Anonymer Tipp lässt Alkolenker im Pongau auffliegen

Einen Alkomattest verweigerte der Pongauer.
Einen Alkomattest verweigerte der Pongauer. - © APA
Ein alkoholisierter Autofahrer wurde am Donnerstagabend dank eines anonymen Tipps aus dem Verkehr gezogen. Der Pongauer verursachte laut Polizei mehrere gefährliche Verkehrssituationen auf der Wagrainer Straße (B163). Am gleichen Abend wurde in der Landeshauptstadt ein Drogenlenker erwischt.

Wegen eines Anrufs einer anonymen Verkehrsteilnehmerin konnte in Wagrain (Pongau) ein Alkolenker aus dem Verkehr gezogen werden. Der Mann fiel durch mehrere gefährliche Verkehrssituationen auf der B163 zwischen Wagrain und Flachau auf, teilte die Polizei in einer Presseaussendung mit. In Wagrain fuhr er letztendlich sogar auf einen Randstein. Bei der Kontrolle ergab der Alko-Vortest 1,48 Promille. Den anschließenden Alkomat-Test verweigerte der 43-jährige Pongauer, der nun keinen Führerschein mehr hat.

Drogenlenker ohne Führerschein

Ein Flachgauer verhielt sich bei einer Polizeikontrolle in der Stadt Salzburg am gleichen Abend nach Polizeiangaben auffällig, weshalb ein Drogenschnelltest durchgeführt wurde. Zu allem Überfluss konnte der 36-Jährige keinen Führerschein vorzeigen, weil ihm dieser bereits abgenommen wurde. Nach dem positiven Ergebnis des Drogenschnelltests folgte eine Vorführung beim Amtsarzt. Der Flachgauer wurde schließlich für fahruntüchtig erklärt. In seinem Auto wurde zudem eine geringe Menge Cannabis sowie Substitol sichergestellt.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Ein Kilometer lange neuer Radw... +++ - Unbekannte demolieren Reihe an... +++ - 19-Jähriger schlägt auf Salzbu... +++ - Innsbrucker Bundesstraße: Verl... +++ - Betrüger erleichtert Pensionis... +++ - Red-Bull-Chef Mateschitz soll ... +++ - Elisabethinum feiert 100. Gebu... +++ - Einbrecher treiben Unwesen in ... +++ - BORG in Radstadt feiert 50-jäh... +++ - Feuerwehrjugend Bruck übt 24-S... +++ - Hospizbegleiterin Lieselotte J... +++ - Herbst meldet sich mit Sonnens... +++ - Schauriges Treiben bei der "Na... +++ - Nachbar mit Fußtritten und Fau... +++ - Spektakuläre Show der Untersbe... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

.
SALZBURG24.AT

Suche

Suche filtern