Motorrad kracht in Magistratsauto: Ein Verletzter

Motorrad kracht in Magistratsauto: Ein Verletzter

Vor 14 Std. | Zu einem Verkehrsunfall ist es am Montagvormittag in der Ignaz-Harrer-Straße in der Stadt Salzburg gekommen. Wie ein Pressefotograf berichtet, dürfte der Lenker eines Kleinmotorrades ein Fahrzeug vom Magistrat Salzburg übersehen haben. Er kam zu Sturz und knallte gegen das stehende Magistratsauto.
Salzburgerin bei Sturz in Bach tödlich verunglückt

Salzburgerin bei Sturz in Bach tödlich verunglückt

Vor 17 Std. | Eine 60-jährige Salzburgerin ist Sonntagabend in Bad Zell (Bezirk Freistadt) über eine steil abfallende Böschung kopfüber in einen Bach gestürzt und tödlich verletzt worden. Die Frau hatte mit ihrer Familie auf einem Parkplatz neben der Königswiesener Straße (B124) eine Rast eingelegt und dürfte die abschüssige Stelle übersehen haben, berichtete die Polizei.
Vermisstensuche am Untersberg: 28-Jähriger wieder aufgetaucht

Vermisstensuche am Untersberg: 28-Jähriger wieder aufgetaucht

Vor 16 Std. | Der seit Ende September am Untersberg abgängige Mann ist nun wieder zu Hause aufgetaucht. Der 28-Jährige galt seit 5. Oktober als vermisst.
Kurz zieht Regierungsbilanz: "Reiseflughöhe erreicht"

Kurz zieht Regierungsbilanz: "Reiseflughöhe erreicht"

13.10.2018 | Die ÖVP hat am Samstag den ersten Jahrestag der Nationalratswahl zelebriert, bei der sie am 15. Oktober 2017 das Kanzleramt zurückerobert hat. Heute sei die "Reiseflughöhe" erreicht, man sei mit vollem Tempo unterwegs, das Regierungsprogramm umzusetzen, lautete die Durchsage von Parteichef Sebastian Kurz. Bis Jahresende will der Kanzler ein Lösungskonzept zur Pflege auf dem Tisch, kündigte er an. 9
Gasexplosion in Tamsweg

Gasexplosion in Tamsweg

12.10.2018 | Eine Gasexplosion hat Freitagvormittag in Tamsweg (Lungau) für Aufregung gesorgt. Ein 42-jähriger Arbeiter wurde dabei verletzt – zum Glück nur leicht.
S24-Lehrlingsoffensive

S24-Lehrlingsoffensive

08.10.2018 |
Hinweise auf ersten Mond jenseits unseres Sonnensystems

Hinweise auf ersten Mond jenseits unseres Sonnensystems

05.10.2018 | Rund 200 Monde sind in unserem Sonnensystem bisher katalogisiert - außerhalb davon kein einziger. Das könnte sich nun geändert haben, denn jetzt gibt es eindeutige Hinweise auf einen Exo-Mond. Und dieser wäre ganz anders als alle bisher bekannten Planetenbegleiter.
Women Day: Was Frauen wirklich wollen

Women Day: Was Frauen wirklich wollen

04.10.2018 | Der Women Day bedeutet nicht nur, dass Frauen heute, am 4. Oktober, kostengünstiger einkaufen können, sondern er bietet auch die Chance, über die wahren Bedürfnisse von Frauen nachzudenken und Maßnahmen zu setzen. „Der Woman Day ist als großes Shoppingevent für Frauen bekannt, von dem gerade Modehäuser oder Parfumerien profitieren. Aber man soll an diesem Tag nicht nur an die Prozente auf Parfums denken, sondern sich auch Gedanken machen, was Frauen wirklich brauchen“, so Landesrätin Andrea Klambauer. 3
Öffi-Krise in Salzburg: So soll es weitergehen

Öffi-Krise in Salzburg: So soll es weitergehen

02.10.2018 | Der Zustand der Obusse in Salzburg ist kritisch: Dieses Jahr sind größere Schäden als sonst aufgetreten - 18 von insgesamt 111 Fahrzeugen plus drei Reserve-Obusse befinden sich aktuell in Wartung. Die Salzburg AG setzt derzeit sogar auf Museumsstücke. Bei einer Aufsichtsratssitzung am Dienstag erteilte Landeshauptmann Wilfried Haslauer (ÖVP) dem Vorstand den Auftrag, ein Konzept gegen die aktuelle Misere binnen 14 Tagen vorzulegen. 10
Mopedfahrerin im Nonntal verletzt: Fahndung nach Autolenkerin

Mopedfahrerin im Nonntal verletzt: Fahndung nach Autolenkerin

02.10.2018 | Bei einem Unfall in der Nonntaler Hauptstraße im Salzburger Stadtteil Nonntal ist eine 23-jährige Mopedlenkerin verletzt worden. Sie stürzte, als ein Auto vor ihr stark abbremsen musste. Eine Frau bog zu diesem Zeitpunkt von der Morzgerstraße ein, ein Autolenker konnte einen Zusammenstoß gerade noch verhindern. Anschließend fuhr die Frau weiter. Eine Fahndung läuft.
Sanitäter helfen kleiner Paula in Bad Gastein auf die Welt

Sanitäter helfen kleiner Paula in Bad Gastein auf die Welt

02.10.2018 | Den Weg ins Krankenhaus wollte die kleine Paula aus Bad Gastein (Pongau) nicht mehr abwarten: So wurden drei Sanitäter des Roten Kreuzes am 19. September zu Geburtshelfern. Die frischgebackene Mutter war froh über die Unterstützung.
Europa-Gipfel in Salzburg: „Müssen das Thema Migration in den Griff bekommen“

Europa-Gipfel in Salzburg: „Müssen das Thema Migration in den Griff bekommen“

01.10.2018 | Die 14. Konferenz Europäischer Regionen und Städte tagt derzeit für drei Tage in Salzburg. Am Montag wurde bei einer Podiumsdiskussion die Zukunft Europas erörtert – und deren Schicksal ist eng verknüpft mit der aktuellen Migrations-Problematik, die es zu lösen gilt. Wir waren vor Ort. 1
Wanderer findet im Steinernen Meer kiloweise Kriegsmunition

Wanderer findet im Steinernen Meer kiloweise Kriegsmunition

28.09.2018 | Bei einer Wanderung auf den "Großen Hundstod" im Steinernen Meer bei Saalfelden (Pinzgau) hat am Donnerstag ein Wanderer auf 1.950 Metern Seehöhe eine Holzkiste mit Munition aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. 1
Don't smoke: "Die Bürger können sich revanchieren"

Don't smoke: "Die Bürger können sich revanchieren"

24.09.2018 | Die Österreicher sollten unbedingt ab 1. Oktober das "Don't smoke"-Volksbegehren von Ärztekammer und Österreichischer Krebshilfe unterschreiben. Mit dem Kippen des Gastro-Rauchverbots sei von der Regierung der Wunsch von 70 Prozent der Bevölkerung ignoriert worden, hieß es am Montag bei einer Pressekonferenz von Anti-Rauch-Aktivisten in Wien. 3
Windspitzen bis zu 120 km/h: Sturmwarnung für Salzburg

Windspitzen bis zu 120 km/h: Sturmwarnung für Salzburg

24.09.2018 | Eine Kaltfront zieht über Salzburg und bringt in der Nacht auf Montag verbreitet Windspitzen zwischen 90 und 120 km/h, vereinzelt auch darüber. Auf den Bergen erreicht der Sturm Orkanstärke. Die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) hat eine Sturmwarnung ausgegeben. Bis 23 Uhr wurden noch keine nennenswerten Sturmeinsätze in Salzburg gemeldet.

Vid

21.09.2018 |
Wie habt ihr den ersten Tag des EU-Gipfels erlebt?

Wie habt ihr den ersten Tag des EU-Gipfels erlebt?

20.09.2018 | Der erste Tag des informellen EU-Gipfels in Salzburg startete am heutigen Mittwoch mit dem Eintreffen der Staats- und Regierungsschefs und einem informellen Abendessen in der Felsenreitschule. Die Sicherheitsvorkehrungen sind enorm. Wie habt ihr den ersten Tag erlebt? Stimmt ab im Meinungscheck! 7
EU-Gipfel: Elfjähriger musiziert für Staats- und Regierungschefs in Salzburg

EU-Gipfel: Elfjähriger musiziert für Staats- und Regierungschefs in Salzburg

19.09.2018 | Wenn Mittwochabend beim informellen Arbeitsessen der EU-Staats- und Regierungschefs die Salzburger Felsenreitschule in den Mittelpunkt des politischen Geschehens rückt, wird der Elfjährige Elias Keller mit Musik von Wolfgang Amadeus Mozart die Spitzenpolitiker begeistern.
Salzburger Politikwissenschafter Reinhard Heinisch über den EU-Gipfel

Salzburger Politikwissenschafter Reinhard Heinisch über den EU-Gipfel

18.09.2018 | Politikwissenschafter Reinhard Heinisch analysiert im ORF-Interview, was man vom EU-Gipfel der Staats-und Regierungsschefs in Salzburg erwarten kann.
RLW-Revolution: Fusioniert Salzburg mit Regionalliga Mitte?

RLW-Revolution: Fusioniert Salzburg mit Regionalliga Mitte?

11.09.2018 | Noch bevor der Österreichische Fußballverband (ÖFB) über die Regionalliga West entschieden hat, kündigte der Salzburger Verband die Westliga-Vereinbarung. Nun äußert sich ÖFB-Präsident Leo Windtner zu der Causa. Eine Fusion von Salzburg mit der Regionalliga Mitte sowie eine vierte Regionalliga steht im Raum. 1
Sekundenschlaf führt zu Frontalcrash auf B311: Zwei Schwerverletzte

Sekundenschlaf führt zu Frontalcrash auf B311: Zwei Schwerverletzte

11.09.2018 | Zwei Schwerverletzte hat ein Frontalzusammenstoß in Weißbach bei Lofer im Pinzgau am Montagnachmittag gefordert. Ein deutscher Autofahrer (50), der auf der Pinzgauer Bundesstraße (B311) in Richtung Saalfelden unterwegs war, kam vor dem Ortsgebiet auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen einen Pkw mit deutschem Kennzeichen. Dessen Lenker erlitt wie die 37-jährige Beifahrerin des 50-Jährigen schwere Verletzungen.
Vermisster Lungauer Angler in Murau tot aufgefunden

Vermisster Lungauer Angler in Murau tot aufgefunden

07.09.2018 | Jener Fischer, der seit 26. August im Lungau vermisst worden war, ist nun tot aufgefunden worden. Das berichten die "Salzburger Nachrichten" am Freitag. Die Leiche des 73-Jährigen ist am Freitag von Mitarbeitern des steirischen Kraftwerkes Bodendorf entdeckt worden, bestätigt die Polizei Steiermark auf SALZBURG24-Anfrage.
166 Leichen in Massengräbern in Mexiko entdeckt

166 Leichen in Massengräbern in Mexiko entdeckt

07.09.2018 | Im Osten Mexikos haben Ermittler Massengräber mit mindestens 166 Leichen entdeckt. Die Gräber seien im Bundesstaat Veracruz gefunden worden, sagte Staatsanwalt Jorge Winckler am Donnerstag. Der genaue Fundort werde aus Sicherheitsgründen nicht bekannt gegeben. Forensikexperten untersuchten derzeit den Fund. Nach Angaben der Behörden handelt es sich um mindestens 32 Gräber.
Fast jeder zehnte Student an Österreichs Unis aus Deutschland

Fast jeder zehnte Student an Österreichs Unis aus Deutschland

03.09.2018 | Insgesamt 382.945 Studenten besuchten vergangenes Wintersemester (2017/18) österreichische Hochschulen. Rund ein Viertel der Studenten kommt aus dem Ausland, die größte Gruppe stellen dabei weiterhin deutsche Studenten, die knapp zehn Prozent der Hochschüler ausmachen. Während die Zahl der Studenten an öffentlichen Universitäten im Vergleich zum Vorjahr leicht zurückging, verzeichneten Fachhochschulen (FH) und Privatuniversitäten ein Plus. 2
Kritik und Warnung nach Chemnitz-Demos

Kritik und Warnung nach Chemnitz-Demos

28.08.2018 | Nach den Ausschreitungen in Chemnitz haben Ökonomen vor zunehmenden Aggressionen gegen Zuwanderern gewarnt. So würden Ereignisse wie in Chemnitz die wirtschaftliche und soziale Polarisierung Deutschlands weiter stärken. Der deutsche Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat die rechtsextremen Übergriffe am Dienstag aufs "Schärfste" verurteilt.
 
Vorherige
123456