B159 wegen Hangrutschung gesperrt

Akt.:
Die B159 war eineinhalb Stunden gesperrt, berichtet die Polizei. (Symbolbild)
Die B159 war eineinhalb Stunden gesperrt, berichtet die Polizei. (Symbolbild) - © Bilderbox
Am Montagnachmittag ist im Bereich der Kreuzbergmaut oberhalb der Salzachtalbundesstraße bei Pfarrwerfen (Pongau) ein 50 Meter breites Hangstück auf die Straße gerutscht. Die B159 musste in beide Richtungen gesperrt werden. Das berichtet die Polizei Salzburg.

Ein Anrainer beobachtete, wie das Hangstück auf der westlichen Seite abrutschte. Er verständigte per Notruf die Polizei. Nach Rücksprache mit dem Katastrophenreferenten der Bezirkshauptmannschaft St. Johann im Pongau, sperrten die Einsatzkräfte die B159 wegen Gefahr im Verzug. Die Straße war für den gesamten Verkehr in beide Richtungen gesperrt.

Landesgeologe gibt Entwarnung

Bei der Begehung des Geländes konnte der Landesgeologe anschließend jedoch Entwarnung geben: Er führte die Hangrutschung auf die enorme Nässe des Geländes zurück, nachdem es in den letzten Tagen zu starken Niederschlägen gekommen war. Die Fahrbahn konnte nach eineinhalb Stunden wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Weil der Hang in einen flachen, darunter liegenden Kessel ausläuft, erwarten die Experten derzeit keine weiteren Gefahren für die darunter liegende Straße.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Bergsteiger stürzt in Kaprun 1... +++ - 15 Kilometer Stau nach Lkw-Unf... +++ - Mehrheit laut Umfrage gegen Ab... +++ - "Ich bin und war immer Erfinde... +++ - 16-Jähriger liefert sich Verfo... +++ - Auftakt zum Trumer Triathlon m... +++ - Samson "überwacht" Fest zur Fe... +++ - Fünf Verletzte bei Autounfall ... +++ - "Die Toten von Salzburg": Ein ... +++ - Salzburger Schüler schnuppern ... +++ - Hamburger Weinhändler will Wei... +++ - Autoknacker-Spuren überführen ... +++ - Bergdrama in Berchtesgaden: Mu... +++ - Hitze und heftige Gewitter am ... +++ - Salzburger Polizei klärt kompl... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

Pongau.
SALZBURG24.AT

Suche

Suche filtern