dritten Tour-Tagessieg

19.07.2015 | Andre Greipel bleibt der schnellste Mann der Tour de France. Der "Gorilla" holte am Sonntag im Massensprint in Valence bereits seinen dritten Tagessieg bei der laufenden Frankreich-Rundfahrt. Der 33-jährige Deutsche triumphierte vor Landsmann John Degenkolb und dem Norweger Alexander Kristoff. In der Gesamtwertung blieb alles beim Alten. Chris Froome führt eine Woche vor Schluss ungefährdet.
Wiesberger bei British Open nach 3. Runde mit eins unter Par

Wiesberger bei British Open nach 3. Runde mit eins unter Par

19.07.2015 | Bernd Wiesberger hat am Sonntag mit 71 Schlägen seine bisher beste Golf-Runde bei den 144. British Open in St. Andrews gespielt, wirklich zufrieden war der Burgenländer mit seinem Score aber nicht. Mit vier Birdies und drei Bogeys gelang dem Gewinner der Open de France auf der dritten Runde nicht die erhoffte Steigerung. Wiesberger rangierte vorerst um den 70. Platz.
Österreichs Davis-Cup-Team auch 2016 zweitklassig

Österreichs Davis-Cup-Team auch 2016 zweitklassig

19.07.2015 | Der Heimvorteil hat Österreichs Davis-Cup-Team nicht zu den erhofften Höhenflügen verholfen. Die Mannschaft bleibt nach einer Niederlage gegen die Niederlande zweitklassig.
USA und Jamaika im Semifinale des Gold Cups

USA und Jamaika im Semifinale des Gold Cups

19.07.2015 | Titelverteidiger USA scheint beim Turnier um den Fußball-Gold-Cup nicht zu stoppen. Zwei Tage vor der Wiederaufnahme diplomatischer Beziehungen wurde Kuba in Baltimore mit 6:0 vom Platz gefegt. Jetzt wartet auf Teamchef Jürgen Klinsmann und dessen Assistenten Andreas Herzog im Semifinale ein Duell mit einem alten Bekannten: Der deutsche Coach Winfried Schäfer gewann mit Jamaikas Auswahl mit 1:0.
Russlands Funktionäre verharmlosen Rassismus-Eklat

Russlands Funktionäre verharmlosen Rassismus-Eklat

19.07.2015 | Keine halbe Stunde rollte der Ball in der russischen Premier Liga, da zeigte sich das Fußball im WM-2018-Gastgeberland schon wieder von seiner schändlichen Seite. Schlimmer als die "Affen"-Laute gegen Emmanuel Frimpong im Moskauer Spartak-Stadion waren aber die Reaktionen der Fußball-Bosse auf die rassistische Beleidigung des Ghanaers.
Altmeister Hewitt führte Australien ins Davis-Cup-Semifinale

Altmeister Hewitt führte Australien ins Davis-Cup-Semifinale

19.07.2015 | Lleyton Hewitt hat das australische Davis-Cup-Team ins Halbfinale geführt. Der 34-Jährige sorgte am Sonntag in Darwin mit einem 7:6(2),6:2,6:3 im abschließenden Einzel gegen Alexander Nedowjessow für den entscheidenden Punkt beim 3:2-Sieg gegen Kasachstan. Damit drehten die Australier erstmals seit ihrem Finalsieg 1939 in einem Davis-Cup-Match wieder einen 0:2-Rückstand.
Reaktionen: Formel 1 trauert um verstorbenen Jules Bianchi

Reaktionen: Formel 1 trauert um verstorbenen Jules Bianchi

19.07.2015 | Neun Monate nach dem fürchterlichen Unfall beim Grand Prix von Japan hat Jules Bianchi seinen letzten Kampf verloren. Der bei dem Horror-Crash in Suzuka schwer am Kopf verletzte Franzose starb am Freitagabend in seiner Heimatstadt Nizza. Voller Bestürzung reagierten die Formel 1 um Chefvermarkter Bernie Ecclestone und Frankreichs Staatspräsident Francois Hollande auf die Mitteilung der Familie.

Fußball: Bartomeu bleibt Barca-Präsident

19.07.2015 | Der FC Barcelona setzt nach dem historischen Gewinn des "Triples" von Champions League, Meisterschaft und Pokal auf Kontinuität. Die Mitglieder bestätigten den Clubchef Josep Maria Bartomeu am Samstag bei einer Präsidentenwahl mit deutlicher Mehrheit im Amt. Wie der katalanische Traditionsverein mitteilte, erhielt der 52-jährige Unternehmer 54,6 Prozent der abgebenen Stimmen.
Wiesberger schaffte bei British Open Cut - Woods scheiterte

Wiesberger schaffte bei British Open Cut - Woods scheiterte

18.07.2015 | Bernd Wiesberger ist bei den British Open der Golf-Profis in St. Andrews bis zum Schluss mit von der Partie. Der Burgenländer war mit seinen insgesamt 144 Schlägen um Platz 60 klassiert und lag damit gerade noch über der Cut-Linie, nachdem am Samstagabend die letzten Spieler ihre zweite Runde zu Ende gebracht hatten.

Wenth schaffte über 5.000 m Olympia- und WM-Limit

18.07.2015 | Die Niederösterreicherin Jennifer Wenth hat am Samstag bei der "KBC Nacht" in Heusden-Zolder mit 15:16,12 Minuten über 5.000 Meter das Limit für die Olympischen Spiele in Rio 2016 und für die Leichtathletik-WM im August in Peking um fast vier Sekunden unterboten. Ihre bisherige Bestmarke von 15:32,78 verbesserte die 23-jährige Hallen-EM-Finalistin und Sechste der Universiade deutlich.
OSV will mit Unterstützung von Rogan aus der Krise

OSV will mit Unterstützung von Rogan aus der Krise

18.07.2015 | In seiner größten Krise setzt der Österreichische Schwimmverband (OSV) auf sein einstiges Aushängeschild. Markus Rogan übernimmt im Verband ab sofort eine beratende Tätigkeit und richtete in dieser Eigenschaft am Samstag nach der Vorstandssitzung in Linz einen flammenden Appell für mehr Zusammenhalt. "Wir sind auf dem Tiefpunkt. Jetzt kann es nur noch bergauf gehen", sagte der Ex-Weltmeister.
Österreich im Davis-Cup gegen Niederlande 1:2 zurück

Österreich im Davis-Cup gegen Niederlande 1:2 zurück

18.07.2015 | Wenn Österreich im Herbst um den Wiederaufstieg in die Davis-Cup-Weltgruppe mitreden möchte, dann müssen am Sonntag (ab 13.00 Uhr) in Kitzbühel zwei Siege her. Oliver Marach und Jürgen Melzer verloren am Samstag in Kitzbühel das Doppel gegen Robin Haase/Jean-Julien Rojer nach 2:33 Stunden letztlich glatt mit 3:6,6:7(4),6:7(5). Die Niederlande führen damit gegen die ÖTV-Equipe mit 2:1.
Cummings Tour-Etappensieger in Mende - Froome ungefährdet

Cummings Tour-Etappensieger in Mende - Froome ungefährdet

18.07.2015 | Ausgerechnet am internationalen Gedenktag für den früheren Staatspräsidenten Nelson Mandela hat das südafrikanische Radteam MTN-Qhubeka seinen ersten Etappensieg bei der Tour de France eingefahren. Der Brite Steve Cummings zeichnete am Samstag in Mende dafür verantwortlich. Die Gesamtführung seines Landsmannes Chris Froome war auf dem giftigen Schlussanstieg der 14. Etappe nicht in Gefahr.
1. Cup-Runde: Grödig blamiert sich, RB Salzburg und Austria weiter

1. Cup-Runde: Grödig blamiert sich, RB Salzburg und Austria weiter

18.07.2015 | Während Double-Gewinner FC Red Bull Salzburg in der ersten ÖFB-Cup-Runde Gegner Deutschlandsberg SC keine Chance ließ, ist für den SV Grödig nach einer Niederlage gegen Regionalligist Gurten schon wieder vorbei. Von den acht angetretenen Salzburger Teams sind auch Austria Salzburg, St. Johann und Seekirchen weiter.
Filzmoser belegte Platz fünf bei Grand Slam in Tjumen

Filzmoser belegte Platz fünf bei Grand Slam in Tjumen

18.07.2015 | Sabrina Filzmoser ist am Samstag beim Judo-Grand-Slam-Turnier im russischen Tjumen im Kampf um Platz drei an der Niederländerin Sanne Verhagen gescheitert und belegte somit den fünften Platz in der Klasse bis 57 kg. Der angeschlagene Ludwig Paischer musste sich trotz Setzung auf Platz zwei nach einem Freilos zum Auftakt in seinem ersten Kampf dem Monegassen Yann Siccardi geschlagen geben.
Verpatztes Debüt von Rafael Benitez als Real-Trainer

Verpatztes Debüt von Rafael Benitez als Real-Trainer

18.07.2015 | Für Real Madrid hat es beim Debüt von Neo-Trainer Rafael Benitez nicht zu einem Sieg gereicht. Die "Königlichen" verloren am Samstag beim International Champions Cup in Melbourne gegen AS Roma im Elfmeterschießen mit 6:7. Mehr als 80.000 Zuschauer verfolgten die Partie im Cricket Ground, bei der es nach 90 Minuten 0:0 gestanden war.
Sturm verzögert British Open - Verlängerung bis Montag

Sturm verzögert British Open - Verlängerung bis Montag

18.07.2015 | Nach starkem Regen am Freitag ist auch am Samstag kein programmgemäßer Beginn der British Open der Golfprofis möglich gewesen. Ein heftiger Sturm erzwang kurz nach Beginn in St. Andrews an der schottischen Küste das Einstellen des Spielbetriebs. Wegen dieser Verzögerung entschieden die Veranstalter, dass das dritte Major-Turnier des Jahres erst am Montag abgeschlossen wird.
ÖFB-Cup: Gollings Masterplan gegen den Pacult-Klub

ÖFB-Cup: Gollings Masterplan gegen den Pacult-Klub

18.07.2015 | Nachdem dem SC Golling in der Vorsaison mit dem Erreichen des Salzburger Landescup-Finale die Sensation gelang, darf der Salzburgligist erstmalig in der Vereinsgeschichte im ÖFB-Cup antreten. In der ersten Runde wartet auf den Underdog der Floridsdorfer AC.
Im Vorjahr verunglückter Formel-1-Pilot Bianchi gestorben

Im Vorjahr verunglückter Formel-1-Pilot Bianchi gestorben

18.07.2015 | Der am 5. Oktober 2014 bei einem Formel-1-Unfall schwer verletzte Rennfahrer Jules Bianchi ist tot. Wie seine Eltern in der Nacht zum Samstag auf Facebook mitteilten, starb Bianchi am Freitagabend mit nur 25 Jahren in der Universitätsklinik seiner Heimatstadt Nizza. "Jules hat bis zum Ende gekämpft, wie er es immer gemacht hat, aber gestern ist sein Kampf zu Ende gegangen", erklärte die Familie.
Wiesberger muss bei British Open um Cut bangen

Wiesberger muss bei British Open um Cut bangen

17.07.2015 | Bernd Wiesberger muss bei den British Open bis Samstag um den Cut bangen. Der 29-jährige Golfprofi benötigte am Freitag in St. Andrews bei teils widrigen Bedingungen auch auf der zweiten Runde 72 Schläge und hielt damit bei Par. Damit hätte er gerade noch die Qualifikation für das Wochenende geschafft, doch zahlreiche Spieler hatten ihre Runde noch nicht beendet und konnten ihn noch überholen.
Durchwegs Favoritensiege zum Cup-Auftakt

Durchwegs Favoritensiege zum Cup-Auftakt

17.07.2015 | Keine Überraschungen hat es zum Auftakt des Fußball-ÖFB-Cups am Freitag gegeben. Sämtliche Profimannschaften schafften gegen ihre unterklassigen Gegner den Aufstieg in die nächste Runde. Den Anfang machte der SK Rapid Wien, der nach einem Blitzstart den Regionalligisten Weiz mit 5:1 besiegte. Für den höchsten Sieg des Abends sorgte die SV Ried mit einem 15:0 beim Viertligisten SV Innsbruck.

Schrott trotz Gegenwindes in Ried mit Saisonbestmarke

17.07.2015 | Österreichs Leichtathletik-Ass Beate Schrott hat am Freitag beim Messe-Meeting in Ried eine neue Saisonbestleistung über 100 m Hürden markiert. In 13,09 Sekunden musste sich die 27-jährige Niederösterreicherin zwar der Kroatin Andrea Ivancevic (13,03) geschlagen geben. Auf das Olympia- und WM-Limit fehlen Schrott aber nur noch neun Hundertstelsekunden.

Dibaba-Weltrekord über 1.500 m als Monaco-Glanzlicht

17.07.2015 | Die Äthiopierin Genzebe Dibaba hat am Freitagabend für das Glanzlicht des Diamond-League-Meetings der Leichtathleten in Monaco gesorgt. Die 24-Jährige stürmte in 3:50,07 Minuten zu einem neuen Weltrekord über 1.500 Meter. Dibaba blieb 39 Hundertstelsekunden unter der fast 22 Jahre alten Bestmarke der Chinesin Qu Yunxia und krönte eine hochkarätige Veranstaltung mit zahlreichen Topleistungen.
Thiem verlor Davis-Cup-Auftakt - zweites Spiel abgebrochen

Thiem verlor Davis-Cup-Auftakt - zweites Spiel abgebrochen

17.07.2015 | Österreich liegt im Davis-Cup-Länderkampf gegen die Niederlande mit 0:1 im Hintertreffen. Der favorisierte Dominic Thiem war gegen Thiemo de Bakker bei brütender Hitze schon mit 2:1 Sätzen voran, musste sich aber mit 3:6,6:4,7:6(5),3:6,4:6 beugen. Die Partie von Andreas-Haider Maurer gegen Robin Haase wurde bei 2:1-Satzführung des Österreichers wegen Regens abgebrochen.
Angeklagter im FIFA-Skandal strebt offenbar Einigung an

Angeklagter im FIFA-Skandal strebt offenbar Einigung an

17.07.2015 | Einer der Angeklagten im FIFA-Skandal strebt offenbar eine Einigung mit der US-Staatsanwaltschaft an. Die "New York Times" berichteten am Freitag, der Marketingverantwortliche Aaron Davidson verhandle wegen einer Strafminderung mit der Anklagebehörde. Das gehe aus einem Brief hervor, den der zuständige Richter den anderen 13 Angeklagten zu Informationszwecken habe zukommen lassen.