Oberndorf: Streit, Sachbeschädigung und Nötigung vor Gebetszentrum

Polizeieinsatz in Oberdorf.
Polizeieinsatz in Oberdorf. - © Bilderbox
Vor dem muslimischen Gebetszentrum in Oberndorf (Flachgau) kam es am Freitag zu einem Polizeieinsatz. Ein Streit zwischen mehreren Personen endete in Sachbeschädigung und schwerer Nötigung.

Wie die Polizei berichtet, mussten Beamte am Freitag vor dem Gebetszentrum in Oberndorf eine verbale Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen schlichten. Es sei außerdem zu einer Sachbeschädigung und schweren Nötigung gekommen, teilt die Polizei weiter mit. Anzeige werde wegen mehrere Delikte erstattet.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Stadt Salzburg sorgt für "Gipf... +++ - Salzburg-Gipfel: International... +++ - EU-Gipfel: Wo sich die Staatsc... +++ - Salzburg-Gipfel: International... +++ - Demo bei Volksgarten eskaliert... +++ - Neumarkt: Zwei Millionen Euro ... +++ - 28-Jähriger attackiert Freund ... +++ - EU-Gipfel in Salzburg: Polizei... +++ - EU-Gipfel in Salzburg: Demo-Zw... +++ - EU-Gipfel in Salzburg: Polizei... +++ - Salzburger Rot-Kreuz-Sanitäter... +++ - Mann verletzt sich bei Häcksel... +++ - Irreführung: "Tropischer" inno... +++ - Ehepaar aus Neumarkt feiert Gn... +++ - 1,7 Millionen Euro – Salzburge... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen