Pkw steht in Itzling in Flammen

Akt.:
Das Fahrzeug stand in Flammen.
Das Fahrzeug stand in Flammen. - © Leserreporter
In Flammen gestanden ist in der Nacht auf Montag plötzlich ein Pkw im Salzburger Stadtteil Itzling. Der Brand konnte zwar rasch gelöscht werden, die Ursache ist aber vorerst noch unklar.

Gegen 0.25 Uhr meldete ein Passant bei der Polizei ein brennendes Fahrzeug in der Kirchenstraße in der Stadt Salzburg. Die Berufsfeuerwehr musste ausrücken. Die Einsatzkräfte hatten den Brand rasch unter Kontrolle.

Autobrand in Itzling: Ursache unklar

Der Schaden dürfte erheblich sein. Ein nebenstehendes Fahrzeug wurde durch die Flammen ebenfalls leicht beschädigt, berichtete die Polizei in einer Aussendung am Montag. Zur Brandursache ist bis dato nichts bekannt.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Salzburg-Gipfel: International... +++ - EU-Gipfel: Wo sich die Staatsc... +++ - Salzburg-Gipfel: International... +++ - Demo bei Volksgarten eskaliert... +++ - Neumarkt: Zwei Millionen Euro ... +++ - 28-Jähriger attackiert Freund ... +++ - EU-Gipfel in Salzburg: Polizei... +++ - EU-Gipfel in Salzburg: Demo-Zw... +++ - EU-Gipfel in Salzburg: Polizei... +++ - Salzburger Rot-Kreuz-Sanitäter... +++ - Mann verletzt sich bei Häcksel... +++ - Irreführung: "Tropischer" inno... +++ - Ehepaar aus Neumarkt feiert Gn... +++ - 1,7 Millionen Euro – Salzburge... +++ - EU-Gipfel in Salzburg: Demonst... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen