Olympiasieger Van Avermaet erlitt Knöchelbruch

Akt.:
Van Avermaet muss rund vier Wochen pausieren
Van Avermaet muss rund vier Wochen pausieren - © APA (AFP)
Olympiasieger Greg van Avermaet hat sich beim Mountainbiken eine Knöchelfraktur zugezogen. Der Belgier muss am unteren Wadenbein operiert werden und rund vier Wochen Trainingspause einlegen, teilte sein BMC-Rennstall mit. Der 31-Jährige hatte im August in Rio de Janeiro Gold im Straßenrennen geholt.

(APA)

Leserreporter
Feedback


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen