OÖ: 26-Jähriger stirbt neun Tage nach Motorrad-Unfall im Spital

Der Biker erlag seinen schweren Verletzungen im Spital.
Der Biker erlag seinen schweren Verletzungen im Spital. - © RK Salzburg / Archiv
Ein 26-Jähriger aus Kirchberg bei Mattighofen (Bezirk Braunau) ist am Dienstag neun Tage nach einem Motorradunfall im Spital gestorben.

Er war gegen einen bei einer Firma abgestellten Lkw-Container geprallt, nachdem er bei einem Überholmanöver auf der Kobernaußer Landesstraße links von der Straße abgekommen war, berichtete die Polizei OÖ am Mittwoch.

(APA)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Einschleichdieb verwüstet Haus... +++ - Einschleichdieb klaut Seniorin... +++ - Dorfgasteiner Feuerwehrmänner ... +++ - „Bauer sucht Frau“: Es wird er... +++ - „Meinzuhaus“: 55 Wohnungen für... +++ - Erster inklusiver Studiengang ... +++ - Neutorstraße: Bauarbeiten schr... +++ - Als in Salzburg die Nationalso... +++ - Räuberisches Trio schlägt Männ... +++ - Salzburgerin wohnt in Kanada u... +++ - Schützen-Gen in Golling vererb... +++ - Entscheidung über Gitzentunnel... +++ - Buchinger startet Crowdfunding... +++ - Studie: Klimawandel macht das ... +++ - Equal Pay Day - Frauen bekomme... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen