Akt.:

Oscars 2012: Verleihung mit Cirque du Soleil und den Muppets

Die Oscars werden am 26. Februar in LA vergeben Die Oscars werden am 26. Februar in LA vergeben - © dapd
Bei den Oscars wird es in diesem Jahr spannend und das nicht nur was die Verleihung an sich betrifft. Mit dabei sind auch der Cirque du Soleil und die “Muppets”-Stars Kermit und Miss Piggy.

Korrektur melden

The Muppets und der Cirque du Soleil werden die diesjährige Oscar Verleihung besonders machen. An der Showeinlage des weltberühmten Zirkusensembles würden mehr als 50 Artisten teilnehmen und damit mehr als jemals bei einer einzelnen Nummer, teilten die Organisatoren der Preisverleihung am Freitag mit.

Ein Zirkus der besonderen Art und Handpuppen bei den Oscars 2012

Die Artisten des Cirque du Soleil werden ihre Kunststücke zur Musik des Komponisten Danny Elfman aufführen, der auch die Musik zum Cirque-du-Soleil-Programm “Iris” geschrieben hat. “Iris” ist eine Dauershow des Cirque du Soleil über die Geschichte des Films und wird in dem bisher als “Kodak Theatre” bekannten Theater in Los Angeles aufgeführt, in dem am 26. Februar auch die 84. Oscar-Verleihung über die Bühne gehen wird. Das Theater ist nach dem Konkurs des Kamera- und Filmherstellers Eastman Kodak seinen Namen inzwischen aber los.

Auf der Bühne werden die realen Stars wie Angelina Jolie, Halle Berry, Tom Hanks und Tom Cruise indes auch Konkurrenz von Puppen bekommen. Kermit und Miss Piggy werden bereits zum fünften Mal als “Presenter” mithelfen und Trophäen verteilen. Der Film “Die Muppets” könnte auch einen Oscar gewinnen. Er ist in der Kategorie “Bester Song” für das Lied “Man or Muppet” von Bret McKenzie nominiert. Die Oscars werden am 26. Februar 2012 in L.A. vergeben.

(Red./APA)



Kommentare 0

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

 
noch 1000 Zeichen
 

Mehr auf Salzburg24.at
Weinfrühling in Niederösterreich 2015: Alle Termine auf einen Blick
In den Weinregionen an der niederösterreichischen Donau gibt es ab dem 11. April zahlreiche Veranstaltungen: Winzer [...] mehr »
Alte Ägypter brauten einst Bier im heutigen Tel Aviv
Die alten Ägypter siedelten vor mehr als 5.000 Jahren auch im Raum des heutigen Tel Aviv und brauten dort Bier. Dies [...] mehr »
BBC-Chef erhält wegen Entlassung von Clarkson Morddrohung
Weil er den Moderator der beliebten BBC-Sendung "Top Gear" entlässt, hat der Chef der Rundfunkanstalt Morddrohungen [...] mehr »
“Amadeus”-Kameramann Miroslav Ondricek gestorben
Der tschechische Kameramann Miroslav Ondricek, bekannt für seine Zusammenarbeit mit Starregisseur Milos Forman, ist [...] mehr »
Oper “L’amour de loin” im Linzer Musiktheater
Mit der Oper "L'amour de loin" ("Die Liebe aus der Ferne") der finnischen Komponistin Kaija Saariaho hat das [...] mehr »
Mehr Meldungen »

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als SALZBURG24.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Kommentare werden erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht.

Neu registrieren