Österreichs Curler holten gegen Schottland EM-Sensationssieg

Akt.:
Österreich bezwang den fünffachen Welt- und zehnfachen Europameister
Österreich bezwang den fünffachen Welt- und zehnfachen Europameister - © APA (Picturedesk)
Österreichs Curling-Team der Männer hat am Montag bei der Europameisterschaft in Braehead bei Glasgow für eine Sensation gesorgt. Skip Sebastian Wunderer, Philipp Nothegger, Martin Reichel und Mathias Genner besiegten Rekord-Europameister Schottland mit 7:6 nach Extra End. Für Aufsteiger Österreich war es der zweite Sieg bei dem Turnier.

Die Gastgeber sind fünffacher Weltmeister und zehnfacher Europameister und treten bei der Heim-EM mit der Crew von Tom Brewster, Vize-Weltmeister von 2012, an und gelten als Anwärter auf eine Medaille.

(APA)

Leserreporter
Feedback


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen