Opel bringt Mini-SUV

Opels Mini-SUV heißt Mokka
Opels Mini-SUV heißt Mokka
Ein neuer Mini-SUV von Opel soll etwa gegen Konkurrenten wie den Skoda Yeti antreten.

Der Mokka, so der Name des neuen SUV von Opel, soll größer aber billiger als sein tschechischer Konkurrent sein. Mehr Details sind noch nicht bekannt.

Premiere am Genfer Autosalon

Schon auf dem Genfer Salon im März nächsten Jahres wollen die Rüsselsheimer den Mokka präsentieren. Das kleine SUV soll mit Frontantrieb ausgestattet sein und gegen Aufpreis auch mit einem Allradantrieb geliefert werden.

Mit 4,30 Meter Außenlänge überbietet er den Skoda Yeti, den direkten Konkurrenten, nur um wenige Zentimeter. Bei den Preisen, soll er den Skoda dafür um rund 1.000 Euro unterbieten.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Reiseverkehr: Ist das Schlimms... +++ - NR-Wahl: Salzburger ÖVP stellt... +++ - Polizei mit Porsche 911 auf Sa... +++ - Opa rettet siebenjährige Enkel... +++ - Sanierungsarbeiten am Pioniers... +++ - Krankenkassen erwarten für heu... +++ - Spektakuläres Aftermovie zur B... +++ - Kurzschluss in Solaranlage: Fe... +++ - L270: Motorradfahrer zwischen ... +++ - Bergsteiger stürzt am Watzmann... +++ - Puch: 33-Jähriger zerstört Bür... +++ - Verletzte bei Abstürzen mit Gl... +++ - B1: Baby und Kleinkind bei Fro... +++ - Ein Toter, mehrere Schwerverle... +++ - 32-Jähriger in Salzburger Inne... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen