“Pez” versteigert Spender zur royalen Hochzeit

Akt.:
Prinz Harry und Meghan Markle können als "Pez"-Spender nun online für den guten Zweck ersteigert werden.
Prinz Harry und Meghan Markle können als "Pez"-Spender nun online für den guten Zweck ersteigert werden. - © PEZ International GmbH
Die royale Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle hat auch der oberüsterreichische Süßwarenhersteller “Pez” für sich entdeckt: Zwei Spender mit dem Konterfei des Brautpaares können ersteigert werden.

Prinz Harry und Meghan Markle können als “Pez”-Spender nun online für den guten Zweck ersteigert werden. Noch bis kommenden Sonntag, um 22 Uhr ist es möglich, um das einzigartige Spenderpaar live mitzubieten.

Royales “Pez”-Paar: Erlös wird gespendet

Anlässlich der königlichen Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle versteigert das oberösterreichische Unternehmen PEZ zwei Spender-Unikate mit dem Konterfei des Brautpaares. Der Erlös kommt der “Make-A-Wish Foundation UK” zugute.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Crash fordert eine Verletzte +++ - Österreichs größter Krampusflo... +++ - Höchste Bergretter-Auszeichnun... +++ - Thalgaus Gemeindeamt erstrahlt... +++ - 270 Einsatzkräfte bei Großübun... +++ - Polizei veranstaltet Sicherhei... +++ - Hier dreht sich alles um Bier +++ - Brennender Asthaufen fordert F... +++ - Feierliche Angelobung im Lehen... +++ - „72 Stunden ohne Kompromiss“: ... +++ - Kaprun: Alkolenker (27) stürzt... +++ - Kurios: Diebe stehlen Lenkrad ... +++ - "Biolandwirt des Jahres" kommt... +++ - Alte Eisen und röhrende Motore... +++ - Salzburger Budget 2019: Die Re... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen