Kombi-WM-Team mit Gruber, Klapfer, Orter, Schneider

Kombi-WM-Team mit Gruber, Klapfer, Orter, Schneider

21.02.2015 | Christoph Eugen, der Cheftrainer der österreichischen Nordischen Kombinierer, hat bei der Aufstellung für den Teambewerb der Nordischen Ski-WM in Falun am Sonntag (10.00/16.00 Uhr) eine Änderung gegenüber dem Einzel vorgenommen. WM-Debütant Sepp Schneider erhielt den Vorzug vor Wilhelm Denifl und wird gemeinsam mit Bernhard Gruber, Lukas Klapfer und Philipp Orter antreten.
mehr »
Russe Wylegschanin gewann bei WM in Falun Gold über 30 km

Russe Wylegschanin gewann bei WM in Falun Gold über 30 km

21.02.2015 | Der Russe Maxim Wylegschanin hat Titelverteidiger und Olympiasieger Dario Cologna im Langlauf-Skiathlon über 30 km den WM-Titel weggeschnappt. Der 32-Jährige bezwang den Schweizer am Samstag in Falun vor mehr als 45.000 Zuschauern in einem packenden Zielsprint knapp. Bronze sicherte sich der Kanadier Alex Harvey, der bereits im Klassiksprint Silber geholt hatte.
mehr »
Fenninger gewann Riesentorlauf in Marburg vor Rebensburg

Fenninger gewann Riesentorlauf in Marburg vor Rebensburg

21.02.2015 | Neun Tage nach ihrem WM-Triumph in Beaver Creek hat Anna Fenninger auch den Weltcup-Riesentorlauf in Marburg vor Viktoria Rebensburg gewonnen. Die Weltmeisterin musste diesmal aber einen starken Endspurt hinlegen, um sich vier Hundertstel vor der deutschen Vizeweltmeisterin durchzusetzen. Mit ihrem 10. Weltcupsieg verkürzte Fenninger ihren Rückstand auf die ausgeschiedene Tina Maze auf 84 Zähler.
mehr »
Therese Johaug holte Norwegens drittes Langlauf-WM-Gold

Therese Johaug holte Norwegens drittes Langlauf-WM-Gold

21.02.2015 | Langläuferin Therese Johaug hat die Skiathlon-Siegesserie ihrer norwegischen Landsfrau Marit Björgen bei Großereignissen beendet. Die 26-Jährige triumphierte am Samstag bei der WM in Falun vor mehr als 45.000 Zuschauern vor ihrer Landsfrau Astrid Uhrenholdt Jacobsen, die Lokalmatadorin Charlotte Kalla im Sprint auf Platz drei verwies.
mehr »
Mayer führte ÖSV-Dreifachsieg in Saalbach-Abfahrt an

Mayer führte ÖSV-Dreifachsieg in Saalbach-Abfahrt an

21.02.2015 | Österreichs alpine Speedfahrer haben am Samstag in Saalbach-Hinterglemm mit einem Dreifachsieg auf die historische WM-Pleite in Beaver Creek die passende Antwort gefunden. Matthias Mayer gewann die erste Weltcup-Abfahrt nach den Welttitelkämpfen mit 2/100 Sekunden Vorsprung auf Max Franz und 21/100 auf Hannes Reichelt. Der Norweger Kjetil Jansrud landete nur an 14. Stelle (1,19).
mehr »
Totaler ÖSV-Triumph in Saalbach-Abfahrt: Mayer gewinnt

Totaler ÖSV-Triumph in Saalbach-Abfahrt: Mayer gewinnt

21.02.2015 | Die Weltcup-Abfahrt am Samstag in Saalbach hat einen Dreifach-Triumph für Österreich gebracht: Olympiasieger Matthias Mayer setzte sich im Heimrennen hauchdünn mit nur zwei Hundertstelsekunden Vorsprung auf seinen Kärntner Landsmann Max Franz durch. Super-G-Weltmeister Hannes Reichelt komplettierte als Dritter die erfolgreiche ÖSV-Revanche nach dem historischen WM-Debakel in der Königsdisziplin.
mehr »
Fenninger vor Rebensburg auch Siegerin im Marburg-RTL

Fenninger vor Rebensburg auch Siegerin im Marburg-RTL

21.02.2015 | Anna Fenninger hat wie bei der WM auch den Weltcup-Riesentorlauf in Marburg vor Viktoria Rebensburg gewonnen. Die Salzburgerin setzte sich am Samstag durch einen starken Endspurt vier Hundertstel vor der Deutschen durch, Dritte wurde Tina Weirather (LIE).
mehr »
Wiesberger bei US-PGA-Premiere knapp am Cut gescheitert

Wiesberger bei US-PGA-Premiere knapp am Cut gescheitert

21.02.2015 | Bernd Wiesberger ist bei seiner Premiere auf der regulären US-PGA-Tour in Los Angeles knapp am Cut gescheitert. Nach der 75 zum Auftakt war Österreichs Golfstar am Freitag (Ortszeit) beim Northern Trust Open lange aussichtsreich unterwegs, am Ende war die 72 aber um zwei Schläge zu wenig, um auch am Wochenende noch mitspielen zu können. Solo-Führender nach zwei Runden ist Retief Goosen (RSA).
mehr »
Vanek-Assist bei Minnesota-Sieg in Edmonton

Vanek-Assist bei Minnesota-Sieg in Edmonton

21.02.2015 | Minnesota Wild hat am Freitag in der National Hockey League (NHL) den erwarteten Pflichtsieg gefeiert. Das Team des Steirers Thomas Vanek feierte einen klaren 4:0-Erfolg beim Western-Conference-Schlusslicht Edmonton Oilers. Vanek, der auf 14:58 Minuten Eiszeit kam, legte in der 36. Minute das 3:0 von Jordan Schroeder mit einem perfekten Querpass auf und hält nun bei 26 Assists in dieser Saison.
mehr »
Haider-Maurer erstmals bei Millionen-Turnier im Halbfinale

Haider-Maurer erstmals bei Millionen-Turnier im Halbfinale

21.02.2015 | Andreas Haider-Maurer hat am Freitag für ein neues Karriere-Highlight gesorgt. Der Niederösterreicher schaffte zum ersten Mal überhaupt den Einzug in ein Halbfinale bei einem ATP-500-Tennis-Turnier. Im Viertelfinale des mehr als 1,4-Millionen-Dollar-Sandplatz-Events in Rio de Janeiro rang Österreichs Nummer zwei den Brasilianer Joao Souza nach 2:20 Stunden mit 7:6(4),1:6,6:4 nieder.
mehr »
Dortmund feierte 3. Sieg in Serie - 3:2 in Stuttgart

Dortmund feierte 3. Sieg in Serie - 3:2 in Stuttgart

20.02.2015 | Mit dem dritten Sieg in Serie hat Borussia Dortmund seinen Aufwärtstrend in der deutschen Fußball-Bundesliga fortgesetzt und den VfB Stuttgart noch tiefer in die Krise gestürzt. Vier Tage vor dem Champions-League-Achtelfinale auswärts gegen Juventus Turin setzte sich der BVB gegen das Liga-Schlusslicht in Stuttgart mit 3:2 durch.
mehr »
Salzburg gewann Gipfel in Linz, KAC siegte, Caps verloren

Salzburg gewann Gipfel in Linz, KAC siegte, Caps verloren

20.02.2015 | Im Kampf um Platz drei der Platzierungsrunde in der Erste Bank Eishockey Liga sind die Vienna Capitals gegenüber Znojmo ins Hintertreffen geraten. Während die Tschechen am Freitag am fünften Spieltag den VSV 5:2 besiegten, unterlagen die Wiener Szekesfehervar mit 1:2. Im Gipfeltreffen feierte Salzburg in Linz ein 2:1, und in der Qualirunde landete der KAC einen wichtigen 3:2-Erfolg über Bozen.
mehr »
Wawrinka scheitert im Marseille-Viertelfinale an Stachowskij

Wawrinka scheitert im Marseille-Viertelfinale an Stachowskij

20.02.2015 | Für Stan Wawrinka ist am Freitag im Viertelfinale des ATP-Hartplatz-Tennis-Turniers in Marseille überraschend Endstation gewesen. Der Weltranglistensiebente aus der Schweiz unterlag dem Ukrainer Sergij Stachowskij nach fast zwei Stunden mit 4:6,6:3,4:6. Für den 29-Jährigen war es erst die zweite Niederlage (bei 15 Matchsiegen) in der laufenden Saison.
mehr »
Grödig baut nach Platzsperre bis Mitte März Rasenheizung ein

Grödig baut nach Platzsperre bis Mitte März Rasenheizung ein

20.02.2015 | Fußball-Bundesligist SV Grödig hat auf die Misere rund um sein wegen Unbespielbarkeit des Platzes von der Liga gesperrtes Stadion reagiert. Am Freitagabend kündigten die Flachgauer den sofortigen Einbau einer Rasenheizung samt neuem Geläuf bis Mitte März an.
mehr »
Diethart schaffte Qualifikation für Normalschanze

Diethart schaffte Qualifikation für Normalschanze

20.02.2015 | Skispringer Thomas Diethart hat die Qualifikation für den WM-Normalschanzenbewerb am Samstag (16.30 Uhr) sicher geschafft. Der Niederösterreicher belegte am Freitagabend in Falun nach einem Sprung auf 88,5 Meter Platz 15. Bester der Qualifikation war bei seinem Comeback nach mehrwöchiger Verletzungspause der vierfache Olympiasieger Simon Ammann (SUI/93,5 m).
mehr »
Iraschko-Stolz holte Bronze im Damen-Skispringen

Iraschko-Stolz holte Bronze im Damen-Skispringen

20.02.2015 | Skispringerin Daniela Iraschko-Stolz hat ihren zweiten WM-Titel verpasst. Die 31-jährige Mitfavoritin holte am Freitag auf der Normalschanze von Falun Bronze, nachdem sie im ersten Durchgang noch auf Goldkurs gelegen war. Den Titel sicherte sich wie schon bei Olympia die Deutsche Carina Vogt. Silber ging an Yuki Ito aus Japan.
mehr »
Iraschko-Stolz holte Bronze im Damen-Skispringen, Hölzl 16.

Iraschko-Stolz holte Bronze im Damen-Skispringen, Hölzl 16.

20.02.2015 | Daniela Iraschko-Stolz hat am Freitag für die erste österreichische Medaille bei der Nordischen Ski-WM in Falun gesorgt. Die 31-jährige Steirerin, die nach dem ersten Durchgang noch geführt hatte, holte im Damen-Skispringen Bronze. Der Sieg ging an die deutsche Olympiasiegerin Carina Vogt, Silber gewann die Japanerin Yuki Ito.
mehr »
Franz Trainingsschnellster in Saalbach

Franz Trainingsschnellster in Saalbach

20.02.2015 | Max Franz hat im zweiten Training für die Weltcup-Abfahrt am Samstag in Saalbach-Hinterglemm Bestzeit aufgestellt und ein ÖSV-Trio an der Spitze angeführt. Der Kärntner lag auf der "Schneekristall"-Strecke am Zwölferkogel 0,54 Sekunden vor Georg Streitberger und 0,73 vor Matthias Mayer, der allerdings wie viele Athleten einen Torfehler beging. An der Strecke soll bis zum Rennen entschärft werden.
mehr »
Thiem unterlag im Marseille-Viertelfinale Bautista-Agut

Thiem unterlag im Marseille-Viertelfinale Bautista-Agut

20.02.2015 | Der Niederösterreicher Dominic Thiem ist am Freitag im Viertelfinale des ATP-Tennisturniers von Marseille gegen den als Nummer vier gesetzten Spanier Roberto Bautista-Agut mit 6:7(7),3:6 ausgeschieden. Damit liegt der 21-Jährige im Head-to-Head 0:2 zurück. Thiem ist in der französischen Hafenstadt noch am Samstag im Doppel-Halbfinale mit dem Tschechen Lukas Rosol engagiert.
mehr »
Eisschnellläuferin Bittner holt 500-m-Junioren-WM-Titel

Eisschnellläuferin Bittner holt 500-m-Junioren-WM-Titel

20.02.2015 | Vanessa Bittner hat sich am Freitag zum Auftakt der Junioren-Weltmeisterschaften im Eisschnelllauf in Warschau über 500 Meter den Titel gesichert. Es war bereits der dritte Erfolg bei den Nachwuchs-Titelkämpfen in der Karriere der 19-jährigen Tirolerin. Bittner setzte sich mit einer Zeit von 40,26 Sekunden vor der Russin Darija Kachanowa (40,49) sowie der Chinesin Nan Sun (40,54) durch.
mehr »
Keine WM-Medaille für ÖSV-Kombinierer - Rydzek gewann Gold

Keine WM-Medaille für ÖSV-Kombinierer - Rydzek gewann Gold

20.02.2015 | Die Nordischen Kombinierer des ÖSV haben am Freitag bei den Weltmeisterschaften das erhoffte Edelmetall klar verpasst. Nach schlechten Sprüngen des Quartetts brachte Bernhard Gruber im 10-km-Langlauf wenigstens den zehnten Platz (+59,5) ins Ziel. Den Sieg holte sich der Deutsche Johannes Rydzek vor dem Italiener Alessandro Pittin (+1,3) und Titelverteidiger Jason Lamy Chappuis (FRA/+5,5).
mehr »
ÖSV-Herren in Saalbach-Abfahrt auf Wiedergutmachung aus

ÖSV-Herren in Saalbach-Abfahrt auf Wiedergutmachung aus

20.02.2015 | Österreichs Abfahrer machten in den Trainings in Saalbach-Hinterglemm deutlich, dass sie nach der schweren Niederlage bei der WM auf Wiedergutmachung aus sind. Am Samstag erlebt die Schneekristall-Strecke ihre Weltcup-Feuertaufe (11.30 Uhr/live ORF eins), Hannes Reichelt, Kjetil Jansrud und Co. hoffen auf gute Sicht und Korrekturen, damit aus "sehr anspruchsvoll" nicht "über dem Limit" wird.
mehr »
Hosiner wurde Niere wegen Tumorbefalls operativ entfernt

Hosiner wurde Niere wegen Tumorbefalls operativ entfernt

20.02.2015 | Dem früheren österreichischen Fußball-Teamspieler Philipp Hosiner ist die linke Niere wegen eines Tumorbefalls operativ entfernt worden. Dies bestätigte der Burgenländer am Freitag auf der Homepage seines Clubs Stade Rennes. Demnach wurde der Eingriff in der Vorwoche in Österreich vorgenommen.
mehr »
Kuttin vor WM-Auftakt: "Sind dort, wo wir hinwollen"

Kuttin vor WM-Auftakt: "Sind dort, wo wir hinwollen"

20.02.2015 | Heinz Kuttin ist sich seiner Sache sicher. Nach dem Trainingslager in Villach sei sein Herren-Team bestens auf die WM vorbereitet. "Wir sind absolut dort, wo wir hinwollen. Wir freuen uns auf den Wettkampf", sagte der Kärntner am Freitag vor der WM-Qualifikation in Falun. Für die ÖSV-Skispringer geht es am Samstag (16.30 Uhr) von der Normalschanze um die fünfte WM-Einzelmedaille in Serie.
mehr »

Zwei Assists von Michael Grabner bei Islanders-Sieg

20.02.2015 | Die New York Islanders haben sich in der NHL in dieser Saison zu einem Topteam gemausert. Mit einem 5:2-Heimerfolg im Schlager des Tages gegen die Nashville Predators setzte das Team von Österreichs Eishockey-Export Michael Grabner am Donnerstag erneut ein Zeichen. Der Villacher verbuchte dabei zwei Assists und hält nach 20 Saisonspielen nun bei zehn Scorerpunkten.
mehr »

 
Weitere Nachrichten: 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Aktuellstes Video

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als SALZBURG24.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren