Marc Wilmots als belgischer Teamchef entlassen

Marc Wilmots als belgischer Teamchef entlassen

15.07.2016 | Der belgische Fußball-Verband hat Teamchef Marc Wilmots entlassen. Das teilte der Verband am Freitag mit. Das belgische Nationalteam hatte bei der EM 2016 mit einem hoch eingeschätzten Team mit zahlreichen Top-Spielern enttäuscht und war im Viertelfinale an Wales gescheitert. Der Vertrag von Wilmots wäre noch bis zur WM 2018 in Russland gelaufen.
Östereichs Davis-Cup-Team nach 0:2 mit Rücken zur Wand

Östereichs Davis-Cup-Team nach 0:2 mit Rücken zur Wand

15.07.2016 | Österreichs Davis-Cup-Team steht im Duell mit der Ukraine nach dem ersten Tag mit dem Rücken zur Wand. Nach Dennis Novak, der Illja Martschenko in vier Sätzen unterlegen war, gab es auch für Österreichs Nummer zwei Gerald Melzer am Freitag in Kiew nichts zu holen. Der 26-Jährige verlor gegen den favorisierten Sergij Stachowskij klar in drei Sätzen 3:6,4:6,3:6.
Wiesberger verpasste bei British Open den Cut

Wiesberger verpasste bei British Open den Cut

15.07.2016 | Golf-Profi Bernd Wiesberger ist bei den 145. British Open am Freitag keine Verbesserung gelungen. Im Gegenteil, mit sechs über Par und insgesamt 77 Schlägen verschlechterte er sich gegenüber seiner mäßigen 74er-Auftaktrunde vom Donnerstag noch weiter. Mit insgesamt neun über Par ist der Cut für den 30-jährige Burgenländer außer Reichweite.
Rapid in EL-Quali gegen Debrecen oder Schodsina

Rapid in EL-Quali gegen Debrecen oder Schodsina

15.07.2016 | Der SK Rapid Wien startet in Ungarn oder Weißrussland in den Fußball-Europacup. Bei der Qualifikation zur Europa League wurden am Freitag in Nyon Debrecen und Torpedo Schodsina als mögliche Drittrundengegner gelost. Die Austria würde im Fall des Aufstiegs aus der zweiten Runde auf Spartak Trnava oder Shirak aus Armenien treffen, Admira Wacker Mödling auf Slovan Liberec aus Tschechien.
ÖOC nominierte Athleten für Rio

ÖOC nominierte Athleten für Rio

15.07.2016 | Das ÖOC hat die Athletinnen und Athleten für die Sommerspiele in Rio de Janeiro (5.-21.8.) nominiert. Mindestens 68 Athleten werden Österreich vertreten. Schwimmer Jakub Maly (400 m Lagen) hofft noch auf eine Ausnahmegenehmigung seines Weltverbandes. Das Tennis-Doppel Marach/Peya hat eine solche seit Freitagabend in der Tasche. Fahnenträgerin wird bei ihren fünften Spielen Tischtennis-Ass Liu Jia.
Paszek verlor in erster Gstaad-Runde

Paszek verlor in erster Gstaad-Runde

15.07.2016 | Tamira Paszek hat am Freitag das seit Dienstag überfällige Erstrundenmatch in Gstaad verloren. Die 25-jährige Vorarlbergerin vergab dabei eine große Chance, denn sie führte gegen die French-Open-Halbfinalistin Kiki Bertens (NED-3) im dritten Satz schon mit 4:2, musste sich nach 2:14 Stunden aber mit 7:5,2:6,4:6 beugen. Ein Sieg wäre gleichbedeutend mit dem Hauptbewerb bei den US Open gewesen.
Thiem will im siebenten Anlauf "große Gams" in Kitz holen

Thiem will im siebenten Anlauf "große Gams" in Kitz holen

15.07.2016 | Bereits zum siebenten Mal reist der 22-jährige Dominic Thiem zum größten Sandplatz-Turnier Österreichs nach Kitzbühel und präsentiert sich erstmals als Top-Ten-Mann den heimischen Fans. Auch wenn die Voraussetzungen nach einer Stirn- und Nebenhöhleneiterung und acht Tagen im Bett nicht optimal sind, so wird der ehrgeizige Thiem nur ein Ziel haben: Seinen ersten ATP-Titel in Österreich zu holen.
Junge Austria bei Europa-Comeback zu erhofftem Sieg mit Null

Junge Austria bei Europa-Comeback zu erhofftem Sieg mit Null

15.07.2016 | Eine junge Wiener Austria hat in der Europa League nicht geglänzt, die Weichen auf Aufstieg bei ihrem Europacup-Comeback dennoch gestellt. Beim 1:0 gegen den albanischen Außenseiter FK Kukesi am Donnerstagabend fielen die Violetten in der zweiten Spielhälfte zurück. Am Ende rettet die Favoritner im Ernst-Happel-Stadion sogar die Stange vor einer weitaus unangenehmeren Ausgangslage.
ÖFB-Ticketverkauf für WM-Quali-Auftakt startet am Montag

ÖFB-Ticketverkauf für WM-Quali-Auftakt startet am Montag

15.07.2016 | Österreichs Fußball-Nationalteam startet am 5. September mit einem Auswärtsspiel in Georgien in die Qualifikation für die WM-Endrunde 2018 in Russland. Tickets für dieses Länderspiel in der Dinamo-Arena von Tiflis (18 Uhr Ortszeit) sind ab Montag erhältlich.
Admira von Aufstieg in dritte EL-Quali-Runde überzeugt

Admira von Aufstieg in dritte EL-Quali-Runde überzeugt

15.07.2016 | Admira Wacker hat sich in der Europa-League-Qualifikation gegen Kapaz Ganja mit einem 1:0-Sieg eine günstige Ausgangsposition für das Rückspiel geschaffen. Mit einer Leistung wie am Donnerstag werde man in Aserbaidschan den Aufstieg in die dritte Runde perfekt machen, so der Tenor bei den Südstädtern. "90 heiße Minute erwarten uns in Baku", wusste Trainer Oliver Lederer allerdings.
Überraschungsfinale in der Copa Libertadores

Überraschungsfinale in der Copa Libertadores

15.07.2016 | Der ecuadorianische Überraschungs-Club Independiente del Valle hat sich am Donnerstag im südamerikanischen Fußball-Kontinentalbewerb Copa Libertadores mit einem 3:2-Auswärtssieg bei den Boca Juniors aus Argentinien für das Finale qualifiziert. Schon das Hinspiel gewann Independiente mit 2:1. Damit kommt es erstmals zu einem Finale zwischen einem kolumbianischen und einem ecuadorianischen Club.
Toronto siegt in NBA Summer League weiter

Toronto siegt in NBA Summer League weiter

15.07.2016 | Die Toronto Raptors haben ihre Erfolgsserie in der NBA Summer League fortgesetzt. Mit einem 75:69 gegen die Golden State Warriors feierte das Team des Wieners Jakob Pöltl in der Nacht auf Freitag (MESZ) den bereits vierten Sieg in Las Vegas.
Admira und Austria gewannen EL-Quali-Hinspiele

Admira und Austria gewannen EL-Quali-Hinspiele

14.07.2016 | Mit einem knappen Sieg hat Admira Wacker Mödling das Hinspiel in der zweiten Runde der Qualifikation zur Fußball-Europa-League gegen Kapaz Ganja in St. Pölten über die Bühne gebracht. Die Niederösterreicher setzten sich mit 1:0 (1:0) durch. Die Wiener Austria gewann gegen FK Kukesi aus Albanien im Ernst-Happel-Stadion ebenfalls mit 1:0 (1:0).
Mickelson dominierte British-Open-Auftakt, Wiesberger 110.

Mickelson dominierte British-Open-Auftakt, Wiesberger 110.

14.07.2016 | Der US-Amerikaner Phil Mickelson hat der ersten Runde der 145. British Open der Golfer in Royal Troon seinen Stempel aufgedrückt. Mit einer 63er-Runde markierte er am Donnerstag Platzrekord und egalisierte den niedrigsten Score bei Major-Turnieren. Der Burgenländer Bernd Wiesberger benötigte gleich elf Schläge mehr und ist mit drei über Par bzw. als 110. nur Außenseiter auf Erreichen des Cuts.
Froome behielt auf Chaos-Etappe dank Jury Gelbes Tour-Trikot

Froome behielt auf Chaos-Etappe dank Jury Gelbes Tour-Trikot

14.07.2016 | Chris Froome hat bei der 103. Tour de France in einem dramatisch-chaotischen Etappenfinale am Mont Ventoux sein Gelbes Trikot nur aufgrund einer Jury-Entscheidung behalten. Kurz vor dem Ziel kam der britische Vorjahressieger auf der Verfolgung einer Spitzengruppe zu Sturz, weil ein Begleitmotorrad abrupt an der Weiterfahrt gehindert worden war, vermutlich aufgrund der Zuschauermassen.
ÖFB-U19 wahrte mit 1:1 gegen Italien EM-Halbfinalchance

ÖFB-U19 wahrte mit 1:1 gegen Italien EM-Halbfinalchance

14.07.2016 | Österreichs U19-Fußballteam darf bei der EM-Endrunde in Deutschland weiter auf den Semifinaleinzug hoffen. Drei Tage nach dem Auftakt-1:1 gegen Portugal trennte sich die ÖFB-Auswahl am Donnerstag in einer spannenden Partie in Reutlingen auch von Italien 1:1 (1:1) und hat den Aufstieg aus der Gruppe im abschließenden Spiel gegen den Gastgeber (Sonntag, 19.30 Uhr/live ORF Sport +) in eigener Hand.
Dauerregen in Gstaad: Paszek spielt auch am Donnerstag nicht

Dauerregen in Gstaad: Paszek spielt auch am Donnerstag nicht

14.07.2016 | Der Dauerregen beim neuen WTA-Turnier in Gstaad, das den Termin des bisherigen österreichischen Events in Bad Gastein übernommen hat, hält weiter an. Bereits am frühen Nachmittag entschieden die Veranstalter, u.a. die Fortsetzung des Erstrunden-Spiels von Tamira Paszek gegen die French-Open-Halbfinalistin Kiki Bertens (Stand: 3:4) auf Freitag zu verschieben.
Ex-Skispringer Morgenstern stellt sich der Heli-Elite

Ex-Skispringer Morgenstern stellt sich der Heli-Elite

14.07.2016 | Ruhig angehen lässt es Thomas Morgenstern auch in seiner Skispringer-Pension nicht. Der 29-jährige Kärntner wird am Wochenende an der "51. Russian Open Helicopter Championship" teilnehmen. Gemeinsam mit Co-Pilot Stefan Seer will sich "Morgi" mit der Heli-Elite messen.
ÖTV-Davis-Cup-Equipe ohne Thiem in Ukraine Außenseiter

ÖTV-Davis-Cup-Equipe ohne Thiem in Ukraine Außenseiter

14.07.2016 | Österreichs Davis-Cup-Team ist im Zweitrunden-Länderkampf der Europa-Afrika-Zone I von Freitag bis Sonntag gegen die Ukraine Außenseiter. Daran ändert auch nichts, dass Gerald Melzer kurzfristig dank Sondergenehmigung der ATP noch nach Kiew reisen durfte. Der als Nummer eins einlaufende Niederösterreicher spielt am Freitag im zweiten Match nach 11.00 Uhr MESZ gegen Sergij Stachowskij.
Kein Einspruch der Staatsanwaltschaft gegen Messi-Urteil

Kein Einspruch der Staatsanwaltschaft gegen Messi-Urteil

14.07.2016 | Weltfußballer Lionel Messi hat in seinem Steuerverfahren vor der spanischen Justiz einen wichtigen Bündnispartner verloren. Die Staatsanwaltschaft entschied, das Urteil gegen den Superstar des FC Barcelona nicht anzufechten. Die Anklagebehörde hatte in dem Prozess gegen den Argentinier vor einem Gericht in Barcelona für einen Freispruch plädiert.
FIFA-Weltrangliste: Österreich rutscht auf Platz 21 ab

FIFA-Weltrangliste: Österreich rutscht auf Platz 21 ab

14.07.2016 | Österreich ist nach dem enttäuschenden Abschneiden bei der Fußball-Europameisterschaft in der am Donnerstag veröffentlichten FIFA-Weltrangliste aus den Top Ten gefallen. Das Team von Marcel Koller belegt derzeit den 21. Platz. An der Spitze steht unverändert Argentinien, das im Finale der Copa America Chile (5.) unterlegen war, vor Belgien. Europameister Portugal verbesserte sich auf Platz sechs.
Gesundeter Dominic Thiem fährt am Samstag nach Kitzbühel

Gesundeter Dominic Thiem fährt am Samstag nach Kitzbühel

14.07.2016 | Aufatmen bei den Veranstaltern des Generali Open in Kitzbühel und seinen Fans: Dominic Thiem ist nach seiner Stirn- und Nebenhöhleneiterung wieder gesund und kann zum siebenten Mal bei Österreichs größtem Sandplatz-Turnier antreten. Der 22-jährige Niederösterreicher, der nach seinem Wimbledon-Aus wegen der Erkrankung auf das ATP-500-Turnier in Hamburg verzichten musste, reist am Samstag nach Kitz.
Atletico Nacional im Finale der Copa Libertadores

Atletico Nacional im Finale der Copa Libertadores

14.07.2016 | Der kolumbianische Fußball-Meister Atletico Nacional hat sich am Mittwoch mit einem 2:1-Heimsieg im Halbfinal-Rückspiel gegen den FC Sao Paulo zum zweiten Mal nach 1995 für das Endspiel der Copa Libertadores qualifiziert. Bereits das Hinspiel hatte der vom ehemaligen ecuadorianischen Teamchef Reinaldo Rueda trainierte Verein 2:0 gewonnen.
ÖFB-Cup eröffnet Saison mit Kampf "David" gegen "Goliath"

ÖFB-Cup eröffnet Saison mit Kampf "David" gegen "Goliath"

14.07.2016 | Eine Woche vor dem Start der Fußball-Bundesliga-Saison sind Österreichs Proficlubs in der ersten Runde des ÖFB-Cups gefordert. Rapid Wien hat die erste Hürde Karabakh Wien bereits am vergangenen Freitag (3:1) genommen. Auch für die übrigen Erstligisten stehen Spiele gegen Außenseiter aus Regional- und Landesligen auf dem Programm.

Dilaver und Djuricin in CL-Quali mit guter Aufstiegschance

13.07.2016 | Die Österreicher Emir Dilaver und Marco Djuricin (bis 66.) haben sich mit ihrem Verein Ferencvaros Budapest eine gute Ausgangsposition für den Aufstieg in die dritte Qualifikationsrunde der Fußball-Champions-League geschaffen. Der ungarische Meister holte am Mittwoch im Zweitrunden-Hinspiel in Tirana gegen Partizani ein 1:1 (0:0).