Ozzy Osbourne gibt Wien-Konzert mit Slash

Ozzy Osbourne wird mit Slash beim Wien-Konzert am 26. Juni auf der Bühne stehen. Ozzy Osbourne wird mit Slash beim Wien-Konzert am 26. Juni auf der Bühne stehen. - © DAPD
Die Black Sabbath Reunion-Tour wurde auf Grund der Krebserkrankung des Gitarristen Tony Iommi kurzer Hand verschoben. Nun wid Ozzy Osbourne beim Wien-Konzert am 26. Juni mit Slash auftreten.

Ozzy Osbourne wird bei seinem Konzert am 26. Juni in der Wiener Stadthalle mit dem legendären Gitarristen Slash, der bei Gun’s N Roses bekannt wurde, auf der Bühne stehen.

Der Sänger springt unter dem Motto “Ozzy & Friends” für das geplante Black Sabbath Reunion-Konzert ein. Mit dabei sind auch Gitarrist Zakk Wylde, der mit seiner Black Label Society im Vorprogramm auftritt, sowie Bassist Geezer Butler.

Ozzy Osbourne tritt mit Slash beim Wien-Konzert auf

Da Black-Sabbath-Gitarrist Tony Iommi an Krebs erkrankt ist, wurde die geplante Reunion-Tour verschoben. Um Fans nicht zu enttäuschen, “übernimmt” Ozzy Osbourne die Termine und holt zahlreiche Stargäste zu sich auf die Bühne. Mit seinem Sabbath-Kollegen Butler und Slash wird er am Wien-Konzert am 26. Juni in der Wiener Stadthalle zwischen seinem Solo-Material auch Sabbath-Songs bringen.

(APA/Red)



Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen