Oberndorf: Gescheiterte Diebe stehlen Alkohol

1Kommentar
Die Beute hatten sich die Einbrecher woll fetter vorgestellt. (Themenbild)
Die Beute hatten sich die Einbrecher woll fetter vorgestellt. (Themenbild) - © Bilderbox/Archiv
Unbekannte wollten bei einem Einbruch in ein Vereinsheim in Oberndorf (Flachgau) einen Standtresor knacken. Das scheiterte.

Nachdem dem missglückten Versuch den Tresor zu öffnen, brachen die Täter Türen zu Lagerräumen auf. Dort stahlen sie sechs Getränkedosen und eine Flasche hochprozentigen Alkohol, wie die Polizei am Donnerstag berichtete.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Wals: 82-Jähriger erleidet wäh... +++ - Rennradfahrer (55) verliert be... +++ - Zwei Unfälle sorgen für Stau a... +++ - Saalfelden: Fußgänger über Abh... +++ - Causa Rif: Ermittlungen gegen ... +++ - Bürgermeisterwahl 2017: 7.593 ... +++ - Zwei Obuslinien in der Stadt S... +++ - Geldbörse gestohlen: Polizei b... +++ - Tipps zum sorgenfreien Weihnac... +++ - Einbrecher schlagen in Salzbur... +++ - Traktor brennt in Kaprun völli... +++ - Erfolgreiche Suchaktion nach S... +++ - Neue Weihnachtsbeleuchtung in ... +++ - Drei Unfälle mit Verletzten in... +++ - Bad Gastein: Drei Belle-Epoque... +++
1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel