Pkw-Lenkerin (57) im Bezirk Steyr tödlich verunglückt

Die Frau erlag noch an der Unfallstelle ihren Verletzungen. (Symbolbild)
Die Frau erlag noch an der Unfallstelle ihren Verletzungen. (Symbolbild) - © APA/Barbara Gindl
Ein Verkehrsunfall mit Todesfolge hat sich in der Nacht auf Samstag im Bezirk Steyr-Land in Oberösterreich ereignet. Eine 57-jährige aus Aschach an der Steyr kam gegen 0.45 Uhr auf der L1351, Tampelleitnerstraße, mit ihrem Pkw in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Gartenmauer aus Beton.

Sie wurde im Fahrzeug eingeklemmt und erlag an der Unfallstelle ihren Verletzungen. Nach Angaben der Landespolizeidirektion Oberösterreich konnte sich die 23-jährige Beifahrerin der Verunglückten selbst aus dem Pkw befreien und verständigte anschließend die Rettung

(APA)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Rekrut erschossen: Schwager de... +++ - Lehen: Radler streckt Mann mit... +++ - NR-Wahl: Wahlbeteiligung stark... +++ - NR-Wahl: Briefwahlstimmen sind... +++ - Bürmoos: Lokalbahngarnitur erf... +++ - Swap-Causa: Kein ständiger Unt... +++ - Neue Vorzeichen für Salzburger... +++ - Kaprun: 16-Jähriger nach Arbei... +++ - Wählerstromanalyse zur Nationa... +++ - Das Republic Cafè ist insolven... +++ - Lungauer Samson Druck und Data... +++ - Salzburger ÖVP verdoppelte Man... +++ - Raiffeisenverband Salzburg übe... +++ - Unken: Ein Toter und zwei Verl... +++ - Das war die Fight Night 2.0 in... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen