“Pez” versteigert Spender zur royalen Hochzeit

Akt.:
Prinz Harry und Meghan Markle können als "Pez"-Spender nun online für den guten Zweck ersteigert werden.
Prinz Harry und Meghan Markle können als "Pez"-Spender nun online für den guten Zweck ersteigert werden. - © PEZ International GmbH
Die royale Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle hat auch der oberüsterreichische Süßwarenhersteller “Pez” für sich entdeckt: Zwei Spender mit dem Konterfei des Brautpaares können ersteigert werden.

Prinz Harry und Meghan Markle können als “Pez”-Spender nun online für den guten Zweck ersteigert werden. Noch bis kommenden Sonntag, um 22 Uhr ist es möglich, um das einzigartige Spenderpaar live mitzubieten.

Royales “Pez”-Paar: Erlös wird gespendet

Anlässlich der königlichen Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle versteigert das oberösterreichische Unternehmen PEZ zwei Spender-Unikate mit dem Konterfei des Brautpaares. Der Erlös kommt der “Make-A-Wish Foundation UK” zugute.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Tobias Moretti kehrt als "Jede... +++ - 227 Cannabispflanzen sicherges... +++ - Eltern sollen Schulwegtraining... +++ - Salzburger (67) wegen Verhetzu... +++ - Lkw verliert rund 200 Liter Öl... +++ - So teuer kommt Eltern der Schu... +++ - Taxifahrer in Salzburg niederg... +++ - VCÖ-Bahntest: Hauptbahnhof Sal... +++ - Ali W.: Ist seine Abschiebung ... +++ - Der geborene Jungpilot: Land S... +++ - Nach Schüssen auf Serben in Sa... +++ - Schwarzach hat eigenen ÖBB-Zug... +++ - Silo-Brand in Salzburg-Itzling... +++ - Schüsse in Salzburg-Itzling: P... +++ - Das war die Integrationsfußbal... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen