B311: Mehrere Verletzte bei Verkehrsunfall in Saalfelden

Akt.:
4Kommentare
Der Unfall ereignete sich am Ortsende von Saalfelden in Fahrtrichtung Lofer.
Der Unfall ereignete sich am Ortsende von Saalfelden in Fahrtrichtung Lofer. - © FF Saalfelden
Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B311 in Saalfelden (Pinzgau) sind am Samstag am frühen Nachmittag insgesamt sechs Personen verletzt worden. Ein Auto, in dem eine fünfköpfige Familie aus Deutschland saß, prallte aus bisher unbekannter Ursache gegen den Wagen einer Pinzgauerin. Die 35-jährige Einheimische und der 44-jährige Familienvater wurden schwer verletzt.

Die Ursache des Unfalls auf der regennassen Fahrbahn muss noch geklärt werden. Als es gegen 13.25 Uhr im Ortsteil Mayerhofen zu der Frontalkollision kam, war die Pinzgauerin in Richtung Lofer unterwegs, die Urlauberfamilie in Richtung Zell am See. Laut Polizei wurde ein Auto in den Straßengraben geschleudert, das andere gegen einen Baum.

Unfall fordert sechs Verletzte auf B311

Die Pinzgauerin, die sich alleine im Wagen befand, wurde mit einem Rettungshubschrauber in das Unfallkrankenhaus Salzburg geflogen. Der Lenker aus Deutschland, seine 39-jährige Lebensgefährtin und ihre drei Söhne im Alter zwischen acht und 13 Jahren wurden vom Roten Kreuz in das Tauernklinikum nach Zell am See gebracht. Die Frau und die drei Kinder, die mit leichten Verletzungen davonkamen, konnten das Spital kurze Zeit später wieder verlassen. Der 44-Jährige wurde zur Kontrolle stationär aufgenommen.

Feuerwehr mit 36 Mann im Einsatz

Beide Fahrzeuglenker waren laut Polizei nicht alkoholisiert. Die B311 war im Unfallbereich eineinhalb Stunden lang nur einspurig passierbar. Die Freiwillige Feuerwehr Saalfelden übernahm mit 36 Mitgliedern die Bergungs- und Aufräumungsarbeiten.

(APA)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Heiratsantrag bei Eröffnung de... +++ - Austrian Firefighter Run: Salz... +++ - Missbrauchsvorwürfe: Salzburge... +++ - Produktrückruf: Kunststofffrem... +++ - Salzburger Christkindlmarkt is... +++ - Schüler stürmen Salzburger Ber... +++ - Arbeitskräfteangebot in Österr... +++ - Zehn Aberkennungs-Bescheide an... +++ - Bevölkerungswachstum: Salzburg... +++ - Migration nach Österreich stei... +++ - Temperatursturz um 15 Grad ste... +++ - Trickbetrüger machen OÖ und Sa... +++ - Pannenhelfer befreit Katze aus... +++ - Neue 10er-Kabinenbahn in der W... +++ - Neumarkt: Maria und Walter Man... +++
4Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel

Pinzgau.
SALZBURG24.AT

Suche

Suche filtern