Bestes Eis in Österreich kommt aus Zell am See

Akt.:
Celal Karaarslan hat das beste Eis Österreichs.
Celal Karaarslan hat das beste Eis Österreichs. - © Celal Karaarslan
Eismacher Celal Karaaslan aus Zell am See (Pinzgau) ist am Samstag für das beste Eis Österreichs ausgezeichnet worden. Mit seiner Kreation “Cheesecake Royal” hat er sich beim Gelato Festival den ersten Preis geholt. Damit sichert er sich auch die Teilnahme beim Weltfinale, das 2021 in Rimini, Italien, stattfindet.

Bei dem zweitägigen Wettbewerb setzte sich der Salzburger gegen insgesamt 15 andere Teilnehmer durch. Unter ihnen große Gelatierien aus Wien und Deutschland, etwa Zanoni&Zanoni. Sein “Cheesecake Royal”-Eis ist eine Mischung aus Milchaus mit Granatapfel- und Amarenavariegato sowie Crispy-Stückchen und Schokolade.

Diese Kreation aus Zell am See hat die Jury überzeugt. Foto: Celal Karaarslan Diese Kreation aus Zell am See hat die Jury überzeugt. Foto: Celal Karaarslan ©

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Salzburg startet mit Tag der o... +++ - Andreas Hertl neuer Klubobmann... +++ - Gerichtsgutachter soll 13 fals... +++ - Countdown für EU-Gipfel in Sal... +++ - EU-Gipfel: "Tauernherzen" als ... +++ - EU-Gipfel in Salzburg: Die Luf... +++ - Migration und Brexit: Kein Dur... +++ - Kurz erwartet bei Salzburg-Gip... +++ - Der Herbst kommt über Nacht na... +++ - Unterhosen-Einbrecher in Salzb... +++ - Brutaler Übergriff in Wals: 35... +++ - 2.400 Kilo Mist liegt an der S... +++ - Studentenprotest zu EU-Gipfel ... +++ - Stundenlange Suchaktion am Zwö... +++ - Pinzgauer Projekt siegt bei Ös... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

Pinzgau.
SALZBURG24.AT

Suche

Suche filtern