Achtjähriger bei Skiunfall verletzt

Akt.:
Der Bub ist bei dem Unfall verletzt worden. (Symbolfoto)
Der Bub ist bei dem Unfall verletzt worden. (Symbolfoto) - © APA/GEORG HOCHMUTH
Ein achtjähriger Bub ist am Mittwoch bei einem Skiunfall verletzt worden. Er war im Skigebiet Saalbach-Hinterglemm (Pinzgau) im Bereich der Zwölferkogelbahn mit einem 17-Jährigen zusammengestoßen. Der Rettungshubschrauber musste ausrücken.

Der Bub erlitt bei der Kollision Verletzungen unbestimmten Grades, berichtet die Polizei. Die beiden Skifahrer stießen im Bereich einer Geländekuppe zusammen. Der Achtjährige musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus nach Schwarzach (Pongau) gebracht werden.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Österreich sammelt und verarbe... +++ - Wo in Salzburg im Sommer gebau... +++ - Schaulustigen droht künftig Ge... +++ - E-Mobilität: IONICA öffnet Pfo... +++ - Pkw stürzt in St. Johann über ... +++ - Nur 27 statt 93 Deutschförderk... +++ - So steht es um den Wolf in Sal... +++ - Trockenheit: "Sonnwendfeuern s... +++ - E-Bike: Akkus vor Hitze schütz... +++ - Abkühlung pünktlich zum Wochen... +++ - Familienauto auf der A10 in Fl... +++ - Gesamt 38 Jahre Haft im Fall R... +++ - Salzburger Rechungshof wird 25... +++ - Generalsanierung des Justizgeb... +++ - Salzburger Jugendliche beim Ol... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

Pinzgau.
SALZBURG24.AT

Suche

Suche filtern