Akt.:

Hirscher gewinnt in Bansko – Matt disqualifiziert

Hirscher ist im Kampf um den Gesamtweltcup wieder im Rennen Hirscher ist im Kampf um den Gesamtweltcup wieder im Rennen - © DAPD
Marcel Hirscher hat am Sonntag 24 Stunden nach seinem Riesentorlauf-Sieg auch den Weltcup-Slalom in Bansko gewonnen.

Korrektur melden

Der Salzburger siegte 57/100 Sekunden vor dem Schweden Andre Myhrer und 9/10 vor dem Italiener Stefano Gross, der ursprünglich zweitplatzierte Mario Matt wurde wegen Einfädelns im zweiten Lauf nachträglich disqualifiziert. Hirscher verkürzte mit seinem achten Saisonsieg den Rückstand auf den im Gesamtweltcup führenden Titelverteidiger Ivica Kostelic auf 18 Zähler. Der Kroate ist derzeit verletzt und muss zumindest bis 10. März pausieren.

Endstand:

1. Marcel Hirscher AUT 1:52,64
2. Mario Matt AUT 1:52,80
3. Andre Myhrer SWE 1:53,21
4. Stefano Gross ITA 1:53,54
5. Fritz Dopfer GER 1:53,94
6. Naoki Yuasa JPN 1:54,07
7. Nolan Kasper USA 1:54,10
8. Mattias Hargin SWE 1:54,25
. Ted Ligety USA 1:54,25
10. Manfred Mölgg ITA 1:54,29
11. Giuliano Razzoli ITA 1:54,47
12. Manfred Pranger AUT 1:54,54
13. Benjamin Raich AUT 1:54,57
14. Markus Larsson SWE 1:54,60
15. Jean-Baptiste Grange FRA 1:54,65
16. Steve Missillier FRA 1:54,76
17. Alexis Pinturault FRA 1:54,78
18. Brad Spence CAN 1:54,87
19. Reinfried Herbst AUT 1:55,32
20. Wolfgang Hörl AUT 1:55,37
21. Krystof Kryzl CZE 1:55,43
22. Markus Vogel SUI 1:55,74
23. Gabriel Rivas FRA 1:56,14
24. Axel Baeck SWE 1:56,18
25. Philipp Schmid GER 1:56,21
. Matic Skube SLO 1:56,21
27. Lars Elton Myhre NOR 1:56,27
28. James Jimmy Cochran USA 2:00,07


Kommentare 0

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 

Mehr auf Salzburg24.at
Europacup wird für St. Pölten und Horn greifbarer
Nach den schwachen Auftritten in der Fußball-Bundesliga im Frühjahr hat sich Ried im Europacup-Rennen an den ÖFB-Cup [...] mehr »
Masters-Vierter Jimenez spielt bei Lyoness Open
Die Veranstalter der Golf-Lyoness-Open haben am Mittwoch eine prominente Startzusage vermeldet. Der Spanier Miguel Angel [...] mehr »
Mercedes auch im Grand Prix von China Topfavorit
Mercedes wird immer mehr auch zum neuen Wortführer der Formel 1. Vor dem vierten Saisonrennen am Sonntag in Shanghai [...] mehr »
Prominente Co-Trainer sammeln bei B-WM Erfahrung
Mit zwei prominenten Co-Trainern ist das österreichische Eishockey-Nationalteam zur B-WM nach Goyang/Südkorea gereist. [...] mehr »
Slalom-Spezialist Herbst setzt Karriere fort
Reinfried Herbst wird seine alpine Ski-Karriere zumindest zwei weitere Jahre fortsetzen. Der Slalom-Spezialist aus [...] mehr »
Mehr Meldungen »

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als SALZBURG24.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren