Hirtenkinder proben auf Loferer Alm für Salzburger Adventsingen

Akt.:
Die Hirtenkinder des Salzburger Adventsingens auf der Loferer Alm.
Die Hirtenkinder des Salzburger Adventsingens auf der Loferer Alm. - © re*creation
Bereits seit 16 Jahren finden sich die Hirtenkinder vom Salzburger Adventsingen zu Herbstbeginn zu gemeinsamen Almtagen auf der Loferer Alm (Pinzgau) ein, um ihr neues Spiel für die Aufführungen im Großen Festspielhaus einzustudieren. 19 Mädchen und Burschen aus Salzburg und dem angrenzenden Bayern sind heuer mit dabei.

Während der Zeit auf der Alm werden ihnen die Rollen zugeteilt, die Texte werden erlernt und bereits Musik- und Gesangseinlagen erprobt. Die Instrumentalproben für die Vorstellungen des “Blinden Hirten” im Advent laufen bereits seit dem Sommer.

Das Salzburger Adventsingen haben laut dem Veranstalter seit dem Jahr 1946 rund 1,8 Millionen Gäste besucht. Jährlich seien es an die 36.000 Besucher aus etwa 38 Ländern. Ein Video zeigt die Hirtenkinder im Lauf der Jahre von 1952 an, bis zum Vorjahr.

Die Hirtenkinder des Salzburger Adventsingens im Großen Festspielhaus (1952 – 2016)

Der Auftritt der Hirtenkinder beim Salzburger Adventsingen im Großen Festspielhaus gehört immer zu den Highlights der Vorstellung. Sehen Sie Bilder dieser Auftritte – von 1952 bis 2016. Hören Sie dazu „Waldhansl und Schleuniger” vom Salzburger Adventsingen 2016.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- 87-Jährige in Salzburg-Maxglan... +++ - Online-Handel boomt: 250.000 S... +++ - ÖBB bringen Gleisbetten in Sal... +++ - Österreich sammelt und verarbe... +++ - Wo in Salzburg im Sommer gebau... +++ - Schaulustigen droht künftig Ge... +++ - E-Mobilität: IONICA öffnet Pfo... +++ - Pkw stürzt in St. Johann über ... +++ - Nur 27 statt 93 Deutschförderk... +++ - So steht es um den Wolf in Sal... +++ - Trockenheit: "Sonnwendfeuern s... +++ - E-Bike: Akkus vor Hitze schütz... +++ - Abkühlung pünktlich zum Wochen... +++ - Familienauto auf der A10 in Fl... +++ - Gesamt 38 Jahre Haft im Fall R... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

Pinzgau.
SALZBURG24.AT

Suche

Suche filtern