25 Paar Skier in Saalbach-Hinterglemm gestohlen

Akt.:
Der durch den Diebstahl Schaden dürfte mehr als 10.000 Euro betragen.
Der durch den Diebstahl Schaden dürfte mehr als 10.000 Euro betragen. - © Bilderbox/Symbolbild
Bisher unbekannte Täter haben in der Nacht auf heute, Dienstag, in Saalbach-Hinterglemm (Pinzgau) aus einem Präsentationszelt eines deutschen Automobilherstellers 25 Paar Skier gestohlen.

Außerdem ließen die Diebe 15 Paar Skibindungen, 1.800 Kaffeepads, 1.000 Schlüsselanhänger, Papiertaschentücher und 50 Präsentations-CDs des Automobilherstellers mitgehen. Wie die Polizei am Dienstagnachmittag mitteilte, steht der Gesamtschaden noch nicht fest, er dürfte aber mehr als 10.000 Euro betragen. (APA)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- EU-Kommissar Johannes Hahn mit... +++ - Fahrräder gestohlen und online... +++ - Salzburger Jugendmonitor: Weni... +++ - In Apotheke in Henndorf Pistol... +++ - Maishofen: Brand in Holzwerkst... +++ - Fliegerbombe: Bahnverkehr von ... +++ - Salzburger ist bester Maurer d... +++ - St. Johann im Pongau: 29-Jähri... +++ - Nach Wahldebakel der Grünen: A... +++ - Feuerwehren bei Chemieunfall i... +++ - Bundesheer-Rekrut alkoholisier... +++ - Folgenschwerer Unfall mit Klei... +++ - Auch Zahnhaftcreme-Nutzer müss... +++ - Pkw contra Transporter beim Eu... +++ - Dachstuhl brennt in Bürmoos +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

Pinzgau.
SALZBURG24.AT

Verkehrslage
A1: West Autobahn Salzburg Richtung Rosenheim
Staatsgrenze Walserberg Polizeikontrolle, es ist mit Wartezeit zu rechnen ...
Zu den Verkehrsmeldungen
Suche

Suche filtern