BP-Wahlkampf: Hofer gegen Bankomatgebühren

BP-Wahlkampf: Hofer gegen Bankomatgebühren

Auch FPÖ-Bundespräsident­schaftskandi­dat Norbert Hofer schießt sich nun gegen Bankomatgebühren ein. Er erwartet sich von den einheimischen Banken, dass sie eine flächendeckende Versorgung mit Bankomaten sichern.
20
Gewalteskapaden im Nachtleben

Gewalteskapaden im Nachtleben

Weil ein Betrunkener in Zell am See gegen das Auto eines 26-Jährigen torkelte, drehte dieser durch und attackierte den 21-jährigen Maurer. In der Landes­haupt­­­stadt ging ein aggressiver Salzburger auf Polizisten los.
3
Mega-Ausbau für Mobilfunknetze

Mega-Ausbau für Mobilfunknetze

Damit Handy- und Internetempfang in den Zügen besser wird, haben Infrastruk­turministerium, ÖBB und Mobilfunk­unternehmen ein Ausbaupaket mit einem Investitionsvolumen von 100 Millionen Euro unterzeichnet.
FIFA-Präsident Gianni Infantino vor dem Aus?

FIFA-Präsident Gianni Infantino vor dem Aus?

FIFA-Präsident Gianni Infantino droht Un­ge­­mach. Die Ethikkommission des Fußball-Weltverbandes führt eine Vorunter­such­ung durch, in der es hauptsächlich um die unerlaubte Annahme von Geschenken geht.
Sorgen in türkischer Community

Sorgen in türkischer Community

Das türkische Konsulat öffnete nach einem blutigen Putschversuch in der Nacht auf Samstag in der Stadt Salzburg seine Pforten. Zahlreiche besorgte türkische Bürger strömten dorthin. Die Polizei war mit einem Großaufgebot vor Ort.
33
S24.at-Liveticker
S24.at-Liveticker
Frage des Tages
 
Die wärmsten Orte


AUA: Normaler Flugbetrieb in die Türkei aufgenommen

AUA: Normaler Flugbetrieb in die Türkei aufgenommen

Die AUA ist wieder zu einem normalen Flug­betrieb mit der Türkei zurückgekehrt. Der Flugplan wird nach dem gescheiterten Putschversuch wieder eingehalten.
Pkw-Lenker tickt im Pinzgau aus

Pkw-Lenker tickt im Pinzgau aus

Schwer verletzt wurde ein 34-jähriger Motorradlenker aus Salzburg bei einem heftigen Crash in Guggenthal. Zudem tickte ein Autolenker nach einem Unfall in Zell am See völlig aus und attackierte sogar einen Polizisten.
"Pokemon Go" endlich offiziell in Österreich

"Pokemon Go" endlich offiziell in Österreich

Die Smartphone-App “Pokemon Go” ist seit heute nun auch in Österreich offiziell für Android-Geräte und Apples iOS-Platt­form verfügbar. Passend dazu gab es am Nach­mittag auch einen sogenannten PokeWalk am Wiener Stephansplatz.
14
Top-Start für Kraft und Hölzl in Sommer-GP

Top-Start für Kraft und Hölzl in Sommer-GP

Stefan Kraft gelang zum Auftakt des Som­mer-Grand-Prix der Skispringer in Cour­chevel mit Platz drei der Sprung aufs Podium. Auch Chiara Hölzl überzeugte auf dem zweiten Platz.
Salzburg-Fußball
Nur Grödig packt ÖFB-Cup-Aufstieg

Nur Grödig packt 
ÖFB-Cup-Aufstieg

Nach Red Bull Salzburg erreichte nur Grödig als Salzburger Vertreter die nächsten Runde im ÖFB-Cup. Anif verlor knapp gegen Altach, Bergheim und St. Johann mussten auch Schlappen verkraften.
Amerikanische Touristin (72) seit 6. Juli vermisst

Amerikanische Touristin (72) seit 6. Juli vermisst

In Hallstatt wird eine Touristin aus den USA vermisst. Die 72-jährige Frau aus New York hatte am 6. Juli zu Fuß ihre Unterkunft ver­lassen und war nicht mehr aufgetaucht. 
1
Blutiger Putschversuch: 265 Tote, 1.100 Verletzte und 3.000 in Haft

Blutiger Putschversuch: 265 Tote, 1.100 Verletzte und 3.000 in Haft

Ein Putschversuch des Militärs hat in der Nacht auf Samstag die Türkei er­schüttert. Mindestens 265 Menschen kamen bei gewaltsamen Auseinan­der­setzungen ums Leben. Eine Zusammenfassung der Ereignisse. 
52
Google-Boss warnt vor Folgen des EU-Austritts

Google-Boss warnt vor Folgen des EU-Austritts

Google-Chef Sundar Pichai warnt vor den Folgen eines Austritts Großbritanniens aus der EU: “Als Unter­nehmen sehen wir einen großen Wert in Europa als einen einheit­lich­en digitalen Markt.”
Diebe und Einbrecher schlagen zu

Diebe und Einbrecher schlagen zu

Quer durch das Bundesland Salzburg kam es zuletzt zu mehreren von Einbrüch­en und Diebstählen. Ein Mann wurde dazu ein halbes Jahr nach einem Ein­bruch ausgeforscht. Hier gibt’s die Übersicht.
13
Wurden Putschisten in der Türkei gelyncht?

Wurden Putschisten in der Türkei gelyncht?

Während des Putschversuchs in der Nacht zu Samstag sollen nach un­bestätigten Berichten womöglich Soldaten misshandelt oder sogar gelyncht worden sein. 
3
Erdogan: Der "Sultan" verteidigt seine Macht

Erdogan: Der "Sultan" verteidigt seine Macht

Als sein Schicksal am seidenen Faden hing, griff Recep Tayyip Erdogan zum Smartphone. Hier lest ihr, wie sich der “Sultan” mit Hilfe seines Smart­phones an der Macht hielt.
1


Fragen und Antworten zu Verschwörungstheorien

Fragen und Antworten zu Verschwörungstheorien

War der Putschversuch in der Türkei von Präsident Recep Tayyip Erdogan insze­niert? Seit der Niederschlagung kursiert diese Verschwörungstheorie. Wir haben Fragen und Antworten dazu.
Paris ruft Bürger zum Reservistendienst auf

Paris ruft Bürger zum Reservistendienst auf

Nach dem Anschlag hat Innenminister Bernard Cazeneuve am Samstag alle willigen “patriotischen Bürger” zum Reserve­dienst bei den Sicherheits­kräften aufgerufen.
2
Nizza: 303 Verletzte, 26 in Lebensgefahr

Nizza: 303 Verletzte, 
26 in Lebensgefahr

Bei dem Anschlag in Nizza hat es 303 Verletzte gegeben. Rund 100 Mensch­en sind mit ihren Verwundungen erst ab Freitag in die Krankenhäuser in Nizza und Umgebung gekommen.
Küchenbrand fordert Verletzten 

Küchenbrand fordert Verletzten 

Ein Brand in der Schallmooser Hauptstraße in Salzburg forderte am Samstag in den frühen Morgenstunden einen Verletzten. Die Feuerwehr brachte das Feuer schnell unter Kontrolle.
20-jähriger Forstarbeiter unter Baum eingeklemmt

20-jähriger Forstarbeiter unter Baum eingeklemmt

Ein 20-Jähriger wurde am Freitagnachmittag in Ramsau in der Nähe von Berchtesgaden bei Forstarbeiten unter einem Baum einge­klemmt. Er zog sich schwere Verletzungen zu.
Was wir über den Anschlag wissen - und was nicht

Was wir über den Anschlag wissen - und was nicht

Mindestens 84 Menschen sind in Nizza in Südfrankreich getötet worden, als ein Mann am französischen Nationalfeiertag mit einem Lastwagen in eine Men­sch­enmenge raste. Manches weiß man, vieles noch nicht. Ein Überblick.
Sicherheits-App warnte erst nach 3 Stunden

Sicherheits-App warnte erst nach 3 Stunden

Eine neu entwickelte App, die in Frank­reich vor Anschlägen warnen soll, hat nach Regierungsangaben in Nizza nicht gehol­fen. Die Anwendung SAIP schlug erst nach drei Stunden Alarm.
"Bevölkerung hat den Putsch zum Stillstand gebracht"

"Bevölkerung hat den Putsch zum Stillstand gebracht"

Der Putschversuch von Teilen des türkischen Militärs ist wohl am Widerstand der Men­schen gescheitert. Die Putschisten haben offenbar unterschätzt, wie wenig Unterstütz­ung sie in der Bevölkerung haben.
Tennengau
Megacomeback der Beachparty

Megacomeback der Beachparty

Richtig Abfeiern war auf der Beachparty am Freitagabend in Scheffau angesagt. Zu DJ-Klängen und mit Getränkespecials wurde bis in die Morgenstunden ge­tanzt und der ein oder andere Drink gekippt. Wir haben die Bilder.
2
Das war der Trumer Triathlon am Freitag

Das war der Trumer Triathlon am Freitag

Beim Trumer Triathlon in Obertrum standen am Freitag das Seecrossing und der Ladies Run am Programm. Unser Fotograf Marcel war mit der Kamera dabei.
Megastaus durchziehen Salzburg

Megastaus durchziehen Salzburg

Am heutigen Samstag wurden die Autofahrer auf den Transitrouten auf eine har­te Geduldsprobe gestellt. Der ARBÖ berichtet von Staulängen von bis zu zehn Kilometern in Salzburg. Der Grund dafür war der Urlauberschichtwechsel.
3
Türkei: Eine Chronologie der Putschversuche

Türkei: Eine Chronologie der Putschversuche

Putschversuche haben Tradition in der Türkei. Fünf Mal gab es seit 1960 Versuche des Militärs, die jeweilige Regierung zu stür­zen. Hier gibt es den Überblick.
Putschversuch: Das sind die Reaktionen im Netz

Putschversuch: Das sind die Reaktionen im Netz

Der Putschversuch in der Türkei hat in den sozialen Medien gemischte Reak­ti­onen hervorgerufen. Viele glauben, dass die Lage jetzt schlimmer wird. Die Netz-Reaktionen im Überblick.
Was tun bei gebuchten Türkei-Reisen?
Istanbul-Flüge fallen vorerst aus

Istanbul-Flüge fallen vorerst aus

Nach dem blutigen Putschversuch in der Türkei ist auch der heimische Flug­verkehr betroffen. Von Salzburg aus wird vorerst nicht nach Istanbul geflogen. Hier erfahrt ihr dazu, was ihr mit gebuchten Türkei-Reisen tun könnt.
Mann (44) schrottet Auto im Vollrausch

Mann (44) schrottet Auto im Vollrausch

Knapp 2,5 Promille Alkohol hatte ein 45-jähriger Pinzgauer intus, als er in der Nacht auf Samstag in Neukirchen gegen eine Ver­kehrsinsel krachte. Er blieb unverletzt.
Alkolenker bei Frontalcrash in Pöndorf schwer verletzt

Alkolenker bei Frontalcrash in Pöndorf schwer verletzt

Ein 28-jähriger Oberösterreicher geriet in der Nacht auf Samstag auf der B1 bei Pön­dorf auf die Gegenfahrbahn und krachte frontal in den Wagen einer 21-Jährigen. Der stark Angetrunkene wurde schwer verletzt.
1
Mann bestohlen und verprügelt

Mann bestohlen und verprügelt

Ein 22-jähriger Salzburger wurde nach einem Lokalbesuch am frühen Samstag­morgen in der Salzburger Altstadt die Geldbörse gestohlen. Als er die Täter zur Rede stellen wollte, kassierte er mehrere Schläge und landete im Krankenhaus.
19
IS bekennt sich zu der Amokfahrt von Nizza

IS bekennt sich zu der Amokfahrt von Nizza

Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) ist laut der Gruppe nahestehenden Kreisen für den Angriff in Nizza ver­antwortlich. Der Angreifer sei einer der Soldaten des IS gewesen.
4
Nizza: Vier Personen festgenommen

Nizza: Vier Personen festgenommen

Nach dem Anschlag in Nizza mit min­des­tens 84 Toten sind vier Männer in Polizeige­wahr­sam. Sie sollen aus dem Umfeld des 31-jährigen Tunesiers stammen. 

Autobrand im Felbertauerntunnel

Im Felbertauerntunnel ist am Donnerstagabend ein Auto in Flammen gestanden. Die Feuerwehr Mittersill musste ausrücken.

Krank im Urlaub: Was ist zu tun?

Diese an sich unangenehme Situation wirft Fragen im Arbeits­recht auf. Wir klären auf.

Festnahme nach bizarrem Foto
Ein bizarres Foto des thailändischen Kronprinzen Maha Vajiralongkorn hat in zur Festnahme geführt.
Ist das etwa eine Riesen-Spinne?
Sitzt hier etwa eine Spinne auf einem Fel­sen? Wenn ja, dann müsste sie so groß sein wie ein Bus!
Grenzmanagement am Brenner fertig

Das Grenzmanagement am Brenner ist fertig­gestellt. Wir geben euch einen Überblick.

Alles steht wieder in der Mozartstadt

Stau wohin das Auge reicht: In der Stadt Salzburg mussten die Autofahrer am Donnerstag wieder jede Menge Geduld beweisen.

Sport statt Popcorn im Elmo-Kino

Im ehemaligen Elmo-Kino in der St.-Julien-Straße eröf­fnete am Mittwochabend das John Reed Fitness-Studio.

Was Start-ups leisten können
Die Flüchtlingskrise aus anderer Sicht: Auf Herkunftsseite brau­cht es Perspektiven, in Österreich muss ein Draht zu Firmen ge­schaffen werden. 
Erste Lichtblicke am Arbeitsmarkt
Auch wenn die Quote öster­reichweit um knapp zwei Prozent gestiegen ist, kann vom Salzburger Ar­beitsmarkt Positives ver­mel­det werden. 
Klare Regeln fürs Pilzesammeln

Zu Be­ginn der Pilz-Hauptsaison wollen wir euch über die rechtlichen Bes­tim­mun­gen zum Pilze­sammeln im Land Salzburg aufklären.

Ausreise-Verbot für Uni-Angehörige

Im Zuge der weitreichenden “Säuberungswelle” hat die türkische Regierung Universitäts­ange­hör­­igen Auslands­rei­sen untersagt.

Vier Tätertypen der Terrormiliz IS
Zum Würzburger Axt-Angriff ist vieles offen, eine Verbin­d­ung zum IS scheint sicher.
Neue Dimension des Terrors?
Paris, Brüssel, Istan­bul, Nizza. Und jetzt in einem Regionalzug bei Würzburg.
Entführung & Co. aus Langeweile

Tankstellenraub, zwei Überfälle auf Taxilenker, Freiheitsent­zieh­ung und diverse Klei­n­delikte. Das Motiv: Langeweile, Geldnot und mehr.

So tickte der Täter
Der Axt-Angreifer in einem Regionalzug nahe Würzburg wollte sich nach An­gaben der Ermittler an Nicht-Muslimen rächen. 
Axt-Attacke in Zug
Ein Flüchtling hat mit einer Axt und Messern Fahrgäste in einem Re­gionalzug bei Würz­burg attackiert.
Durch Pokemon auf Drogenspur

Ein junger Mann, der in der Nacht auf Dienstag von der Polizei beobachtet wur­de, war auf einem Parkplatz in Zell am See ein Pokemon fangen.

Parken: Automaten vor dem Aus?

Bürgermeister Heinz Schaden will in der Stadt Salzburg die Parkau­toma­ten ab­schaffen und den Umstieg auf Handyparken forcieren.

Türkei: Säuberung weiter ausgedehnt
Rund 13.000 Staats­be­dienstete wurden durch die “Säuberung suspendiert. 
Kern & Kurz: Kritik an "Säuberung"
Kern sieht die Ein­führ­ung der To­des­­stra­­fe als unver­ein­bar mit einem EU-Bei­tritt.
"Luftschutz-80er" zeigt Wirkung

Die flexiblen Tempolimits auf der A1 und der A10 zeigen Wirkung: Die erste vollständige Jahr­esauswertung bestätigt die Reduktion des Luftschadstoffes Stickstoffdioxid NO2.

265 Tote, 1.100 Verletzte und 3.000 in Haft

Ein Putschversuch des Militärs hat in der Nacht auf Samstag die Türkei er­schüttert. Mindestens 265 Menschen kamen ums Leben. 

Erdogan tendiert zu Todesstrafe
Nach Tausenden Fest­nahmen hat Er­do­gan ein gnadenloses Vor­geh­en angekündigt. 
Große Sorgen bei Türken in Salzburg
Das türkische Konsu­lat öffnete noch in der Nacht auf Samstag sei­ne Pforten. 
Vermisster Festival-Besucher tot 

Die Leiche eines als vermisst gemeldeten 22-Jährigen aus Oberösterreich ist am Freitag in Salzburg am Kapuzinerberg gefunden wor­den.  

Tiefer Schock nach Anschlag in Nizza
84 Menschen kamen bei dem Anschlag ums Leben.
Was wir über den Attentäter wissen
Das wissen Polizei und Nachbarn über den Nizza-Attentäter.