Pkw-Lenker bei Verkehrsunfall im Bezirk Melk getötet

Bei einem Verkehrsunfall auf der B1 in Pöchlarn (Bezirk Melk) ist Freitagfrüh nach Feuerwehrangaben ein Autofahrer ums Leben gekommen. Der Pkw war mit einem Lkw kollidiert. Zu der Karambolage war es laut FF Pöchlarn im Kreuzungsbereich mit der B209 gekommen. Der Pkw-Lenker wurde eingeklemmt. Er konnte nur mehr tot geborgen werden.

(APA)

Leserreporter
Feedback


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen