Mutmaßlicher Sechsfachmörder Aslan G. in Wien festgenommen

Mutmaßlicher Sechsfachmörder Aslan G. in Wien festgenommen

Der angebliche Sechsfachmörder Aslan G., der auf Betreiben der Moskauer Generalstaatsanwaltschaft an Russland ausgeliefert werden soll, ist am Diens­tag erneut in Wien festgenommen worden. 
1
Adelsmayr: Arzt darf Österreich wieder verlassen

Adelsmayr: Arzt darf Österreich wieder verlassen

Eugen Adelsmayr, der in den Vereinigten Arabischen Emiraten zu le­bens­­langer Haft verurteilt worden war, hat in der EU seine Reisefreiheit wieder. EU-Staa­ten müssten ein Auslieferungsersuchen ablehnen, entschied der EuGH. 
2
Löschzug Niederalm übt Autobrand an Tankstelle
Flachgau

Löschzug Niederalm übt Autobrand an Tankstelle

Die Florianis der Feuerwehr Niederalm haben im September den Ernstfall eines Autobrandes geübt. Die Annahme: Ein Auto brennt direkt neben einer Benzin-Zapfsäule an einer Tankstelle. 
2
TOP IMMOBILIEN
Prozess wegen "Nazi"-Postings: 47-Jähriger wurde freigesprochen

Prozess wegen "Nazi"-Postings: 47-Jähriger wurde freigesprochen

Wegen “Nazi”-Postings im Internet hat sich ein 47-jähriger Salzburger am Diens­­tag vor einem Gericht in Salzburg verantworten müssen. Sieben der acht Angeklagten haben eine Schuld des Angeklagten verneint. 
Kern rechtfertigt sich für "Stammtisch"-Video

Kern rechtfertigt sich für "Stammtisch"-Video

Bundeskanzler und SPÖ-Spitzenkandidat Christian Kern (SPÖ) hat gegenüber der jüd­ischen Gemeinde sein Stammtisch-Video gerechtfertigt.  
S24.at-Liveticker
S24.at-Liveticker
Verkehrslage
A1: West Autobahn Rosenheim - Salzburg
Zwischen Staatsgrenze Walserberg und Autobahnknoten Salzburg in beiden Richtungen Stau zu erwarten, Dauer: 23.09.2017 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr ...
Zu den Verkehrsmeldungen
Frage des Tages
 
SALZBURG24 auf Instagram
 
Die wärmsten Orte


"Offener Rassismus": Grüne schießen gegen FPÖ

"Offener Rassismus": Grüne schießen gegen FPÖ

Die Grünen werfen der FPÖ wegen Postings von Bezirksfunktionären in NÖ und Tirol sowie von Parteichef Strache “offenen Rassismus” bzw. “un­erträgliche Het­ze” vor. Auch ein blau-grünes TV-Duell eskalierte. Ein Überblick.
10
Jobs aus der Region

Van der Bellen ruft zur Wahl auf und mahnt die Parteien

Van der Bellen ruft zur Wahl auf und mahnt die Parteien

Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat sich am Dienstag an die Bevölkerung gewandt: Er rief dazu auf, gut abzuwägen und dann das Wahlrecht auch wahrzunehmen. 
14
Haftstrafe für "Pascha"-Gründer 

Haftstrafe für "Pascha"-Gründer 

“Pascha”-Chef Hermann Müller ist in Augsburg wegen Steuerhinterziehung zu drei Jahren und neun Monaten Haft verurteilt worden. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig. 2016 ist Müller in Salzburg festgenommen worden.  
Mord und Selbstmord im Bezirk St. Pölten

Mord und Selbstmord im Bezirk St. Pölten

In Traismauer ist es am Dienstagvormittag zu einem mutmaßlichen Fall von Mord und Selbst­mord gekommen. Die Polizei sprach von einem älteren Ehepaar. Die Ermittlungen laufen. 
Hallein: Umbauarbeiten in Modeschule nun beendet
Tennengau

Hallein: Umbauarbeiten in Modeschule nun beendet

Die neue Modeschule in Hallein wurde am Diens­tag von der Politik eröffnet. Die Umbau­arbeiten fanden parallel zum Schulbetrieb statt und dauerten rund 15 Monate.
Apple geht mit dem "iPhone X" ins Risiko

Apple geht mit dem "iPhone X" ins Risiko

Gut zehn Jahre nach dem Start der ersten iPhone-Generation wird von Apple wieder ein großer Wurf erwartet. Am Dienstag soll ein Super-iPhone vorgestellt werden – mit einem großen Bildschirm und Gesichtserkennung.
3
Influenza-Impfung ab Herbst beim Hausarzt

Influenza-Impfung ab Herbst beim Hausarzt

Influenza-Impfung wird ab Herbst 2017 für chron­isch kranke und gefährdete Personen als Leistung der SGKK direkt beim Hausarzt angeboten. Die Kosten steigen jedoch von sechs auf zehn Euro. 
1
NATO-Land Türkei kauft russisches Raketensystem

NATO-Land Türkei kauft russisches Raketensystem

Die Türkei kauft von Russland das Raketen­ab­wehr­system S-400. Der Vertrag sei nun unter­zeichnet worden, sagte Recep Tayyip Erdogan laut türkischen Medien.
1
Hai "Fluffy" will an Land und verbringt Nacht im Aquarium

Hai "Fluffy" will an Land und verbringt Nacht im Aquarium

Wegen Orientierungsproblemen hat ein jung­er Weißer Hai im australischen Sydney seine Nachtruhe im Aquarium gefunden. An einem Strand hatte der Hai mehrmals versucht, an Land zu schwimmen.
Salzburg-Fußball
EL: Salzburg hofft auf Geldregen

EL: Salzburg hofft auf Geldregen

Die Finanzchefs bei Red Bull Salzburg und der Wiener Austria werden sich freu­en. In der Fußball-Europa-League dürfen sich Österreichs Clubvertreter je nach Abschneiden auf einen kleinen oder großen Geldregen einstellen. 
1


Krankmeldungen: Air Berlin streicht zahlreiche Flüge

Krankmeldungen: Air Berlin streicht zahlreiche Flüge

Wegen Krankmeldungen zahlreicher Piloten hat Air Berlin Dutzende Flüge abgesagt. Grund für die Ausfälle seien “außergewöhnlich viele Krank­meldungen im Cockpit”, sagte Sprecher.
12. September: Salzburg-News vor 10 Jahren

12. September: Salzburg-News vor 10 Jahren

Was ist heute vor 10 Jahren in Salzburg passiert? Zum runden Jubiläum von SALZBURG24 wollen wir uns zurückerinnern und präsentieren euch täglich die Top-Nachrichten aus Salzburg aus dem Jahr 2007.
Unfall A21: Zwei Frauen und drei Männer sterben

Unfall A21: Zwei Frauen und drei Männer sterben

Bei dem Verkehrsunfall auf der Außenring­au­tobahn bei Heiligenkreuz am Sonntag in der Früh sind zwei Frauen und drei Männer ums Leben gekommen. Es seien noch nicht alle Opfer identifiziert, so die Polizei. 
Bergsteiger stirbt in Hochkrimml

Bergsteiger stirbt in Hochkrimml

Am Montagvormittag sackte ein 71-Jähriger während einer Bergtour in Hoch­krimml plötzlich zusammen. Trotz sofortiger Reanimation konnte der Notarzt nur mehr den Tod des Mannes feststellen. 
Landwirt bei Forstunfall in Unken schwer verletzt

Landwirt bei Forstunfall in Unken schwer verletzt

Am Montagabend ist ein Landwirt in Unken schwer verletzt worden. Er wollte im steilen Gelände einen Baumstamm zersägen. Dabei löste sich die Spannung im Einschnitt, der Mann erlitt eine offene Unterschenkel­frak­tur. Das berichtet die Polizei Salzburg.  
"Irma" wütet weiter: Bisher acht Tote in den USA

"Irma" wütet weiter: Bisher acht Tote in den USA

Nach seinem zerstörerischen Zug durch Florida hat der Tropensturm “Irma” in weiteren US-Bundesstaaten gewütet. Der Sturm erreichte am Montag Georgia und South Carolina. Mindestens acht Menschen starben in den USA bisher. 
TV-Duelle zur NR: Die Reaktionen im Netz

TV-Duelle zur NR: Die Reaktionen im Netz

Auch die TV-Duelle von Montagabend sind auf Twitter von den Zuschauern fleißig kommentiert worden. Das sind die Reaktionen auf die Konfron­tatio­nen im Netz.
2
Lunacek droht Strache in TV-Duell mit Klage

Lunacek droht Strache in TV-Duell mit Klage

Am Montagabend sind die Spitzenkandidatin der Grünen Ulrike Lunacek und Heinz-Christian Strache (FPÖ) beim TV-Duell zur Nationalrats­wahl aufei­nan­der getroffen. Zuvor diskutierte Strache mit NEOS-Chef Matthias Strolz. 
6
Drei Viertel aller jungen Flüchtlinge misshandelt

Drei Viertel aller jungen Flüchtlinge misshandelt

Drei Viertel aller Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die über das Mittelmeer nach Europa fliehen, werden Opfer von Menschenrechtsverletzungen. Zu diesem Ergebnis kommt ein neuer Bericht des UNO-Kinderhilfswerks UNICEF.
1
Streit über Selfie von Affen Naruto beigelegt

Streit über Selfie von Affen Naruto beigelegt

Ein langjähriger Gerichtsstreit über die Urheberschaft eines Affen an seinem Selfie ist mit einem Vergleich beigelegt worden. Das Foto hatte Affe Naruto von sich selbst gemacht. 
1
18.000 Überwachungen durch die Justiz in 2016

18.000 Überwachungen durch die Justiz in 2016

Die Justiz setzte im Jahr 2016 rund 18.000 mal “besondere Ermittlungs­maßnahmen” ein – also Bank-Konto­abfragen, op­tische und akustische Lausch­an­griffe. Aber nur jedes sechste Verfah­ren führte zur Verurteilung.
Krimml: Auch sechster Alpinist tot

Krimml: Auch sechster Alpinist tot

Nach dem schweren Bergunfall Ende August in Krimml ist nun auch der sechste Alpinist, ein 75-Jähriger aus Altötting, im Krankenhaus seinen schweren Ver­letzungen erlegen. Das berichtet die Polizei am Montag.
Polizei erwischt Alkolenker bei Kontrolle am Walserberg

Polizei erwischt Alkolenker bei Kontrolle am Walserberg

In den frühen Morgenstunden ist am Grenz­übergang Walserberg ein Salzburger mit 1,1 Promille Alkohol im Blut aufgehalten worden. Das berichtet die Bayrische Polizei am Dienstag. 
EU-Koordinator: 2.500 Europäer kämpfen für IS

EU-Koordinator: 2.500 Europäer kämpfen für IS

Im Irak und in Syrien kämpfen nach Mei­nung des Anti-Terror-Beauftragten der EU, Gilles de Kerchove, noch etwa 2.500 Euro­päer für die Terrormiliz IS. Die wenigsten werden zurückkehren, so De Kerchove.  
1
Fürchtet ihr einen "Butter-Notstand"?

Fürchtet ihr einen "Butter-Notstand"?

Die Supermärkte versuchen ihre Kunden zu beruhigen, von Lieferengpässen bei Butter seien nur einzelne Marken betroffen. Wie ist eure Meinung dazu, fürchtet ihr einen “Butter-Notstand”? Stimmt ab im Meinungscheck.
17
Martins (7) Flaschenpost landet bei der Feuerwehr

Martins (7) Flaschenpost landet bei der Feuerwehr

Schickt man eine Flaschenpost auf ihren Weg, bleibt die Frage, ob und vor al­lem wer sie entdeckt. In Langenzersdorf fand die Feuerwehr eine in der Donau. Die Florianis machten schließlich einen Siebenjährigen als Absender aus. 
Drüsiges Springkraut: Land Salzburg rät zur Vernichtung 

Drüsiges Springkraut: Land Salzburg rät zur Vernichtung 

So schön es zurzeit auch blüht und rosafarbene Farb­ak­zente in die herbstliche Landschaft setzt – das Drüsige Springkraut verdrängt heimische Arten, dominiert Lebensräume und kann das Ökosystem verändern.
8
Hubbrücke entsteht in Mittersill

Hubbrücke entsteht in Mittersill

Im Ortszentrum von Mittersill entsteht an der B165 eine neue, hochwassersich­ere und in Salzburg erstmalige Hubbrücke. Die Hubkonstruktion lässt sich bei Hochwasser anheben, was Verklausungen und Schäden verhindern soll.
2
Neue Gedenktafel im Steintheater enthüllt

Neue Gedenktafel im Steintheater enthüllt

Bgm-Stv. Harry Preuner enthüllte am Montag eine Gedenktafel, die an die erste belegte musi­kalische Aufführung im “Steinernen Theater” am 28. August 1617 erinnert.
B145: Holztransporter kippt in Bad Ischl um

B145: Holztransporter kippt in Bad Ischl um

Auf der B145 in Bad Ischl stürzte aus Montagnachmittag der Anhänger eines Holztransporters um. Die Holzstämme landeten daraufhin auf der Gegenfahr­bahn und touchierten dort zwei Fahrzeuge.

Bruder ersticht 14-Jährige in Wien

Eine 14-Jährige ist Montagfrüh im Innenhof einer Wohnhausanlage in Wien ers­tochen wor­den. Der Bruder des Opfers stellte sich. 

Finale Arbeiten vor 41. Rupertikirtag
Die letzten Aufbau­ar­beiten für den Ru­per­ti­kirtag laufen auf Hoch­touren.
Besucheransturm zu Wiesn-Opening
Rund 600.000 Be­sucher kamen am ersten Wochenende zum Oktoberfest.
Schaden: Was kommt nach Polit-Rückzug?

Der Salzburger Langzeit-Bürgermeister Heinz Schaden wird sich am Mittwoch aus allen poli­tischen Funktionen zurückziehen. 

Mann (20) landet mit Auto in Bach
Ein Unfall in Raming­stein hat am Samstag­nachmittag in einem Bach geendet.
Flachgau
63-Jährige stirbt bei Crash auf B1
Ein Überholmanöver führte zu der töd­lich­en Frontalkollision in Henn­dorf.
"Salzburg ist Streetdance-Hochburg"

Mit 18 Jahren haben Olivia Mitter­hue­mer und Farah Deen be­gon­­nen, mit Flavourama die Hip-Hop-Kultur in Salzburg groß zu machen.

Vater tötet Frau und beide Töchter

In Hohenems hat sich eine Bluttat er­eignet. Ein Vater hat seine Frau und beide Töch­ter getötet, bevor er selbst aus dem Fen­s­­ter sprang. 

Tödlicher Unfall in auf B311 in Lofer
Eine Frau ist am Frei­tagabend bei einem Verkehrsunfall in Lo­fer getötet worden. 
49-Jähriger stirbt bei Sturz in Bach
Ein Spaziergän­ger entdeckte die Leiche im Zittrauerbach in Bad Hofgastein. 
Altstadt: Das war der Businesslauf 2017

Der Salzburger Businesslauf freute sich am Donnerstagabend in der Salzburger Altstadt trotz Regen über viele Teilnehmer.

Nordkoreaner schuften in der EU
Mit einem Heer von Leiharbeitern versorgt sich Nordkorea mit dringend benö­tig­tem Geld. 
IS bekennt sich zu London-Anschlag
Der IS reklamiert den Anschlag auf eine U-Bahn in London am Freitag für sich. Es gab 29 Verletzte. 
Wahldiskussion mit Kern, Strache, Kurz

Christian Kern, Sebastian Kurz und Heinz-Chris­­tian Strache bei der einzigen Dreier-Kon­fron­tation vor der Wahl.

Ohne Umsteigen: Neue Buslinie 165
Die Buslinie 165 ver­bin­det ab sofort die Stadt Salzburg direkt mit dem Campus der FH Salzburg. 
Mattsee: Haus der Gesundheit öffnet
„Sirius“ – das Haus der Gesundheit wurde am Freitag in Mattsee eröffnet. Das hat das Haus zu bieten.  
Marcel Koller muss Ende Dezember gehen

Das Präsidium des österreichischen Fußball-Bun­des stellte am Freitagabend die Weichen für die Zukunft. Kollers Vertrag wird beendet.  

Wahlkampftour von Kurz in Salzburg
ÖVP-Chef Sebastian Kurz machte zuerst Halt in Kuchl und sprach dann im Mes­sezentrum. 
Viele Raser vor Schulen gestoppt
Die Stadt Salzburg führt zu Schulbeginn Ra­darmessungen rund um Schu­­len durch. 
Roland K.: Verteidiger melden sich zu Wort

Im mutmaßlichen Mordfall haben sich am Mit­twoch die Verteidiger des 24-jäh­rigen Musikers und seiner Freundin zu Wort gemeldet.  

Mehr Sicherheit für Frauen bei Ruperti
Beim Salzburger Ru­perti­kirtag wird be­son­ders auf die Si­cher­heit von Frauen geachtet.
Juncker: Euro in allen EU-Staaten
Jean-Claude Juncker hat fordert in seiner Grundsatzrede Euro und Schengen für ganz Europa. 
Zu Besuch bei Alpakazüchter Bernhard

Bei der ATV-Sendung “Bauer sucht Frau” geht es am Mittwoch wieder ins ein­ge­machte – auch für Bernhard aus Wagrain. 

A9: Präsenzdiener stirbt bei Unfall
Der 19-Jährige kam aus noch ungeklärter Ur­sa­che im Tunnel auf die Ge­genfahr­bahn. 
Polizei verhaftet Salzburg in Nepal
Die Polizei in Nepal hat einen Salzburger als mutmaßlichen Kin­derschänder fest­ge­nom­men.
Ein Geständnis im Fall Roland K.

Einer der drei inhaftierten Verdächtigen hat ein ausführliches Geständnis abgelegt. Die anderen beiden schweigen bislang. 

Straßen in Lignano sind überflutet
Heftige Niederschläge haben Lignano Sab­bia­doro heimgesucht. 
Ausnahmezustand in historischem Nin
Die Überschwem­mun­gen sind die schlim­msten  seit 30 Jahren.
Fix: Residenzplatz wird neugestaltet

Ein ausgesprochen sensibles Bauprojekt der Stadt Salzburg geht nun endlich in die Umsetz­ung: Der Residenzplatz wird neu gestaltet.