Polizei mit Porsche 911 auf Salzburgs Autobahnen unterwegs

Akt.:
28Kommentare
In der Steiermark zogen die Porsche-Beamten bereits zwei Alkolenker aus dem Verkehr.
In der Steiermark zogen die Porsche-Beamten bereits zwei Alkolenker aus dem Verkehr. - © APA/LPD Steiermark
Die Salzburger Polizei ist dieser Tage mit einem Porsche 911 auf den Autobahnen unterwegs. Das 370 PS starke Fahrzeug wurde am Montag von steirischen Kollegen übernommen, bis Ende Oktober findet der Sportwagen in den Bundesländern Verwendung.

Von der Firma Porsche wurde das Auto der Polizei kostenlos zur Verfügung gestellt. Am Montag übergaben ihn steirische Beamte an die Salzburger Kollegen, hier wird er noch bis Donnerstag als Streifenwagen der Autobahndienststellen eingesetzt. “Danach ist das Fahrzeug nochmals von 12. bis 24. September in Salzburg unterwegs”, so eine Polizeipressesprecherin gegenüber SALZBURG24. Hier besteht dann auch die Möglichkeit, am 15. September beim Tag der Polizei den Sportwagen in der Landespolizeidirektion zu betrachten.

Porsche 911: Zwei Einsätze für die steirische Polizei

Am Montag gegen 9.30 Uhr zogen die Porsche-Beamten in der Steiermark einen Alkolenker auf der Pyhrnautobahn (A9) in Fahrtrichtung Linz aus dem Verkehr. Der 47-Jährige aus dem Bezirk Braunau hatte im Baustellenbereich des Selzthaltunnels eine Baustellenabsicherung und ein anderes Fahrzeug gestreift. Dem Mann wurde der Führerschein abgenommen, er wird angezeigt.

Betrunkener Lkw-Lenker gestoppt

Knapp eine Stunde später nahmen Polizisten mit dem Porsche auf der A9 die Fahndung nach einem kroatischen Sattelfahrzeug auf. Es war von anderen Verkehrsteilnehmern gemeldet worden, dass ein Lkw in “auffallend gefährlicher Fahrweise” Richtung Linz unterwegs sei. Bei der Ausfahrt Rottenmann wurde schließlich ein 39 Jahre alter kroatischer Lkw-Lenker gestoppt: Der Mann war erheblich alkoholisiert, der Fahrtenschreiber wies zum Teil schwerwiegende Übertretungen der Lenk- und Ruhezeiten fest. Ihm wurde der Führerschein abgenommen, die Weiterfahrt untersagt und eine Sicherheitsleitung eingehoben.

(SALZBURG24/APA)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Wolfgang Sobotka und Peter Pil... +++ - Zünftiges Feiern im City Beats... +++ - Erdbeben in Mexiko: Salzburger... +++ - Maria Alm: 55-Jähriger stürzt ... +++ - Salzburgs Seilbahnen bereit fü... +++ - Verhüllungsverbot: Algerier wi... +++ - Salzach-Radweg nach Bergheim b... +++ - 34-Jähriger sticht im Verfolgu... +++ - Österreich beim öffentlichen V... +++ - Was sind die beliebtesten Mark... +++ - Weiterhin keine Spur vom Altwe... +++ - Adnet: Hochwasserschutz Seiden... +++ - Husten, Fieber und Durchfall: ... +++ - Schutzgebietsbetreuung in Weng... +++ - Eugendorf: 41-Jähriger bedroht... +++
28Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel