“Osterhöschen”: Shitstorm gegen Palmers

Akt.:
13Kommentare
Wegen diesem Foto muss sich Palmers einem Shitstorm gegenüberstellen.
Wegen diesem Foto muss sich Palmers einem Shitstorm gegenüberstellen. - © Facebook/Palmers
Der österreichische Unterwäschehersteller Palmers ist derzeit einem heftigen Shitstorm ausgesetzt. Das Ostermotiv des Konzerns, das am Samstag auf Facebook veröffentlicht wurde, kommt bei den meisten gar nicht gut an. Wie gefällt’s euch?

„Unsere Osterhöschen“ steht über dem Facebook-Bild. Auf dem Foto zu sehen sind sechs junge Frauen von hinten, nur mit einem knappen Höschen bekleidet. Es überrascht wenig, dass es nicht lange bis zum Shitstorm dauerte. Im Netz übten zahlreiche User heftige Kritik: Das sei kindisch, das Bild zu schmuddelig.

Palmers reagierte prompt mit diesem Statement: “Wir versuchen natürlich bestmöglich den Geschmack unserer Kundinnen mit den Sujets zu treffen; aber was wir nie schaffen, ist es, alle zufriedenzustellen. Denn wenn es allen gefällt, dann gefällt es niemandem mehr. Danke! Und frohe friedliche Ostern.”

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Motorradlenker schwer verletzt... +++ - XXXLutz nimmt Kika-Leiner-Mutt... +++ - Rettungsgassen-Gipfel: Optimie... +++ - Pinzgauer Rinder: Weltkongress... +++ - Freie Fahrt am Großglockner: "... +++ - Salzburger Landtagswahl: Umstr... +++ - Sozialversicherung: Krankenkas... +++ - Blütenstaub kann dem Auto orde... +++ - Schwere Zugunfälle in Salzburg... +++ - Frühstücken für den guten Zwec... +++ - Berufsfeuerwehr Salzburg rückt... +++ - Experte: Nicht Rösslers Politi... +++ - Mordprozess im Fall Roland K.:... +++ - Kein Schokoladenkorb: WhatsApp... +++ - Wohnungskauf lohnt sich in der... +++
13Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel