87-Jährige untertags in Maxglan ausgeraubt

87-Jährige untertags 
in Maxglan ausgeraubt

Am helllichten Tag wurde am Mittwoch eine 87 Jahre alte Frau im Salzburger Stadtteil Maxglan in ihrer eigenen Wohn­ung ausgeraubt.
3
E-Mobilität: IONICA öffnet Pforten

E-Mobilität: IONICA öffnet Pforten

Scooter, Bikes, Wasserflitzer, Drohnen und Flieger. Action pur und das aus eig­ener Energie. Auf der größten E-Mobilitätsmesse Europas finden sich ab Don­nerstag in Zell am See Innovationen, wie man sie noch nie gesehen hat.
Drei neue Trainer für die Eis-Bullen

Drei neue Trainer 
für die Eis-Bullen

Der EC Red Bull Salzburg hat drei zuletzt vakante Trainerstellen besetzt. Der Clou: Die Assistant Coaches Andreas Bucker und Andrei Lavrov sowie Goalie Coach Santeri Hilli haben bereits im Bullen-Nachwuchs gearbeitet.
Visegrad-Gruppe und Wien für harte Flüchtlingspolitik

Visegrad-Gruppe und Wien 
für harte Flüchtlingspolitik

Osteuropäische Staaten pochen im Streit über die EU-Flüchtlingspolitik auf eine harte Linie. Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban kündigte am Donnerstag nach einem Treffen der vier sogenannten Visegrad-Staaten und Österreichs an.
Was wurde aus Wolf in Salzburg?

Was wurde aus Wolf in Salzburg?

Mit gerissenen Tieren hat der Wolf in den letzten Monaten für Schlagzeilen in Salzburg gesorgt. Das letzte Mal im Mai. Ist der Wolf seither weitergewandert? Wurde er abgeschossen? Hubert Stock gibt im Interview Antworten.
3
S24.at-Liveticker
S24.at-Liveticker
Verkehrslage
A1: West Autobahn Salzburg Richtung Rosenheim
Staatsgrenze Walserberg keine Verzögerung mehr ...
Zu den Verkehrsmeldungen
Frage des Tages
 
SALZBURG24 auf Instagram
 


Öffentlich-Rechtliche ohne Werbung: Wie findet ihr das?

Öffentlich-Rechtliche ohne Werbung: Wie findet ihr das?

In Lettland soll es bald keine Werbung mehr in den öffentlich-rechtlichen Medien geben. Stattdessen soll die Finanzierung aus der Staatskasse sichergestellt werden. Wäre die­ses Modell auch für den ORF vorstellbar? Stimmt ab im Meinungscheck!
6
Sommeranfang bringt Abkühlung

Sommeranfang bringt Abkühlung

Am Donnerstag beginnt offiziell der Som­mer. In Salzburg schaltet die Hitze a­ber zum Wochenende auf Pause. Bereits am Donnerstagnachmittag wird es Gewitter und Regenschauer geben. 
Fahrzeug stürzt in St. Johann über Abhang
Pongau

Fahrzeug stürzt in St. Johann über Abhang

Zu einem Pkw-Absturz musste die Feuerwehr St. Johann am Donners­tag ausrücken. Ein geparktes Fahr­zeug hat sich rund 100 Meter über einen Abhang überschlagen. Glücklicher­weise saß niemand im Wagen.
ÖBB bringen Gleisbetten in Salzburg auf Vordermann 

ÖBB bringen Gleisbetten in Salzburg auf Vordermann 

Die ÖBB führen in den kommenden Wochen um­­­­fangreiche Gleisstopfarbeiten in ganz Salzburg durch. Auf einer Länge von 31 Kilometern wird das Schotterbett für die Stabilisierung der Gleise mit einer Spezialmaschine bearbeitet. 
Offizier hält rassistische Rede: Verfahren wurde eingestellt

Offizier hält rassistische Rede: Verfahren wurde eingestellt

Das Verfahren gegen einen Bundesheer-Offi­zi­er, der beim Oö. Kame­rad­schaftsbund als Pri­vat­person eine fremden­feindliche Rede gehalt­en haben soll, ist von der Staatsanwaltschaft eingestellt worden.
1
Künftig Strafen für Unfall-Gaffer

Künftig Strafen für Unfall-Gaffer

Schaulustige, die Rettungseinsätze behindern oder Handyfotos von Unfallopf­ern machen, müssen künftig mit einer Geldstrafe von bis zu 500 Euro rechnen. Bei besonders erschwerenden Umständen droht sogar einwöchige Haft. 
1
Mensch-Tier-Friedhof: Nach dem Tod vereint

Mensch-Tier-Friedhof: Nach dem Tod vereint

Auch nach dem Tod mit dem geliebten Haustier vereint sein – ein Wunsch, den immer mehr Menschen an die Fried­höfe herangetragen haben. Nun wurde der erste Mensch-Tier-Friedhof in Wien er­öffnet.
Hofer erleidet Kollaps: Feuerwehr bricht Türe auf 

Hofer erleidet Kollaps: Feuerwehr bricht Türe auf 

Verkehrsminister Norbert Hofer (FPÖ) hat in der aktuellen Hitzewelle einen Kreislaufkollaps erlit­ten. Weil der Minister offensichtlich nicht mehr selbst Hilfe holen konnte, musste die Feuerwehr seine Wohnungstüre aufbrechen.
Deutsch: Deutlich weniger Förderklassen in Salzburg

Deutsch: Deutlich weniger Förderklassen in Salzburg

In Salzburg soll es im Herbst deutlich weniger Deutschförderklassen geben als ursprünglich geplant. Laut “Standard” sollen nicht wie ur­sprünglich angenommen 93, sondern nur 27 Deutschklassen entstehen. Der Bedarf sei nicht gegeben. 
NEOS: Meinl-Reisinger übernimmt

NEOS: Meinl-Reisinger übernimmt

Die NEOS küren am Samstag Beate Meinl-Reisinger zu ihrer neuen Parteichefin. Sie hat mit dem Vorarl­berger Kaspar Erath einen Gegenkandidaten, gefährd­et ist ihre Kür dadurch aber nicht.

SALZBURG24.at Newsletter

Erhalten Sie den SALZBURG24.at Newsletter in regelmäßigen Abständen um stets über Neuigkeiten informiert zu sein. Anmelden
Top Videos



Österreich verarbeitet künftig Fluggastdaten

Österreich verarbeitet künftig Fluggastdaten

Auch Österreich wird künftig system­at­isch Daten von Flugpassagieren sammeln und verarbeiten. Eine beim BKA neu ein­zu­­richt­­ende Fluggastdatenzentrale soll Fluggastdaten auswerten und Behörden zur Verfügung stellen.
Zu trocken fürs Sonnwendfeuer?

Zu trocken fürs Sonnwendfeuer?

Wenig Niederschlag, große Hitze: Im Mai und Juni hat die Trockenheit für er­höhte Waldbrandgefahr gesorgt. Wir haben nachgefragt, was das für die Salzburger Sonnwendfeuer bedeutet.  
Medizinalhanf für führenden Schmerzspezialisten "Unfug"

Medizinalhanf für führenden Schmerzspezialisten "Unfug"

Das Gesundheitsministerium soll bis Ende 2018 ein­en Bericht zum medizinischen Einsatz von Cannabis erstellen. Es geht vor allem um Schmerzpatienten. Österreichische Spezialisten sprechen von “Unfug” und “absolutem Nonsense”. 
5
Kickls berittener Polizeistaffel fehlt es an Pferden

Kickls berittener Polizeistaffel fehlt es an Pferden

Der geplanten berittenen Wiener Polizeistaffel fehlen – vorerst – die Pferde. Mit Ende der Bewerbungsfrist wurden dem Ministerium anstatt der geplanten zwölf lediglich vier Tiere angeboten. Man will nun direkt auf Züchter zugehen.
3
Verwaistes Rehkitz wird liebevoll aufgepäppelt
Tiere

Verwaistes Rehkitz wird liebevoll aufgepäppelt

Im Wiener Tierschutzverein ist ein ver­wais­­tes Rehkitz aufgepäppelt worden, das im Weinviertel von einer Hausbesitzerin geborgen worden war.
1
Neue Erkenntnisse um Ötzis letzte Tage

Neue Erkenntnisse 
um Ötzis letzte Tage

Ötzis letzte Lebenstage waren wohl von Flucht und Verfolgung geprägt, da er seine Werkzeuge nicht mehr reparieren und seine Pfeilspitzen nicht mehr ergänzen konnte.
Cordoba-Helden in der Hofburg empfangen

Cordoba-Helden in der Hofburg empfangen

Genau 40 Jahre nach dem bisher letzten Pflichtspielsieg der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft gegen Deutschland sind die Helden von Cordoba erstmals von einem österreichischen Staatsoberhaupt empfangen worden.
In 5.800 Meter Höhe: Vespa hängt an Heißluftballon

In 5.800 Meter Höhe: Vespa hängt an Heißluftballon

“Mission: Big Lift Vespa” geglückt: Auf einer an einem Heißluftballon hängenden Vespa sitzend ließ Stuntman Günther Schachermayr sich in eine Höhe von 5.800 Metern befördern, um dann mit dem Fallschirm abzuspringen. 
2
Nöstlinger schreibt keine Kinderbücher mehr

Nöstlinger schreibt keine Kinderbücher mehr

Die vielfach ausgezeichnete österreichische Kinderbuchautorin Christine Nöstlinger (81) hat aufgehört, Kinderbücher zu schreiben. Ihr fehle das Verständnis für die Interessen der heutigen Kinder.
1
Hitler-Geburtshaus: Wert offenbar deutlich höher

Hitler-Geburtshaus: Wert offenbar deutlich höher

Die Enteignung des Hitler-Geburtshauses in Braunau könnte die Republik wesentlich teurer kommen als gedacht: Ein Gutachten schätzt den Wert des Hauses auf etwa 1,23 Mio. Euro, die Republik hat die frühere Ei­gentümerin aber nur mit 310.000 Euro ent­schädigt. 
2
Großeinsatz: Straftäter flüchtet über Dächer Wiens

Großeinsatz: Straftäter flüchtet über Dächer Wiens

Ein Straftäter ist in der Nacht auf Donnerstag in Wien vor der Polizei auf das Dach seines Hauses geflüchtet. Dort verschanzte er sich und warf Ziegel hinab. Gegen 9 Uhr konnte der flüchtige verhaftet werden.
Home-Invasion-Täter stehlen hohen Betrag von Krypto-Konto

Home-Invasion-Täter stehlen hohen Betrag von Krypto-Konto

Ein Paar mit einem Baby ist am Dienstag in seiner Wohnung in Wels Opfer einer Home-Invasion ge­worden. Sie zwangen sie, den Onlinezugang zu ihr­em Krypto-Währungskonto herauszugeben, von dem sie 250.000 Dollar stahlen.
E-Bike-Akkus vor Hitze schützen!

E-Bike-Akkus vor Hitze schützen!

In Salzburg nutzen mittlerweile mehr als 30.000 Radler die Unterstützung durch Elektromotor und Akku. Dieser ist das teuerste aber auch empfind­lichs­te Bauteil des E-Bikes. Gerade im Som­mer gibt es Einiges zu beachten.
3
Insgesamt 38 Jahre Haft im Fall Roland K.: Tränen bei Verkündung

Insgesamt 38 Jahre Haft im Fall Roland K.: Tränen bei Verkündung

Im Prozess um die Tötung des Salzburgers Roland K. (63) sind am Mittwoch alle drei Angeklagten am Landesgericht Salzburg wegen Mordes, Raubes und Einbruchdiebstahls verurteilt worden. Bei der Verkündung flossen Tränen.
6
Strache will Entwurf für Arbeitszeitgesetz "optimieren"

Strache will Entwurf für Arbeitszeitgesetz "optimieren"

Vizekanzler Heinz-Christian Strache (FPÖ) will den Entwurf zum 12-Stunden-Arbeitstag “optimieren”. Man könne “gerne” den Begriff Freiwilligkeit ins Gesetz schreiben, sagte er Mittwoch in der “ZiB2”. 
2
Trump und Putin planen Treffen im Juli

Trump und Putin planen Treffen im Juli

US-Präsident Donald Trump plant, den russischen Präsidenten Wladimir Putin während seiner Reise nach Europa im Juli zu treffen. 
Endgültiger Abschied von Musiksender Viva

Endgültiger Abschied von Musiksender Viva

Ein Vierteljahrhundert nach seiner Gründung wird der Musiksender Viva endgültig eingestellt. Unter dem Hash­tag #viva verabschieden sich ehema­lige Zuseher und auch Moderatoren von dem Sender.
Tennengau
A10: Familienwagen in Flammen

A10: Familienwagen in Flammen

In Vollbrand gestanden ist am Donnerstag in den frühen Morgenstunden der Pkw einer Familie auf der Tauernautobahn beim Brentenbergtunnel bei Golling. Verletzt wurde niemand. Die Autobahn musste kurzzeitig gesperrt werden. 
Sex im Auto für zwei Drittel der Österreicher ein Thema

Sex im Auto für zwei Drittel der Österreicher ein Thema

Das Auto ist für viele weit mehr als ein Fort­be­weg­ungsmittel und für viele Lenker fast ein zwei­tes Zuhause. Zwei Drittel der Österreicher – 70 Prozent – würden im Auto Sex haben. Ra­sier­en und Rauchen wiederum sind im Pkw die größ­ten Tabus, so eine aktuelle Umfrage.
Radfahrer verstirbt an B156: Zeugen gesucht

Radfahrer verstirbt an B156: Zeugen gesucht

Eine Autofahrerin fand am Mittwoch an der B156 einen leblosen Radfahrer. Der 70-Jährige wurde ins Krankenhaus Braunau gebracht, wo er verstarb. Die Polizei sucht nach Zeugen. 

Flachgau
Feuerwehrler auf Känguru-Suche

Zu einem kuriosen Einsatz wurde die Feuerwehr Mattsee am Freitagabend gerufen. Die Florianis mussten ein weißes Känguru einfangen.

Betagte Frauen daheim beraubt
Eine 90-Jährige ist am Mittwoch in ihrem Wohnhaus im Salzburger Stadtteil Parsch überfallen und ausgeraubt worden.   
Pilot stirbt bei Segelflug-Absturz
Auf dem Flugplatz in Mauterndorf ist am Samstagbeim Absturz ei­nes Segelfliegers ein 46-jähriger Pilot ums Leben gekommen. 
Mann mietet Reihenhaus für Cannabis

227 Cannabispflanzen wurden in dem Haus in Hallein sichergestellt. Der Beschul­digte hatte es eigens für die Aufzucht angemietet.

Salzburg-Fußball
RLW wird reformiert: Eliteliga kommt ab

Die Region West mit den Bundesländern Tirol, Vorarlberg und Salzburg plant die Abschaffung der Regionalliga West. 

Migration lässt Osten schrumpen
Während die Bevöl­kerung im Westen deut­lich wächst, sin­kt sie in Osteuropa.
EU-Positionen zu Migrationsfragen
Beim verstärkten Grenzschutz gibt es ganz unterschiedliche Vorstellungen. 
Was wurde aus dem Wolf in Salzburg?

Mit gerissenen Tieren hat der Wolf für Schlag­zeilen in Salzburg gesorgt. Das letzte Mal im Mai. Ist der Wolf seither weitergewandert?

Straftäter flüchtet über Dächer Wiens
Ein Straftäter ist in Wien vor der Polizei auf das Dach seines Hauses geflüchtet und warf mit Ziegeln.  
Friedhof für Tiere und Menschen
Auch nach dem Tod mit dem geliebten Haustier vereint sein – das geht auf einem Wiener Friedhof. 
Hier wird in Salzburg im Sommer gebaut 

Wir zeigen euch, wo und wann in welchem Gau gebaut wird. Die wichtigsten Baustellen im Ü­berblick.

Salzburg: ÖBB stopfen Gleisbetten
Die ÖBB führen in den kommenden Wo­chen um­­­­fangreiche Stopfarbeiten in Salz­burg durch.
Pongau
Fahrzeug stürzt in St. Johann ab
Ein geparktes Fahr­zeug hat sich in St. Johann rund 100 Me­ter über einen Ab­hang überschlagen. 
Hohe Haftstrafen im Fall Roland K.

Zwei Monate nach Prozessbeginn sowie knapp zwei Jahre nach dem mut­maß­lichen Mord fiel das Urteil im Mord­prozess im Fall Roland K.

Top-Urlaubsziele der Österreicher
Spanien, Griech­en­land und die Türkei sind die Hotspots.
So schlagt ihr ein Reise-Schnäppchen
Du willst weg – aber sind Last-Minute-Rei­sen wirklich billig? 
Tiere
Tierschutzgesetz: Aus für Vereine?

Das neue Tierschutzgesetz könnte für private Tierschutzinitiativen das Aus be­deuten. Die Pfo­tenhilfe bezieht Stellung und erklärt die Folgen.

Die Sommerfeste 2018 in Salzburg
Für alle, die gerne im Freien feiern: Wald-, Dorf- und Seefeste stehen wieder an! 
Die Checkliste für euren Festival-Trip
Mitbringsel wie Zelt und Schlafsack er­klär­en sich von selbst, was darf nicht fehlen? 
Auto rast in Gegenverkehr: 7 Verletzte

Bei einem Verkehrsunfall auf der B311 in Weiß­bach bei Lof­er wurden tag insgesamt sieben Per­sonen verletzt – zwei davon schwer. 

B20 ab Montagfrüh komplett gesperrt

Die Großbaustelle auf der B20 im bayerischen Bischofswiesen biegt auf die Ziel­geraden ein, am Montag starten die letzten Arbeiten.

WM: Deutschland unterliegt Mexiko
Die deutsche Na­tionalmannschaft ist mit einer Nieder­lage in die WM gestartet. 
Serbien siegt dank goldenem Freistoß
Serbien ist mit einem 1:0-Erfolg üb­er Costa Rica in die Fußball-WM ge­startet.
WM-Stimmung am Großvenediger

Die Euphorie über die Fußball-WM hat auch die Kürsingerhütte am Großvenediger erreicht.

Toter Mann (60) auf Straße gefunden

Leblos auf der Straße liegend fand am Freitag eine Zeitungsausträgerin in Bad Gastein einen Einheimischen auf. 

BND bespitzelte Österreich

Der deutsche Bundesnachrichtendienst (BND) hat Tele­kommunikation in Österreich überwacht. 

Pongau
200 Einsatzkräfte proben Ernstfall
Eine großangelegte Katastrophenschutz-Übung fand in Radstadt  statt. 
Tennengau
Raser & Alkolenker fordern die Polizei
Mit satten 220 km/h ist ein 18-jähriger Pongauer auf der A10 erwischt worden.