Pkw stürzt in St. Johann über Abhang

Akt.:
Der Pkw überschlug sich.
Der Pkw überschlug sich. - © Pressefotopongau/MW
Zu einem Pkw-Absturz musste die Feuerwehr St. Johann (Pongau) Donnerstagmittag ausrücken. Ein geparktes Fahrzeug hat sich rund 100 Meter über einen Abhang überschlagen. Verletzt wurde niemand.

Wie der St. Johanner Ortsfeuerwehrkommandat Johann Überbacher im Gespräch mit SALZBURG24 schildert, war man zunächst davon ausgegangen, dass sich eine Person in dem abstürzten Wagen befindet. Glücklicherweise konnte rasch Entwarnung gegeben werden.

Feuerwehr St. Johann birgt Unfallwagen

Der Autobesitzer dürfte beim Abstellen vergessen haben, die Handbremse zu ziehen, so Überbacher. Das Fahrzeug machte sich daraufhin selbstständig und rollte Richtung Abhang. Rund 100 Meter ist es schließlich abgestürzt. Die Florianis bargen das schwer beschädigte Auto.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- 60-Jähriger stürzt in Rauris i... +++ - Electric Love Festival 2018: D... +++ - 626 Millionen Euro für Salzbur... +++ - Christbaum am Mirabellplatz au... +++ - Salzburger Feuerwehrleute lege... +++ - Salzburger Spion: U-Haft für E... +++ - Verletzte bei Pkw-Crash in Kap... +++ - E-Card kommt mit Foto ab Herbs... +++ - Alkolenker sorgt für Ölspur au... +++ - Streik der Metaller betrifft 2... +++ - Verkehrsbehinderung durch Baua... +++ - Schießerei in Lehen: 14 Jahre ... +++ - St. Gilgen: Alkolenker bei Aut... +++ - Grödig 1914: "Russenlager" mit... +++ - Postmusik Salzburg feiert 80. ... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen