Luxusautos präsentieren sich in Zell am See

Sportwagen-Fans kamen voll auf ihre Kosten.
Sportwagen-Fans kamen voll auf ihre Kosten. - © Simninja
“Das letzte Auto, das gebaut werden wird, wird ein Sportwagen sein”, sagte damals schon Ferry Porsche – noch dazu war Zell am See (Pinzgau) seine Heimat. Und genau da konnten am Wochenende Interessierte und Fans erstklassige Sportfahrzeuge beim “Mythos Sportwagen” bestaunen.

Über 60 der weltweit schönsten und schnellsten PS-starken Autos und Raritäten bildeten den Rahmen dieser Veranstaltung in Zell am See-Kaprun.

Lamborghini, McLaren und Co. in Zell am See

Zu den Sammlerstücken und Kostbarkeiten zählten unter anderem ein Ford GT40, Lamborghini Aventador SV, McLaren 650s. Neben einer Präsentation beim Ferry Porsche Congress Center stand am Samstag eine Ausfahrt in die Region an. Das freie Fahren auf dem Gelände des Flugplatzes Zell am See mit der anschließenden Fahrzeugpräsentation bildete den feierlichen Abschluss.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Einschleichdieb klaut Seniorin... +++ - Dorfgasteiner Feuerwehrmänner ... +++ - „Bauer sucht Frau“: Es wird er... +++ - „Meinzuhaus“: 55 Wohnungen für... +++ - Erster inklusiver Studiengang ... +++ - Neutorstraße: Bauarbeiten schr... +++ - Als in Salzburg die Nationalso... +++ - Räuberisches Trio schlägt Männ... +++ - Salzburgerin wohnt in Kanada u... +++ - Schützen-Gen in Golling vererb... +++ - Entscheidung über Gitzentunnel... +++ - Buchinger startet Crowdfunding... +++ - Studie: Klimawandel macht das ... +++ - Equal Pay Day - Frauen bekomme... +++ - Salzburgerin (87) im Schlaf au... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

Pinzgau.
SALZBURG24.AT

Suche

Suche filtern